Eine weitere F-14A Tomcat in 1:144 (Revell)

Diskutiere Eine weitere F-14A Tomcat in 1:144 (Revell) im Jets bis 1/144 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Der liebe Bastelkollege Spoelle war leider schneller mit seinem Rollout als ich.:FFCry: Aber nichtsdestotrotz wollte ich hier meine Maschine...

Moderatoren: AE
  1. #1 marmel69, 26.09.2006
    marmel69

    marmel69 Space Cadet

    Dabei seit:
    17.02.2005
    Beiträge:
    1.050
    Zustimmungen:
    55
    Beruf:
    professioneller Leuteversteher
    Ort:
    Hinterm Deister
    Der liebe Bastelkollege Spoelle war leider schneller mit seinem Rollout als ich.:FFCry:
    Aber nichtsdestotrotz wollte ich hier meine Maschine vorstellen. Ich glaube, dass ich mit dieser auch nicht verstecken muss. Ich belasse es also bei einer Kurzvorstellung.

    Gebaut habe ich die VF-142 "Ghostriders" Version der US Navy, USS America von 1976. Die andere machbare Version der "Black Tomcat" von der Vandenberg Airbase habe ich nicht gebaut, da ich es lieber bunt habe.:p

    Zum Bausatz: Revell hat hier wieder einmal einen sehr schön detailliertes Modell entworfen. Die Kanzel ist klar, die Oberflächengravuren sind versenkt. Wie in neuerer Zeit bei Revell üblich, lassen sich die Decals gut verarbeiten.
    Beim Bau gab es keine gravierenden Passprobleme.
    Über die Detailgenauigkeit kann ich keine Angaben machen, da mir hierfür das Hintergrundwissen fehlt.
    Die schon woanders diskutierte Sache mit dem einen offen stehenden Nozzle hab ich hier nicht berücksichtigt.
    Der Flieger ist ooB. Bis auf einige Kleinigkeiten habe ich nichts daran verändert.
    Ich habe mir aber erlaubt einen Satz Auslösegriffe/-züge für dei Schleudersitze anzubringen. Diese habe ich wie immer aus gezogenem Gießast hergestellt.

    Die Farben sind von Revell.

    Hier ist ein Bild vom Deckel des Bausatzes.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 marmel69, 26.09.2006
    marmel69

    marmel69 Space Cadet

    Dabei seit:
    17.02.2005
    Beiträge:
    1.050
    Zustimmungen:
    55
    Beruf:
    professioneller Leuteversteher
    Ort:
    Hinterm Deister
    Ich nmöchte hier ein Paar Bilder von dem Katerlein zeigen.
    Die Alterungseffekte hab ich mittels Tusche und Buntstift erzeugt.
    Man kann vielleicht sagen, dass ich es übertrieben habe. Die Amis sind ja schließlich keine Russen.:FFTeufel: Aber ich meine schon derartig schmutzige Flieger gesehen zu haben.

    Der Flieger von vorne rechts.

    P.s. Bildqualität liegt an der Kamera und nicht am User.:)
     

    Anhänge:

  4. #3 marmel69, 26.09.2006
    marmel69

    marmel69 Space Cadet

    Dabei seit:
    17.02.2005
    Beiträge:
    1.050
    Zustimmungen:
    55
    Beruf:
    professioneller Leuteversteher
    Ort:
    Hinterm Deister
    Von Links vorne!
     

    Anhänge:

  5. #4 marmel69, 26.09.2006
    marmel69

    marmel69 Space Cadet

    Dabei seit:
    17.02.2005
    Beiträge:
    1.050
    Zustimmungen:
    55
    Beruf:
    professioneller Leuteversteher
    Ort:
    Hinterm Deister
    Kater von unten!
     

    Anhänge:

  6. #5 marmel69, 26.09.2006
    marmel69

    marmel69 Space Cadet

    Dabei seit:
    17.02.2005
    Beiträge:
    1.050
    Zustimmungen:
    55
    Beruf:
    professioneller Leuteversteher
    Ort:
    Hinterm Deister
    Von vorne unten!
     

    Anhänge:

  7. #6 marmel69, 26.09.2006
    marmel69

    marmel69 Space Cadet

    Dabei seit:
    17.02.2005
    Beiträge:
    1.050
    Zustimmungen:
    55
    Beruf:
    professioneller Leuteversteher
    Ort:
    Hinterm Deister
    Das Cockpit!

    Mit ein bisschen Fantasie kann man meine selbstkonstruierten Auslösegriffe sehen.
     

    Anhänge:

  8. #7 marmel69, 26.09.2006
    marmel69

    marmel69 Space Cadet

    Dabei seit:
    17.02.2005
    Beiträge:
    1.050
    Zustimmungen:
    55
    Beruf:
    professioneller Leuteversteher
    Ort:
    Hinterm Deister
    Von vorne, ohne Canopy!
     

    Anhänge:

  9. #8 marmel69, 26.09.2006
    marmel69

    marmel69 Space Cadet

    Dabei seit:
    17.02.2005
    Beiträge:
    1.050
    Zustimmungen:
    55
    Beruf:
    professioneller Leuteversteher
    Ort:
    Hinterm Deister
    Von hinten, mit Triebwerksauslässen!
     

    Anhänge:

  10. #9 marmel69, 26.09.2006
    marmel69

    marmel69 Space Cadet

    Dabei seit:
    17.02.2005
    Beiträge:
    1.050
    Zustimmungen:
    55
    Beruf:
    professioneller Leuteversteher
    Ort:
    Hinterm Deister
    Rechte Seite!
     

