EA-18 G Growler 1:72

Diskutiere EA-18 G Growler 1:72 im Jets bis 1/72 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Normalerweiße ist es ja so, das man ein Roll Out macht, wenn man wieder ein Modell fertig hat, oder es zumindest denkt. Ich beginne dieses Roll...

Moderatoren: AE
  1. #1 hpstark, 01.03.2012
    hpstark

    hpstark Astronaut

    Dabei seit:
    08.06.2008
    Beiträge:
    4.046
    Zustimmungen:
    736
    Beruf:
    Bauleiter
    Ort:
    HH
    Normalerweiße ist es ja so, das man ein Roll Out macht, wenn man wieder ein Modell fertig hat, oder es zumindest denkt.

    Ich beginne dieses Roll Out mit einem Unfall. Gut ich werde morgen ober Übermorgen etwas 1500er Sandpapier in ein Glas mit Wasser werfen und den Lapsus ausbügeln.

    Aber nun Lass ich den Flieger trotzdem aus der Werft.

    Beginne ich also mit dem Unfall.

    Das war der letzte Punkt Farbe den ich setzen musste, und ich dachte ich könnte das schnell mal eben mit dem Pinsel wieder richten.
    Falsch gedacht.

    Anhänge:

     
    Holzy65 gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 hpstark, 01.03.2012
    hpstark

    hpstark Astronaut

    Dabei seit:
    08.06.2008
    Beiträge:
    4.046
    Zustimmungen:
    736
    Beruf:
    Bauleiter
    Ort:
    HH
    Von nun an zeig ich nur noch die Schokoseite von meiner Growler. :wink:

    Auf kommentare, von wegen" hier von Rechts oben " oder so verzichte ich dabei und zeig euch einfach was ich aus dem Bausatz gemacht habe.

    Anhänge:

     
  4. #3 hpstark, 01.03.2012
    hpstark

    hpstark Astronaut

    Dabei seit:
    08.06.2008
    Beiträge:
    4.046
    Zustimmungen:
    736
    Beruf:
    Bauleiter
    Ort:
    HH
    .......

    Anhänge:

     
  5. #4 hpstark, 01.03.2012
    hpstark

    hpstark Astronaut

    Dabei seit:
    08.06.2008
    Beiträge:
    4.046
    Zustimmungen:
    736
    Beruf:
    Bauleiter
    Ort:
    HH
    ......

    Anhänge:

     
  6. #5 hpstark, 01.03.2012
    hpstark

    hpstark Astronaut

    Dabei seit:
    08.06.2008
    Beiträge:
    4.046
    Zustimmungen:
    736
    Beruf:
    Bauleiter
    Ort:
    HH

    Anhänge:

     
  7. #6 hpstark, 01.03.2012
    hpstark

    hpstark Astronaut

    Dabei seit:
    08.06.2008
    Beiträge:
    4.046
    Zustimmungen:
    736
    Beruf:
    Bauleiter
    Ort:
    HH
    die beiden Herren stammen aus dem Hase Ground Crew Set.

    Die Leitter ist von Flight Path........


    Anhänge:

     
  8. #7 hpstark, 01.03.2012
    hpstark

    hpstark Astronaut

    Dabei seit:
    08.06.2008
    Beiträge:
    4.046
    Zustimmungen:
    736
    Beruf:
    Bauleiter
    Ort:
    HH
    .... klar hat das Ding auch einen Bauch...


    Anhänge:

     
  9. #8 hpstark, 01.03.2012
    Zuletzt bearbeitet: 01.03.2012
    hpstark

    hpstark Astronaut

    Dabei seit:
    08.06.2008
    Beiträge:
    4.046
    Zustimmungen:
    736
    Beruf:
    Bauleiter
    Ort:
    HH
    und das Load Out noch etwas im Close up.

    Ich habe nie verstanden. warum das Zeug bei der 18 so schief angebracht ist.

    Bei meiner 1. 18 habe ichversucht die Sachen gerade zu rücken. Für mich sah das damals richtig aus, aber naja , lassen wir das.

    Anhänge:

     
  10. #9 hpstark, 01.03.2012
    hpstark

    hpstark Astronaut

    Dabei seit:
    08.06.2008
    Beiträge:
    4.046
    Zustimmungen:
    736
    Beruf:
    Bauleiter
    Ort:
    HH
    Zum Ende gibt es noch einen kleinen Einbilck in das Cockpit.

    Wenn Das Wetter wieder Bessser ist, und ich dieses Missgeschick beseitigt habe, werde ich mal noch ein paar Tageslichtaufnahmen nachshießen.

    Anhänge:

     
  11. #10 Augsburg Eagle, 02.03.2012
    Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    14.790
    Zustimmungen:
    38.190
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
    Zuerst dachte ich mir noch "Was hängt denn da an dem ALQ-99?" Bis ich merkte, das ist ja ein Pilot! :)
    Interessante Methode, die Figuren gleich ans Modell mitanzukleben.

    Aber insgesamt sauber gebaut. Gefällt mir gut.

    Gruß
    AE
     
  12. #11 Diamond Cutter, 02.03.2012
    Zuletzt bearbeitet: 03.03.2012
    Diamond Cutter

    Diamond Cutter Astronaut

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    3.291
    Zustimmungen:
    1.334
    Beruf:
    Eisenbahner
    Ort:
    Lugau, zwischen EDBI und EDCJ
    Haste aber schön hingekriegt, Hans-Peter :TOP:!

    Gruß
    André
     
  13. #12 hpstark, 03.03.2012
    hpstark

    hpstark Astronaut

    Dabei seit:
    08.06.2008
    Beiträge:
    4.046
    Zustimmungen:
    736
    Beruf:
    Bauleiter
    Ort:
    HH
    Danke sehr. !!

    Jetzt hab ich mich dann aber, glaube ich, lange genug bei den 72ern rumgetrieben.

    Ich denke es wird mal wieder Zeit für was schönes in 48.


    .
     
  14. #13 bushande, 03.03.2012
    bushande

    bushande Astronaut

    Dabei seit:
    27.08.2007
    Beiträge:
    3.238
    Zustimmungen:
    3.954
    Ort:
    weit weit weg ;D
    Tolle Growler geworden! RESPEKT!

    Nur eine kleine Sache, die aber nicht so wichtig ist, nur eine Anregung / Anmerkung:

    Da du ja den dubiosen Raptor-"Killer" darstellst, würde sich viell. auch ein anderer VX-23 Patch passend dazu auf der Dio-Base besser machen, als der jetzige zur Bio-Spritt-Foxtrott-Version. Für die gibts ja auch schone Decals.:distracted:
     
  15. #14 hpstark, 03.03.2012
    hpstark

    hpstark Astronaut

    Dabei seit:
    08.06.2008
    Beiträge:
    4.046
    Zustimmungen:
    736
    Beruf:
    Bauleiter
    Ort:
    HH
    Danke Dir..

    Ich weiß, da hätte eigentlich dieser Patch hingehört.

    Anhänge:



    Wäre richtiger gewesen.
    Aber der bunte gefiel mir halt besser, und so läuft das unter künstlerischer Freiheit.
     
  16. #15 RindVieh, 03.03.2012
    RindVieh

    RindVieh Space Cadet

    Dabei seit:
    10.08.2004
    Beiträge:
    1.592
    Zustimmungen:
    1.591
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Es handelt sich hierbei um eine Maßnahme, die getroffen werden musste, nachdem die Abwurftests der Tanks und Abwurfwaffen nicht so verliefen wie geplant. Man stellte die Pylonen etwas schräger und hat nun einen höheren Kraftstoffverbrauch... gefällt mir auch nicht so, muss aber so sein.

    Ansonsten ganz ordentlich gebaut, nur etwas zu siffig an der ein oder anderen Stelle. Aber hier kommt es ja auch auf den eigenen Geschmack an :distracted:
     
  17. #16 Viva Zapata, 03.03.2012
    Viva Zapata

    Viva Zapata Testpilot

    Dabei seit:
    30.03.2001
    Beiträge:
    898
    Zustimmungen:
    650
    Ort:
    bei Stuttgart
    Wahnsinn, Du brichst den Modelbaugeschwindigkeitsrekord! Und dazu noch ein wirklich schön gebautes Modell! (Da kann ich noch was von lernen. Für meine Super Hornet habe ich 6 Monate gebraucht...)
     
  18. #17 hpstark, 03.03.2012
    hpstark

    hpstark Astronaut

    Dabei seit:
    08.06.2008
    Beiträge:
    4.046
    Zustimmungen:
    736
    Beruf:
    Bauleiter
    Ort:
    HH

    Vielen Dank für die ,wie immer ,kompetente Auskunft. Wieder was gelernt :!::!:

    Danke :redface-new:

    Ich bin eigentlich keiner der Speedbastler, aber momentan ..... Ich weiß auch nicht wieso das alles so flott geht.
     
  19. #18 helicopterix, 04.03.2012
    helicopterix

    helicopterix Space Cadet

    Dabei seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    1.329
    Zustimmungen:
    899
    Beruf:
    BRK Bamberg - Rettungsdienst
    Ort:
    Im schönen Oberfranken
    Ne tolle Maschine und die erste Growler die ich in 72 sehe.
    Ja, die schrägen Außenlasten haben mich bei meiner Super Hornet auch verwirrt :-). Hast du die Maschine in Schleissheim dabei? Ihr seit doch wieder unten, oder?
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 hpstark, 04.03.2012
    hpstark

    hpstark Astronaut

    Dabei seit:
    08.06.2008
    Beiträge:
    4.046
    Zustimmungen:
    736
    Beruf:
    Bauleiter
    Ort:
    HH
    Danke :blush2:

    Ja , so wie es aussieht, werde ich sie mal mitnehmen nach OSH.

    Da freu ich mich auch schon sehr drauf.
     
  22. #20 Motschke, 05.03.2012
    Zuletzt bearbeitet: 05.03.2012
    Motschke

    Motschke Space Cadet

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    2.028
    Zustimmungen:
    215
    Ort:
    Göttingen
    Sehr schön! :TOP:
    Auch schön, mal eine lo-viz-Option zu sehen.

    Irgendwie scheinen mit die AGM-88 HARM von Cyberhobby/Dragon vom Raketenkörper her etwas "verhungert".
     
Moderatoren: AE
Thema:

EA-18 G Growler 1:72

Die Seite wird geladen...

EA-18 G Growler 1:72 - Ähnliche Themen

  1. EA-18 G Growler, 1:72 ; Hasegawa / Dragon USA

    EA-18 G Growler, 1:72 ; Hasegawa / Dragon USA: Alles Klar Gemeinde. Da ich nicht noch ein ´Zwischendings anfangen möchte und immer noch auf die Teile warte, beginne ich halt Heute mit dem...
  2. Qualität von Cyber Hobby 1/72 EA-18G Growler ?

    Qualität von Cyber Hobby 1/72 EA-18G Growler ?: Hallo ! weiß jemand, wie die Bausatzqualität der 1/72 EA-18G von Cyber Hobby ist ? Es ist wohl auch nur eine Sonderauflage. Weiß daher jemand...
  3. Rollout EA-18G Growler

    Rollout EA-18G Growler: Heute wurde die erste Serienversion des elektronischen Störkampfflugzeuges EA-18G Growler der Öffentlichtkeit vorgestellt. Diese Version der...
  4. EA-18G Hasegawa Decals

    EA-18G Hasegawa Decals: Habe die EA-18G OOB in der VAQ-141 Version gebaut. ALLE Decals mit Rotanteil sind nach dem Versiegeln mit mattem Klarlack total "versilbert", die...
  5. USS George H.W. Bush CVW-8 mit den ersten EA-18G im Einsatz

    USS George H.W. Bush CVW-8 mit den ersten EA-18G im Einsatz: Der erste und zugleich auch neueste Flugzeugträger der US Navy macht seine erste Cruise mit dem Nachfolger der EA-6B Prowler, der EA-18G Growler....