Do-328 als Militärtransporter?

Diskutiere Do-328 als Militärtransporter? im Props Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Wie wäre es mit der Dornier Do-328 als leichter Militärtransporter? Auch wenn die deutsche Luftwaffe keinen Bedarf für ein solches Flugzeug haben...

Moritz

Berufspilot
Dabei seit
27.05.2001
Beiträge
89
Zustimmungen
0
Ort
bitte ausfüllen
Wie wäre es mit der Dornier Do-328 als leichter Militärtransporter?
Auch wenn die deutsche Luftwaffe keinen Bedarf für ein solches Flugzeug haben dürfte, so zeigt sich doch am Erfolg der CASA-Transportflugzeuge, dass international ein großer Markt da ist!
 

Nils Winter

Sportflieger
Dabei seit
13.05.2001
Beiträge
24
Zustimmungen
0
Ort
Goldberg
Dann müsste man aber das Heck ändern, um eine Rampe einbauen zu können, sonst ist das Ding als Militärtransporter nicht zu gebrauchen. Außerdem ist die Do328 etwa 3 m kürzer als z. B. CASA C-295.

nils
 

Moritz

Berufspilot
Dabei seit
27.05.2001
Beiträge
89
Zustimmungen
0
Ort
bitte ausfüllen
Die CASA C-295 ist doch auch aus dem kleineren Aviocar hervorgegangen, ähnlich wäre ja hier ein Umbau möglich, oder?
 

Nils Winter

Sportflieger
Dabei seit
13.05.2001
Beiträge
24
Zustimmungen
0
Ort
Goldberg
Naja, mehr oder weniger. Die Aviocar hat ein starres Fahrwerk und einen anderen Vorderrumpf, aber sie wahr ja schon als Militärtransporter ausgelegt, die Do 328 dagegen als ziviles Passagierflugzeug.
 

Thomas Knierim

Berufspilot
Dabei seit
18.06.2001
Beiträge
75
Zustimmungen
0
Ort
nahe Stuttgart
Do 328 als Militärtransporter

Als Kleintransporter ist die 328Jet nicht besonders gut geeignet da die Grundkonfiguration der Zelle unrentable Umbaumaßnahmen erfordern würde, aber als Träger für das geplante "Sostar" oder andere EW - Systeme wäre die 328 nicht schlecht.
 
Hornet

Hornet

Flieger-Ass
Dabei seit
09.04.2001
Beiträge
314
Zustimmungen
0
Ort
Genf, Schweiz
Mit etwas Geld könnte man die Do-328 sicherlich umrüsten. Es gibt aber sicher billigere Methoden!
 

Fighter Jet

Kunstflieger
Dabei seit
25.03.2001
Beiträge
45
Zustimmungen
1
Ort
Ingolstadt
Kolumbien setzt glaube ich Do328 bei seiner Luftwaffe ein, allerdings als VIP-Transporter.
Man könnte mit der Do328 vielen Flugzeugen Kokurrenz machen. Bau' ein Radar drauf und du hast ein Hawkeye-Äquivalent, mach ein Radar in den Bug und Pylone unter die Flügel, du hast ein Seeüberwachungsflugzeug. Vielfältige Möglichkeiten also...
 
bluechip

bluechip

Berufspilot
Dabei seit
28.06.2001
Beiträge
50
Zustimmungen
1
Ort
München
also ich denke, dass die kabine viel zu klein ist und die struktur zu schwach und als turbiprob wäre die do238 vielelicht geeignet!
 

Moritz

Berufspilot
Dabei seit
27.05.2001
Beiträge
89
Zustimmungen
0
Ort
bitte ausfüllen
Wie sieht es mit der D-328 als MPA für die Bundesmarine aus?
Zu klein, zu geringe Reichweite?
 

