E-2C Hawkeye Kinetic 1/48

Diskutiere E-2C Hawkeye Kinetic 1/48 im Props bis 1/48 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Heute möchte ich meine Kinetic E-2C Hawkeye vorstellen.

Moderatoren: AE
  1. #1 Rhino 507, 05.06.2011
    Rhino 507

    Rhino 507 Astronaut

    Dabei seit:
    13.06.2006
    Beiträge:
    4.496
    Zustimmungen:
    2.573
    Ort:
    Erlensee
    Heute möchte ich meine Kinetic E-2C Hawkeye vorstellen.
     

    Anhänge:

    Sören gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Rhino 507, 05.06.2011
    Rhino 507

    Rhino 507 Astronaut

    Dabei seit:
    13.06.2006
    Beiträge:
    4.496
    Zustimmungen:
    2.573
    Ort:
    Erlensee
    Der Bausatz lässt sich gut bauen, nur die Decals haben kaum Stencils.
     

    Anhänge:

  4. #3 Rhino 507, 05.06.2011
    Rhino 507

    Rhino 507 Astronaut

    Dabei seit:
    13.06.2006
    Beiträge:
    4.496
    Zustimmungen:
    2.573
    Ort:
    Erlensee
    Deswegen musst der Decalbogen von Fightertown dafür herhalten, da ist alles dabei.
    Die Maschine stellt eine E-2C VAW-124 Bear Aces aus der Operation Dessert Storm 1991 dar.
     

    Anhänge:

  5. #4 Rhino 507, 05.06.2011
    Rhino 507

    Rhino 507 Astronaut

    Dabei seit:
    13.06.2006
    Beiträge:
    4.496
    Zustimmungen:
    2.573
    Ort:
    Erlensee
    Ansonsten ist der Bausatz ist komplett OOB gebaut, und wenn man den kleinen Karton von Kinetic sieht ist es schon erstaunlich was das Teil für ein Klopper ist:FFEEK:
     

    Anhänge:

  6. #5 Rhino 507, 05.06.2011
    Rhino 507

    Rhino 507 Astronaut

    Dabei seit:
    13.06.2006
    Beiträge:
    4.496
    Zustimmungen:
    2.573
    Ort:
    Erlensee
    Lackiert wurde mit Gunze und Revell.

    Ich hoffe er gefällt euch,

    Gruß Rhino 507
     

    Anhänge:

    ASA gefällt das.
  7. #6 Knight o. t. Sky, 05.06.2011
    Zuletzt bearbeitet: 05.06.2011
    Knight o. t. Sky

    Knight o. t. Sky Space Cadet

    Dabei seit:
    27.10.2004
    Beiträge:
    1.032
    Zustimmungen:
    103
    Ort:
    GF
    Klasse!

    Hi!

    Sieht super aus, tolle Arbeit! :TOP:
    Ich persönlich finde ausgeklappte Tragflächen zwar besser, aber man muß ja auch mal an die Abmessungen der Vitrinen denken, oder? ;)

    Gruß
    Dietmar
     
  8. #7 F-14A TomCat, 05.06.2011
    F-14A TomCat

    F-14A TomCat Space Cadet

    Dabei seit:
    24.09.2005
    Beiträge:
    2.495
    Zustimmungen:
    2.146
    Ort:
    Hennef, NRW
    Wie immer, sehr saubere Vorstellung von Dir. :TOP: Die steht auch noch auf meiner To-do-Liste. Allerdings mag ich die modernere 2000er Hawkeye etwas lieber.
     
  9. #8 AARDVARK, 05.06.2011
    AARDVARK

    AARDVARK Space Cadet

    Dabei seit:
    24.08.2005
    Beiträge:
    1.875
    Zustimmungen:
    649
    Beruf:
    Techniker Elektrotechnik, früher EASA P.66 CAT A1
    Ort:
    Schwerte
    Du legst vielleicht ein Tempo vor ;-) Gefällt mir echt gut die Hawkeye!
     
  10. #9 Pedrobifi, 05.06.2011
    Pedrobifi

    Pedrobifi Fluglehrer

    Dabei seit:
    04.01.2011
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Westpfalz
    von welchem Hersteller die beste E-2 ?

    Hallo,
    sehr schöne Maschine, allen Respekt. Wenn ich meine zur Zeit im Bau befindliche Breguet Atlantique (Revell) fertiggestellt habe, wollte ich mich auch an eine Hawkeye wagen, allerdings mit ausgeklappten Flügeln. Welcher Bausatz ist wohl der beste am Markt? Kinetic oder Trumpeter oder.....
    Sicherlich hat einer im Forum schon Vergleichsmöglichkeiten, um mir da einen Tipp zu geben.
    Gruß
    Pedrobifi
     
  11. _olli_

    _olli_ Space Cadet

    Dabei seit:
    23.10.2003
    Beiträge:
    1.282
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    Rosenheim. Geboren/Aufgewachsen in Karlsruhe!
    In 1/48 bleibt nur Kinetic, bzw. Italerie als neue Umverpackung, oder ist da was an mir vorbeigegangen?
     
  12. #11 assericks, 05.06.2011
    assericks

    assericks Space Cadet

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    1.041
    Zustimmungen:
    1.210
    Ort:
    Berlin
    Hey Rhino...klasse Arbeit...kommt richtig gut rüber..:TOP: Ich persönlich bin ja ein Fan von angestellten Flügeln, Flaps, Klappen und sonstiges, weil dadurch das Teil irgendwie lebendiger wirkt...:cool:

    Gruß Assericks
     
  13. #12 Rhino 507, 05.06.2011
    Rhino 507

    Rhino 507 Astronaut

    Dabei seit:
    13.06.2006
    Beiträge:
    4.496
    Zustimmungen:
    2.573
    Ort:
    Erlensee
    Danke für das Positive Feedback, macht Lust auf mehr.
    Ja die angeklappten Tragflächen machen das Teil erheblich kleiner für die Vitrine.
    Und hier noch ein Bild der Unterseite extra für Tucano auf neutralem Untergrund:p
     

    Anhänge:

  14. #13 Rhino 507, 05.06.2011
    Rhino 507

    Rhino 507 Astronaut

    Dabei seit:
    13.06.2006
    Beiträge:
    4.496
    Zustimmungen:
    2.573
    Ort:
    Erlensee
    Und hier noch für alle die unsere Vereinstischdecken mögen;):D
     

    Anhänge:

  15. #14 hpstark, 05.06.2011
    hpstark

    hpstark Astronaut

    Dabei seit:
    08.06.2008
    Beiträge:
    4.046
    Zustimmungen:
    736
    Beruf:
    Bauleiter
    Ort:
    HH
    Wie man es von Dir gewohnt ist, Tip Top. :TOP:

    Ich habe diesen Flieger noch im Lager liegen und kann nur hoffen ihn annähernd so hin zu bekommen.
     
  16. #15 Rhino 507, 05.06.2011
    Rhino 507

    Rhino 507 Astronaut

    Dabei seit:
    13.06.2006
    Beiträge:
    4.496
    Zustimmungen:
    2.573
    Ort:
    Erlensee
    weil es gibt auch ganz andere Kaliber von Tischdecken- Frankfurt, letztes Jahr:FFEEK::FFTeufel:
     

    Anhänge:

    • Decke.jpg
      Dateigröße:
      119 KB
      Aufrufe:
      253
  17. #16 Tomcatfreak, 07.06.2011
    Tomcatfreak

    Tomcatfreak Alien

    Dabei seit:
    30.06.2004
    Beiträge:
    7.170
    Zustimmungen:
    4.715
    Beruf:
    Lagerlogistiker
    Ort:
    Шпремберг
    Die CAGs sind schön bunt :TOP: Und USN ist eh beliebt. Vielleicht liegt es auch daran, dass Bilder von den Amis (als Referenz) leichter zu beschaffen sind, als welche aus Mexiko zum Beispiel.

