Douglas TA-4J Skyhawk VT-25 Cougars (Hasegawa 1:32)

Diskutiere Douglas TA-4J Skyhawk VT-25 Cougars (Hasegawa 1:32) im Jets ab 1/32 Forum im Bereich Bauberichte online; Douglas TA-4G Skyhawk RAAF VF 805 (Hasegawa 1:32) Douglas TA-4G Skyhawk-Trainer VF-805 "RAAF" Hasegawa 1:32 Hallo Modellbaufreunde :)...

Moderatoren: AE
  1. #1 Wild Weasel78, 28.07.2009
    Zuletzt bearbeitet: 04.08.2009
    Wild Weasel78

    Wild Weasel78 Alien

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    5.349
    Zustimmungen:
    3.631
    Beruf:
    Operator Textilindustrie
    Ort:
    Düren
    Douglas TA-4G Skyhawk RAAF VF 805 (Hasegawa 1:32)

    Douglas TA-4G Skyhawk-Trainer
    VF-805
    "RAAF"
    Hasegawa 1:32


    Hallo Modellbaufreunde :)

    Herzlich willkommen zu meinem nächsten Baubericht ,diesmal wird es eine TA-4G in 1:32 von Hasegawa . Denn einsitzigen "Scooter" kennen die meisten ja ,der Doppelsitzer ist da schon eher seltener anzutreffen. Der Bausatz ist schon etwas älter und hat erhabene sowie einige versenkte Gravuren ,die Details gehen soweit in Ordnung wobei ich in ein paar Bereichen umbauen werde .
    Leider hat Hasegawa die Decals trotz Vorbildfotos vollkommen versaut ,die Maschine die auf dem Kartondeckel abgebildet ist kann man so gar nicht bauen .

    Die Gründe:

    Die Nummer 475 sowie der Navy Schriftzug plus der Tailcode müssen in einem leichten Graublau sein ,leider sind sie in Steingrau gehalten so wie zb Revell 75.Der Schriftzug auf dem Rumpf ist von der Schriftart her nicht richtig .Die Namen unter dem Cockpit müssen weiss sein aber leider hier auch wieder Steingrau. Dazu kommt dann noch das man die Hoheitszeichen für die Flügel einfach vergessen hat ,die für denn Rumpf dabei sind haben mal wieder die falsche Farbe . :mad:
     

    Anhänge:

    • ta1.JPG
      Dateigröße:
      112,8 KB
      Aufrufe:
      674
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Wild Weasel78, 28.07.2009
    Zuletzt bearbeitet: 03.08.2009
    Wild Weasel78

    Wild Weasel78 Alien

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    5.349
    Zustimmungen:
    3.631
    Beruf:
    Operator Textilindustrie
    Ort:
    Düren
    Somit fällt diese Version leider weg ,ich habe mich daher für die zweite entschieden obwohl hier auch ein paar Macken drin sind ,zum Glück kann man die aber beheben . Leider fehlt aber auch hier etwas ,am Leitwerk der Schriftzug "Diamond Anniversary" und auf der Tragfläche die Nummer 575.

    Edit: Auf grund zu vieler Fehler wird diese Version auch nichts !!

    Hier Original-Bilder der "Diamond Jubilee"

    http://www.skyhawk.org/5e/g155072/html/155103c.htm

    http://www.skyhawk.org/5e/g155072/html/155103g.htm

    http://www.skyhawk.org/5e/g155072/html/155103.htm

    http://www.skyhawk.org/5e/g155072/html/155103b.htm
     

    Anhänge:

    • ta4.jpg
      Dateigröße:
      69,1 KB
      Aufrufe:
      669
  4. #3 Wild Weasel78, 28.07.2009
    Wild Weasel78

    Wild Weasel78 Alien

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    5.349
    Zustimmungen:
    3.631
    Beruf:
    Operator Textilindustrie
    Ort:
    Düren
    Im Endeffekt ist das wieder einmal eine ziemliche Frechheit was Hasegawa hier wiederholt abliefert :mad:
     

    Anhänge:

    • ta3.jpg
      Dateigröße:
      65,7 KB
      Aufrufe:
      664
  5. #4 Wild Weasel78, 28.07.2009
    Wild Weasel78

    Wild Weasel78 Alien

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    5.349
    Zustimmungen:
    3.631
    Beruf:
    Operator Textilindustrie
    Ort:
    Düren
    Der Bausatz unterscheidet sich vom Einsitzter nur in diesen Spritzlingen .
     

