Eineinhalb Stunden in Domodedowo

Diskutiere Eineinhalb Stunden in Domodedowo im Flugplätze Forum im Bereich Aktuell; Auf dem Rückweg von der MAKS 2011 hatte ich nach dem Einchecken und der Sicherheitskontrolle (so umfangreich hab ich sie selten erlebt) 90 Minuten...

Moderatoren: Grimmi
  1. DDA

    DDA Alien

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    5.044
    Zustimmungen:
    8.336
    Ort:
    Berlin
    Auf dem Rückweg von der MAKS 2011 hatte ich nach dem Einchecken und der Sicherheitskontrolle (so umfangreich hab ich sie selten erlebt) 90 Minuten Zeit bis zum Einsteigen.
    Mißgelaunt über das total zugebaute Wartegebäude schlich ich bis zu dessen Ende und siehe da - hinter einem Cafe, gut getarnt mit einer großen Grünpflanze, öffnete ein einzelnes Fenster einen guten Blick auf einen gut Teil des Flugfeldes. Toll - nur einerseits war es ein echt heißer Tag mit dementsprechenden Hitzeflimmern und andererseits war die Scheibe schon recht dick und produzierte gar manche Unschärfe. Ob der eher geringen Häufigkeit der Bilder von diesem Ort hier in diesem Forum habe ich mich entschlossen, trotz der technischen Unzulänglichkeiten, ein paar Bilder von dort zu zeigen.
    Auf denn:

    Anhänge:



    Dies Bild einer B757 der Azerbaijan entstand noch auf der Suche nach dem Fenster
     
    Andruscha gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. DDA

    DDA Alien

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    5.044
    Zustimmungen:
    8.336
    Ort:
    Berlin
    So nun aber vom Logenplatz aus :

    Anhänge:



    Eine B757 der russischen VIM AVIA. Die Farbe dieser Fluglinie scheint nichtganz eindeutig festgelegt zu sein, neben diesem lila hab ich die gleichem Motive auch in rot gesehen
     
  4. DDA

    DDA Alien

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    5.044
    Zustimmungen:
    8.336
    Ort:
    Berlin
    Ja, wir sind im Heimatland von Antonov, Tupolew & Co. So erfreute es mich besonders, noch diverse Tu-154M in Aktion zu sehen (leider nicht zu hören, das Gebäude isolierte ganz gut den Schall)

    Anhänge:



    Hier zwei Vertreter, eine der Uralskije awiazii und eine der Sapoljaruije, wobei letztere abgestellt scheint.
     
    ETUO-09 gefällt das.
  5. DDA

    DDA Alien

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    5.044
    Zustimmungen:
    8.336
    Ort:
    Berlin
    Weil es so schön war, gleich noch eine weitere aus dem bunten Reigen noch fliegender Tu-154M

    Anhänge:



    Die "awiazija dagestana" rollte vor meinem Standplatz vorbei (schade, daß ich sie nicht hören konnte)
     
  6. DDA

    DDA Alien

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    5.044
    Zustimmungen:
    8.336
    Ort:
    Berlin
    Die Jak42D rollte zwar nicht aus eigener Kraft,

    Anhänge:



    war aber trotzdem ein Bild wert. Sie gehört dem Ministerium für zivile Verteidigung und Katastrophenschutz
     
  7. DDA

    DDA Alien

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    5.044
    Zustimmungen:
    8.336
    Ort:
    Berlin
    Bei dem Airbus der S7-Airlines (ehemals Sibiria Airlines) zeigte sich die Rache der Scheibe ganz besonders.

    Anhänge:



    Leichte Unschärfe und Verzerrungen waren bei den steilen Blickwinkeln (so ca 60° durch die Scheibe) kaum zu vermeiden..
     
