Einfärben von Glasteilen

Diskutiere Einfärben von Glasteilen im Tips &Tricks allgemein Forum im Bereich Tips u. Tricks; Hallo, habe gerade etwas Schönes und recht Einfaches gefunden, um Klarsichtteile einzufärben! Wurde notwendig bei der Cockpitverglasung einer...

Moderatoren: AE
  1. #1 schneidi, 09.02.2019
    schneidi

    schneidi Space Cadet

    Dabei seit:
    07.12.2005
    Beiträge:
    1.143
    Zustimmungen:
    161
    Ort:
    Bad Oeynhausen
    Hallo,

    habe gerade etwas Schönes und recht Einfaches gefunden, um Klarsichtteile einzufärben! Wurde notwendig bei der Cockpitverglasung einer F-16. Dem Kit lagen nur die klar-transparenten farblosen Klarsichtteile bei.

    Einfach Fußbodenpolitur - ich nehme Erdal Glänzer - mit brauner Lebensmittelfarbe - sweet art braun - mischen. Dann das polierte Klarsichtteil in das Tauchbad hineinlegen. Ggfs. wiederholen.

    Geht sehr viel einfacher als jede Form von Lackierung.

    LG Jan
     
    mirage, Monitor, Tracer und einer weiteren Person gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Einfärben von Glasteilen. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Monitor, 09.02.2019
    Monitor

    Monitor Alien

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    10.168
    Zustimmungen:
    4.797
    Ort:
    Potsdam
    Soweit so gut. Hat schon mal jemand getestet, wie dieser Überzug nach 10 Jahren aussieht ?
     
  4. #3 jackrabbit, 09.02.2019
    jackrabbit

    jackrabbit Space Cadet

    Dabei seit:
    04.01.2005
    Beiträge:
    1.734
    Zustimmungen:
    947
    Ort:
    Hannover
    Hallo,

    wenn man Future nimmt verändert sich zumindest die Farbe des Trägermittels nicht.
    Bei anderen Produkten soll es mal zu „Gilb“ gekommen sein.
    Bei Lebensmittelfarbe könnte ich mir wiederum vorstellen, dass sie nicht UV-stabil ist und ggf. verblasst.

    Grüße
     
  5. Norboo

    Norboo Astronaut

    Dabei seit:
    03.05.2006
    Beiträge:
    4.176
    Zustimmungen:
    12.210
    Beruf:
    Retired Hubschrpilot, Flugunfalluntersucher
    Ort:
    Rheine
    Kann man denn nicht einfach Erdal Glänzer mit einer Acrylfarbe, z.B. Revell Aqua Color mischen und das Glas darin eintauchen?
     
    Friedarrr und schneidi gefällt das.
  6. #5 schneidi, 10.02.2019
    schneidi

    schneidi Space Cadet

    Dabei seit:
    07.12.2005
    Beiträge:
    1.143
    Zustimmungen:
    161
    Ort:
    Bad Oeynhausen
    Müsste funktionieren! Einfach mal probieren an einem alten Glasteil.
     
  7. #6 Wingcommander, 01.03.2019
    Wingcommander

    Wingcommander Space Cadet

    Dabei seit:
    04.12.2007
    Beiträge:
    1.375
    Zustimmungen:
    2.380
    Beruf:
    Staatsbediensteter
    Ort:
    ETNN/Düren
    Norbert, ich habe das mal mit Deka- Acryltransparentfarbe und Future für eine F-16 probiert. Es hat funktioniert. Die Farben waren Gelb und Orange gemischt 8 zu 2 Teile. Wenn die Farbe trocken ist, verschwindet auch der Rand. Hier das Ergebnis.

    Anhänge:

     
    Norboo, mirage und schneidi gefällt das.
  8. Anzeige

Moderatoren: AE
Thema:

Einfärben von Glasteilen

Die Seite wird geladen...

Einfärben von Glasteilen - Ähnliche Themen

  1. Wie Gravuren einfärben?

    Wie Gravuren einfärben?: Hallo Bereits an anderer Stelle wurde hitzig über das Thema Betonung von Gravuren an Flugzeugmodellen diskutiert. Wie sollen Gravuren...
  2. Schleifen und Polieren von Glasteilen

    Schleifen und Polieren von Glasteilen: Spachtel vs. Glasteile Ich hab mir jetzt mal den Tiger von Revell gegönnt. Problem: Das Glasteil war total verzogen:( Also vorsichtig gerade...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden