E-Day 2018 Prag 28.09.2018

Diskutiere E-Day 2018 Prag 28.09.2018 im Ausstellungen Forum im Bereich Modellbau; Hallo zusammen, in knapp 1,5 Wochen findet der diesjährige E-Day statt. Ja, es ist der Freitag. E-day - Mezinárodní modelářská výstava Ich hab...
THF-ADI

THF-ADI

Testpilot
Dabei seit
23.01.2006
Beiträge
639
Ort
Wettstetten
Hallo zusammen,

in knapp 1,5 Wochen findet der diesjährige E-Day statt. Ja, es ist der Freitag.

E-day - Mezinárodní modelářská výstava

Ich hab vor dorthin zu fahren. Fährt vielleicht hier jemand aus dem Forum aus dem Raum Ingolstadt-München-Nürnberg auch dort hin und man könnte eine Fahrtgemeinschaft bilden?
 
Boogie_51

Boogie_51

Flieger-Ass
Dabei seit
15.02.2007
Beiträge
300
Ort
Berlin
Dann werde ich mal den Bilderreigen beginnen...grundsätzlich empfand ich die Modelle als sehr hochwertig.

1/48


siehe Bild


ich tippe auf 1/72


1/72


beides 1/48

 
Zuletzt bearbeitet:
Roman Schilhart

Roman Schilhart

Astronaut
Dabei seit
08.05.2009
Beiträge
3.891
Ort
Wien
Danke für die Bilder, bitte um eine kurze Beschreibung des neuen Location - besser als im Top Hotel letztes Jahr?
 
Flugi

Flugi

Alien
Dabei seit
09.07.2001
Beiträge
21.337
Ort
Zuhause in Thüringen, daheim am Rennsteig
Ja, es reicht meist nicht, hier nur Bilder reinzuhauen, mit einem beiläufigen Hinweis, die Modelle waren sehr Hochwertig. Was soll man mit so einer Aussage? :unsure:

Für alle die, die zu Hause geblieben sind oder nicht fahren konnten, oder nicht durften. :biggrin:
Gerade die interessieren sich für mehr Hintergrund zu einer Ausstellung. "Hochwertige" Modell haben die schon alle zur Genüge gesehen und einige davon schon selber gebaut. :wink2:
Daher kann ich den Einwand von Roman voll verstehen. Er ist ja auch einer der wenigen hier, die das selber so handhaben und im Eingang mal ausführlicher zu einer Ausstellung schreiben.
Erst einmal wird etwas zu den Örtlichkeiten und der Organisation gesagt. Manchmal habe ich so allgemein den Eindruck, als da welche nur zum Modelle fotografieren hinfahren und dann schnell nach Hause das FF zuposten.

Roman, ich war mit einigen Modellfreunden auch da, habe ein Modell mit in den Wettbewerb gestellt und uns zwei Schöne Tage gemacht. Das Wetter hat gepasst und die Leute kamen in Scharen nach Lysa nad Labem. Selbst mit der Eisenbahn, da der Bahnhof keine fünf Minuten von der Halle weg war.
Die Überschrift zu diesem Thread ist eigentlich falsch. Aber auch wenn das nicht Prag ist, der E-Day hat nichts an Anziehungskraft verloren.
Erstmals seit der Garagenausstellung gab es eine richtig große, lichtdurchflutete Halle, mit breiten Gängen und reichlich Platz. Wir hätten Freitagabend zum ausladen auch in die Halle fahren können. :biggrin:
Aber wegen der paar Modellchen.
Trotzdem und das hat uns überrascht, war die Halle zwischen 11 und 13 Uhr brechend voll. Auf den Bildern ist der Zustand noch nicht zu sehen.
Eduard hatte wie immer seinen eigenen Verkaufsbereich. Alle anderen Händler, und das waren geschätzt bestimmt weit über 20, waren an den Seiten und zum Teil auch in der Mitte verteilt. Es gab auch viele Vereins- und Clubtische. Verpflegungsmöglichkeiten ausreichend in und außerhalb der Halle. Wer wollte, konnte auch in das nahe Stadtzentrum gehen und ein nettes Restaurant besuchen.

