Do 335 Armée de l’air

Diskutiere Do 335 Armée de l’air im Props bis 1/72 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Moin, wie unter den Falken schon angekündigt möchte ich Euch heute ein kleines Zwischenprojekt vorstellen. Nachdem die meisten Zweimotorigen...

Moderatoren: AE
  1. #1 A6Intruder, 27.07.2013
    Zuletzt bearbeitet: 27.07.2013
    A6Intruder

    A6Intruder Space Cadet

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    1.079
    Zustimmungen:
    1.134
    Ort:
    Hannover
    Moin,
    wie unter den Falken schon angekündigt möchte ich Euch heute ein kleines Zwischenprojekt vorstellen. Nachdem die meisten Zweimotorigen Flieger von Hobby Boss leider "Kernschrott" sind habe ich mich einem der Wenigen ohne Abwehstände zugewendet: Der Do 335. Diese spielt zwar auch nicht in der obersten Liga des Modellbaus, aber ich bin, für ein "1 Wochen Projekt", sehr zufrieden. Dargestellt wird eine Do 335 der französischen Luftwaffe im August 45 in Lyon-Bron. Diese Maschine war die Ex V14 der deutschen Luftwaffe.
    Ich hoffe sie gefällt Euch und nun die Bilder:
     

    Anhänge:

    AG52-P gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 A6Intruder, 27.07.2013
    A6Intruder

    A6Intruder Space Cadet

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    1.079
    Zustimmungen:
    1.134
    Ort:
    Hannover
    ...
     

    Anhänge:

    AG52-P gefällt das.
  4. #3 A6Intruder, 27.07.2013
    A6Intruder

    A6Intruder Space Cadet

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    1.079
    Zustimmungen:
    1.134
    Ort:
    Hannover
    ....
     

    Anhänge:

    AG52-P gefällt das.
  5. #4 A6Intruder, 27.07.2013
    A6Intruder

    A6Intruder Space Cadet

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    1.079
    Zustimmungen:
    1.134
    Ort:
    Hannover
    .....
     

    Anhänge:

    AG52-P gefällt das.
  6. #5 A6Intruder, 27.07.2013
    A6Intruder

    A6Intruder Space Cadet

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    1.079
    Zustimmungen:
    1.134
    Ort:
    Hannover
    ........
     

    Anhänge:

    AG52-P gefällt das.
  7. #6 A6Intruder, 27.07.2013
    A6Intruder

    A6Intruder Space Cadet

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    1.079
    Zustimmungen:
    1.134
    Ort:
    Hannover
    Von unten sieht man den Unterschied zwischen Revell/Dragon und HB am deutlichsten:
     

    Anhänge:

    AG52-P gefällt das.
  8. #7 A6Intruder, 27.07.2013
    A6Intruder

    A6Intruder Space Cadet

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    1.079
    Zustimmungen:
    1.134
    Ort:
    Hannover
    Hier die letzten beiden Bilder mit dem Revell-Modell:
     

    Anhänge:

    AG52-P gefällt das.
  9. #8 A6Intruder, 27.07.2013
    Zuletzt bearbeitet: 27.07.2013
    A6Intruder

    A6Intruder Space Cadet

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    1.079
    Zustimmungen:
    1.134
    Ort:
    Hannover
    Das nur rudimentär vorhandene Cockpit läßt sich wunderbar mit einem Piloten füllen. Selbst ohne Pilot sieht man beim Revellmodell auch nicht wesentlich mehr vom Innenleben.
     

    Anhänge:

    AG52-P gefällt das.
  10. Zimmo

    Zimmo Astronaut

    Dabei seit:
    12.08.2009
    Beiträge:
    4.430
    Zustimmungen:
    6.938
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Muschelschubser im "Ländle" :)
    Hi Intruder!!

    Hast wieder sehr schön den Pinsel geschwungen (auch wenn ich mich jetzt zum xten Mal wiederhole) und eine nicht alltägliche Do 335 auf die Fahrwerkbeine gestellt.:TOP:
    Dass HB in der Detailtreu bei den "Easy Assembly-Kits" etwas schluderig arbeitet, kenne ich ja auch nur zu gut. Stimme Dir allerdings zu, dass die Zweimots so gut wie gar nicht baubar sind. Habe vor kurzer Zeit mal die Bf 110 und die P-38 in der Hand gehabt.....war ganz schön gruselig.:tongue:
    Bleiben wir also für die "HB-Zwischendurchprojekte" lieber bei den Einmotorigen.:wink:

    Beste Grüße und schönen Sonntag
    Zimmo:rugby:
     
  11. #10 A6Intruder, 28.07.2013
    A6Intruder

    A6Intruder Space Cadet

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    1.079
    Zustimmungen:
    1.134
    Ort:
    Hannover
    Moin Zimmo,
    besten Dank. Die P38 kenn ich noch nicht aber was ich von der 110 gelesen habe ist grauenvoll, gleiches gilt für die TU2 (wollte ich eigentlich für die Falken bauen), die Ju 88 C und ich hoffe ich habe nicht noch welche vergessen. Wie ist eigentlich der Stuka?
    Beste Grüße