  8. DDA

    DDA Alien

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    5.044
    Zustimmungen:
    8.336
    Ort:
    Berlin
    Die 757 der "Uzbekistan" hob früher ab,

    Anhänge:



    so konnte ich sie auch weniger steil durch die Scheibe erwischen
     
  9. DDA

    DDA Alien

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    5.044
    Zustimmungen:
    8.336
    Ort:
    Berlin
    Auf dem Platz ist richtig Betrieb, ich habe hier in den 90 Minuten mehr verschiedene Fluglinien und Flugzeugtypen erwischt, als es mir in Schönefeld das ganze Jahr über gelingen würde :FFTeufel:

    Anhänge:



    Ein A320 der Авиакомпания Когалымавиа (Awiakompanija Kogaluimawia), auch als Kolavia firmierend
     
  10. DDA

    DDA Alien

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    5.044
    Zustimmungen:
    8.336
    Ort:
    Berlin
    Ganz weit weg und im Hitzeflimmern leider recht unscharf (aber es war nachmittags gegen 15:30 an einem heißen Tag)

    Anhänge:



    eine wunderbare Troika russisch/ukrainischer Flugzeuge. Eine Landende An-145 über einer Tu-134 und einer Jak-40.

    Damit beende ich erstmal meinen kleinen Exkurs. Ich hab meinen Blick auch auf den Abstellplatz zwischen den beiden Bahnen gerichtet, auch dieser war von dem Fenster aus ganz gut zusehen. Die Bildchen folgen demnächst.

    Axel
     
  11. #10 Monitor, 26.08.2011
    Monitor

    Monitor Alien

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    8.135
    Zustimmungen:
    2.707
    Ort:
    Potsdam
    :TOP:
     
  12. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    18.918
    Zustimmungen:
    18.644
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Thüringen
    Mit ein wenig Bildbearbeitung bekommst Du auch den Farbstich duch die Scheiben weg.
    Trotzdem, interessante Bilder. :)
     

    Anhänge:

  13. #12 FMM2007, 26.08.2011
    FMM2007

    FMM2007 Fluglehrer

    Dabei seit:
    31.10.2007
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Deutschland
    Vielfältig!

    Ja dieser Flughafen hat so einiges an Airlines zu bieten! War selbst auch schon mal dort.
    Allerdings ist auf dem ersten Bild ein A320 zu sehen und keine 757. Fazit: Die Zeit sinvoll genutzt! :TOP:
     
  14. DDA

    DDA Alien

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    5.044
    Zustimmungen:
    8.336
    Ort:
    Berlin
    @Flugi,
    ich bin mir bei den Farben gar nicht mehr so sicher, denn es war eine wahnsinnig strahlende Sonne (von rechts). Da erschien mir gar manches so blau, aber wahrscheinlich hab ich es etwas übertrieben.

    @FMM2007, danke für die Korrektur.


    So, jetzt kommt teil Zwei, der Blick über den Abstellplatz. Bereits vor meinem Hinflug hatte ich gelesen, daß man in Domodedowo unbedingt in die Mitte zwischen beiden Bahnen schauen sollte. Bereits beim Anflug konnte ich diverse Schätzchen entdecken, allein die Geschwindigkeit beim Anflug verhinderte eine größere Bildersammlung.
    Die wunderschöne Photoposition erlaubte jedoch auch einen Blick dorthin, wobei auch hier die Wärme für kräftig bewegte Luft sorgte.

    Anhänge:



    So zeigt sich die IL-18 auch ein wenig flimmerig, aber ich war froh, sie überhaupt ins Bild bekommen zu haben.
     
  15. DDA

    DDA Alien

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    5.044
    Zustimmungen:
    8.336
    Ort:
    Berlin
    So einzelner Photostandort hat auch seine Nachteile

    Anhänge:



    Man kann keine andere Position suchen, aus der weniger Hindernisse im Wege stehen, so wie bei dieser Aeroflot- IL-62M "RA-86472".
     
  16. DDA

    DDA Alien

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    5.044
    Zustimmungen:
    8.336
    Ort:
    Berlin
    Auch bei der IL-86 hier

    Anhänge:



    hatte ich das Problem der Hindernisfreiheit
     
    langnase73 gefällt das.
  17. DDA

    DDA Alien

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    5.044
    Zustimmungen:
    8.336
    Ort:
    Berlin
    Was mit dieser Tu-154B2 "RA-85540" der Magdan Airlines

    Anhänge:



    passiert ist, kann ich leider nicht sagen. Sieht aber irgendwie "suaber geschnitten" aus...
    Dahinter noch eine IL-86.


    Soviel zum Abstellplatz, alle anderen hab ich leider nicht so recht separat abgelichtet bekommen.

    Axel
     
  18. #17 seltsam, 26.08.2011
    seltsam

    seltsam Fluglehrer

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    117
    Beruf:
    Arbeit, nix als Arbeit
    Ort:
    Rhein-Main
    Der Abstellplatz der ausgeweideten Maschinen? Ich erinnere da sogar eine 747, die dort als Ersatzteilspender fristet
     
  19. #18 Nachbrenner, 31.08.2011
    Nachbrenner

    Nachbrenner Alien

    Dabei seit:
    31.05.2001
    Beiträge:
    8.393
    Zustimmungen:
    13.718
    Ort:
    Leipzig
    Na da klinkt der "Dicke" sich doch gleich mal mit ein, der war in der selben Sitiation am selben Tag:TOP:
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Nachbrenner, 31.08.2011
    Nachbrenner

    Nachbrenner Alien

    Dabei seit:
    31.05.2001
    Beiträge:
    8.393
    Zustimmungen:
    13.718
    Ort:
    Leipzig
    JAK 42 von der SARAVIA
     

    Anhänge:

  22. #20 Nachbrenner, 31.08.2011
    Nachbrenner

    Nachbrenner Alien

    Dabei seit:
    31.05.2001
    Beiträge:
    8.393
    Zustimmungen:
    13.718
    Ort:
    Leipzig
    B 737 der SCAT
     

    Anhänge:

    MAX54 gefällt das.
Moderatoren: Grimmi
Thema:

Eineinhalb Stunden in Domodedowo

Die Seite wird geladen...

Eineinhalb Stunden in Domodedowo - Ähnliche Themen

  1. Flugstunden F4 Phantom Piloten der Luftwaffe

    Flugstunden F4 Phantom Piloten der Luftwaffe: Hallo, gibt es eine Möglichkeit zu erfahren, wie viele Flugstunden jeder F4 Pilot in der Luftwaffe erreicht hat? Bei der F-104 gibt es solche...
  2. 24 Stunden Luftuberwachung

    24 Stunden Luftuberwachung: Aus 2014 dieses Bericht uber die Luftuberwachung bis 2020. "Heute ist die Schweizer Luftwaffe nur zu Bürozeiten einsatzfähig. Das Parlament...
  3. Flugzeug landet mit 30 Stunden Verspätung in Düsseldorf

    Flugzeug landet mit 30 Stunden Verspätung in Düsseldorf: Keinen guten Start ins neue Jahr scheint ein Flug von Ethiad gehabt zu haben. Erst kam man wg. Nebels erst mit sieben Stunden aus Abu Dhabi weg,...
  4. Tornado 45+88 "100.000 Flugstunden JaboG33"

    Tornado 45+88 "100.000 Flugstunden JaboG33": Hallo, und weiter geht es auf der Tornado-Produktionsstraße. Dieses Mal möchte ich euch gerne die Maschine mit der Kennung 45+88 zeigen. Diese...
  5. Flugstunden/Jahr als Transall-Pilot

    Flugstunden/Jahr als Transall-Pilot: Hallo ! Kurz und knackig gefragt, wieviel Flugstunden darf ich als Transall Pilot pro Jahr erwarten ? oder Auf welchem Muster kann ich...