Ein Highlight das Tages war die Fahrt (200 Kronen) mit einem richtig nostalgischen Personenzug (mit Dampflok) in Richtung Nymburk. Hier blieb der Zug nach kurzer Fahrzeit auf offener Strecke stehen und wurde von einer Spitfire Mk.XVI mehrmals im Tiefflug "angegriffen". Schade, das man nicht aussteigen durfte. Man sollte sich das mal vorstellen, in Deutschland so etwas zu organisieren. :loyal:
Genau diese Maschine gab es auch als Welcome Geschenk für die Aussteller.









 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
Boogie_51

Boogie_51

Flieger-Ass
Dabei seit
15.02.2007
Beiträge
300
Ort
Berlin
Ja, es reicht meist nicht, hier nur Bilder reinzuhauen, mit einem beiläufigen Hinweis, die Modelle waren sehr Hochwertig. Was soll man mit so einer Aussage? :unsure:

Für alle die, die zu Hause geblieben sind oder nicht fahren konnten, oder nicht durften. :biggrin:
Gerade die interessieren sich für mehr Hintergrund zu einer Ausstellung. "Hochwertige" Modell haben die schon alle zur Genüge gesehen und einige davon schon selber gebaut. :wink2:
Daher kann ich den Einwand von Roman voll verstehen. Er ist ja auch einer der wenigen hier, die das selber so handhaben und im Eingang mal ausführlicher zu einer Ausstellung schreiben.
Erst einmal wird etwas zu den Örtlichkeiten und der Organisation gesagt. Manchmal habe ich so allgemein den Eindruck, als da welche nur zum Modelle fotografieren hinfahren und dann schnell nach Hause das FF zuposten.
Zum letzten Satz sei mal ganz klar gesagt...manchmal sollte man mehrfach überlegen, was man schreibt. Das wäre ein Grund keine Bilder zu Posten.

Stell dir vor, es gibt glatt weg Besucher solcher Veranstaltungen, die nur dort hin fahren um sich die Modelle anzuschauen. Somit kann schlicht keine Aussage zu dem Rest getroffen werden. Es war eine große Halle, toll...Restaurant? Keine Ahnung, denn ich bin dort definitiv nur zum gucken der Modelle, ja so etwas gibt es tatsächlich.
Hochwertige Modelle...sagt für den, der noch nicht da gewesen ist, schlicht etwas über die Qualität des Wettbewerbs aus.
Ich kann nicht so wie manch anderer aus einem Erfahrungsfundus greifen, aber dazu kann ja der nächste etwas schreiben oder?
Mich freut es hier Bilder von guten Modellen zu sehen, dafür bin ich hier.
Viel Spaß, ich bin gespannt auf Modellbilder von fliegenden Objekten und nicht von urbanen Nebenschauplätzen. Danke.
 
Zuletzt bearbeitet:
THF-ADI

THF-ADI

Testpilot
Dabei seit
23.01.2006
Beiträge
639
Ort
Wettstetten
@Flugi: vielen Dank nochmal für das nette kurze und vor allem informative Gespräch zur MiG-21PFM. Ich habe dann auch den Bericht bei MV gefunden.
 
Roman Schilhart

Roman Schilhart

Astronaut
Dabei seit
08.05.2009
Beiträge
3.891
Ort
Wien
Stell dir vor, es gibt glatt weg Besucher solcher Veranstaltungen, die nur dort hin fahren um sich die Modelle anzuschauen.
Hallo Patrick, vielen Dank für die Präsentation der Bilder!
Eine kurze Erklärung meinerseits: da der E-Day zum ersten mal in einer neuen Location stattgefunden hat, war ich besonders gespannt, wie die räumlichen Verhältnisse dort aussehen. Letztes Jahr im Top Hotel Prag gab es ja nicht nur positive Kommentare. Daher meine Neugier und Nachfrage, aber kein Vorwurf an dich!
Für alle die, die zu Hause geblieben sind oder nicht fahren konnten, oder nicht durften. :biggrin:
Flugi, vielen Dank für den detaillierten Bericht und die Fotos!
 
Übafliaga

Übafliaga

Space Cadet
Dabei seit
02.06.2010
Beiträge
1.706
Ort
Wien
Hier blieb der Zug nach kurzer Fahrzeit auf offener Strecke stehen und wurde von einer Spitfire Mk.XVI mehrmals im Tiefflug "angegriffen".
Das hast du aber vorher nicht gewusst, oder?!
Da wäre ich zu gerne dabei gewesen!

