Do 24ATT: Letzter Halt: Ammersee

Diskutiere Do 24ATT: Letzter Halt: Ammersee im Props Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Am Samstag (28.8.2004) früh habe ich einen Anruf bekommen, ob ich denn wüßte, daß die Do 24ATT von Iren Dornier auf ihrer Weltumrundung an...

Moderatoren: Skysurfer
  1. Barrie

    Barrie Testpilot

    Dabei seit:
    27.08.2002
    Beiträge:
    820
    Zustimmungen:
    33
    Beruf:
    Diplom-Physiker als Patentprüfer (in Ausbildung) b
    Ort:
    München
    Am Samstag (28.8.2004) früh habe ich einen Anruf bekommen, ob ich denn wüßte, daß die Do 24ATT von Iren Dornier auf ihrer Weltumrundung an besagtem Tag auf dem Ammersee lande.
    Nein, das wußte ich nicht :eek:, aber es weckte mein Interesse. Jaaa, um dreiviertel elf sei die Landung geplant und zwar in Dießen am Ammersee!
    Tja, dann ging alles recht hektisch: Schnell den Strohhut gegen die Sonne, die Kamera für ein paar Schnappschüsse und noch etwas zum Trinken geangelt und ... halt! Wie muß ich da eigentlich fahren? ... Ja, und dann los!

    Um zehn Uhr war ich dann vor Ort, und es war erstaunlich ruhig. So habe ich mir dann einen Platz auf dem Bootssteg der Liniendampfer gesucht und beobachtet, wie immer mehr Menschen eintrudelten. Irgendwann war dann auch das Ufer recht gut gefüllt:
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Barrie

    Barrie Testpilot

    Dabei seit:
    27.08.2002
    Beiträge:
    820
    Zustimmungen:
    33
    Beruf:
    Diplom-Physiker als Patentprüfer (in Ausbildung) b
    Ort:
    München
    Inzwischen war dann auch mir klar, daß der Anruf keine "Ente" war, und alsbald meldete sich dann auch ein Sprecher zu Wort, der wohltuend zurückhaltend informierte. Natürlich wurde auch erwähnt, daß die Aktion zugunsten von Unicef stattfinde. Der Zeitplan sah vor, daß gegen elf Uhr mit ein paar Überflügen zu rechnen sei, gefolgt von der Landung auf dem See, wonach das Flugboot dann in Richtung Ufer geschleppt würde. Der "Schlepper" hatte immerhin auch standesgemäß geflaggt:
     

    Anhänge:

  4. Barrie

    Barrie Testpilot

    Dabei seit:
    27.08.2002
    Beiträge:
    820
    Zustimmungen:
    33
    Beruf:
    Diplom-Physiker als Patentprüfer (in Ausbildung) b
    Ort:
    München
    Tatsächlich kam dann auch die Do 24ATT aus Richtung Oberpfaffenhofen (EDMO) angebrummt, machte eine gaaaanz weite Schleife um den See und ... verschwand wieder! :FFEEK:

    Kurze Zeit später war dann aus den Lautsprechern zu hören, es gäbe ein kleines technisches Problem, das in Oberpfaffenhofen umgehend behoben werde. Nach Angaben der Schlepper-Crew ließ sich das Fahrwerk der Do nicht einziehen, was natürlich eine Wasserlandung verhinderte. Dadurch kam der Zeitplan etwas durcheinander, und man mußte sich nach anderen "amphibischen" Flugobjekten umsehen:
     

    Anhänge:

  5. Barrie

    Barrie Testpilot

    Dabei seit:
    27.08.2002
    Beiträge:
    820
    Zustimmungen:
    33
    Beruf:
    Diplom-Physiker als Patentprüfer (in Ausbildung) b
    Ort:
    München
    Gegen Mittag war es dann soweit: Die Do war angekündigt! Zum Schrecken der (Profi-)Fotografen lag aber ausgerechet zu diesem Zeitpunkt das fahrplanmäßige Linienschiff am Steg und verdeckte die favorisierte Blickrichtung!

    Da es dann aber doch noch rechtzeitig ablegte, ergab sich ein ganz reizvolles Doppelportrait:
     

    Anhänge:

  6. Barrie

    Barrie Testpilot

    Dabei seit:
    27.08.2002
    Beiträge:
    820
    Zustimmungen:
    33
    Beruf:
    Diplom-Physiker als Patentprüfer (in Ausbildung) b
    Ort:
    München
    Beachtenswert ist auch die große Armada an Segel- und sonstigen Booten auf dem See, die alle einen "Logenplatz" suchten und vielleicht auch fanden.

