DPMV-Konvent...Fuldatal

Diskutiere DPMV-Konvent...Fuldatal im Ausstellungen Forum im Bereich Modellbau; Hallo liebe Modellbaugemeinde. Am kommenden Wochenende, genauer am 30.4. u. 1.5.2011 findet das Modellbautreffen des DPMV in Fuldatal statt. Auch...

Moderatoren: AE
  1. #1 wernerair, 26.04.2011
    wernerair

    wernerair Astronaut

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    4.196
    Zustimmungen:
    845
    Ort:
    Spremberg
    Hallo liebe Modellbaugemeinde.
    Am kommenden Wochenende, genauer am 30.4. u. 1.5.2011 findet das Modellbautreffen des DPMV in Fuldatal statt. Auch ich werde mir die 450 km wieder einmal antun und mich mit vier Vereinsmitgliedern auf den Weg machen. Vielleicht kommt ja der ein oder andere zu einem Plausch vorbei. Würde mich freuen.
    MfG Gerald.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 hubifreak, 02.05.2011
    hubifreak

    hubifreak Testpilot

    Dabei seit:
    10.07.2007
    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    266
    Beruf:
    ausgelernter FGM
    Ort:
    Aurich/Emden (Kassel)
    So hier nun die ersten 5 Bilder von mir.
    Den Anfang macht eine SeaKing in 1:48 in schicker Sonderlackierung :TOP:
     

    Anhänge:

  4. #3 hubifreak, 02.05.2011
    hubifreak

    hubifreak Testpilot

    Dabei seit:
    10.07.2007
    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    266
    Beruf:
    ausgelernter FGM
    Ort:
    Aurich/Emden (Kassel)
    3.

    Anhänge:


    Ich kann im Moment keine weiteren Bilder hochladen, keine Ahnung woran es liegt, aber es kommen noch welche, wenn es wieder ghet - versprochen!
    MfG
    Flo
     
  5. #4 modelldoc, 02.05.2011
    modelldoc

    modelldoc Space Cadet

    Dabei seit:
    01.06.2006
    Beiträge:
    2.233
    Zustimmungen:
    1.778
    Ort:
    daheim
    Konvent

    Ja der Konvent ist eine etwas andere Ausstellung. Es war wieder schön Leute aus ganz verschiedenen Ecken zu treffen.
    Womit sie dabei alles angereist sind...

    (Maßstab 1:72)

    modelldoc
     

    Anhänge:

  6. #5 modelldoc, 02.05.2011
    modelldoc

    modelldoc Space Cadet

    Dabei seit:
    01.06.2006
    Beiträge:
    2.233
    Zustimmungen:
    1.778
    Ort:
    daheim
    echt

    Gut gefallen hat mir auch die Tigershark im Maßstab 1:48, keine Fiktion, gab es wirklich so.

    Anhänge:



    modelldoc
     
  7. #6 modelldoc, 02.05.2011
    modelldoc

    modelldoc Space Cadet

    Dabei seit:
    01.06.2006
    Beiträge:
    2.233
    Zustimmungen:
    1.778
    Ort:
    daheim
    Stiletto

    Die alte Stiletto von Revell, so ungefähr Kartonmaßstab 1:67

    Anhänge:



    modelldoc
     
  8. #7 modelldoc, 02.05.2011
    modelldoc

    modelldoc Space Cadet

    Dabei seit:
    01.06.2006
    Beiträge:
    2.233
    Zustimmungen:
    1.778
    Ort:
    daheim
    Schwarz

    What if findet man mittlerweile überall, die Modellbaufreunde Lohne haben da sogar ihre besonderen Spezialisten dafür.
    Beim Konvent gab es eben halt ein gemischtes Angebot.
    (Im Übrigen, die Apache mit deutschen Markierungen wurde von einem Modellbauer aus einem geschützen Wohn- und Arbeitsbereich aus Göttingen gemacht, meine Anerkennung für solche Leistung!)

    Nach der weißen X-3 nun die schwarze X-15, Modell von Revell USA im Maßstab 1:72

    Anhänge:



    modelldoc
     
  9. #8 modelldoc, 02.05.2011
    modelldoc

    modelldoc Space Cadet

    Dabei seit:
    01.06.2006
    Beiträge:
    2.233
    Zustimmungen:
    1.778
    Ort:
    daheim
    bunter Vogel

    Als letztes Bild für heute, eine etwas andere P-40 im Maßstab 1:72

    Anhänge:



    modelldoc
     
  10. #9 modelldoc, 03.05.2011
    modelldoc

    modelldoc Space Cadet

    Dabei seit:
    01.06.2006
    Beiträge:
    2.233
    Zustimmungen:
    1.778
    Ort:
    daheim
    Hubschrauber

    Hier noch ein anderer Hubschrauber, flog zwar wirklich, aber das war es dann auch schon.