    Anhänge:

    • ta2.jpg
      Dateigröße:
      100,5 KB
      Aufrufe:
      664
  6. #5 Wild Weasel78, 28.07.2009
    Wild Weasel78

    Wild Weasel78 Alien

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    5.349
    Zustimmungen:
    3.631
    Beruf:
    Operator Textilindustrie
    Ort:
    Düren
    Eigentlich war geplant das Cockpit durch eins von Black Box zu ersetzten ,nachdem ich aber mal schauen konnte was da drin ist habe ich schnell wieder abstand davon genommen . Bis auf die Sitze taugt das BB nicht all zu viel . Daher habe ich mich entschieden das Cockpit selber etwas auf zu pimpen :TD: . Im Netz fanden sich nette Bilder des Cockpit mit dem man dann auch gleich los legen konnte. Man muss sagen das Hasegawa hier schon gut gearbeitet hat ganz im Gegenteil zu BB die hier einiges nicht korrekt umgesetzt haben. Bei einem Preis von 40-50 Euro für ein Resin Cockpit kann man erwarten das das auch was taugt !
     

    Anhänge:

    • ta5.JPG
      Dateigröße:
      105,8 KB
      Aufrufe:
      661
  7. #6 Wild Weasel78, 28.07.2009
    Wild Weasel78

    Wild Weasel78 Alien

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    5.349
    Zustimmungen:
    3.631
    Beruf:
    Operator Textilindustrie
    Ort:
    Düren
    Die Seiten brauchen auch etwas Arbeit , hier dienen Evergreen Profile .
     

    Anhänge:

    • ta6.JPG
      Dateigröße:
      99,4 KB
      Aufrufe:
      663
  8. #7 Wild Weasel78, 28.07.2009
    Wild Weasel78

    Wild Weasel78 Alien

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    5.349
    Zustimmungen:
    3.631
    Beruf:
    Operator Textilindustrie
    Ort:
    Düren
    So sah das Cockpit dann etwas später aus , ergänzt wurden ein paar Schläuche sowie der Ausschussgriff am Sitz .
     

    Anhänge:

    • ta7.JPG
      Dateigröße:
      109,3 KB
      Aufrufe:
      664
  9. #8 Wild Weasel78, 28.07.2009
    Wild Weasel78

    Wild Weasel78 Alien

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    5.349
    Zustimmungen:
    3.631
    Beruf:
    Operator Textilindustrie
    Ort:
    Düren
    Für die Sitzgurte kommen Ätzteile von Verlinden zum Einsatz .
     

    Anhänge:

    • ta8.jpg
      Dateigröße:
      63 KB
      Aufrufe:
      657
  10. #9 Wild Weasel78, 28.07.2009
    Wild Weasel78

    Wild Weasel78 Alien

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    5.349
    Zustimmungen:
    3.631
    Beruf:
    Operator Textilindustrie
    Ort:
    Düren
    Und ein paar Fähnchen sollen dann auch noch dran ,das wars dann für heute :)

    MFG Michael
     

    Anhänge:

    • ta9.JPG
      Dateigröße:
      113,4 KB
      Aufrufe:
      663
  11. #10 airforce_michi, 28.07.2009
    airforce_michi

    airforce_michi Alien

    Dabei seit:
    23.09.2002
    Beiträge:
    8.513
    Zustimmungen:
    3.279
    Ort:
    Private Idaho
    ´Nabend, Michel!

