Do 217 K-3 / DFS 228 - Rollout

Diskutiere Do 217 K-3 / DFS 228 - Rollout im Props bis 1/72 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; . Mit der Sonne scheint das seit einiger Zeit nichts zu werden - dann halt mal mit Kunstlicht.... Langstrecken-Aufklärung - Segelflugzeug...

Moderatoren: AE
  1. popeye

    popeye leider verstorben

    Dabei seit:
    07.05.2009
    Beiträge:
    4.516
    Zustimmungen:
    1.603
    Ort:
    Birsfelden, Schweiz
    .
    Mit der Sonne scheint das seit einiger Zeit nichts zu werden - dann halt mal mit Kunstlicht....


    Langstrecken-Aufklärung - Segelflugzeug - Huckepack-Start - Raketentriebwerk - Druckkabine – Rettungskapsel.

    Das sind die Stichworte zu einem Forschungsprojekt, das seine Wurzeln schon vor 1939 bei der DFS hat, auch wenn die ernsthafte Entwicklung erst 1943/44 wieder aufgenommen wurde.
    Ein Segelflugzeug mit Raketenantrieb als Höhen-Fernaufklärer mit einer Einsatzhöhe weit über den damals denkbaren Abwehrmöglichkeiten und dem revolutionären Konzept einer Druckkabine, konstruiert als absprengbare Rettungskapsel.
     

    Anhänge:

    airforce_michi, Zimmo, Flugi und 6 anderen gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. popeye

    popeye leider verstorben

    Dabei seit:
    07.05.2009
    Beiträge:
    4.516
    Zustimmungen:
    1.603
    Ort:
    Birsfelden, Schweiz
    AW: Do 217 K-3 / DFS 228 - Rollout

    .
    Die technologischen Voraussetzungen waren – mindestens theoretisch – schon vor dem Krieg vorhanden.

    Wie so oft in der Fliegerei war auch hier der Antrieb der limitierende Faktor. Ohne ein zuverlässig funktionierendes Raketentriebwerk blieb die DFS 228 ein Segelflugzeug zu Versuchsflügen für ein für damalige Verhältnisse vielversprechendes Projekt.
     

    Anhänge:

    Ta-152H gefällt das.
  4. popeye

    popeye leider verstorben

    Dabei seit:
    07.05.2009
    Beiträge:
    4.516
    Zustimmungen:
    1.603
    Ort:
    Birsfelden, Schweiz
    AW: Do 217 K-3 / DFS 228 - Rollout

    .
    Geplant war, die DFS 228 mit einem Trägerflugzeug auf eine Höhe von 10’000m zu bringen.
    Nach der Trennung wäre die DFS 228 mit ihrem Raketentriebwerk mehrmals bis auf eine Maximalhöhe von 23'000 – 25’000m gestiegen – jeweils unterbrochen von Gleitflugphasen.
    Damit wäre eine Reichweite von rund 1000 Km möglich gewesen.
    Der Rückflug sollte dann im Gleitflug erfolgen.
    Die DFS 228 wäre bis weit auf dem Rückweg in Höhen über 15'000 m unterwegs gewesen, wo keine gegnerische Abwehr zu befürchten war.
     

    Anhänge:

  5. popeye

    popeye leider verstorben

    Dabei seit:
    07.05.2009
    Beiträge:
    4.516
    Zustimmungen:
    1.603
    Ort:
    Birsfelden, Schweiz
    AW: Do 217 K-3 / DFS 228 - Rollout

    .
    Aus technischen Gründen hätte der bedauernswerte Pilot die 4-5 Std Einsatzzeit auf dem Bauch liegend aushalten müssen – auch mit der vorgesehenen Kinnstütze nicht gerade eine erstrebenswerte Lage.
     

    Anhänge:

  6. popeye

    popeye leider verstorben

    Dabei seit:
    07.05.2009
    Beiträge:
    4.516
    Zustimmungen:
    1.603
    Ort:
    Birsfelden, Schweiz
    AW: Do 217 K-3 / DFS 228 - Rollout

    .
    Ein Einsatz als Langstrecken-Aufklärer wäre allerdings auch mit funktionierendem Antrieb bei der damaligen Situation 1944/45 eher fragwürdig geblieben.

    Konzept und Entwicklung waren geheim, nur einer kleinen Fachgemeinde bekannt und die Mittel und Möglichkeiten dafür sehr beschränkt. Umso faszinierender, was bis zum Abbruch des Projekts erreicht werden konnte.
     