    Anhänge:

  11. #10 marmel69, 26.09.2006
    Zuletzt bearbeitet: 26.09.2006
    marmel69

    marmel69 Space Cadet

    Dabei seit:
    17.02.2005
    Beiträge:
    1.050
    Zustimmungen:
    55
    Beruf:
    professioneller Leuteversteher
    Ort:
    Hinterm Deister
    Last but not least!

    Ein kleiner Größenvergleich mit meinem Marine-Starfighter (MFG Eggebeck).

    Ich finde, dass man trotz der manchmal schlechten Bildqualität, erkennen kann, dass man aus diesem Bausatz einen schönen Flieger zaubern kann.:TOP:

    P.S. Ich werde nicht von Revell gesponsort.:FFTeufel:

    Kritik (konstruktiver Art) ist erwünscht, ich behalte mir aber die künstlerische Freiheit vor dieser zu Folgen oder auch nicht.:FFTeufel: :D
     

    Anhänge:

  12. #11 Sen-Zero, 26.09.2006
    Sen-Zero

    Sen-Zero Testpilot

    Dabei seit:
    06.09.2005
    Beiträge:
    845
    Zustimmungen:
    31
    Beruf:
    Gymnasiast(Also Faulenzen)
    Ort:
    94474 Vilshofen
    Wow! Respekt! Saubere Arbeit. Sehr gut umgesetztes Washing,sauber gebaut, wirklich einwandfrei.
     
  13. #12 Spoelle, 26.09.2006
    Spoelle

    Spoelle Space Cadet

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    1.688
    Zustimmungen:
    686
    Ort:
    Wunstorf
    Hi Marmel!
    Also deine Tomcat ist echt der Wahnsinn!:TD:
    Das Washing macht schon echt ne Menge her, die Maschine hat eine unglaubliche Tiefe!

    Apropos:
    Hab heute 2 F-14D Super Tomcats erstanden, natürlich in 144! Es kann also in die nächste Runde gehen ;)
     
  14. #13 airforce_michi, 26.09.2006
    airforce_michi

    airforce_michi Alien

    Dabei seit:
    23.09.2002
    Beiträge:
    8.514
    Zustimmungen:
    3.288
    Ort:
    Private Idaho
    Also... besser kann ich es auch nicht ausdrücken - klasse! :HOT
     
  15. #14 marmel69, 26.09.2006
    marmel69

    marmel69 Space Cadet

    Dabei seit:
    17.02.2005
    Beiträge:
    1.050
    Zustimmungen:
    55
    Beruf:
    professioneller Leuteversteher
    Ort:
    Hinterm Deister
    Danke für das Lob!:TD:

    Das mit der neuen Runde geht leider nicht, da mein nächtes Modell in meinem "Vorzugsmaßstab" 1:48 gebaut wird.
    Diesen Flieger wollte ich schon schon seit Langem wieder einmal bauen.
    http://www.flugzeugforum.de/forum/showthread.php?t=35441
     
  16. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. OK3

    OK3 Alien

    Dabei seit:
    08.03.2005
    Beiträge:
    5.700
    Zustimmungen:
    10.184
    Ort:
    NRW
    Super - einfach Klasse! :TOP:
     
  18. #16 mr-tomcat, 27.09.2006
    mr-tomcat

    mr-tomcat Testpilot

    Dabei seit:
    19.07.2005
    Beiträge:
    721
    Zustimmungen:
    88
    Beruf:
    Verwaltungsassistent
    Ort:
    Grieskirchen, Österreich
    Mien Lieblingsflugzeug in Top umsetzung :HOT :TOP:
     
Moderatoren: AE
Thema:

Eine weitere F-14A Tomcat in 1:144 (Revell)

Die Seite wird geladen...

Eine weitere F-14A Tomcat in 1:144 (Revell) - Ähnliche Themen

  1. Bell X-5 / Eine weitere Rarität!

    Bell X-5 / Eine weitere Rarität!: Hallo liebe Modellbauer! Heute habe ich wieder mal eine Rarität für euch. :D: Es handelt sich um einen uralten Bausatz der Firma Revell/USA von...
  2. Eine Weitere Canadair Sabre Mk.6 SAAF

    Eine Weitere Canadair Sabre Mk.6 SAAF: Modell Revell/Hasegawa 1/48 ,da es sich hier um eine spähte Variante Mk.6 SAAF handelt wurde ein Martin Baker Sitz eingebaut (Resin). Decals...
  3. Otto Heinecke

    Otto Heinecke: Kennt jemand die genaueren Lebensdaten von Otto Heinecke, der Ingenieur und Erfinder des Heinecke-Fallschirms? Geburts- und Todesjahr, Laufbahn,...
  4. Auswirkungen einer Drohne nahe Gatwick Airport

    Auswirkungen einer Drohne nahe Gatwick Airport: Hallo, im folgenden Link sind die Auswirkungen einer Drohnensichtung nahe dem Gatwick-Airport in animierter Form dargestellt: This animation...
  5. 12.10.2017 Kollision einer Skyjet King Air mit Drone in Quebec

    12.10.2017 Kollision einer Skyjet King Air mit Drone in Quebec: Laut Transport Canada ist es am 12.10.2017 zum ersten Mal zu einer Kollision eines Linienflugs mit einer Drone im kanadischen Luftraum gekommen....