Dornier Seastar

Diskutiere Dornier Seastar im Verkehrsflugzeuge Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Bevor jetzt wieder alles schlecht geredet wird - typisch deutsche Eigenschaft - nun erstmal ein Foto vom high speed taxi run:
#
Schau mal hier: Dornier Seastar. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Flint

Testpilot
Dabei seit
06.09.2004
Beiträge
651
Zustimmungen
442
Ort
Bayern
Keine Panik, ich mag den Seestern...:wink2:
 
Kenneth

Kenneth

Space Cadet
Dabei seit
22.04.2002
Beiträge
2.001
Zustimmungen
602
Ort
Süddeutschland
Auch bei mir bitte keine Panik, und bitte mehr Fotos! Die Fähigkeit der deutschen Luftfahrtindustrie, technisch tolle Flugzeuge bauen zu können bzw. zu müssen, die niemand kauft, fasziniert mich einfach 😁
 

Rhönlerche

Alien
Dabei seit
27.03.2002
Beiträge
7.653
Zustimmungen
2.274
Ort
Deutschland
Ist das Cockpit eigentlich noch etwas umgebaut (vergrößert) worden?
 
Del Sönkos

Del Sönkos

Space Cadet
Dabei seit
17.05.2006
Beiträge
1.203
Zustimmungen
980
Ort
Hamburg
Bevor jetzt wieder alles schlecht geredet wird - typisch deutsche Eigenschaft
Ich versuche eben den schmalen Grad zwischen Hoffnung und persönlicher Markteinschätzung und wünsche der Seastar alles Gute.

Die Dornier Do 26 ist aus meiner Sicht eines der schönsten Flugzeuge aller Zeiten, Dornier hat daher mehr als meine Sympathie!
 

innwolf

Space Cadet
Dabei seit
13.05.2016
Beiträge
1.336
Zustimmungen
352
Ich versuche eben den schmalen Grad zwischen Hoffnung und persönlicher Markteinschätzung und wünsche der Seastar alles Gute.

Die Dornier Do 26 ist aus meiner Sicht eines der schönsten Flugzeuge aller Zeiten, Dornier hat daher mehr als meine Sympathie!
Hallo, Zustimmung, Frage wie gut war die DO26 aerodynamisch, am einfachsten Spritverbrauch pro Tonne gegenüber anderen Maschinen ählicher Masse und im gleichen Geschwindigkeitsbereich damals? Auch z.B. Ha139 oder maschinen von Latecore oder aus England
Gruß
 
Del Sönkos

Del Sönkos

Space Cadet
Dabei seit
17.05.2006
Beiträge
1.203
Zustimmungen
980
Ort
Hamburg
Hallo, Zustimmung, Frage wie gut war die DO26 aerodynamisch, am einfachsten Spritverbrauch pro Tonne gegenüber anderen Maschinen ählicher Masse und im gleichen Geschwindigkeitsbereich damals? Auch z.B. Ha139 oder maschinen von Latecore oder aus England
Gruß
Also ich stelle mir nicht die Frage, wie sich die Seastar gegenüber 80 Jahre alten Designs mit exotischen Jumo 205 Zweitakt-Diesel-Gegenkolbenmotoren (!) schlägt :headscratch:

Viel entscheidender ist aus meiner Sicht, ob für die Seastar ein Markt besteht bzw. und ob sie gegenüber der Konkurrenz bestehen kann.

Jetzt kommt folgendes ins Spiel:
Viele Hubschrauber/Flugzeuge werden nicht vom Operator gekauft, sondern nur geleast. GECAS sei an dieser Stelle nur als ein prominenter Player genannt. Je kleiner der Operator ist, desto weniger finanzstark ist er auch in der Regel. Wir sind uns wohl einig, dass künftige Operator der Seastar ehr klein oder eben staatlich sind. Der Leasinggeber bevorzugt daher ein Flugzeug, dass er auch nach einer Insolvenz von Leasingnehmer A relativ einfach an Leasinggeber B verleasen kann. Hier hat die Seastar das Problem, da sie eben ein Nischenflugzeug ist und daher im Leasing entsprechende Risikozuschläge haben wird. Einen Hubschrauber kann ich fast überall einsetzen, eine Seastar eben nicht (übrigens denkt bzw. rechnet eine Bank genauso). Diese Risikoaufschläge sind oft um ein vielfaches höher als mögliche Einsparungen im Betrieb.

Die Seastar muss also gegenüber z.B. dem H160 massive Vorteile im Betrieb haben, um sich hier durchzusetzen:

Seastar:
Max. Passagiere: 12
Reisegeschwindigkeit: 335 km/h
Reichweite: 1.667 km
MTOW: 5.100 kg

H160:
Max. Passagiere: 12
Reisegeschwindigkeit: 287 km/h
Reichweite: 850 km
MTOW: 6.050 kg

Wem also die Reichweite und die Möglichkeit einer Wasserlandung (aber auch nur bis 60cm Wellengang!) wichtig ist, wird sich ev. für die Seastar entscheiden.
Wem nur die Reichweite wichtig ist, ist mit einem klassischen Flugzeug besser bedient. Wem statt der Wasserlandung auch der Windenbetrieb reicht und mit 850 km Reichweite klar kommt, hat mit dem H160 eine flexible und daher am Ende wohl auch günstigere Lösung.

Die Seastar muss sich also zwischen diesen beiden Polen etablieren und das wird nicht einfach.
 

Rhönlerche

Alien
Dabei seit
27.03.2002
Beiträge
7.653
Zustimmungen
2.274
Ort
Deutschland
Dazu haben die ja die Chinesen mit im Boot. Mal sehen, ob die den Absatzmarkt liefern?
 
Del Sönkos

Del Sönkos

Space Cadet
Dabei seit
17.05.2006
Beiträge
1.203
Zustimmungen
980
Ort
Hamburg
Auf der einen Seite ist das Südchinesische Meer mit seiner Geografie (viele Inseln und viel Meer) für die Seastar geradezu gemacht.
Auf der anderen Seite ist diese Region ein aktueller und auch zukünftiger Konfliktherd, wo China zunehmend aggressiv auftritt: Erstmals landen chinesische Langstreckenbomber auf einer der künstlichen Inseln im Südchinesischen Meer.
China wird auch mitbestimmen, wer als Kunde in Frage kommt. Ob Vietnam als Staat z.B. in Frage kommt, bezweifel ich.
 

Rhönlerche

Alien
Dabei seit
27.03.2002
Beiträge
7.653
Zustimmungen
2.274
Ort
Deutschland
Vietnam shoppt künftig angeblich sehr groß in Russland. Einmal durch die Speisekarte.
 
Thema:

Dornier Seastar

Dornier Seastar - Ähnliche Themen

  • Dornier Do 217 N-2, ICM, 1/48

    Dornier Do 217 N-2, ICM, 1/48: Hallo zusammen, auf vielfachen Wunsch präsentiere ich an dieser Stelle meine Dornier 217 in einem Rollout.
  • Dornier Do B-Bal “Merkur“ – Lüdemann 1:72

    Dornier Do B-Bal “Merkur“ – Lüdemann 1:72: Mein Modell der Focke-Wulf A16 hat mich zum Weitermachen mit diesem Klassiker aus der Erstausstattung der Deutschen Luft Hansa animiert, siehe...
  • Dornier 228 als "Electric Flight Demonstrator"

    Dornier 228 als "Electric Flight Demonstrator": Die DLR hat gestern auf der "1. Nationalen Luftfahrtkonferenz" in Leipzig/Halle das Konzept für einen "Electric Flight Demonstrator" auf Basis...
  • Dornier Do-217N-1

    Dornier Do-217N-1: Seit einiger Zeit suche ich nach brauchbaren Vorlagen (Fotokopien) des deutschen Nachjägers. Bilder findet man schnell für eine N-2, J-2 aber N-1...
  • 3Sat Mediathek: Dornier Do 31 im Film "Neun Leben hat die Katze"

    3Sat Mediathek: Dornier Do 31 im Film "Neun Leben hat die Katze": Der Film "Neun Leben hat die Katze" der Regisseurin Ulla Stöckl aus dem Jahr 1968 gilt als erster feministischer Spielfilm der BRD. Eine...
  • Ähnliche Themen

    • Dornier Do 217 N-2, ICM, 1/48

      Dornier Do 217 N-2, ICM, 1/48: Hallo zusammen, auf vielfachen Wunsch präsentiere ich an dieser Stelle meine Dornier 217 in einem Rollout.
    • Dornier Do B-Bal “Merkur“ – Lüdemann 1:72

      Dornier Do B-Bal “Merkur“ – Lüdemann 1:72: Mein Modell der Focke-Wulf A16 hat mich zum Weitermachen mit diesem Klassiker aus der Erstausstattung der Deutschen Luft Hansa animiert, siehe...
    • Dornier 228 als "Electric Flight Demonstrator"

      Dornier 228 als "Electric Flight Demonstrator": Die DLR hat gestern auf der "1. Nationalen Luftfahrtkonferenz" in Leipzig/Halle das Konzept für einen "Electric Flight Demonstrator" auf Basis...
    • Dornier Do-217N-1

      Dornier Do-217N-1: Seit einiger Zeit suche ich nach brauchbaren Vorlagen (Fotokopien) des deutschen Nachjägers. Bilder findet man schnell für eine N-2, J-2 aber N-1...
    • 3Sat Mediathek: Dornier Do 31 im Film "Neun Leben hat die Katze"

      3Sat Mediathek: Dornier Do 31 im Film "Neun Leben hat die Katze": Der Film "Neun Leben hat die Katze" der Regisseurin Ulla Stöckl aus dem Jahr 1968 gilt als erster feministischer Spielfilm der BRD. Eine...

    Sucheingaben

    seastar

    ,

    content

    ,

    Dornier Seawings

    ,
    wasserflugzeug oberpfaffenhofen
    , Dornier, dornier seastar starnberger see, dornier seastar bilder, seastar mail, flugzeug do27 bei klimbim
    Oben