E-7 Wedgetail für die RAF

Diskutiere E-7 Wedgetail für die RAF im Royal Air Force Forum im Bereich Einsatz bei; Verteidigungsminister Gavin Williamson hat einen Kaufvertrag in Höhe von USD 1.98 Mia. bzw. GBP 1.51 Mia. für fünf E-7 Wedgetail Flugzeuge...

Moderatoren: TF-104G
  1. mel

    mel Flieger-Ass

    Dabei seit:
    21.09.2011
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    1.161
    Ort:
    CH
    Verteidigungsminister Gavin Williamson hat einen Kaufvertrag in Höhe von USD 1.98 Mia. bzw. GBP 1.51 Mia. für fünf E-7 Wedgetail Flugzeuge unterzeichnet. Die E-7-Flotte wird die derzeitigen E-3D Sentry ersetzen und die britischen luftgestützten Frühwarn- und Kontrollfähigkeiten in Zukunft sicherstellen.

    Wedgetail to be RAF's new early warning radar aircraft | RAF Live
     
    sixmilesout gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau mal hier: E-7 Wedgetail für die RAF. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Rhönlerche, 23.03.2019
    Rhönlerche

    Rhönlerche Alien

    Dabei seit:
    27.03.2002
    Beiträge:
    6.518
    Zustimmungen:
    1.522
    Ort:
    Deutschland
    Die Briten kaufen sich ja "mit viel Geschmack" ganz gute Sachen zusammen, aber ob die das auch bezahlen können? An anderer Stelle gibt es bei denen dann vermutlich bald Kahlschlagsanierung?
     
  4. #3 LFeldTom, 23.03.2019
    LFeldTom

    LFeldTom Space Cadet

    Dabei seit:
    01.08.2002
    Beiträge:
    2.147
    Zustimmungen:
    730
    Beruf:
    Ing. im Bereich techn. Software
    Ort:
    Niederrhein
    Im Rahmen dessen wird die Zahl der E-3D zeitnah von sechs auf vier reduziert.
     
  5. #4 Rhönlerche, 23.03.2019
    Rhönlerche

    Rhönlerche Alien

    Dabei seit:
    27.03.2002
    Beiträge:
    6.518
    Zustimmungen:
    1.522
    Ort:
    Deutschland
    Immer noch eine sehr teure Beschaffung. Plus Poseidon, plus F-35, plus zwei Träger, neue Zerstörer etc. pp.
     
  6. #5 Speedy#32, 23.03.2019
    Speedy#32

    Speedy#32 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    12.06.2014
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    1.015
    Ort:
    Worms
    + Brexit
     
    Rhönlerche gefällt das.
  7. #6 LFeldTom, 23.03.2019
    LFeldTom

    LFeldTom Space Cadet

    Dabei seit:
    01.08.2002
    Beiträge:
    2.147
    Zustimmungen:
    730
    Beruf:
    Ing. im Bereich techn. Software
    Ort:
    Niederrhein
    In der Tat. Die Anmemerkung, dass 2 E-3D aus dem Rennen gehen war kein Schönrechnen meinerseits. Ich wundere mich da auch.
    Die Träger, die man vor einigen Jahren ja auch nicht mehr in vollem Umfang wollte sind auch noch fette Positionen im Etat.

    Andererseits schiel ich schon ein wenig neidisch auf die Insel ( oder auch nach Frankreich ) wo man nicht nur akribisch jedes Jahr den aktuellen Haushalt mit dem vom letzten Jahr vergleicht und wehe da gibt es Aufschlag in Höhe der Inflationsrate. Es wird die aktuelle Bedrohungslage analysiert und anschließend gesagt was man braucht.
    Hierzulande bricht ein wahres Feuerwerk an "jetzt packen wir dies und das mal an" aus. Und wenn die Unterschrift trocknet ist alles wieder "same procedure than last year ? same procedure as every year, james !"

    Wie die Briten das allerdings diesmal stemmen finde ich auch interessant.
     
  8. #7 sixmilesout, 23.03.2019
    sixmilesout

    sixmilesout Space Cadet

    Dabei seit:
    13.09.2009
    Beiträge:
    1.854
    Zustimmungen:
    2.595
    Beruf:
    IT
    Ort:
    ETSF / Spottingbase: EDMO

    Die stemmen gar nix, die machen einfach. In BRD wird erstmal alles Tot Diskutiert, geht nicht, machen wir nicht, brauchen wir nicht.
     
