E-152-1 Modelsvit

Diskutiere E-152-1 Modelsvit im Jets bis 1/72 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Seit Weihnachten steht die E-152-1 und wartet auf den Rollout, jetzt ist es so weit. Der Bausatz ist eine "Short Run Ausführung", was sich...

Moderatoren: AE
  1. #1 fliegerantonow, 05.03.2019
    fliegerantonow

    fliegerantonow Testpilot

    Dabei seit:
    27.10.2008
    Beiträge:
    713
    Zustimmungen:
    735
    Ort:
    Chemnitz
    Seit Weihnachten steht die E-152-1 und wartet auf den Rollout, jetzt ist es so weit.
    Der Bausatz ist eine "Short Run Ausführung", was sich insbesondere durch die meist etwas dicken Angüsse bemerkbar macht. Hier habe ich versucht viel mit einer feinen Säge zu arbeiten, um saubere Trennflächen zu erhalten. Trotzdem muß man doch häufig nacharbeiten.
    Die Paßgenauigkeit ist mittel bis gut. Besonders die Ausrichtung des Radarkegels war etwas problemtisch - dafür gibt es sogar Ätzteile, die aber m.E. nicht verwendbar sind.
    Die Stärke des Bausatzes besteht in der gut gelungenen Detaillierung der verschiedenen Baugruppen

    Anhänge:

    .
    Mir hat der Bau Spaß gemacht, auch wenn man oft langsam arbeiten muß und sich das Projekt doch etwas hingezogen hat.
     
    me109a, mirage, Cherrylock und einer weiteren Person gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau mal hier: E-152-1 Modelsvit. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 fliegerantonow, 05.03.2019
    fliegerantonow

    fliegerantonow Testpilot

    Dabei seit:
    27.10.2008
    Beiträge:
    713
    Zustimmungen:
    735
    Ort:
    Chemnitz
    Viele Baugruppen sind identisch mit dem Bausatz der E-152 A und E-152 M

    Anhänge:

     
    me109a, mirage und Cherrylock gefällt das.
  4. #3 fliegerantonow, 05.03.2019
    Zuletzt bearbeitet: 05.03.2019
    fliegerantonow

    fliegerantonow Testpilot

    Dabei seit:
    27.10.2008
    Beiträge:
    713
    Zustimmungen:
    735
    Ort:
    Chemnitz
    Die Kabinenhaube kann wieder geöffnet dargestellt werden, so daß man etwas vom schön detaillierten Sitz sieht.

    Anhänge:


    Für die Kabinenhaube und einige andere Stellen gibt es Masken.
     
    radist gefällt das.
  5. #4 fliegerantonow, 05.03.2019
    Zuletzt bearbeitet: 05.03.2019
    fliegerantonow

    fliegerantonow Testpilot

    Dabei seit:
    27.10.2008
    Beiträge:
    713
    Zustimmungen:
    735
    Ort:
    Chemnitz
    Die Decals sind sehr dünn und es gibt auch einige Stencils; die sind aber kaum zu sehen.

    Anhänge:

     
    me109a gefällt das.
  6. #5 fliegerantonow, 05.03.2019
    fliegerantonow

    fliegerantonow Testpilot

    Dabei seit:
    27.10.2008
    Beiträge:
    713
    Zustimmungen:
    735
    Ort:
    Chemnitz

    Anhänge:

     
    radist und me109a gefällt das.
  7. #6 fliegerantonow, 05.03.2019
    fliegerantonow

    fliegerantonow Testpilot

    Dabei seit:
    27.10.2008
    Beiträge:
    713
    Zustimmungen:
    735
    Ort:
    Chemnitz

    Anhänge:

     
    me109a gefällt das.
  8. #7 fliegerantonow, 05.03.2019
    fliegerantonow

    fliegerantonow Testpilot

    Dabei seit:
    27.10.2008
    Beiträge:
    713
    Zustimmungen:
    735
    Ort:
    Chemnitz
    Die große Bremsklappe kann auch geöffnet dargestellt werden; dafür gibt es zwei unterschiedliche Bauteile.

    Anhänge:

     
  9. #8 fliegerantonow, 05.03.2019
    fliegerantonow

    fliegerantonow Testpilot

    Dabei seit:
    27.10.2008
    Beiträge:
    713
    Zustimmungen:
    735
    Ort:
    Chemnitz

    Anhänge:


    Jetzt warte ich nur noch auf die angekündigte E-166, die ja die Rekordversion der E-152 darstellt.
     
    me109a gefällt das.
  10. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    21.018
    Zustimmungen:
    30.145
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Zuhause in Thüringen, daheim am Rennsteig
    Mach mal an der Kabinenhaube die Maskierfolie ab. :whistling:
     
  11. #10 flankerfan, 05.03.2019
    flankerfan

    flankerfan Space Cadet

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    1.245
    Zustimmungen:
    177
    Beruf:
    Inschenör
    Ort:
    Leipzig in Sachsen - wo die guten Modellbauer wach
    Ist generell ein interessantes Modell und es ist schön, so was auch mal gebaut zu sehen - aber was ist denn mit deinem Alu-Finish passiert? Ich bin auch nicht gerade der Lackierweltmeister, aber warum sieht das denn so fleckig / gekleckert aus? Das hättest Du evtl. besser noch mal vorsichtig verschleifen und neu sprühen sollen. Finde ich für das seltene Modell ein wenig schade.
     
