E-2 Hawkeye

Diskutiere E-2 Hawkeye im Vom Original zum Modell Forum im Bereich Modellbau; Hallo Jungs ich habe eben mein angefangenes Modell der Hawkeye in 1/48 aus dem Hangar gerollt und wollte es einfach mal zuende bauen.......

Moderatoren: AE
  1. #1 Geelhaar, 17.09.2010
    Geelhaar

    Geelhaar Flugschüler

    Dabei seit:
    13.09.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Salzgitter
    Hallo Jungs ich habe eben mein angefangenes Modell der Hawkeye in 1/48 aus dem Hangar gerollt und wollte es einfach mal zuende bauen....


    Nun meine Frage, der Bausatz von Kinetic gibt in Dingen Lackierung meiner Meinung nicht viel her!
    Da dachte ich mir schnell auf die Revellseite, vieleicht gibt es dort eine brauchbare Bauanleitung ( bemaltechnisch versteht sich)...aber zu früh gefreut..

    Hat jemand von euch einige gute Infos oder kennt einer von euch gute Seiten zum Thema US Hawkeyes in der jetzigen Zeit?
    Denn den normalen Standard-Tarnanstrich oben grau unten weiss ist mir etwas zu altmodisch...
    Vieleicht gibt es ja irgendwo eine rundum graue und verwitterte Einsatzmaschine???:engel:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MiG-Mech, 17.09.2010
    MiG-Mech

    MiG-Mech inaktiv

    Dabei seit:
    22.06.2004
    Beiträge:
    3.163
    Zustimmungen:
    652
    Beruf:
    Warranty & Core Administrator für Business Jets, M
    Ort:
    Rostock, Prag, Israel
  4. #3 Diamond Cutter, 17.09.2010
    Diamond Cutter

    Diamond Cutter Astronaut

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    3.291
    Zustimmungen:
    1.334
    Beruf:
    Eisenbahner
    Ort:
    Lugau, zwischen EDBI und EDCJ
    Das ist vermutlich auch der bessere Weg, da die 'Hawkeyes' der US Navy aufgrund der High-Viz-Lackierung kaum verwittern können.

    Wie wär's einem mexikanischen 'Brummer'? Mit Tarnbemalung macht die auch was her :TOP:!

    Gruß
    André
     
  5. #4 Geelhaar, 18.09.2010
    Geelhaar

    Geelhaar Flugschüler

    Dabei seit:
    13.09.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Salzgitter
    Erklärung

    Eine klein Erklärung zu meinen schreibfehlern findest du HIER
    http://de.wikipedia.org/wiki/Legasthenie
    Da ich es gewohnt bin auf solch ebeleidigungen nicht mehr groß zu reagiren bin ich einfach gelassen und will zum Tehma zurück kommen.

    Hier mal ein Bild der Bemalanleitung aus dem Kit:

    Anhänge:




    Wie ihr sehen könnt runum die selbe Farbe!
    Nur auf sämtlichen Fotos im Inet (nur US Maschinen)
    sehe ich 2 Farben.... oder sind die Niedersachsen doch zu xxx:mad:
     
  6. #5 Diamond Cutter, 18.09.2010
    Zuletzt bearbeitet: 18.09.2010
    Diamond Cutter

    Diamond Cutter Astronaut

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    3.291
    Zustimmungen:
    1.334
    Beruf:
    Eisenbahner
    Ort:
    Lugau, zwischen EDBI und EDCJ
    Uuh, das würde ich an Deiner Stelle nicht machen, von Dir auf andere zu schließen - vielleicht hast nur an den verkehrten Stellen gesucht?

    Also wenn ich die Google-Bilderuche mit dem Begriff 'E-2C Hawkeye' füttere, bekomme ich gleich bei den ersten beiden Treffern rundum graue 'Hummer' angezeigt - siehe hier und da!