    Ich ´freu´mich schon auf Freitag, wenn die Skyhawk fertig ist... :FFTeufel::TD:
     
  12. #11 Taylor Durbon, 28.07.2009
    Taylor Durbon

    Taylor Durbon Astronaut

    Dabei seit:
    10.06.2006
    Beiträge:
    2.642
    Zustimmungen:
    1.913
    Ort:
    Ettlingen,früher Rostock
    SCOOOOTER!!!!!!!! Bin gespannt und freu mich auf mehr:TD:!

    Bis denne...
     
  13. #12 januschel, 29.07.2009
    januschel

    januschel Space Cadet

    Dabei seit:
    08.08.2004
    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    40
    Ort:
    Friedersdorf/Sachsen
    Du meinst aber sicher den Freitag letzter Woche. ;) :D



    Freu mich schon auf deine Baukünste Michael.
    Gruß Jan
     
  14. #13 Bitter Man, 29.07.2009
    Bitter Man

    Bitter Man Flieger-Ass

    Dabei seit:
    31.05.2008
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Nah am Himmel
    Suuuper :TOP:,
    einer meiner Lieblingsflieger. Da bin ich dabei.

    Gruß BM
     
  15. jo020

    jo020 Space Cadet

    Dabei seit:
    20.04.2002
    Beiträge:
    2.102
    Zustimmungen:
    270
    Ort:
    Mönchengladbach
    Jetzt lag der Kit so lange auf "Halde".... Und schwups, kaum kriegt das wilde Wiesel den in die Finger ist er schon fast gebaut :TD:
     
  16. #15 NavyCIS Fan, 29.07.2009
    Zuletzt bearbeitet: 29.07.2009
    NavyCIS Fan

    NavyCIS Fan Testpilot

    Dabei seit:
    03.12.2006
    Beiträge:
    806
    Zustimmungen:
    13
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    Krummin,Usedom
    Super! Ich bau gerade eine Doppelsitzer Scooter (auch die J Variante) in 1:48! Meine wird aber wahrscheinlich eine what-if Skyhawk... Freu mich auf dein roll-out, und den Baubericht natürlich auch!:TOP::cool:
     
  17. #16 Starfighter, 30.07.2009
    Starfighter

    Starfighter Alien

    Dabei seit:
    14.02.2002
    Beiträge:
    6.381
    Zustimmungen:
    574
    Beruf:
    Produkt-Designer
    Ort:
    Raeren / Belgien
    Was ist denn das Problem mit dem BB Cockpit? Ich habe zwar nur das für den Einsitzer, aber das gefällt mir mehr als gut - meines Erachtens eines der besten BB Cockpits überhaupt!
     
  18. #17 Wild Weasel78, 30.07.2009
    Wild Weasel78

    Wild Weasel78 Alien

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    5.349
    Zustimmungen:
    3.631
    Beruf:
    Operator Textilindustrie
    Ort:
    Düren
    Oh Ben da habe ich aber in einem älteren Thread anderes von dir gehört ;) , ich habe ja fleißig die Suche benutzt und bin da auch drauf gestossen . Also das für denn Doppelsitzter ist ein Witz ,die Instrumentenbretter sind fast 1:1 Kopien von Hasegawa ,die Seitenkonsolen vorne und hinten gleich ,das stimmt so nicht . Die Seitenwände haben nur dicke Polster wo aber Heben ,kleine Düsen und Schalter sitzten sollten . Die Sitze sind noch das beste wobei man die Bausatzteile selber aufmöbeln kann da die ja eh ziemlich einfach waren ,die Wanne ist auch mit einfachen Mitteln aufzuwerten . Ich zahle jedenfalls nicht 40-50 Euro für so einen haufen Resin der nicht überzeugen kann !! Im übrigen ist das nicht das erste BB Set was enttäuschent ist ,das für die F-104 ist ebenfalls kein Renner . Licht und Schatten sind doch sehr oft nahe beieinander ;)