    Anhänge:



    modelldoc
     
  11. #10 modelldoc, 03.05.2011
    modelldoc

    modelldoc Space Cadet

    Dabei seit:
    01.06.2006
    Beiträge:
    2.233
    Zustimmungen:
    1.778
    Ort:
    daheim
    Oldie

    Oh Mann, eine DC-7 aus alten Tagen

    Anhänge:



    modelldoc
     
  12. #11 modelldoc, 03.05.2011
    modelldoc

    modelldoc Space Cadet

    Dabei seit:
    01.06.2006
    Beiträge:
    2.233
    Zustimmungen:
    1.778
    Ort:
    daheim
    vergessen?

    Der Typ ist zwar deutlich jünger, aber wer kennt ihn noch?

    YF-23

    Anhänge:



    modelldoc
     
  13. #12 modelldoc, 03.05.2011
    modelldoc

    modelldoc Space Cadet

    Dabei seit:
    01.06.2006
    Beiträge:
    2.233
    Zustimmungen:
    1.778
    Ort:
    daheim
    selten

    Wer sagt denn, das Militär nicht elegant aussehen darf?

    Tu-134 von Plasticard (!) im NVA Kleid.

    Anhänge:



    modelldoc
     
  14. #13 modelldoc, 03.05.2011
    modelldoc

    modelldoc Space Cadet

    Dabei seit:
    01.06.2006
    Beiträge:
    2.233
    Zustimmungen:
    1.778
    Ort:
    daheim
    Sondermodell

    Als letztes Bild von mir noch das:

    Ein Sondermodell aus Anlass des zehnjährigen Bestehens des DPMV.
    In einer strengst limitierten Auflage von 500 Stück hat Revell die BAC Strikemaster 167 aus dem Matchbox - Fundus neu aufgelegt.
    Cartograf spendierte dazu neue Decals (sahnemäßig!)
    Die 150 Exemplare des DPMV wurden am Samstag an die anwesenden Aussteller vergeben.
    Wie auf dem Karton zu sehen, der Rest ist fest in der Hand des IPMS Netherland.

    Anhänge:



    modelldoc
     
  15. fam43

    fam43 Space Cadet

    Dabei seit:
    09.05.2006
    Beiträge:
    1.573
    Zustimmungen:
    152
    Beruf:
    Pensionär
    Ort:
    Plankstadt
    Hallo,
    ich muss da wohl auf der falschen Veranstaltung gewesen sein, wenn ich die Kommentare von Leuten lese, die gar nicht dabei waren, aber ganz genau wissen, dass der Konvent nichts war. Ist schon eine wunderbare Begabung sowas aus der Ferne beurteilen zu können.
    Ich war das erste Mal dabei und ich werde wiederkommen!
    Ein dickes Dankeschön an die Veranstalter, die mit den Workshops und dem ganzen Rahmenprogramm zwei schöne Tage gestaltet haben.
    Eine Bitte hätte ich an Wernerair. Stelle deine Bilder bitte wieder ein. Wir sollten die "Berufslästerer" einfach ignorieren.

    Zwei wietere Bilder von "Spielzeugen":

    Anhänge:

     
  16. fam43

    fam43 Space Cadet

    Dabei seit:
    09.05.2006
    Beiträge:
    1.573
    Zustimmungen:
    152
    Beruf:
    Pensionär
    Ort:
    Plankstadt

    Anhänge:

     
  17. #16 Rhino 507, 04.05.2011
    Rhino 507

    Rhino 507 Astronaut

    Dabei seit:
    13.06.2006
    Beiträge:
    4.496
    Zustimmungen:
    2.573
    Ort:
    Erlensee
    Tja Leute mit der Bemerkung einer ,,Spielzeugschau'' bin ich bei manchen über das Ziel hinaus geschossen, bei den Leuten die Wert drauf legen das ihre Modelle auch etwas mit dem Orginal gemein haben möchte ich mich daher entschuldigen- die waren auch nicht gemeint.
    Wenn ich aber alljährlich die selben Sachen, die eigentlich weinig mit einem Modell in dessen Sinne gemein haben, dann wirds eben Langweilig.
    Ich habe ja schon in den letzten jahren gesagt was mir nicht so zusagt und wenn ich die Bilder so sehe hat sich auch nicht viel geändert, es kommt einen zum Teil alles sehr bekannt vor.

    @wenerair,
    und dein Geschrei nach Sanktionen sagt sehr viel über deine Geisteshaltung und des DPMV aus.
    Wenn alles so toll war, wo bleiben die Bilder?