Im übrigen, lieber Flugi, kann man mit so einem Foto-Link eine eventuell noch ins rollen kommende FF-Berichterstattung auch abwürgen. Das ist dann auch nicht gerade die feine Art und macht eher den Eindruck einer Trotzreaktion deinerseits.
Ansonst bin ich ganz deiner Meinung und möchte ebenfalls gerne zuerst eine ausführliche Beschreibung zur Ausstellung lesen. Und jetzt noch ein wenig Honig: Sei nicht so streng, denn wer kann das denn besser als du? :wink2:
 
Zuletzt bearbeitet:
AE

AE

Alien
Administrator
Dabei seit
09.08.2002
Beiträge
5.985
Mal ein Moderationseinwurf:
6-Bilderregel: man kann darüber streiten, aber das war unsere Reaktion darauf, dass Leute gaaanz schnell nach dem 1. Tag einer Ausstellung an einen Rechner gerannt sind um 100 Bilder zu posten, eventuell noch in schlechter Qualität, ohne Text. Wer 6-Bilder postet treibt seinen Zähler bestimmt nicht hoch und wer die 6 Bilder in einem Beitrag packt, erst recht nicht!
Diese Regel hat den erwiesenen Nachteil: Berichte dauern länger. Ein Bericht beim FFMC ist manchmal schnell und aus einem Guss. Das kann und will das Forum nicht. Wozu auch! Ein Ausstellungsbericht kann ich auch zwei Wochen später lesen. Es sollen immer mehrere Meinungen/Autoren/Handschriften vertreten sein und jeder die Möglichkeit haben mit zu machen. Die 6-Bilderregel beinhaltet auch, wenn einer allein bei einem Ereignis war, dann kann er auch mehr als 6 Beiträge pro Tag bringen.
Seit Anbeginn bemängel ich, dass es keine wirklichen Ausstellungsberichte gibt. Die Geschichten und Anekdoten drum rum machen es doch erst interessant. Bilder in Massen und zum Teil von, sehr guten, Modellen, die man schon einige Male auf Ausstellungen gesehen hat, oft ohne Maßstabs- und Typangabe (steht doch auf dem Zettel neben dem Modell), kein Hinweis zum Erbauer/Klub/Nation was auch immer. Ich habe in der Richtung schon lange aufgegeben. Das FF als Spiegel der Gesellschaft liefert mehr Quantität als Qualität; so what ...
Herr Flugi ist sicher keiner der eine Trotzreaktion nötig hat. :)
Italienische Hoheitsabzeichen müssen auch in BRD nicht unkenntlich gemacht werden. Das betraf nur die "Sonderkennzeichen der deutschen Luftwaffe von 1933 bis 1945 am Leitwerk zu tragen" und alle ähnlichen.
und eine kohlegefeuerte Dampflok ohne Feinstaubfilter hätten wir alle boykottiert oder ...:evil:
 
Zuletzt bearbeitet:
Übafliaga

Übafliaga

Space Cadet
Dabei seit
02.06.2010
Beiträge
1.706
Ort
Wien
Seit Anbeginn bemängel ich, dass es keine wirklichen Ausstellungsberichte gibt. Die Geschichten und Anekdoten drum rum machen es doch erst interessant. Bilder in Massen und zum Teil von, sehr guten, Modellen, die man schon einige Male auf Ausstellungen gesehen hat, oft ohne Maßstabs- und Typangabe (steht doch auf dem Zettel neben dem Modell), kein Hinweis zum Erbauer/Klub/Nation was auch immer. Ich habe in der Richtung schon lange aufgegeben. Das FF als Spiegel der Gesellschaft liefert mehr Quantität als Qualität; so what ...
Damit tust du hier aber so manchen Unrecht.

In 3 Jahren Forenmoderation (in einem anderen Forum) hab ich die Erfahrung gemacht, dass man bestimmten Usertypen immer wieder auf die Finger klopfen muss. Gut gemeinte Apelle fruchten bei diesen Typen einfach nicht. Das Fingerklopfen mache ich aber auch für die vielen, die sich an die Foren-Regeln halten, damit es gerecht zugeht und kein Frust hoch kommt, wie er hier gelegentlich aufkommt - damit meine ich nur den Ausstellungsbereich und meine persönliche Wahrnehmung.
 