    MFG Michael
     
  19. #18 Wild Weasel78, 02.08.2009
    Wild Weasel78

    Wild Weasel78 Alien

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    5.349
    Zustimmungen:
    3.631
    Beruf:
    Operator Textilindustrie
    Ort:
    Düren
    So ich habe Nägel mit Köpfen gemacht und werde mir die Decals von einem Shop vollständig neu machen lassen :). anfragen habe ich mal zum Drucker Onkel und Peddinghaus geschickt ,mal schauen wer denn auftrag am besten umsetzten kann . Es wird aber bei der Blauen der VT-25 Cougars bleiben da ich von dieser Mühle schon einige gute Bilde habe . Der Grund das alles neu gemacht wird ist das die Goldfarbe von Hasegawa viel zu dunkel/braun gemacht wurde ,da ja Schriftzüge fehlen und ich später keinen Farbunterschied haben möchte ist dieser Schritt notwendig. Faller habe ich auch mal angeschrieben und mich darüber beschwert ,ok die können so ja nix dafür aber wenn man nix sagt dann zieht Hasegawa sein ding immer weiter so durch .

    MFG Michael;)
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Wild Weasel78, 03.08.2009
    Zuletzt bearbeitet: 04.08.2009
    Wild Weasel78

    Wild Weasel78 Alien

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    5.349
    Zustimmungen:
    3.631
    Beruf:
    Operator Textilindustrie
    Ort:
    Düren
    Die Anfragen sind zurück ,Drucker Onkel konnte mir leider nicht weiter helfen ,bei Peddinghaus habe ich leider auch schon schlechtes gehört . Damit es nicht noch mehr Frust gibt habe ich beide Versionen über denn haufen geworfen und mir ein neues Vorbild raus gesucht .

    Diese wird es nun werden : http://www.airliners.net/photo/Aust...0730498/&sid=510bf41b3ea9de32713526c12e0bb215


    Es ist eine Maschine der RAAF Navy, die Decals kommen von Aussie und ich konnte per ebay noch einen Bogen in Australien kaufen . Die RAAF flogen aber die TA-4G wodurch ein paar kleinere Änderungen am Modell gemacht werden müssen . Die Luftbetankungssonde ist da wohl noch am auffälligsten da diese gebogen ist und nicht gerade wie bei der TA-4J. Bald wird es auch mit Bildern weiter gehen ......

    MFG Michael
     
  22. #20 control, 04.08.2009
    control

    control Fluglehrer

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    .
    Ort:
    .
    Link geht nicht, sorry
     
Moderatoren: AE
Thema:

Douglas TA-4J Skyhawk VT-25 Cougars (Hasegawa 1:32)

Die Seite wird geladen...

Douglas TA-4J Skyhawk VT-25 Cougars (Hasegawa 1:32) - Ähnliche Themen

  1. W2017 - Douglas F3D-2 Skyknight - Sword - 1:72

    W2017 - Douglas F3D-2 Skyknight - Sword - 1:72: Dargestellt ist die "Rote 2 - Black Widow" der VMF(N)-513 Flying Nightmares in Pyungtaeg, Korea 1953. Zum BB geht es HIER. Wie im BB schon...
  2. Hobby Master Mc Donell Douglas.... "Vandy"

    Hobby Master Mc Donell Douglas.... "Vandy": Hallo Forengemeinde. Ich bin neu hier, es würde mich momentan sehr interessieren, was es zu folgendem Hobby Master-Modell zu wissen gibt:...
  3. Douglas A-4E Skyhawk (1/48, Eduard)

    Douglas A-4E Skyhawk (1/48, Eduard): Hello gentlemen, I'd like to present my latest build. It was quite long run because of relocating myself to Prague and changing job. I hope you...
  4. Douglas DC-8-73, DHL, Welsh 1:144

    Douglas DC-8-73, DHL, Welsh 1:144: Steht schon ein paar Jahre in der Vitrine, hab ich aber noch bei keinem Rollout hier gesehen: das Vorbild flog in den späten 90er Jahren, das...
  5. W2017BB - Douglas F3D-2 Skyknight - Sword - 1:72

    W2017BB - Douglas F3D-2 Skyknight - Sword - 1:72: Nun ist sie endlich da, die Kleine: [ATTACH] Auf eine Bausatzvorstellung verzichte ich mal. Da gibt es schon welche, z.B. HIER Geplant ist...