    @Vinegar,
    Anzeigen? wo lebst du denn, hier gehts ums Hobby.

    Alles in allem bleibt alles beim alten, das Niedermachen der Kritriker, die Drohungen, die Ignoranz, die Arroganz und vor allen die Kritikresistenz.

    Ich hoffe ich muß hier jetzt nichts mehr schreiben, ist alles schon geschrieben.

    @fam43,

    entschuldige auch ich würde gerne ein paar Bilder sehen- aber......

    Gruß, Rhino 507
     
    Flugi gefällt das.
  18. #17 wernerair, 04.05.2011
    wernerair

    wernerair Astronaut

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    4.196
    Zustimmungen:
    845
    Ort:
    Spremberg
    Hallo.
    Wenn ich an der Ausstellung etwas kritisiere halte ich das für gerechtfertigt. Ich war vor Ort und ich wollte ein objektives Bild vom Konvent zeichnen.
    Ich halte die Bezeichnung "Spielzeugschau" für anmaßent. Vor allem von jemandem der nicht mal da war. Ich habe eine Mischung aus orginalgetreuen Modellen und nicht so realistischen Fliegern auf diesen Seiten reingestellt. Aber mancher sieht eben nur was er sehen will. Im FF gibt es 405 Seiten What If zu sehen - alles Spielzeug?
    Der Satz des Tages ist "...hier gehts`ums`Hobby". Laß die Leute ihrem Hobby nachgehen und Modelle bauen, wie es ihnen gefällt.
    Und wenn ich mit dem DPMV über einen Kamm gescheert werde, zeigt das doch nur, das da jemand des Wort ergreift der keine Ahnung hat.
    Ich bin mittlerweile der letzte aus unserem Verein der sich im FF überhauptnoch auf eine Diskusion zum Thema Fuldatal u. DPMV einläßt. Thomas u. Olaf lachen sich scheckig wenn sie diesen Müll lesen. Überlegt Euch doch mal was passiert wenn Euch das letzte Opfer auch noch abhanden kommt. Dann müßt ihr mit Euch selber spielen. Und das wird echt langweilig.
    Neue u. alte Bilder werde ich erst wieder hier reinstellen, wenn der zuständige Moderator das Gequatsche auf die DPMV-Seiten verschiebt oder von mir aus gans löscht. Es tut mir wirklich Leid aber ich werde keinem Modellbauer zumuten, das man sich auf diesen Seiten über ihn lustig macht. Zwischen einer sachlichen Kritik und alles in den Dreck ziehen, besteht immer noch ein Unterschied.
    Es ist schon erstaunlich und doch fast vorhersehbar gewesen, das sich durch intollerantes Verhalten dieser Ausstellungbericht so entwickelt hat.
    Gerald.
     
    hubifreak und UweB gefällt das.
  19. #18 fightingfalcon, 04.05.2011
    Zuletzt bearbeitet: 04.05.2011
    fightingfalcon

    fightingfalcon Testpilot

    Dabei seit:
    15.04.2002
    Beiträge:
    999
    Zustimmungen:
    189
    Ort:
    Mehring
    Wenn es Deine Absicht war oder ist, ein objektives Bild von einer qualitativ erhabenen (?)Ausstellung zeigen zu wollen, dann ist Dein Vorhaben leider gründlich "in die Bux" gegangen!

    Man fragt sich, warum Du und die anderen Herren Berichterstatter zu Anfang der Reportage primär "Phantasiemodelle" reingestellt haben. Somit entsteht halt der Eindruck, daß der diesjährige DPMV-Konvent mit dem, nennen wir es mal Mainstreammodellbau, nicht viel am Hut hatte. Warum nicht am Anfang die superrealistischen Modelle zeigen (die hat es dort bestimmt gegeben, oder?), mit denen die meisten Modellbauer etwas anfangen können und die Phantasiemodelle am Schluß oder mal zwischendurch als Auflockerung? :?!

    Ein bisschen selber Schuld an dem bist Du schon. Es dürfte Dir nicht entgangen sein, wieviel Prügel andere Berichterstatter schon einstecken mußten, nachdem sie Panzer, Schiffe oder zivile Fahrzeuge in den Ausstellungsberichten im Flugzeugforum gezeigt haben.

    Da diese Do-28 Fantasieprodukte mit einem realen Lfz. so wenig gemein haben, wie ein Auto oder Panzer, dürften sich viele FF-User mehr oder weniger auf die Füße getreten fühlen.