    Okay, wenn Du nun sagst: "Diese Maschinen gehören aber zu einer anderen Staffel!" so kann ich die beruhigen, der Rundum-FS16440-Anstrich ist seit Jahren Standard. Der Beweis dafür, dass auch die 'Hummer' der VAW-112 'Golden Hawks' auch so rumfliegen:

    Eins

    Zwei

    Drei

    Vier

    Fünf.

    Ich hoffe, das hilft Dir ein bisschen weiter!

    Gruß
    André
     
  7. #6 AARDVARK, 18.09.2010
    AARDVARK

    AARDVARK Space Cadet

    Dabei seit:
    24.08.2005
    Beiträge:
    1.875
    Zustimmungen:
    649
    Beruf:
    Techniker Elektrotechnik, früher EASA P.66 CAT A1
    Ort:
    Schwerte
    Hilfe, habe ich eine falsch lackierte Hawkeye in meiner Vitrine oder meintest Du FS 16375 ???
     
  8. #7 Diamond Cutter, 18.09.2010
    Diamond Cutter

    Diamond Cutter Astronaut

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    3.291
    Zustimmungen:
    1.334
    Beruf:
    Eisenbahner
    Ort:
    Lugau, zwischen EDBI und EDCJ
    Roman, sollten wir uns jemals über den Weg laufen, erteile ich Dir die offizielle Erlaubnis, mir den Kopf runterzureißen. Die Info FS16375, die Du weiland von mir bekommen hattest, war wohl falsch. Sorry :(!

    Gruß
    André
     
  9. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Geelhaar, 18.09.2010
    Geelhaar

    Geelhaar Flugschüler

    Dabei seit:
    13.09.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Salzgitter
    MMH

    Ja also dann hab eich mich bestimmt zu dolle auf altavista.com verlassen oder ich habe die Rumpfbeulen als zweite Farbe gedeutet.
    Aber deine Bilder sind erstlassik danke!
    Zwar baue ich nicht die neuste version aber ich denke man kann es vertrete.

    Was die genaue Farbe angeht die hab eich einfach mal so frei nach meiner nase gemischt wie ich finde recht gut getroffen habe ich sie auch!:HOT:
     
  11. #9 Geelhaar, 19.09.2010
    Geelhaar

    Geelhaar Flugschüler

    Dabei seit:
    13.09.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Salzgitter
    mmh was meint ihr?

    Anhänge:

     
Moderatoren: AE
Thema:

E-2 Hawkeye

Die Seite wird geladen...

E-2 Hawkeye - Ähnliche Themen

  1. E-2C Hawkeye der mexikanischen Marine, Hasegawa 1:72

    E-2C Hawkeye der mexikanischen Marine, Hasegawa 1:72: Hallo zusammen Ich melde mich heute mal mit Propellern. Im Jahr 2005 übernahm die mexikanische Marine 3 Hawkeye der israelischen Streitkräfte....
  2. E-2C Hawkeye Kinetic 1/48

    E-2C Hawkeye Kinetic 1/48: Heute möchte ich meine Kinetic E-2C Hawkeye vorstellen.
  3. Frage zur Grumman E-2 'Hawkeye'

    Frage zur Grumman E-2 'Hawkeye': Hallo Leute! Ich habe bei mehreren Quellen den Hinweis gefunden, dass die 'Hawkeye' ihr Rotodom absenken kann/konnte, um besser auf dem...
  4. E-2 Hawkeye

    E-2 Hawkeye: Mal eine Frage zur Hawkeye. Wenn die die Tragflächen anklappen, werden dann immer beide gleichzeitig angeklappt, oder eine nach der anderen?...
  5. 1/48 E-2C Hawkeye – Kinetic

    1/48 E-2C Hawkeye – Kinetic: Inhaltsverzeichnis: Bausatz: 1/48 E-2C Hawkeye – Kinetic – [post=1280527]anschauen[/post] Zurüstsätze: 1/48 ... Decals: 1/48 ... Literatur:...