    Die Do 24ATT kam aus Osten (aus Richtung Herrsching) über den Ammersee gebraust, um dann vor dem Dießener Ufer hochzuziehen und wieder Richtung See zu kurven:
     

    Anhänge:

  7. #6 Barrie, 29.08.2004
    Zuletzt bearbeitet: 29.08.2004
    Barrie

    Barrie Testpilot

    Dabei seit:
    27.08.2002
    Beiträge:
    820
    Zustimmungen:
    33
    Beruf:
    Diplom-Physiker als Patentprüfer (in Ausbildung) b
    Ort:
    München
    Leider kam meine Canon Ixus 430 mit ihrem Dreifach-Zoom schnell an ihre Grenzen ... :rolleyes:

    Um auch den armen Tropfen, die beim ersten Überflug nichts mitbekommen hatten, noch eine Chance zu geben, folgten noch zwei Kehrtkurven, bei denen die reizvolle Kombination aus "bewährt" und "innovativ" bewundert werden konnte.
     

    Anhänge:

  8. Barrie

    Barrie Testpilot

    Dabei seit:
    27.08.2002
    Beiträge:
    820
    Zustimmungen:
    33
    Beruf:
    Diplom-Physiker als Patentprüfer (in Ausbildung) b
    Ort:
    München
    Nicht nur am Ufer und in Booten waren Schaulustige. Auch aus der Luft wurde das Schauspiel eingehend genossen. Das schöne (und warme!) Wetter tat dabei ein übriges, so daß sich eine ganze Reihe von Flugzeugen über dem Ammersee tummelte: Von der Flamingo über Super-Cubs (in Formation!) bis hin zur Seneca war einiges geboten, um bei den Spottern und Flugzeugfanatikern trotz der Verzögerung keine allzu große Langeweile aufkommen zu lassen ... Stellvertretend hier eine 152er Cessna:
     

    Anhänge:

  9. Barrie

    Barrie Testpilot

    Dabei seit:
    27.08.2002
    Beiträge:
    820
    Zustimmungen:
    33
    Beruf:
    Diplom-Physiker als Patentprüfer (in Ausbildung) b
    Ort:
    München
    Nach der Wasserung (Sorry, no chance mit meine camera! :red: ) wurde die Do in Ufernähe geschleppt, wo sie vor Anker ging. Natürlich war sie die ganze Zeit flankiert von einer wahren Armada ...
     

    Anhänge:

  10. Barrie

    Barrie Testpilot

    Dabei seit:
    27.08.2002
    Beiträge:
    820
    Zustimmungen:
    33
    Beruf:
    Diplom-Physiker als Patentprüfer (in Ausbildung) b
    Ort:
    München
    Iren Dornier (der blonde junge Mann mit der Sonnenbrille) wurde dann per Boot zum Ufer gebracht, wo er von einer Abordnung des Vereins Pro Luftfahrt aus Jesenwang sowie dem Bürgermeister von Dießen begrüßt wurde.

    Blaskapelle gab's natürlich auch ...
     

    Anhänge:

  11. #10 Flying_Wings, 29.08.2004
    Flying_Wings

    Flying_Wings Alien

    Dabei seit:
    10.06.2002
    Beiträge:
    5.882
    Zustimmungen:
    9.006
    Ort:
    BY
    Na da hätte ich dich ja sehen müssen...

    Exzellenter Bericht, über ein paar deiner verpassten Fotogelegenheiten brauchst du dich nicht ärgern, die Wasserung war auch für meinen Brennweitenbereich unerreichbar ;)

    Schön weitermachen ;)

    F_W
     
  12. Barrie

    Barrie Testpilot

    Dabei seit:
    27.08.2002
    Beiträge:
    820
    Zustimmungen:
    33
    Beruf:
    Diplom-Physiker als Patentprüfer (in Ausbildung) b
    Ort:
    München
    Eine Abordnug des Kinderheims "Sankt Alban" aus Dießen wurde vom Dornier-Enkel persönlich begrüßt. Ich hoffe, das Unicef-Konto wurde an diesem Tag ein wenig gefüttert ... :)

    Leider mußte ich dann kurzfristig nach Nürnberg, so daß ich über den Nachmittag nichts berichten kann. Gab es den "eventuellen" Formationsflug mit der Ju 52 noch? wie viele (Über-)Flüge folgten noch? Fragen über Fragen ...

    Das nächste Ziel der Do sind die USA, wo eine Landung auf dem Hudson River in New York angepeilt wird. Es wäre schön, wenn noch andere FFler (Andreas?!) Bilder zum Vorzeigen hätten. Dies sollte nur ein Auftakt sein.

    Barrie :red:
     

    Anhänge:

  13. #12 Barrie, 29.08.2004
    Zuletzt bearbeitet: 29.08.2004
    Barrie

    Barrie Testpilot

    Dabei seit:
    27.08.2002
    Beiträge:
    820
    Zustimmungen:
    33
    Beruf:
    Diplom-Physiker als Patentprüfer (in Ausbildung) b
    Ort:
    München
    Bei der Heimfahrt ist mir dann eingefallen, daß wir uns gesehen haben. Leider ist mein Personengedächtnis in Bezug auf die FF'ler noch etwas unterentwickelt ... :rolleyes: Ich bin genau an der Stelle gestanden, wo sich der Steg "gabelte". Ich glaube, Du hast sogar ein paar Worte mit meinem Nebenmann (Allgäuer) gewechselt.

    Was das Weitermachen angeht, so habe ich mein Pulver leider schon verschossen. Da wäre höchstens noch diese Sambatänzerin zu erwähnen, die Iren begleitete und mit ihrem Kopfschmuck richtig aufmerksamkeit erregte. Ich glaube, da wurde einigen Herren etwas "heiß", obwohl das Wetter objektiv nur "warm" war ... :D
     

    Anhänge:

  14. #13 Flying_Wings, 29.08.2004
    Flying_Wings

    Flying_Wings Alien

    Dabei seit:
    10.06.2002
    Beiträge:
    5.882
    Zustimmungen:
    9.006
    Ort:
    BY
    Daher kamst du mir irgendwie bekannt vor :!: Die Welt ist und bleibt halt klein.
    Fotos von mir kommen noch, Geduld, Geduld... Stonecool war auch vor Ort, vielleicht liefert er auch noch was. Über's weitere Programm kann er bestimmt auch noch mehr sagen, ich habe auch nur die erste Wasserung miterlebt.

    Nachdem du am Steg gestanden warst: hast du auch die 'Galeonsfigur' fotografiert? :FFTeufel:
    [edit: hat sich erledigt ;)]

    F_W
     
  15. Barrie

    Barrie Testpilot

    Dabei seit:
    27.08.2002
    Beiträge:
    820
    Zustimmungen:
    33
    Beruf:
    Diplom-Physiker als Patentprüfer (in Ausbildung) b
    Ort:
    München
    Ich glaube, Deine letzte Frage hat sich durch mein Editieren soeben beantwortet ...

    Barrie ;)
     
  16. #15 Flying_Wings, 29.08.2004
    Flying_Wings

    Flying_Wings Alien

    Dabei seit:
    10.06.2002
    Beiträge:
    5.882
    Zustimmungen:
    9.006
    Ort:
    BY
    dito :p :TD:

    F_W
     
  17. Barrie

    Barrie Testpilot

    Dabei seit:
    27.08.2002
    Beiträge:
    820
    Zustimmungen:
    33
    Beruf:
    Diplom-Physiker als Patentprüfer (in Ausbildung) b
    Ort:
    München
    Da habe ich gestanden. Das Foto ist kurz nach zehn Uhr aufgenommen. Man sieht zweierlei:
    • schönes Wetter :TOP: und
    • den Kirchturm von Andechs im Hintergrund ;)

    Barrie ;)
     

    Anhänge:

  18. #17 Barrie, 29.08.2004
    Zuletzt bearbeitet: 29.08.2004
    Barrie

    Barrie Testpilot

    Dabei seit:
    27.08.2002
    Beiträge:
    820
    Zustimmungen:
    33
    Beruf:
    Diplom-Physiker als Patentprüfer (in Ausbildung) b
    Ort:
    München
    So, jetzt fällt mir nichts mehr ein, was ich noch zeigen könnte. Sollte natürlich jemand Interesse an wahllos fotografierten Segelbooten, schlafenden sowie schwimmenden Enten oder planschenden Graugänsen haben, so solle er mich das wissen lassen. ;) Dießen hat auch recht malerische Bootshäuser am Ufer ...

    Soviel für den Moment von mir. Schee war's, bis auf den Sonnenbrand am rechten Arm (Süden!) ...

    Barrie :)
     

    Anhänge:

  19. whoops

    whoops Berufspilot

    Dabei seit:
    28.07.2003
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    MUC
    Jetzt bin ich aber sehr sprachlos!