    Anhänge:

  7. popeye

    popeye leider verstorben

    Dabei seit:
    07.05.2009
    Beiträge:
    4.516
    Zustimmungen:
    1.603
    Ort:
    Birsfelden, Schweiz
    AW: Do 217 K-3 / DFS 228 - Rollout

    .
    Es blieb bei Versuchsflügen ohne Triebwerk. Ende 1944 wurde in die V-1 ein Triebwerk eingebaut, über einen angetriebenen Flug damit ist jedoch nichts bekannt.
     

    Anhänge:

    Ta-152H gefällt das.
  8. popeye

    popeye leider verstorben

    Dabei seit:
    07.05.2009
    Beiträge:
    4.516
    Zustimmungen:
    1.603
    Ort:
    Birsfelden, Schweiz
    AW: Do 217 K-3 / DFS 228 - Rollout

    .
    Die bekannten Fakten sind beschränkt, das vorhandene Bildmaterial mager. Auf Wikipedia findet sich eine Zusammenfassung mit den wichtigsten Angaben.
    Publiziert wurde über die Jahre Vieles – auch viel Widersprüchliches.
     

    Anhänge:

  9. popeye

    popeye leider verstorben

    Dabei seit:
    07.05.2009
    Beiträge:
    4.516
    Zustimmungen:
    1.603
    Ort:
    Birsfelden, Schweiz
    AW: Do 217 K-3 / DFS 228 - Rollout

    .
    Erst der Bau des Modells hat auch zu neuen Erkenntnissen bezüglich Grösse und Position der Fenster der Druckkabine der DFS geführt.

    Details dazu finden sich im Baubericht
     

    Anhänge:

  10. popeye

    popeye leider verstorben

    Dabei seit:
    07.05.2009
    Beiträge:
    4.516
    Zustimmungen:
    1.603
    Ort:
    Birsfelden, Schweiz
    AW: Do 217 K-3 / DFS 228 - Rollout

    .
    Bemalt wurde die DFS mit Vallejo Elfenbein entsprechend RLM 05 - bewusst ohne Kennung und Markierungen. Ich wollte das Gespann am Anfang der Erprobung in Ainring zeigen.


    Dort in den bayrischen Voralpen, abseits der Fronten, wurde die intakte DFS 228 V1 am Kriegsende von den Amerikanern sicher gestellt und via Stuttgart schliesslich nach England zur RAE Farnborough verbracht.
    1947 verliert sich die Spur des Originals dort auf einem Schrottplatz.
     

    Anhänge:

    JohnSilver und Augsburg Eagle gefällt das.
  11. #10 Augsburg Eagle, 01.05.2014
    Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    14.735
    Zustimmungen:
    37.965
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
    AW: Do 217 K-3 / DFS 228 - Rollout

    Wie nach dem Baubericht nicht anders zu erwarten :HOT::HOT:
     
    popeye gefällt das.
  12. #11 Wild Weasel78, 02.05.2014
    Wild Weasel78

    Wild Weasel78 Alien

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    5.348
    Zustimmungen:
    3.630
    Beruf:
    Operator Textilindustrie
    Ort:
    Düren
    AW: Do 217 K-3 / DFS 228 - Rollout

    Schönes Modell :TOP:

    Mfg Michael
     
    popeye gefällt das.
  13. #12 syrphus, 02.05.2014
    syrphus

    syrphus Space Cadet

    Dabei seit:
    21.04.2013
    Beiträge:
    1.354
    Zustimmungen:
    1.817
    Ort:
    Aschersleben
    AW: Do 217 K-3 / DFS 228 - Rollout

    Sehr schönes Gespann.
    Tolle Arbeit.
     
    popeye gefällt das.
  14. #13 JohnSilver, 02.05.2014
    JohnSilver

    JohnSilver Astronaut

    Dabei seit:
    19.01.2003
    Beiträge:
    4.278
    Zustimmungen:
    3.834
    Beruf:
    Fluglehrer
    Ort:
    Im Lotter Kreuz links oben
    AW: Do 217 K-3 / DFS 228 - Rollout

    Erste Sahne! :TOP:
    Das Gespann ist wirklich sehenswert!

    Rolf, vielleicht habe ich es im BB überlesen, aber was ist das für ein dunkler Bereich in der Rumpfmitte unten an der DFS?
     
    popeye gefällt das.
  15. popeye

    popeye leider verstorben

    Dabei seit:
    07.05.2009
    Beiträge:
    4.516
    Zustimmungen:
    1.603
    Ort:
    Birsfelden, Schweiz
    AW: Do 217 K-3 / DFS 228 - Rollout

    Die ausfahrbare Gleitkufe. Ich habe da mal angenommen, dass die aus Metall (und anfangs) unbemalt war....


    Freut mich, dass das Gespann gefällt.
    Einen wirklich passenden Hintergrund habe ich nicht - deshalb primär Bilder mit neutralem Hintergrund. Und das "Fotostudio"
    braucht auch noch etwas "Ausbau"....

