"Donnerhäuptling" im Battledress in 1:32

Diskutiere "Donnerhäuptling" im Battledress in 1:32 im Jets ab 1/32 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Nachdem ich vor einiger Zeit meine erste F-105D Thunderchief in 1:32(Hersteller:Trumpeter) in einer "Early-Version" ganz in Alu-Finish gebaut...

Moderatoren: AE
  1. #1 Flightliner, 20.08.2008
    Flightliner

    Flightliner Astronaut

    Dabei seit:
    02.01.2003
    Beiträge:
    2.529
    Zustimmungen:
    4.288
    Beruf:
    Wirtschaftsjurist (ret.)
    Ort:
    Weinort an der Weinstrasse
    Nachdem ich vor einiger Zeit meine erste F-105D Thunderchief in 1:32(Hersteller:Trumpeter) in einer "Early-Version" ganz in Alu-Finish gebaut hatte, mußte auch die späte Version- so wie sie Trumpeter in seinem Kit anbietet- in meine Vitrine.
    Daß es dann doch etwas länger dauerte bis ich das Projekt verwirklichte, lag an der Korrektur des misratenen Canopys. Erst als Cutting Edge ( Firma gibt's leider nicht mehr), ein Correction-Set auf den Markt brachte konnte es los- gehen.
    Bedauerlich ist allerdings, daß die Korrektur von CE nicht ganz das Original trifft und die Wölbung des Kabinendachs an den Seiten zu wenig ausgeprägt ist. Immerhin ist es eine wesentliche Verbesserung gegenüber dem Kit o.o.B.

    Auch die Nase der Trumpeter-Thud ist den Chinesen mißlungen, so daß ich ein Correction-Set von RC-Resin zum Einsatz brachte, der die leichte Rundung
    authentischer machte.

    Um eine perfekte Tunderchief auf die Beine zu stellen, kamen zum Einbau ein AIRES-Schleudersitz und ganz gegen meine sonstigen Gewohnheiten eine Pilotenfigur aus Resin des US-Herstellers Masterdetails.

    Das Cockpit hab ich schließlich mit Ätzteilen von EDUARD und viel Scratch aufgewertet und schließlich den Vogel auf ein wunderschön detailliertes Messingfahrwerk der Firma G-FACTOR (bezogen über Hannants) gestellt.

    Lackiert oder besser gesagt gebrusht ist der Vogel mit MODEL-MASTER-Farben nach einem decenten Preshading und Aufbringung einiger Alterungsspuren.

    Doch genug der Worte, lassen wir die Bilder sprechen.

    Flightliner
     

    Anhänge:

    Gogo, Tomcatfreak, Bergfalke und 3 anderen gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Flightliner, 20.08.2008
    Flightliner

    Flightliner Astronaut

    Dabei seit:
    02.01.2003
    Beiträge:
    2.529
    Zustimmungen:
    4.288
    Beruf:
    Wirtschaftsjurist (ret.)
    Ort:
    Weinort an der Weinstrasse
    .... rechte Seite!
     

    Anhänge:

    tarner und FBS gefällt das.
  4. #3 Flightliner, 20.08.2008
    Flightliner

    Flightliner Astronaut

    Dabei seit:
    02.01.2003
    Beiträge:
    2.529
    Zustimmungen:
    4.288
    Beruf:
    Wirtschaftsjurist (ret.)
    Ort:
    Weinort an der Weinstrasse
    ... ganz ohne Alu-Folie ging es auch bei diesem Modell nicht ab; die Speed-Breaks sind mit in Eierschalen gekochter Alu-Folie bezogen und etwas nachbearbeitet!
     

    Anhänge:

    AMIR gefällt das.
  5. #4 Flightliner, 20.08.2008
    Flightliner

    Flightliner Astronaut

    Dabei seit:
    02.01.2003
    Beiträge:
    2.529
    Zustimmungen:
    4.288
    Beruf:
    Wirtschaftsjurist (ret.)
    Ort:
    Weinort an der Weinstrasse
    Da ich gerade von Alu-Folie gesprochen hab, die Napalmbomben an den Außenstationen sind ebenfalls mit Alu-Folie beklebt.
     

    Anhänge:

  6. #5 Flightliner, 20.08.2008
    Flightliner

    Flightliner Astronaut

    Dabei seit:
    02.01.2003
    Beiträge:
    2.529
    Zustimmungen:
    4.288
    Beruf:
    Wirtschaftsjurist (ret.)
    Ort:
    Weinort an der Weinstrasse
    Die "Thud" ist ein Riesenvogel; der Vergleich mit dem Feuerlöscher gibt eine gewissen Eindruck davon.
     

    Anhänge:

    Atlantic 61+20 gefällt das.
  7. #6 Flightliner, 20.08.2008
    Flightliner

    Flightliner Astronaut

    Dabei seit:
    02.01.2003
    Beiträge:
    2.529
    Zustimmungen:
    4.288
    Beruf:
    Wirtschaftsjurist (ret.)
    Ort:
    Weinort an der Weinstrasse
    Charakteristisch für die F-105 das hochbeinige Fahrwerk, das bei Verwendung der Fahrwerkbeine aus Plastik wie im Bausatz vorgesehen, das Gewicht des Modells nicht rtagen kann und früher oder später einknickt; deshalb unbedingt
    ein Metallfahrwerk verwenden.
     

    Anhänge:

  8. #7 Flightliner, 20.08.2008
    Flightliner

    Flightliner Astronaut

    Dabei seit:
    02.01.2003
    Beiträge:
    2.529
    Zustimmungen:
    4.288
    Beruf:
    Wirtschaftsjurist (ret.)
    Ort:
    Weinort an der Weinstrasse
    Das Wappen der 561 TFS hab ich dem Bausatz der G-Version entnommen, das leider ein wenig überdimensioniert ist.
    Die Pilotenfigur wirkt sehr realistisch und belebt das Modell doch ein wenig !
     

    Anhänge:

  9. #8 Flightliner, 20.08.2008
    Flightliner

    Flightliner Astronaut

    Dabei seit:
    02.01.2003
    Beiträge:
    2.529
    Zustimmungen:
    4.288
    Beruf:
    Wirtschaftsjurist (ret.)
    Ort:
    Weinort an der Weinstrasse
    Hier ein weiteres Bild, das die Pitotenfigur im Cockpit gut zum Ausdruck bringt.
     

    Anhänge:

  10. #9 gschimmy, 20.08.2008
    gschimmy

    gschimmy Testpilot

    Dabei seit:
    10.01.2005
    Beiträge:
    989
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    CE, Germany;
    Vom Original nicht zu unterscheiden auf den Bildern.....
    Weltklasse gebaut und in Szene gesetzt...:TOP:

    VG Schimmi
     
  11. #10 Flightliner, 20.08.2008
    Flightliner

    Flightliner Astronaut

    Dabei seit:
    02.01.2003
    Beiträge:
    2.529
    Zustimmungen:
    4.288
    Beruf:
    Wirtschaftsjurist (ret.)
    Ort:
    Weinort an der Weinstrasse
    Gesamtansicht; trotz eines zweifachen Basis-Anstrichs, sind die Nieten, die beim Original kaum zu sehen sind, immer noch am Modell überdimensioniert.
     

    Anhänge:

  12. #11 Flightliner, 20.08.2008
    Flightliner

    Flightliner Astronaut

    Dabei seit:
    02.01.2003
    Beiträge:
    2.529
    Zustimmungen:
    4.288
    Beruf:
    Wirtschaftsjurist (ret.)
    Ort:
    Weinort an der Weinstrasse
    Bei der Darstellung des Alterns sollte man mit bedächtig zu Werke gehen, denn schnell ist ein Modell durch übertriebenes Altern verdorben, wovon ich ein Lied singen kann.
     

    Anhänge:

    bullseye gefällt das.
  13. #12 Flightliner, 20.08.2008
    Flightliner

    Flightliner Astronaut

    Dabei seit:
    02.01.2003
    Beiträge:
    2.529
    Zustimmungen:
    4.288
    Beruf:
    Wirtschaftsjurist (ret.)
    Ort:
    Weinort an der Weinstrasse
    Hier hab ich mein Modell mal vor ein Bild eines NATO-Shelters gestellt; das Ergebnis ist verblüffend, wenn man das Bild noch etwas nachbearbeitet.
     

    Anhänge:

  14. #13 Flightliner, 20.08.2008
    Flightliner

    Flightliner Astronaut

    Dabei seit:
    02.01.2003
    Beiträge:
    2.529
    Zustimmungen:
    4.288
    Beruf:
    Wirtschaftsjurist (ret.)
    Ort:
    Weinort an der Weinstrasse
    .... und die andere Seite!
     

    Anhänge:

    fliegers gefällt das.
  15. n/a

    n/a Guest

    okay, das waren jetzt genügend Photos des Originales ... wann kommen die Modellphotos ?

    Ein wahnsinn ....:HOT:
     
  16. #15 Flightliner, 20.08.2008
    Flightliner

    Flightliner Astronaut

    Dabei seit:
    02.01.2003
    Beiträge:
    2.529
    Zustimmungen:
    4.288
    Beruf:
    Wirtschaftsjurist (ret.)
    Ort:
    Weinort an der Weinstrasse
    ... hier nochmal ein Blick auf die vierteilige Speed-Break.
     

    Anhänge:

  17. #16 Flightliner, 20.08.2008
    Flightliner

    Flightliner Astronaut

    Dabei seit:
    02.01.2003
    Beiträge:
    2.529
    Zustimmungen:
    4.288
    Beruf:
    Wirtschaftsjurist (ret.)
    Ort:
    Weinort an der Weinstrasse
    Volle Seitenansicht.
     

    Anhänge:

  18. #17 Flightliner, 20.08.2008
    Flightliner

    Flightliner Astronaut

    Dabei seit:
    02.01.2003
    Beiträge:
    2.529
    Zustimmungen:
    4.288
    Beruf:
    Wirtschaftsjurist (ret.)
    Ort:
    Weinort an der Weinstrasse
    Zum Schluß eine Aufnahme die mir am besten gefällt.

    Ich hoffe, daß Euch mein Rollout gefallen hat; kritische Kommentare stets willkommen, denn nobody is perfect.

    Gruß an alle Modellbauer!

    Flightliner
     

    Anhänge:

    ANIRAC, PeWa und radist gefällt das.
  19. #18 bullseye, 20.08.2008
    bullseye

    bullseye Space Cadet

    Dabei seit:
    16.09.2006
    Beiträge:
    2.080
    Zustimmungen:
    467
    Ort:
    Allgäu
    Pfuiteufel sieht das Ding genial aus!!!

    Vom Modell bis Hintergrund ein absolut gelungenes Rollout :TOP:
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 airforce_michi, 20.08.2008
    airforce_michi

    airforce_michi Alien

    Dabei seit:
    23.09.2002
    Beiträge:
    8.450
    Zustimmungen:
    3.165
    Ort:
    Private Idaho
    Moin Peter :)

    Zunächst ´mal finde ich die Bilder (wettermäßig) sehr stimmungsvoll...

    Ansonsten...State Of The Art!

    Einfach nur rundum fantastischer Modellbau - 5 Stars :TOP: :TOP: :TOP:




    Es ist doch ein Modell...oder?
     
  22. #20 Maverick66, 20.08.2008
    Maverick66

    Maverick66 Alien

    Dabei seit:
    16.07.2004
    Beiträge:
    6.485
    Zustimmungen:
    1.240
    Ort:
    Hamburg
    Hi Flightliner,

    was soll man sagen, perfekt gebaut, perfekt in Szene gesetzt, einfach einzigartig.
    Gratulation zu der wunderschönen Thunderchief.
    Schade das man hier keine 6 Sterne vergeben kann :TD:

    Gruß und Respekt!
    Sven
     
Moderatoren: AE
Thema:

"Donnerhäuptling" im Battledress in 1:32