    Ich war bis jetzt auf jeder der Wasserlandungen hier im Süden Deutschlands, aber vom Ammersee hab ich nicht einmal etwas mitbekommen bis ich gerade eben den Bericht hier gesehen hab. Mag vielleicht daran liegen, daß man nicht über Monate hinweg in denen nichts passiert regelmäßig eine Web-Seite besucht, die die Hälfte der Zeit nicht funktionniert! Sehr schade eigentlich, wäre gerne rausgefahren an den See.

    Danke für die Photos :TOP:

    Whoops :cool:
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Barrie

    Barrie Testpilot

    Dabei seit:
    27.08.2002
    Beiträge:
    820
    Zustimmungen:
    33
    Beruf:
    Diplom-Physiker als Patentprüfer (in Ausbildung) b
    Ort:
    München
    Wenn mich nicht eine Freundin angerufen hätte (s.o.), hätte ich auch nichts mitbekommen. Die SZ hat sich ebenso in Schweigen gehüllt wie die offizielle Website, auf der dann immerhin eine "water landing at Lake Ammersee" angekündigt war (und vermutlich noch ist ...). Auch auf der Internetpräsenz der Gemeinde Dießen war nichts zu finden.

    Andererseits muß im Oberallgäu ein entsprehender Hinweis in der Regionalzeitung abgedruckt gewesen sein. Und irgendwoher müssen es die vielen Zuschauer ja auch erfahren haben ... Aber aus welcher Quelle? :confused:

    Barrie :)
     
  22. #20 Stonecool, 30.08.2004
    Stonecool

    Stonecool Astronaut

    Dabei seit:
    29.09.2002
    Beiträge:
    3.516
    Zustimmungen:
    4.161
    Ort:
    Bayern
    @ Barrie:

    Die Menschen waren wohl alle aus dem Landkreis Weilheim oder Starnberg! Im Weilheimer Tagblatt - so habe ich es am Samstag erfahren - wurde die Do24 ATT angekündigt!
    Ich bin jetzt etwas überrascht, wie viele Menschen da an der Seepromenade waren! Ich war etwas abseits der Menschenmenge gestanden, deshlab habe ich das nicht so mitbekommen! Auf jeden Fall coole Pics, Barrie!
    Von der Ankuft habe ich schon ein paar Tage zuvor gehört, allerdings erst am Freitag spät abends die Bestätigung bekommen, dass die Do24 wirklich kommen soll!
    Bei bestem Wetter und tollem Panorama gab es eine "Flugshow" (oder besser "Wassershow"?) der Extraklasse! Ein Erlebnis der etwas anderen Art!
    Nach der ersten "Wasserung" wurden die scheinbar zweimal Promis aufgenommen und dann gings zum Rundflug über den Ammersee! Am Ende gabs noch mal einen Überflug zum Abschied - gegen 16 Uhr verließ die Do24 dann Diessen am Ammersee!

    So, jetzt genug geschwafelt - jetzt kommen noch ein paar Bilder!

    Da kommt diese unglaublich schöne Maschine im Tiefflug über den Ammersee!
     

    Anhänge:

Moderatoren: Skysurfer
Thema:

Do 24ATT: Letzter Halt: Ammersee

Die Seite wird geladen...

Do 24ATT: Letzter Halt: Ammersee - Ähnliche Themen

  1. Kleinflugzeug bei Kleinmühlingen abgestürzt - ein Verletzter

    Kleinflugzeug bei Kleinmühlingen abgestürzt - ein Verletzter: Info hier
  2. Letzter Flug F-15C der Aggressoeren in Nellis

    Letzter Flug F-15C der Aggressoeren in Nellis: Am Freitag sind die letzten F-15 Aggressor der 64th AGRS beim Red Flag geflogen, die Staffel wurde schon im September deaktiviert und die letzten...
  3. Novespace A300 (Zero-G) letzter Flug

    Novespace A300 (Zero-G) letzter Flug: Am 03.11.14 kommt der Novespace/CNES A300B2-103 F-BUAD c/n 003 nach Köln/Bonn und wird dort seinen endgültigen Standplatz haben. Der noch aktive...
  4. Kontakt zu Aeromodel in letzter Zeit?

    Kontakt zu Aeromodel in letzter Zeit?: Hat jemand in den zwei Wochen Kontakt zu Aeromodel gehabt? Und/oder weiß, in welchem Zusammenhang MPM zu denen steht?
  5. letzter Flug einer DC 10 als Passagierjet

    letzter Flug einer DC 10 als Passagierjet: Ich habe gerade eben die folgende Nachricht entdeckt:FFCry:...