    PS: Deine tolle 109E Trop hat mich motiviert auch mal wieder durchs Lager zu streifen. Und siehe da: fündig geworden. Dazu aber demnächst mehr..:wink:
     
  12. #11 Kolbenrückholer, 31.07.2013
    Kolbenrückholer

    Kolbenrückholer Astronaut

    Dabei seit:
    04.01.2011
    Beiträge:
    3.085
    Zustimmungen:
    9.028
    Ort:
    EDLX
    Hach... was für ein Flugzeug:TOP:

    Hast du wirklich schön umgesetz was mein bescheidenes Auge betrifft. Mit franz. Hoheitszeichen ist sie ein schönes Unikat, hat ganz sicher nicht jeder.

    Mit HB Kits habe ich "leider" bisher wenig Erfahrung, aber der eine den ich gebaut habe (Black Cats Lynx 1:72) hatte ein paar böse Fehler! Wenigstens weiss ich jetzt, dass ich bei HB vorher unbedingt Reviews studieren sollte, bevor ich sorglos zugreife. Das klingt ja alles nicht so schön.

    Und dein Pinselschwung ist wirklich beachtlich :wink:
     
  13. #12 A6Intruder, 31.07.2013
    A6Intruder

    A6Intruder Space Cadet

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    1.079
    Zustimmungen:
    1.134
    Ort:
    Hannover
    Moin Kolbenrückholer,
    ich danke Dir für Deiner netten Worte.
    Was HB betrifft, so sind die meisten Bausätze gar nicht so schlecht. Man darf natürlich keine Tamiyaerwartungen haben. Ich habe inzwischen, auch durch meinen Neffen, eine ganze Anzahl von HB-Bausätzen gebaut und kann sagen: Preis/Leistung stimmt. Nur als Cockpitfetischist hast Du sehhhhhr schlechte Karten.:D:
    Beste Grüße
     
  14. #13 Augsburg Eagle, 31.07.2013
    Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    14.208
    Zustimmungen:
    36.625
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
    Deinen Ameisenbär hätte ich fast übersehen :TOP:

    Mit Pinsel lackiert? Respekt :FFEEK:
     
  15. #14 A6Intruder, 01.08.2013
    A6Intruder

    A6Intruder Space Cadet

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    1.079
    Zustimmungen:
    1.134
    Ort:
    Hannover
    Moin,
    danke Dir, ja wie immer Pinsel.
    Beste Grüße
     
  16. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 juergen.klueser, 03.08.2013
    juergen.klueser

    juergen.klueser Astronaut

    Dabei seit:
    24.09.2006
    Beiträge:
    4.063
    Zustimmungen:
    935
    Beruf:
    R&D
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Schade, dass HB m.M.n. den Drehsinn des vorderen Props falsch rum hat. Ansonsten ist die 335 gar nicht so schlecht. Wie immer sind Deine Pinselkünste beeindruckend :TOP:
     
  18. #16 A6Intruder, 03.08.2013
    A6Intruder

    A6Intruder Space Cadet

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    1.079
    Zustimmungen:
    1.134
    Ort:
    Hannover
    Moin Jürgen,
    Du hast Recht ist mir noch gar nicht aufgefallen!:mad:
     
Moderatoren: AE
Thema:

Do 335 Armée de l’air

Die Seite wird geladen...

Do 335 Armée de l’air - Ähnliche Themen

  1. Ju 52 + Salzburg + Armée de l’Air + eine Prise Göring

    Ju 52 + Salzburg + Armée de l’Air + eine Prise Göring: Mit ausdrücklicher Genehmigung von Herrn Martin Handig, Mitherausgeber des „ÖfH Sonderband 31 - Die Deutsche Luftwaffe in Österreich“, zeige ich...
  2. PC-7 der schweizer Armee abgestürzt

    PC-7 der schweizer Armee abgestürzt: http://www.vbs.admin.ch/content/vbs-internet/de/die-aktuellsten-informationen-des-vbs/die-neusten-medienmitteilungen-des-vbs.detail.nsb.html/68076....
  3. UH-1H der griechischen Armee abgestürzt

    UH-1H der griechischen Armee abgestürzt: Am 19.4. kam es offenbar zu einem Einflug in eine Powerline bei schlechten Sichten. Es starben 4 Personen, 1 Person überlebte....
  4. AS-532UL Cougar, Armee de Terre, 1:72

    AS-532UL Cougar, Armee de Terre, 1:72: Hallo zusammen Heut gibt's Bilder des grade fertig gewordenen Cougar der Armee de Terre. Basis des Modells bildet der bekannte Bausatz aus dem...
  5. Alpha Jet Solo Display Armée de l'air

    Alpha Jet Solo Display Armée de l'air: Nach vielen Jahren ist der Alpha Jet der Armée de l'air wieder im Solo Display zu bewundern :squint:...