Norboo

Norboo

Astronaut
Dabei seit
03.05.2006
Beiträge
4.278
Ort
Rheine
Seit Anbeginn bemängel ich, dass es keine wirklichen Ausstellungsberichte gibt. Die Geschichten und Anekdoten drum rum machen es doch erst interessant. Bilder in Massen und zum Teil von, sehr guten, Modellen, die man schon einige Male auf Ausstellungen gesehen hat, oft ohne Maßstabs- und Typangabe (steht doch auf dem Zettel neben dem Modell), kein Hinweis zum Erbauer/Klub/Nation was auch immer.
Dabei gebe ich mir solche Mühe...:rolleyes1:

Stimmt, solche Berichte lese ich auch am liebsten. Man muss sich halt die Mühe machen, den Beipackzettel mit abzulichten, wenn er denn vorhanden ist. Manchmal muss man auch das Gespräch suchen, im herauszufinden, was denn die Besonderheit eines bestimmten Modells ist. Das kostet Zeit und man muss Lust dazu haben. Lasst uns doch einfach alle Beiträge akzeptieren: die schnell gemachten ebenso wie die die etwas ausführlicheren und man bildet sich dann seine eigene Meinung und seinen Eindruck von der Ausstellung.
Ich möchte bei manchen Beiträgen auch gerne mal eine Diskussion beginnen über Präsentationsarten oder ähnliches. Das geht nur hier im FF, wo man zu jedem Foto auch einen Kommentar schreiben und lesen könnte. In dem verlinkten Beitrag geht das z.B. nicht.
Schade wäre es auch, wenn wir noch mehr Mitglieder abschrecken. Ich habe sowieso den Eindruck, dass hier weniger Beteiligung im Forum herrscht. Oder gab es das früher, dass der Modellbaustammtisch tagelang ohne neue Beiträge war und nur von (gefühlt) drei oder vier Mitgliedern lebt? Ich würde mich sehr über mehr Aktivitäten freuen.
viele Grüße,

Norbert
 
Zuletzt bearbeitet:
MiGhty29

MiGhty29

Space Cadet
Dabei seit
25.09.2008
Beiträge
1.466
Ort
Berlin F`hain
...Dabei gebe ich mir solche Mühe...:rolleyes1:

Lasst uns doch einfach alle Beiträge akzeptieren: die schnell gemachten ebenso wie die die etwas ausführlicheren und man bildet sich dann seine eigene Meinung und seinen Eindruck ...
viele Grüße,

Norbert
ich sehe es genauso!
Ob nun manche Bilder beschriftet sind oder nicht, mein Blick fängt eh nur das ein, was mich interessiert! Ich vergrössere mir dann gerne das Bild der MiG-21 PFM o.ä. während ich über die FA-18 drüberscrolle... z.B.! :TOP:
UND: manchmal ist es auch besser, wenn nichts dabeisteht, statt falsch! :TD:

Liebe Grüsse...Uwe
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Boogie_51

Boogie_51

Flieger-Ass
Dabei seit
15.02.2007
Beiträge
300
Ort
Berlin
Schade wäre es auch, wenn wir noch mehr Mitglieder abschrecken. Ich habe sowieso den Eindruck, dass hier weniger Beteiligung im Forum herrscht. Oder gab es das früher, dass der Modellbaustammtisch tagelang ohne neue Beiträge war und nur von (gefühlt) drei oder vier Mitgliedern lebt?
Das ist ein altbekanntes Problem dieses Forums und wird in vieler Munde immer wieder diskutiert. Leider hat es meist einen unschönen Beigeschmack. Manche scheinen besser sein zu wollen als andere, manchmal nennt man das auch Arroganz.
Auch ich sehe das FF seit Jahren als sehr schwierig an und halte mich zurück. Dieser Beitrag ist für mich wieder ein "Beweis", warum ich dieses so richtig handhabe.

Was mir mal noch einfällt, vielleicht kann mich da jemand drüber aufklären. Was habe ich davon, wenn ich meine Beitragszahl in die Höhe treiben würde? Gibt es was zu gewinnen oder was soll das?
 
Zuletzt bearbeitet:
Norboo

Norboo

Astronaut
Dabei seit
03.05.2006
Beiträge
4.278
Ort
Rheine
Andererseits darf man auch nicht zu empfindlich sein. Einige Modellbauer zeigen hier ihre Modelle nicht mehr, weil Kritik geübt worden war. da fehlt dann das Selbstbewusstsein.

Aber eigentlich ist das hier ja der Thread für den E-Day und nicht für Hobbypsychologie....
 
Flying_Wings

Flying_Wings

Alien
Dabei seit
10.06.2002
Beiträge
6.187
Ort
BY
.... Ich habe in der Richtung schon lange aufgegeben. Das FF als Spiegel der Gesellschaft liefert mehr Quantität als Qualität; so what ...
...
Ist nicht (nur) bei den Ausstellungen der Fall, sondern gilt leider auch immer mehr für Flugplätze und Airshows.
Da wird der Thread nur noch mit Bilder 'zutapeziert', Text tippen ist anscheinend zu mühsam.
Aber wozu auch noch Schreiben in den Zeiten von Youtube und Instagram...

F_W
 
bastelalex

bastelalex

Astronaut
Dabei seit
09.12.2005
Beiträge
3.243
Ort
bei Köln
So, und jetzt ist das Thema hier tot, und es gibt keine Bilder mehr von den hunderten Modellen in Tschechien? Das ist echt schade. Hätte gerne noch welche an dieser Stelle/ in diesem thread im FF gesehen. :sad:
 
Thema:

E-Day 2018 Prag 28.09.2018

E-Day 2018 Prag 28.09.2018 - Ähnliche Themen

  • Japan Tour 12/2018

    Japan Tour 12/2018: Neben dem Hauptgrund (Hyakuri) ging es noch etwas zu den Plätzen "rund um Tokio"... So auch ein kurzer Abstecher nach Atsugi.Auf der NAF Atsugi...
  • Tsuiki Airshow 2018

    Tsuiki Airshow 2018: Hier ein paar Eindrücke von der Airshow aus Tsuiki, Japan, die am 25. November 2018 stattfand. Der Flugplatz beheimatet die 6 und 8 Hikotai, die...
  • Danke an alle für den WB2018

    Danke an alle für den WB2018: Als Dankeschön an alle Teilnehmer des 2018er "100 Jahre Royal Air Force" Wettbewerbs, die es bis ins Rollout geschafft haben und somit in die...
  • WB2018RO - Short Tucano T.1 2011 Display Scheme - AlleyCat Models 1/48

    WB2018RO - Short Tucano T.1 2011 Display Scheme - AlleyCat Models 1/48: Kurz vor knapp. Der Resinklumpen ist fertig. Sieht jetzt aus wie eine Tucano. Eine recht hübsche sogar. Ein paar Worte zum Modell: Dass die...
  • WB2018RO - English Electric Lightning F.1A 1963 - 144th 1:144

    WB2018RO - English Electric Lightning F.1A 1963 - 144th 1:144: Hallo, hier jetzt noch wie versprochen der Roll Out für mein "jetzt wird's aber Zeit" Modell, knapp, aber pünktlich. Last but not least könnte...
  • Ähnliche Themen

    • Japan Tour 12/2018

      Japan Tour 12/2018: Neben dem Hauptgrund (Hyakuri) ging es noch etwas zu den Plätzen "rund um Tokio"... So auch ein kurzer Abstecher nach Atsugi.Auf der NAF Atsugi...
    • Tsuiki Airshow 2018

      Tsuiki Airshow 2018: Hier ein paar Eindrücke von der Airshow aus Tsuiki, Japan, die am 25. November 2018 stattfand. Der Flugplatz beheimatet die 6 und 8 Hikotai, die...
    • Danke an alle für den WB2018

      Danke an alle für den WB2018: Als Dankeschön an alle Teilnehmer des 2018er "100 Jahre Royal Air Force" Wettbewerbs, die es bis ins Rollout geschafft haben und somit in die...
    • WB2018RO - Short Tucano T.1 2011 Display Scheme - AlleyCat Models 1/48

      WB2018RO - Short Tucano T.1 2011 Display Scheme - AlleyCat Models 1/48: Kurz vor knapp. Der Resinklumpen ist fertig. Sieht jetzt aus wie eine Tucano. Eine recht hübsche sogar. Ein paar Worte zum Modell: Dass die...
    • WB2018RO - English Electric Lightning F.1A 1963 - 144th 1:144

      WB2018RO - English Electric Lightning F.1A 1963 - 144th 1:144: Hallo, hier jetzt noch wie versprochen der Roll Out für mein "jetzt wird's aber Zeit" Modell, knapp, aber pünktlich. Last but not least könnte...
    Oben