Dornier 228 Beleuchtung

Diskutiere Dornier 228 Beleuchtung im Props Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Hallo, ich bin neu in diesem Forum und bräuchte Informationen bezüglich der Beleuchtung der Do 228(Wo sitzen die Positionslichter und die...

Moderatoren: Skysurfer
  1. aku

    aku Flugschüler

    Dabei seit:
    15.06.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Hallo,
    ich bin neu in diesem Forum und bräuchte Informationen bezüglich der Beleuchtung der Do 228(Wo sitzen die Positionslichter und die Anti-Kollisionslichter,welche Farben haben die einzelnen Lichter ,Blinkfrequenz).Ich baue die Do momentan als ferngesteuertes Modell nach und sie soll möglichst realistisch werden .Die Luftfahrtgesellschaft Walter hat auf meine E-mail nicht geantwortet und jetzt seit ihr meine letzte Rettung.


    Mit freundlichen Grüssen
    Gesche
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Dr. Seltsam, 15.06.2006
    Dr. Seltsam

    Dr. Seltsam Guest

    Hast du dich schon an die RUAG Aerospace Services GmbH Deutschland gewendet? Die sind als Dornier Nachfolger dar offizielle Anbieter von Herstellerwartung für die Dornier 228

    Dornier 228 Customer Support
    24 h - Hotline
    Phone +49 (0)8153/30-2280
    Fax +49 (0)8153/30-3030
    e-mail:CustSupport.Dornier228@ruag.com


    Florian Luithlen
    Team Leader Projects Regional/Business Aircraft,
    Customer Support Dornier 228
    Phone +49 (0)8153/30-2506
    Fax +49 (0)8153/30-4601
    e-mail: florian.luithlen@ruag.com

    Rainer Steigenberger
    Customer Support Dornier 228
    Phone +49 (0)8153/30-2541
    Fax +49 (0)8153/30-4601
    e-mail: rainer.steigenberger@ruag.com

    Uli Schönbach
    Customer Support Dornier 228
    Phone +49 (0)8153/30-2204
    Fax +49 (0)8153/30-4601
    e-mail: ulrich.schoenbach@ruag.com

    Martin Vermathen
    Customer Support Dornier 228
    Phone +49 (0)8153/30-2069
    Fax +49 (0)8153/30-4601
    e-mail: martin.vermathen@ruag.com
     
  4. #3 IberiaMD-87, 15.06.2006
    IberiaMD-87

    IberiaMD-87 Astronaut

    Dabei seit:
    22.02.2005
    Beiträge:
    2.718
    Zustimmungen:
    869
    Beruf:
    In Kabinen von A319/320
    Ort:
    Hamburg privat, Berlin dienstlich
    Schreibe mal persönlich einen handschiftlichen Brief an LGW. Auch und gerade im Zeitalter des Internets verhalten sich Fluglinien bei handschriftlichen Anfragen anders, oft positiver.

    Gruss;)
     
  5. #4 Warbird, 16.06.2006
    Warbird

    Warbird Alien

    Dabei seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    8.621
    Zustimmungen:
    33.390
    Hallo Aku


    grundsätzlich sind die Positionslampe rot und grün. Rot = links, Grün = rechts (wie in der Schifffahrt). Antikollisionslampe sind als Blinker oder Drehlicht oben bzw. unten am Rumpf oder oben am Leitwerk. Zusätzlich wären eventuell noch Flasher an den Flügelende hinter den Positionslampen.
    Wie es genau bei der 228 ist könnte man über Bilder im Internet bei Google in Erfahrung bringen.
    Ich hoffe etwas geholfen zu haben.
     
  6. #5 H.-J.Fischer, 17.06.2006
    H.-J.Fischer

    H.-J.Fischer Alien

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    6.628
    Zustimmungen:
    2.698
    Ort:
    NRW
    Hallo,

    ein netter aussagekräftiger Brief ja, aber handschriftlich muss es wohl nicht sein. Ich kann mich nicht erinnern ob ich je einen handschriftlichen Brief an eine Firma, Flugplatz, oder Flugzeugbesitzer geschrieben habe.

    Gruß
    Hans-Jürgen
     
  7. #6 IberiaMD-87, 17.06.2006
    IberiaMD-87

    IberiaMD-87 Astronaut

    Dabei seit:
    22.02.2005
    Beiträge:
    2.718
    Zustimmungen:
    869
    Beruf:
    In Kabinen von A319/320
    Ort:
    Hamburg privat, Berlin dienstlich
    Es war ja auch nur ein gut gemeinter Tipp, da ich es oft so getan habe und weiterhin tue, um Material zu erhalten oder Informationen und es war oft positive Resonanz.

    Gruss
     
  8. #7 H.-J.Fischer, 17.06.2006
    H.-J.Fischer

    H.-J.Fischer Alien

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    6.628
    Zustimmungen:
    2.698
    Ort:
    NRW
    Hallo Peter,

    ich bezweifle nicht dass du damit gute Erfahrungen gemacht hast...!
    Ich verfolge die Bemühungen des Themenstarters schon eine gewisse Zeit in einem anderen Forum und wollte nur anmerken, dass ich nichts handschriftliches in diesem Bereich verfasse.

    http://www.rclineforum.de/forum/thread.php?threadid=105892&sid=

    Gruß
    Hans-Jürgen
     
  9. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. aku

    aku Flugschüler

    Dabei seit:
    15.06.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Ich hab heute eine Antwort der RUAG Aerospace Services GmbH bekommen.Es hat etwas gedauert ,dafür hab ich jetzt 2 Pdf-dateien und eine Beschreibung der Beleuchtung der Do 228.:D .Danke für eure Hilfe .:TOP:
     
  11. #9 Dr. Seltsam, 20.06.2006
    Dr. Seltsam

    Dr. Seltsam Guest

    Na das ist ja schön ;)
     
Moderatoren: Skysurfer
Thema: Dornier 228 Beleuchtung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. do 228 beleuchtung

Die Seite wird geladen...

Dornier 228 Beleuchtung - Ähnliche Themen

  1. Dornier Do27 Revell 1/32

    Dornier Do27 Revell 1/32: Ich hatte ja schon viel zu diesem Bausatz gelesen, was die Passgenauigkeit sowie die Baubarkeit anbelangt und ich muß sagen, alles was ich darüber...
  2. Dornier Do 335 240113: Muss die Geschichte neu geschrieben werden?

    Dornier Do 335 240113: Muss die Geschichte neu geschrieben werden?: Hallo zusammen! Möchte auch hier meine Erkenntnisse zur Do 335 240113 teilen. In allen bekannten Publikationen wird die Maschine immer als Do...
  3. Dornier Do 31- Jungfernflug am 28. Februar 1968

    Dornier Do 31- Jungfernflug am 28. Februar 1968: Dornier Do 31 Oberpfaffenhofen: Dieses Flugzeug revolutionierte die Luftfahrt | Weßling
  4. ProModeller/Monogram 1:48 Dornier Do 335 mal etwas anders

    ProModeller/Monogram 1:48 Dornier Do 335 mal etwas anders: Bei Ausbruch des Koreakrieges waren Kampfflugzeuge knapp. Die USAF entmottete bekanntermaßen ja auch die P-51D, nannte sie jetzt F-51D und setzte...
  5. Do-Days im Dornier Museum Friedrichshafen 2017

    Do-Days im Dornier Museum Friedrichshafen 2017: Am Wochenende gab es im Dornier Museum wieder die Do-Days. Zum Fly-In kamen einige Dornier-Flugzeuge als auch andere Flugzeuge anderer Hersteller....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden