Eine B-17 für die es keine Decals und Profiles gibt soll im Modell wiederauferstehen

Diskutiere Eine B-17 für die es keine Decals und Profiles gibt soll im Modell wiederauferstehen im Vom Original zum Modell Forum im Bereich Modellbau; Hallo Forumsgemeinde, eine Anfrage mit vielen verschiedenen Bereichen: Mittelfristig möchte ich diese: 42-30609 | American Air Museum in...
Hagewi

Hagewi

Space Cadet
Dabei seit
23.08.2012
Beiträge
1.749
Ort
Wietmarschen
Hallo Forumsgemeinde,

eine Anfrage mit vielen verschiedenen Bereichen:

Mittelfristig möchte ich diese: 42-30609 | American Air Museum in Britain B-17 in 1:48 zusammenbekommen. Bausatz von Revell/Monogram ist vorhanden. Es soll gerade diese sein, da sie an meinem Wohnort abgestürzt ist. Kommt vielleicht mal ins Museum des Heimatvereins.

Am 10. Februar 1944 fand über meiner Heimat eine regelrechte Luftschlacht statt. Stab und III Gruppe des JG 11 trafen auf einfliegende Pulks der 3 BD der 8 AAF und in einem zweiten Treffen bekämpfte der Stab mit der I Gruppe JG 11 nochmals die Rückflüge. Im Umkreis von nur rund 30 Kilometern stürzten eine P-47 und fünf B-17 sowie drei Fw-190 des JG 11 (Fw Jochim, Uffz Mattes und Flg. Wiedmaier) und eine Bf-109 (Pilot und Einheit nicht bekannt, möglicherweise IV Gruppe JG 3) ab.

Das zum Hintergrund, weswegen es gerade diese B-17 die „kurz vor Mittag“ herunter kam sein soll. Aus der Besatzung ist der Kugelturmschütze gefallen, die weiteren Mitglieder gerieten in Kriegsgefangenschaft. Zeitlich passen dazu die Abschussmeldungen von Geschwaderkommodore OTL Hermann Graf und Gruppenkommandeur Hptm. Anton Hackl aber diesbezüglich ist nichts gesichert.

Problem für mich ist, dass ich bisher nur die drei Fotos aus dem Link gefunden habe, die zwar das freizügige Revolvermädel und den Schriftzug in Schwarz-Weiß gut darstellen, aber z. B. kein Profile in Farbe. Es gibt viele Decalsätze für Pistol-Packin-Mama’s , davon gab es aber sehr viele aber gerade von meinem Objekt der Begierde gibt es wohl keins.

Deswegen meine Fragen:

Kennt jemand weitere Fotos, ggf. von der ganzen Maschine? Evtl. in Farbe??

Kann jemand aus den vorhanden Fotos grafisch was machen, was man als Druckvorlage benutzen könnte? Schwarz-Weiß würde schon reichen.

Kennt jemand einen Decalsatz? Maßstab ist noch nicht mal so wichtig, vergrößern oder verkleinern kann man dann sicherlich.

Gibt es irgendwo in der Literatur (Osprey, BomberUnits oft he 8th Air-Force?) Profiles dieser Maschine oder von zeitgleichen andern Maschinen der 95 BG? Es geht mir hauptsächlich um die Markierungen und Farben der Kennungen. Der Grundanstrich war wohl der Grün/Graue Standardanstrich.

Für jede Hilfe oder auch Bestätigung bin ich dankbar!
 
AGO Scheer

AGO Scheer

Space Cadet
Dabei seit
12.01.2014
Beiträge
1.063
Gute Idee.
Versuch es mal hier: History | 95th Bomb Group, Horham
und nimm Kontakt auf. Schildere deinen Plan und dir wird bestimmt Hilfe zuteil.
Habe selbst äußerst positive Erfahrungen mit der Hilfsbereitschaft der Veteranenverbindungen gemacht und in deren unerschöpflichen Fotofundus die gesuchten Maschinen finden können.
 
Hagewi

Hagewi

Space Cadet
Dabei seit
23.08.2012
Beiträge
1.749
Ort
Wietmarschen
Danke René, die Seite hatte ich schon mal nicht gefunden!!

Forum: Bitte weiter so.
 
Thema:

Eine B-17 für die es keine Decals und Profiles gibt soll im Modell wiederauferstehen

Eine B-17 für die es keine Decals und Profiles gibt soll im Modell wiederauferstehen - Ähnliche Themen

  • Weihnachten für die Kleinen ;-) -> Papertoys

    Weihnachten für die Kleinen ;-) -> Papertoys: Da Weihnachten naht (und um das Nachwuchsproblem unter den Luftfahrtbegeisterten anzugehen :wink:), hier ein Tipp für Väter und Großväter...
  • Projekt "Zamzam" in Syrien ... eine neue Aufgabe für die IAF?

    Projekt "Zamzam" in Syrien ... eine neue Aufgabe für die IAF?: Der Iran scheint es nicht lassen zu können in Syrien zusammen mit Nordkorea das zweite Bein seines Atomwaffenprogramms aufbauen zu wollen ... den...
  • Indien: Erster Test einer Kapsel für bemannte Raumflüge

    Indien: Erster Test einer Kapsel für bemannte Raumflüge: http://www.fr-online.de/raumfahrt/raumfahrt-indien-schiesst-raumkapsel-ins-all,1473248,29368430.html C80
  • Ein kleiner Tip für die 1:32 Sea Lynx von Revell

    Ein kleiner Tip für die 1:32 Sea Lynx von Revell: Hallo, ich habe schon öfters gelesen, gesehen und jetzt auch selbst erlebt, das die Rotorblätter an der Sea Lynx nach dem Zusammenbau...
  • Neubau einer Inspektion für die Bundespolizei

    Neubau einer Inspektion für die Bundespolizei: In Oberfranken wird gerade eine grössere Inspektion für die Bundespolizei neu gebaut. Die Fertigstellung war für Herbst 2014 geplant. Wie es...
  • Ähnliche Themen

    Oben