  12. #11 Monitor, 06.03.2019
    Monitor

    Monitor Alien

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    9.703
    Zustimmungen:
    4.544
    Ort:
    Potsdam
    Die ist eigentlich als E-152M schon 2 Jahre draußen: :TD:
    Modelsvit
     
  13. #12 fliegerantonow, 06.03.2019
    fliegerantonow

    fliegerantonow Testpilot

    Dabei seit:
    27.10.2008
    Beiträge:
    713
    Zustimmungen:
    735
    Ort:
    Chemnitz
    Danke Monitor! Jetzt verstehe ich auch, warum die Piloten über eine schlechte Sicht nach vorn geklagt haben. :thumbsup:
     
    me109a gefällt das.
  14. #13 fliegerantonow, 06.03.2019
    fliegerantonow

    fliegerantonow Testpilot

    Dabei seit:
    27.10.2008
    Beiträge:
    713
    Zustimmungen:
    735
    Ort:
    Chemnitz
    Aber die E-166 mit den entsprechenden Decals gab es noch nicht.
     
  15. #14 fliegerantonow, 06.03.2019
    fliegerantonow

    fliegerantonow Testpilot

    Dabei seit:
    27.10.2008
    Beiträge:
    713
    Zustimmungen:
    735
    Ort:
    Chemnitz
    Die Nahaufnahme bringt es ans Tageslicht. Beim Spritzen habe ich definitiv kein Kleckern beobachtet. Werde versuchen mich zu bessern - aber im Alter läßt auch die Sehkraft nach. :cool1
     
  16. #15 Monitor, 06.03.2019
    Monitor

    Monitor Alien

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    9.703
    Zustimmungen:
    4.544
    Ort:
    Potsdam
    Das war ich nicht. :TD:
     
  17. Anzeige

  18. #16 Monitor, 06.03.2019
    Monitor

    Monitor Alien

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    9.703
    Zustimmungen:
    4.544
    Ort:
    Potsdam
    Das ist richtig. Diese Decals bzw. sogar einen vollständigen Bausatz könnte ich auch brauchen. Da sind ja an der Rumpfseite wohl Infos zu den Rekordflügen und auch der Schriftzug E-166.

    Diese Maschine wurde öffentlich das erste Mal 1967 im Display bei der Luftparade in Domodedowo gezeigt.
     
  19. #17 fliegerantonow, 07.03.2019
    fliegerantonow

    fliegerantonow Testpilot

    Dabei seit:
    27.10.2008
    Beiträge:
    713
    Zustimmungen:
    735
    Ort:
    Chemnitz
    Na dann Dank an Flugi! :applause1:
     
    Monitor gefällt das.
Moderatoren: AE
Thema:

E-152-1 Modelsvit

Die Seite wird geladen...

E-152-1 Modelsvit - Ähnliche Themen

  1. Mjassischtschew M-17 Modelsvit 1/72

    Mjassischtschew M-17 Modelsvit 1/72: Als ich diesen Bausatz bei Modelsvit sah, gab es nur die Entscheidung: den mußt du bauen! Das Modell hat eine Spannweite von 56 cm und eine Länge...
  2. W2019BB Dassault Mirage 4000, Modelsvit 1:72

    W2019BB Dassault Mirage 4000, Modelsvit 1:72: Die Mirage F.1 und die Kfir stehen in der Vitrine. Zeit das nächste Projekt in meinem "Mirage-Jahr" in Angriff zu nehmen :biggrin: Erst mal alles...
  3. 1/48 XP-55 Ascender – Modelsvit

    1/48 XP-55 Ascender – Modelsvit: XP-55 Ascender [ATTACH] Modell: XP-55 Ascender Hersteller: Modelsvit Maßstab: 1/48 Art. Nr. : 4808 Preis ca. : 40 € Beschreibung Die...
  4. W2019BB Сухой Т-10-10, Modelsvit, 1:72

    W2019BB Сухой Т-10-10, Modelsvit, 1:72: Da Multitasking im Modellbau bei mir regelmäßig zum Verzetteln und Nichtfertigwerden führt, bin ich erst heute (die X-47 ist ja partiell bereits...
  5. W2019BB Modelsvit 1:72 Mirage III V-01

    W2019BB Modelsvit 1:72 Mirage III V-01: Auch hiermit fange ich mal an, weil ich mich gerne mit mehreren Bausätzen gleichzeitig beschäftige.[ATTACH]
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden