EC-145 REGA – Revell, 1:32

Diskutiere EC-145 REGA – Revell, 1:32 im Hubschrauber Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; „Der Eurocopter EC 145 bietet viel Platz für Patient, Arzt, Pilot und Rettungssanitäter, ist kostengünstig im Betrieb, verfügt über eine große...
papasierra

papasierra

Space Cadet
Dabei seit
04.01.2005
Beiträge
1.639
Zustimmungen
178
Ort
Mandelbachtal
„Der Eurocopter EC 145 bietet viel Platz für Patient, Arzt, Pilot und Rettungssanitäter, ist kostengünstig im Betrieb, verfügt über eine große Reichweite und eine leistungsfähige Rettungswinde. Der EC 145 ist das vollständig überarbeitete Nachfolgermodell der bekannten BK 117 und EC 135.“
Quelle: www.rega.ch
 
Anhang anzeigen
papasierra

papasierra

Space Cadet
Dabei seit
04.01.2005
Beiträge
1.639
Zustimmungen
178
Ort
Mandelbachtal
Die EC-145

Dieser Hubschrauber hat es buchstäblich in sich: Obwohl mit einer Gesamtlänge von 13 m noch klein genug, um fast überall zu landen, bietet die EC-145 im Innenraum eine Menge Platz. Nicht nur der Kopf eines Patienten, der in der Maschine transportiert wird, ist zugänglich. Der Arzt kommt praktisch an den gesamten Körper heran. In Deutschland wird die Maschine deshalb – im Gegensatz zur engeren EC-135 – vor allem als Intensiv-Transport-Hubschrauber eingesetzt. Die Schweizer Rega hat das Muster auf ihren Flachlandbasen stationiert.
 
Anhang anzeigen
papasierra

papasierra

Space Cadet
Dabei seit
04.01.2005
Beiträge
1.639
Zustimmungen
178
Ort
Mandelbachtal
Der Bausatz

Der Bausatz von Revell verdient viel Lob. Er ist ungewöhnlich detailliert (s. a. [thread=36841]Bausatzvorstellung[/thread]). Gerade beim medizinischen Equipment haben die Konstrukteure allerdings ziemlich daneben gegriffen, weil sie dem Rega-Hubschrauber einfach eine Ausstattung verpasst haben, die es zwar gibt, aber eben nicht bei der Rega.
 
Anhang anzeigen
papasierra

papasierra

Space Cadet
Dabei seit
04.01.2005
Beiträge
1.639
Zustimmungen
178
Ort
Mandelbachtal
Also musste von den Schränken über die Trage sowie die medizinischen Geräte bis hin zum Notfallrucksack praktisch alles selbst gebaut werden. Im [thread=37196]Baubericht[/thread] haben sich viele von euch ja schon einen Einblick in den Bastelkeller verschafft.
 
Anhang anzeigen
papasierra

papasierra

Space Cadet
Dabei seit
04.01.2005
Beiträge
1.639
Zustimmungen
178
Ort
Mandelbachtal
Gut, dass moderne Kameras ein Zoomobjektiv haben. So können wir schnell auch mal den Rotorkopf etwas „ranholen“.
 
Anhang anzeigen
papasierra

papasierra

Space Cadet
Dabei seit
04.01.2005
Beiträge
1.639
Zustimmungen
178
Ort
Mandelbachtal
Dann kommen wir am Platz des Piloten vorbei …
 
Anhang anzeigen
Mike9873

Mike9873

Testpilot
Dabei seit
31.03.2003
Beiträge
575
Zustimmungen
130
Ort
Radenthein/Österreich
@papasierra

Du hast das Original sehr gut umgesetzt , gefällt mir ausgesprochen gut.

Nur ein kleiner Schönheitsfehler ist mir aufgefallen , am Übergang Frontscheibe zum Rumpf , dort wo der Scheinwerfer untergebracht ist , hast du einen Spalt übersehen , der eigentlich komplett verspachtelt gehört.

Ansonsten Top :HOT
 
troschi

troschi

Space Cadet
Dabei seit
26.05.2002
Beiträge
1.815
Zustimmungen
338
Ort
Hannover
Na Herr Springborn - Das kann sich doch sehen lassen :TOP: Bin auf weiteres von Dir natürlich wie immer gespannt....
 
papasierra

papasierra

Space Cadet
Dabei seit
04.01.2005
Beiträge
1.639
Zustimmungen
178
Ort
Mandelbachtal
Anhang anzeigen
Maverick66

Maverick66

Alien
Dabei seit
16.07.2004
Beiträge
6.444
Zustimmungen
1.271
Ort
Hamburg
Hi Peter,
wie immer der reinste Wahnsinn, Gratulation und Respekt in den Süden Deutschlands.

Gruß Sven
 
Medevac71

Medevac71

Fluglehrer
Dabei seit
09.03.2006
Beiträge
234
Zustimmungen
14
Ort
X-Town
Also viel besser gehts wirklich nicht :)

Sieht wirklich klasse aus, die Maschine..... und die Bilder sind echt klasse ;) :TOP:


:engel:
 
Starfighter

Starfighter

Alien
Dabei seit
14.02.2002
Beiträge
6.354
Zustimmungen
625
Ort
Raeren / Belgien
wieder mal hervorragende arbeit - die detailverliebtheit gefällt mir ausgesprochen gut, genau so wie die allgemeine bauausführung. :TOP: was baust du als nächstes - und, noch viel wichtiger: gibt es einen neuen baubericht? ;)
 
Thema:

EC-145 REGA – Revell, 1:32

EC-145 REGA – Revell, 1:32 - Ähnliche Themen

  • EC-145 mit Heckrotorproblem

    EC-145 mit Heckrotorproblem: Eine EC-145 der bolivianischen Streitkräfte mit Präsident Morales an Bord ist nur knapp einem Desaster entgangen. Offenbar fehlte es an...
  • Überflug (vermutlich) deutscher Helikopter EC 135 oder EC 145

    Überflug (vermutlich) deutscher Helikopter EC 135 oder EC 145: Schönen guten Abend, als ich heute (1.7.19) im Traunsee lag sah ich um ca. 14Uhr eine Formation von zumindest 3 Hubschraubern. Sie sahen so aus...
  • EC-145 der REGA (1:32, Revell)

    EC-145 der REGA (1:32, Revell): Hoch gelobt wir er allerorten, der EC-145-Bausatz von Revell in 1:32. In der Tat machte er beim ersten Anschauen einen sehr guten Eindruck (s...
  • 1/32 EC-145 REGA – Revell

    1/32 EC-145 REGA – Revell: Die ADAC-Version des Bausatzes hat Troschi hier ja bereits vorgestellt. Die REGA-Version wurde dort schon angesprochen. Der Vollständigkeit...
  • EC-145 , REGA , Revell in 1:32

    EC-145 , REGA , Revell in 1:32: Hallo ! Wie bereits gestern im Modellbaustammtisch angekündigt , folgt heute das Rollout meiner EC-145. Das Original wurde im Jahr 2003 von...
  • Ähnliche Themen

    • EC-145 mit Heckrotorproblem

      EC-145 mit Heckrotorproblem: Eine EC-145 der bolivianischen Streitkräfte mit Präsident Morales an Bord ist nur knapp einem Desaster entgangen. Offenbar fehlte es an...
    • Überflug (vermutlich) deutscher Helikopter EC 135 oder EC 145

      Überflug (vermutlich) deutscher Helikopter EC 135 oder EC 145: Schönen guten Abend, als ich heute (1.7.19) im Traunsee lag sah ich um ca. 14Uhr eine Formation von zumindest 3 Hubschraubern. Sie sahen so aus...
    • EC-145 der REGA (1:32, Revell)

      EC-145 der REGA (1:32, Revell): Hoch gelobt wir er allerorten, der EC-145-Bausatz von Revell in 1:32. In der Tat machte er beim ersten Anschauen einen sehr guten Eindruck (s...
    • 1/32 EC-145 REGA – Revell

      1/32 EC-145 REGA – Revell: Die ADAC-Version des Bausatzes hat Troschi hier ja bereits vorgestellt. Die REGA-Version wurde dort schon angesprochen. Der Vollständigkeit...
    • EC-145 , REGA , Revell in 1:32

      EC-145 , REGA , Revell in 1:32: Hallo ! Wie bereits gestern im Modellbaustammtisch angekündigt , folgt heute das Rollout meiner EC-145. Das Original wurde im Jahr 2003 von...

    Sucheingaben

    content

    Oben