    Wie gesagt, grundsätzlich sind die Modelle es wert gezeigt zu werden, aber damit einen Bericht aufzumachen ist leider unglücklich gewählt.
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Rhino 507, 04.05.2011
    Rhino 507

    Rhino 507 Astronaut

    Dabei seit:
    13.06.2006
    Beiträge:
    4.496
    Zustimmungen:
    2.573
    Ort:
    Erlensee
    Na dann melde ich mich eben noch mal zu Wort.
    Es gibt halt immer jemanden der sich besser ausdrücken kann und bessere Worte findet als ich.
    Fighting Falcon hat sich da glücklicher ausgedrückt als ich und dem ist nichts hinzuzufügen.
    Aber das du die ganze Disskussion jetzt auf einen unglücklichen Satz von mir abschiebst, na ja.....
    Und wenn du Unsachlichkeit in den ganzen Tread siehst dann liegt das wohl daran das du (und die Anderen die jetzt nicht mehr mit uns spielen wollen) mit Sachlichkeit in der Vergangenheit nicht viel am Hut hatten wenn es um den DPMV ging.
    Und wenn du dich wie die anderen auch jetzt beleidigt in deine Ecke zurückziehst wirst du merken das es keinen stört, das ist eh ein Spasstread, den DPMV nimmt keiner mehr als Dachverband ernst ausser dem DPMV selbst.

    Rhino 507

    P.S. und was What If angeht, hab ich auch schon gebaut und gefällt mir auch - wenns nicht kindisch wird.
    Das irgendwelche Luftstreitkräfte in allen Epochen Fremdes Fluggerät getestet haben und die daraus resultierenden möglichen Versionen darzustellen- das gefällt mir auch.
    Aber nicht solche Aerodynamisch unmöglichen und einfach (wenn auch sauber gebauten) zusammgekloppte Dinger.
    Das ist eben meine Meinung und dazu stehe ich auch.
     
  22. #20 Der Lingener, 04.05.2011
    Der Lingener

    Der Lingener Testpilot

    Dabei seit:
    13.10.2009
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    88
    Ort:
    Lingen / Emsland
    Moin ihr Lieben,

    ich weiß nicht so recht, ob wir alle (!) nicht gerade dabei sind, über das Ziel hinauszuschießen!

    1. Zu Wernerair: Gerald - gelassen bleiben!
    "Spielzeugschau" von Rhino war doch ein wenig hart (und er weiß das auch;)) aber damit beleidigt er eigentlich niemanden - über so etwas würde ich einfach hinweglesen und gut ist;
    die Do-28 Modelle sollten unbedingt gezeigt werden: Sind zwar nicht alle nach meinem Geschmack und, klar, es sind keine "üblichen" Luftfahrzeuge! Aber die Präsentation dieses "group build" sollte ja ganz explizit Teil des nun vergangenen Konvents sein - also gehören Bilder dieser teils wirklich abenteuerlich-schönen Phantasien hier rein! Alleine diese "Biene Maja-Do" ... traumhaft!:)
    Deinem Vorschlag, die "kritischen" Passagen in den DPMV-thread zu verschieben, stimme ich zu - so bleibt das hier ein Ausstellungsthread, der Fuldatal so zeigt, wie es war. Die Diskussionen können wir ja dann (wenn überhaupt) im "DPMV noch aktuell, noch erwünscht"-thread führen (vielleicht macht sich ja ein Mod die Mühe?);
    womit wir bei Punkt "diskussion" wären:
    "Thomas u. Olaf lachen sich scheckig wenn sie diesen Müll lesen."
    a) ist diese Diskussion kein Müll, auch wenn es einige Entgleisungen gibt und b) wäre es besser, statt sich totzulachen weiter daran zu arbeiten, dass sich was ändert! Sonst gibt es bald nicht mehr viele Mitgliedsvereine im Dachverband...
    Aber ich kann tschaeff schon verstehen, wenn er keine Lust mehr hat, sich hier zu äußern - es gießen ja doch nur alle Kritiker Häme über ihm aus. Ich kann es echt verstehen - ohne Hintergedanken und wirklich ernst gemeint!

    2. zu Vinegar: Wen willst Du weswegen anzeigen? Ich finde im gesamten thread nichts, was eine zivil- und schon gar nicht eine strafrechtliche Klage stützen könnte.
    Ich will Dir nicht in die Parade fahren (und ich kenne Dich ja auch gar nicht), aber mit so einem "Ich zeig Dich an" ist niemandem gedient. Das sagt sich schnell, ist aber meist, na ja, sagen wir: ohne juristischen Belang.

    Alles Weitere an Kritik oder Lob zur DPMV-Vorstandsarbeit spare ich mir an dieser Stelle - ich denke wirklich, hier sollten nur Ausstellungsbilder und -kommentare rein.
    DPMV-Vorstandskritik (oder auch Lob) gehören m.E. in den anderen DPMV-thread.

    Michael
     
Moderatoren: AE
Thema:

DPMV-Konvent...Fuldatal