    LFeldTom gefällt das.
  9. #8 Rhönlerche, 23.03.2019
    Rhönlerche

    Rhönlerche Alien

    Dabei seit:
    27.03.2002
    Beiträge:
    6.518
    Zustimmungen:
    1.522
    Ort:
    Deutschland
    Eine von den beiden "mehr" ausscheidenden AWACS ist übrigens nach einer harten Landung schon länger nicht mehr einsatzbereit und ausgeweidet. Die Flotte ist also nur noch um ein Flugzeug kleiner, aber dann auch jünger und damit höher einsatzfähig.
     
  10. #9 LFeldTom, 23.03.2019
    LFeldTom

    LFeldTom Space Cadet

    Dabei seit:
    01.08.2002
    Beiträge:
    2.147
    Zustimmungen:
    730
    Beruf:
    Ing. im Bereich techn. Software
    Ort:
    Niederrhein
    Warum waren die E-3D eigentlich schon ablösungsbedürftig ? Ja, die Nato schaut auch nach Ersatz für ihre E-3, aber die haben auch ein paar Jahre mehr auf dem Buckel. Und dort hält man es noch ein paar Jahre mit dem aktuellen Bestand aus.
     
  11. Anzeige

    Schau mal hier: THREAD_TITLE. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 awacsfan, 23.03.2019
    awacsfan

    awacsfan Fluglehrer

    Dabei seit:
    25.08.2004
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    in der Nähe von Kleve
    Man muss es wohl mit dem aktuellen Bestand aushalten, wenngleich die NATO E-3A Flotte auch schon verkleinert wurde. Das Problem bei der NATO ist, dass sich ALLE NATO-Mitgliedsstaaten bei einer Neubeschaffung einig sein und ihren entsprechenden Anteil dazu entrichten müssen. Daher scheint wohl die ständige Modernisierung die "günstigere" Variante zu einer Neubeschaffung zu sein.

    Wie ich bei fightercontrol.co.uk lesen konnte gibt es in Waddington wohl auch noch eine 2. RAF E-3D die schon länger nicht mehr in der Luft war... also wird die Flotte auf dem Papier um 2 verkleinert, tatsächlich aber ändert sich da nix wenn die beiden Mühlen schon länger nicht mehr flugtauglich sind.
     
    LFeldTom gefällt das.
  13. Herby

    Herby Testpilot

    Dabei seit:
    25.10.2003
    Beiträge:
    972
    Zustimmungen:
    7.098
    Beruf:
    Selbständiger
    Ort:
    Hamburg
    Insgesamt sind die E-3D schon knapp 30 Jahre im Dienst. Innen wurden sie in den letzten Jahren wenig modernisiert.
     
    LFeldTom gefällt das.
Moderatoren: TF-104G
Thema:

E-7 Wedgetail für die RAF

Die Seite wird geladen...

E-7 Wedgetail für die RAF - Ähnliche Themen

  1. Jubiläum für 30 Fokker D.VII

    Jubiläum für 30 Fokker D.VII: Hallo Modellbaufreunde Nach längerer Abstinenz melde ich mich wieder im FF zurück! Ich bin in eine grössere Wohnung in neuem Wohnort...
  2. Gibt es einen anflugkorridor für Rettungshubschrauber

    Gibt es einen anflugkorridor für Rettungshubschrauber: Hallo bei uns in Darmstadt gibt es auf dem Stadtkrankenhaus jetzt eine lande Plattform für Rettungshubschrauber, meine Frage ist, gibt es einen...
  3. Boeing Krise - Chance für Airbus?

    Boeing Krise - Chance für Airbus?: Da Boeing im Moment offenbar ein Imageproblem hat, und niemand weiß wie lange diese Phase anhäjt, könnte man bei Airbus ja den "A350-2000" aus der...
  4. Sondengänger bittet um Infos für zwei Flugzeugabstürze im Donau-Ries

    Sondengänger bittet um Infos für zwei Flugzeugabstürze im Donau-Ries: Servus und Grüß Gott, ich bin neu bei Euch. Ich bin 43 Jahre alt, Speditionskaufmann, wohne im Donau-Ries und gehe in meiner Freizeit mit dem...
  5. Unterstützung durch die Luftwaffe für das Heer

    Unterstützung durch die Luftwaffe für das Heer: Guten Tag, Könnte mir jemand bitte erklären was die Begriffe ,,ATTACK“ und ,,AIR MOBILITY“ im Bezug auf die Unterstützung durch die Luftwaffe...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden