Einführung von AIM-9 Versionen in der Luftwaffe

Diskutiere Einführung von AIM-9 Versionen in der Luftwaffe im Bordwaffen Forum im Bereich Grundlagen, Navigation u. Technik; Moin, soweit mir bekannt ist, wurden in der Luftwaffe die Versionen AIM-9B AIM-9F AIM-9L verwendet. Wann wurden diese Versionen...

privateer78

Kunstflieger
Dabei seit
02.01.2011
Beiträge
40
Zustimmungen
10
Moin,

soweit mir bekannt ist, wurden in der Luftwaffe die Versionen

AIM-9B
AIM-9F
AIM-9L

verwendet. Wann wurden diese Versionen eingeführt?

Wurden noch andere Varianten verwendet?

Danke vorab für die Infos.
 

Sens

Alien
Dabei seit
08.10.2004
Beiträge
9.252
Zustimmungen
1.920
Ort
bei Köln
Moin,

soweit mir bekannt ist, wurden in der Luftwaffe die Versionen

AIM-9B
AIM-9F
AIM-9L

verwendet. Wann wurden diese Versionen eingeführt?

Wurden noch andere Varianten verwendet?

Danke vorab für die Infos.
Die in Deutschland produzierten AIM-9B waren in Wirklichkeit AIM-9B-FGW Mod.2. der Bodenseewerk Gerätetechnik GmbH (BGT) "This AIM-9B used solid state electronics, carbon dioxide seeker cooling, a new nose dome and better optical filtering, the latter providing for much better seeker sensitivity."
Sie hatten zwar noch die Bezeichnung der ersten Generation aber schon die Elemente der zweiten Generation. Diese AIM-9B entsprach in etwa der AIM-9D der Amerikaner.
Die Gegenseite wusste es und beschaffte sich diese Technologie.
http://www.cold-war.de/showthread.php/2242-Anekdote-Diebstahl-einer-Sidewinder-Rakete-vom-Fliegerhorst-Neuburg-a-d-Donau
https://de.wikipedia.org/wiki/Wympel_R-3

https://de.wikipedia.org/wiki/AIM-9_Sidewinder dort ist die AIM-9B-FGW Mod.2 als AIM-9F aufgeführt.

http://www.bredow-web.de/Drohnen_und_Raketen/AIM-9_Sidewinder_-_Raytheon/aim-9_sidewinder_-_raytheon.html
 
Tracer

Tracer

Alien
Dabei seit
15.05.2005
Beiträge
7.037
Zustimmungen
6.534
Ort
Bayern
Die AIM-9L kam mit der Kampfwertsteigerung "Peace Rhine" ab Anfang der 80er Jahre.
 

phantomas2f4

Astronaut
Dabei seit
12.01.2006
Beiträge
3.212
Zustimmungen
717
Ort
Kösching
Die AIM-9L kam mit der Kampfwertsteigerung "Peace Rhine" ab Anfang der 80er Jahre.
....und das Qualifikationsschießen der 9L (europ. Nachbau der Fa. BGT) erfolgte 1986 in Valley ( UK). Schießflugzeug war die F4F takt. Kz 37+15 der ErpSt ( heute WTD) 61.

Klaus
 
Tracer

Tracer

Alien
Dabei seit
15.05.2005
Beiträge
7.037
Zustimmungen
6.534
Ort
Bayern
Das heißt die ersten Limas waren aus US Beständen? Ich weiß, dass die Briten 1982 in Windeseile von der Luftwaffe AIM-9L für den Falklandkrieg erhalten hatten.

Dann hat man sich mit dem Schießen der BGT Waffen ja ordentlich Zeit gelassen.
 
tailhook

tailhook

Flieger-Ass
Dabei seit
10.04.2004
Beiträge
407
Zustimmungen
1.056
Ort
Allgäu
War nicht die letzte Version der Luftwaffe die AIM-9 Li ?.
 
Jeroen

Jeroen

Alien
Dabei seit
18.07.2011
Beiträge
11.049
Zustimmungen
41.920
Ort
Niederlande
Moin,

soweit mir bekannt ist, wurden in der Luftwaffe die Versionen

AIM-9B
AIM-9F
AIM-9L

verwendet. Wann wurden diese Versionen eingeführt?
Nicht nur ........sie wurde sogar auch noch ausgefuhrt, ........von Architekt und KGB Agent Manfred Ramminger.
Der dunkle Geschichte aus der kalten Krieg wie man bei Nacht und Nebel aus Neuburg am 22 Oktober 1967 ein AIM-9B uber Krefeld nach Moskwa schaffte.
Stimmt die Geschichte etwa so wie hier beschrieben?
http://warisboring.com/the-kgb-shipped-a-sidewinder-missile-by-mail-to-moscow/
Manfred Ramminger – Wikipedia
Hat jemand das Buch von Knoppe, "Ich, der Starfighter Pilot und der "Sidewinder Rakete" ", Munchen, 2003?
Sidewinder-Prozeß: Frachtgut nach Moskau
Auch zwei Starfiighter Navigationsgeraete LM-3 wurden gestohlen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Sens

Alien
Dabei seit
08.10.2004
Beiträge
9.252
Zustimmungen
1.920
Ort
bei Köln
Es gilt zu beachten, dass es zwei AIM-9B gab. Die AIM-9B aus der US-Produktion und die AIM-9B mod. aus deutscher Produktion. Letztere hatten einen stark verbesserten Suchkopf und entsprach eher der D/E der zweiten Generation.
AIM-9F (also known as AIM-9B FGW.2) war die finale Konfiguration auf die viele der schon ausgelieferten 9B angehoben wurden.
Es ist nicht ganz unwichtig, welche Version nach Moskau versandt wurde, da sie die 9B aus den 50igern schon hatten.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Einführung von AIM-9 Versionen in der Luftwaffe

Einführung von AIM-9 Versionen in der Luftwaffe - Ähnliche Themen

  • CDU/CSU für Prüfung der Einführung einer Kerosinsteuer

    CDU/CSU für Prüfung der Einführung einer Kerosinsteuer: Die Fraktionsvorsitzenden von CDU und CSU auf Bundes- und Landesebene wollen sich für die Besteuerung von Flugbenzin einsetzen: AERO...
  • USA planen Wiedereinführung der 24h-Bereitschaft für Atombomber!

    USA planen Wiedereinführung der 24h-Bereitschaft für Atombomber!: Erstmals seit Ende des Kalten Krieges gibt es Planungen die 24h-Bereitschaft für Atombomber wiedereinzuführen, konkret werde in Barksdale wohl...
  • Einführung MH 90

    Einführung MH 90: Moin. Da man sich heute für den MH 90 für die Marine entschieden hat, stellen sich nun ja die Detailfragen: Sollen Sea King und Sea Lynx ersetzt...
  • Einführung des FABEC

    Einführung des FABEC: Hallo! Ich habe eine Frage an die ATM'ler und Flugsicherer unter euch bezüglich des Functional Airspace Blocks Europe Central (FABEC): Ich...
  • Einführung der JAR-FCL 2 in Österreich steht kurz bevor

    Einführung der JAR-FCL 2 in Österreich steht kurz bevor: Änderungsentwurf zur Novelle der ZLPV 2006 zwecks Einführung von JAR-FCL 2 in Österreich
  • Ähnliche Themen

    • CDU/CSU für Prüfung der Einführung einer Kerosinsteuer

      CDU/CSU für Prüfung der Einführung einer Kerosinsteuer: Die Fraktionsvorsitzenden von CDU und CSU auf Bundes- und Landesebene wollen sich für die Besteuerung von Flugbenzin einsetzen: AERO...
    • USA planen Wiedereinführung der 24h-Bereitschaft für Atombomber!

      USA planen Wiedereinführung der 24h-Bereitschaft für Atombomber!: Erstmals seit Ende des Kalten Krieges gibt es Planungen die 24h-Bereitschaft für Atombomber wiedereinzuführen, konkret werde in Barksdale wohl...
    • Einführung MH 90

      Einführung MH 90: Moin. Da man sich heute für den MH 90 für die Marine entschieden hat, stellen sich nun ja die Detailfragen: Sollen Sea King und Sea Lynx ersetzt...
    • Einführung des FABEC

      Einführung des FABEC: Hallo! Ich habe eine Frage an die ATM'ler und Flugsicherer unter euch bezüglich des Functional Airspace Blocks Europe Central (FABEC): Ich...
    • Einführung der JAR-FCL 2 in Österreich steht kurz bevor

      Einführung der JAR-FCL 2 in Österreich steht kurz bevor: Änderungsentwurf zur Novelle der ZLPV 2006 zwecks Einführung von JAR-FCL 2 in Österreich

    Sucheingaben

    aim-9

    ,

    AIM-9B FGW.Mod 2

    Oben