    Anhänge:

     
  18. TKaner

    TKaner Space Cadet

    Dabei seit:
    21.05.2004
    Beiträge:
    1.195
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Mandelbachtal
    Hallo Rhino,
    gefällt mir recht gut:TOP:, habe gehört dass ich das Teil mit eigenen Augen am 16. Oktober in Merchweiler mit eigenen Augen sehen darf.
    Dann sehe ich auch deine Phantoms.

    Gruß TKaner
     
  19. #18 scotti-74, 08.06.2011
    scotti-74

    scotti-74 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    28.04.2007
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    64
    Beruf:
    KFZ-Meister
    Ort:
    Hanau
    Hey BiG-B,

    schick ist sie geworden :TOP: am freitag nehm ich sie mal genauer unter die Lupe :FFTeufel:

    Lars
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Diamond Cutter, 08.06.2011
    Zuletzt bearbeitet: 08.06.2011
    Diamond Cutter

    Diamond Cutter Astronaut

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    3.291
    Zustimmungen:
    1.334
    Beruf:
    Eisenbahner
    Ort:
    Lugau, zwischen EDBI und EDCJ
    Hallo Bohdan!

    Also ich muss schon sagen, Deine 'Hawkeye' kann sich durchaus sehen lassen :TOP:.

    Einen Kritikpunkt hätte ich aber, auch wenn sich über diesen hervorragend streiten lässt.

    Dieser betrifft die Rußspuren, welche die Triebwerke an der Unterseite der Tragflächen hinterlassen. Diese sind natürlich nicht immer gleich ausgeprägt, aber so ganz ohne findet man kaum eine Hawkeye (wahrscheinlich müsste sie da gerade frisch aus der Fabrik gerollt sein).

    Schon ziemlich deutlich sind sie hier zu erkennen, selbst an der Unterseite des Leitwerks.

    Man beachte vor allem die Spuren außenbords der Triebwerke, welche dann entstehen, wenn die Motoren laufen und die Tragflächen noch angeklappt sind.

    Ansonsten finde ich Deine E-2C super :HOT:!

    Gruß
    André
     
  22. #20 juergen.klueser, 08.06.2011
    juergen.klueser

    juergen.klueser Astronaut

    Dabei seit:
    24.09.2006
    Beiträge:
    4.068
    Zustimmungen:
    938
    Beruf:
    R&D
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Schwer beeindruckend :TOP:
    Gruß Jürgen
     
Moderatoren: AE
Thema:

E-2C Hawkeye Kinetic 1/48

Die Seite wird geladen...

E-2C Hawkeye Kinetic 1/48 - Ähnliche Themen

  1. E-2C Hawkeye der mexikanischen Marine, Hasegawa 1:72

    E-2C Hawkeye der mexikanischen Marine, Hasegawa 1:72: Hallo zusammen Ich melde mich heute mal mit Propellern. Im Jahr 2005 übernahm die mexikanische Marine 3 Hawkeye der israelischen Streitkräfte....
  2. 1/48 E-2C Hawkeye – Kinetic

    1/48 E-2C Hawkeye – Kinetic: Inhaltsverzeichnis: Bausatz: 1/48 E-2C Hawkeye – Kinetic – [post=1280527]anschauen[/post] Zurüstsätze: 1/48 ... Decals: 1/48 ... Literatur:...
  3. E-2C Hawkeye

    E-2C Hawkeye: hier mein erster rollout hier. der bausatz ist der bekannte von revell. passgenauigkeit war hervorragend. aber seht selbst : [IMG] [IMG]...
  4. 1/32 E-2C Hawkeye – Scratchbau – Recherche/Fragen/Daten/Tipps

    1/32 E-2C Hawkeye – Scratchbau – Recherche/Fragen/Daten/Tipps: Hallo FFler, ich wollte mal diesen Thread eröffnen, damit ich vor dem eigentlichen Baubericht, welcher erst nach Beendigung der...
  5. Details zur E-2C Marine Hawkeye!!!!

    Details zur E-2C Marine Hawkeye!!!!: Moin Moin ! Hab eheute druch zufall einen serh guten Link gefunden zu rder E-2C Marine Hawkeye von der France Marineflieger sidn um die 54...