    Rolf
     
  16. #15 Friedarrr, 02.05.2014
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.592
    Zustimmungen:
    1.685
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    AW: Do 217 K-3 / DFS 228 - Rollout

    Man merkt eben auch beim Rollout die Akribie des Modellbauer, welche schon beim Bau des Modells ersichtlich wird. So wünscht man sich das doch als Betrachter. Danke!
    Ein ungewöhnliches Vorbild exzellent als Modell umgesetzt!
     
    popeye gefällt das.
  17. #16 juergen.klueser, 02.05.2014
    juergen.klueser

    juergen.klueser Astronaut

    Dabei seit:
    24.09.2006
    Beiträge:
    4.068
    Zustimmungen:
    938
    Beruf:
    R&D
    Ort:
    Raum Stuttgart
    AW: Do 217 K-3 / DFS 228 - Rollout

    Wieder ein echter Popeye... rundum gelungen:HOT::HOT:
     
    popeye gefällt das.
  18. #17 Ta-152H, 02.05.2014
    Ta-152H

    Ta-152H Testpilot

    Dabei seit:
    04.10.2004
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    107
    Beruf:
    Scherenmonteur
    Ort:
    Wuppertal
    AW: Do 217 K-3 / DFS 228 - Rollout

    Das Gespann ist wirklich Dir gut gelungen, was auch in den bilder sehr gut rüber kommt.

    mir gefällst:TOP:

    Frank
     
    popeye gefällt das.
  19. #18 JohnSilver, 02.05.2014
    JohnSilver

    JohnSilver Astronaut

    Dabei seit:
    19.01.2003
    Beiträge:
    4.278
    Zustimmungen:
    3.834
    Beruf:
    Fluglehrer
    Ort:
    Im Lotter Kreuz links oben
    AW: Do 217 K-3 / DFS 228 - Rollout

    Da hätte ich auch selber drauf kommen können :blush2:

    Was mir gerade aufgefallen ist: In Beitrag 7 sieht es so aus, als ob der rechte Propeller nicht ganz zentriert sondern etwas tiefer hängt.
    Ist das eine optische Täuschung?
     
    popeye gefällt das.
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Flugi, 02.05.2014
    Zuletzt bearbeitet: 02.05.2014
    Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    19.222
    Zustimmungen:
    19.940
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Thüringen
    AW: Do 217 K-3 / DFS 228 - Rollout

    Ja Rolf, da haste ja wieder was abgeliefert. :TOP:
    Das sind so die besonderen Modelle, die nicht nur Arbeit bei der Recherche machen, handwerklich anspruchsvoll sind und die man immer wieder gern anschaut. :)
     
    popeye und Ta-152H gefällt das.
  22. urig

    urig Alien

    Dabei seit:
    15.01.2009
    Beiträge:
    5.964
    Zustimmungen:
    4.026
    Ort:
    BaWü
    AW: Do 217 K-3 / DFS 228 - Rollout

    Auch ohne Sonne ein Lichtstrahl!!

    Well done Rolf :TOP:
     
    popeye gefällt das.
Moderatoren: AE
Thema: Do 217 K-3 / DFS 228 - Rollout
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. do 217 dfs 228

    ,
  2. dfs 228

Die Seite wird geladen...

Do 217 K-3 / DFS 228 - Rollout - Ähnliche Themen

  1. Bastelzwerge Rollouts

    Bastelzwerge Rollouts: Hallo liebes Forum, passend zu unserem Gruppen Baubericht Die sieben Bastelzwerge und das rote R, haben wir uns entschlossen noch einen separaten...
  2. Rollout von Paul Allens Riesenflieger "Stratolaunch"

    Rollout von Paul Allens Riesenflieger "Stratolaunch": Rollout des größten Flugzeuges der Welt: Ein Microsoft-Mitbegründer stellt sein Flugzeug für Satellitenstarts vor
  3. MiG 21 / Su 22 Rollout

    MiG 21 / Su 22 Rollout: Hallo an´s Forum. Die Su- 22 ist in dieser Woche fertig geworden, der BB hat sich ganz schön hingezogen, aber ich habe dann letztlich doch noch...
  4. Embraer E2 Rollout

    Embraer E2 Rollout: Hallo, gestern fand der offizielle Rollout des ersten Embraer E2-Jets in Sao-Jose dos Campos (Brasilien) statt. Im lauf der Veranstaltung gab es...
  5. CH53 GA/GS Version, Mein erstes Rollout Revell 1:48

    CH53 GA/GS Version, Mein erstes Rollout Revell 1:48: Heute möchte ich euch mal meine Ch53GA/GS zeigen. Das modell war das der GA. Jedoch bin ich nicht so ein Fan der GA. Während des Baus habe ich...