Nils Winter

Sportflieger
Dabei seit
13.05.2001
Beiträge
24
Zustimmungen
0
Ort
Goldberg
Dann bräuchte die Do328 einen Waffenschacht für die Exocet, Kormoran oder Harpoon, Schächte für Sonarbojen und Platz für Radar und jede Menge Bediengeräte. Dafür ist die Do328 zu klein. Als einfaches Aufklärungsflugzeug ohne Angriffsaufgaben wäre sie aber durchaus einsetztbar, wenn sie eine größere Reichweite hätte.

nils
 

Thomas Knierim

Berufspilot
Dabei seit
18.06.2001
Beiträge
75
Zustimmungen
0
Ort
nahe Stuttgart
Mit dem Einbau einer Luftbetankungssonde ließe sich die Reichweite sicher erhöhen. Nur würden bei einem Langstreckenflug wahrscheinlich so viele Betankungen notwendig das ein Tanker der 328 ständig hinterher fliegen müsste.
 
Thema:

Do-328 als Militärtransporter?

Do-328 als Militärtransporter? - Ähnliche Themen

  • Neues Leben für die Do 328?

    Neues Leben für die Do 328?: Nachdem ein paar Jahre lang eine mögliche Lizenzproduktion in der Türkei diskutiert wurde, gibt es jetzt entsprechende Vorschläge bezüglich...
  • Do 328-Rumpf (D-CIRC) in einem Wald in New Jersey

    Do 328-Rumpf (D-CIRC) in einem Wald in New Jersey: Habe mehrere Bilder der ehem. Do 328 D-CIRC (cn 3041, zuletzt Cirrus Airlines) im Netz gefunden, jetzt als "Attraktion" am Rande eines...
  • Lisunov Li-2 CCCP-H328 - gibt es davon Fotos?

    Lisunov Li-2 CCCP-H328 - gibt es davon Fotos?: Für ein Modellbauprojekt, das schon recht fortgeschritten ist, such ich Fotos von der Lisunov Li-2T mit der Kennung "CCCP-H328". Ich habe mir...
  • Lisunov Li-2 CCCP-H328 - gibt es davon Fotos?

    Lisunov Li-2 CCCP-H328 - gibt es davon Fotos?: Zur Zeit bin ich die Li-2T (bzw. PS-84) mit der Kennung "CCCP-H328" in 1:72 von Amodel am Bauen. Die Decals und Bemalungsanleitung ermöglichen die...
  • Dornier 328, eventueller Neustart in der Türkei

    Dornier 328, eventueller Neustart in der Türkei: Hallo, Sierra Nevada Corporation, der Rechteinhaber für die 328 mit Dependance in Oberpfaffenhofen (328 Support Services GmbH), und das...
  • Ähnliche Themen

    • Neues Leben für die Do 328?

      Neues Leben für die Do 328?: Nachdem ein paar Jahre lang eine mögliche Lizenzproduktion in der Türkei diskutiert wurde, gibt es jetzt entsprechende Vorschläge bezüglich...
    • Do 328-Rumpf (D-CIRC) in einem Wald in New Jersey

      Do 328-Rumpf (D-CIRC) in einem Wald in New Jersey: Habe mehrere Bilder der ehem. Do 328 D-CIRC (cn 3041, zuletzt Cirrus Airlines) im Netz gefunden, jetzt als "Attraktion" am Rande eines...
    • Lisunov Li-2 CCCP-H328 - gibt es davon Fotos?

      Lisunov Li-2 CCCP-H328 - gibt es davon Fotos?: Für ein Modellbauprojekt, das schon recht fortgeschritten ist, such ich Fotos von der Lisunov Li-2T mit der Kennung "CCCP-H328". Ich habe mir...
    • Lisunov Li-2 CCCP-H328 - gibt es davon Fotos?

      Lisunov Li-2 CCCP-H328 - gibt es davon Fotos?: Zur Zeit bin ich die Li-2T (bzw. PS-84) mit der Kennung "CCCP-H328" in 1:72 von Amodel am Bauen. Die Decals und Bemalungsanleitung ermöglichen die...
    • Dornier 328, eventueller Neustart in der Türkei

      Dornier 328, eventueller Neustart in der Türkei: Hallo, Sierra Nevada Corporation, der Rechteinhaber für die 328 mit Dependance in Oberpfaffenhofen (328 Support Services GmbH), und das...

    Sucheingaben

    DO328

    Oben