Einschränkungen Drohnen und Modellbauflugzeuge ab 0.5kg, Schweiz

Diskutiere Einschränkungen Drohnen und Modellbauflugzeuge ab 0.5kg, Schweiz im Drohnen Forum im Bereich Luftfahrzeuge allgemein; Viel Platz bleibt da für Schweizer Drohnenbesitzer nicht mehr :FFEEK: Und das nachdem die meisten Besitzer sich wohl jeweils neue Drohnen zu...

Moderatoren: mcnoch
  1. Grimmi

    Grimmi Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2001
    Beiträge:
    7.523
    Zustimmungen:
    10.487
    Beruf:
    PC-Heini
    Ort:
    Anflug Payerne
    Viel Platz bleibt da für Schweizer Drohnenbesitzer nicht mehr :FFEEK:

    Und das nachdem die meisten Besitzer sich wohl jeweils neue Drohnen zu Weihnachten angeschafft haben ... :rolleyes:

    KARTE mit Einschränkungsgebieten

    Und nein, ich habe keine. Nur stets ne Steinschleuder dabei falls mal meine Privatsphäre gestört wird :loyal:
     
    Block 5OM, Augsburg Eagle und Swordfish gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 AMeyer76, 13.12.2016
    AMeyer76

    AMeyer76 Astronaut

    Dabei seit:
    04.01.2006
    Beiträge:
    3.164
    Zustimmungen:
    2.772
    Beruf:
    Entwickler für Home Flugsimulatoren
    Ort:
    Laage
    Erstmal vernünftig, sehe aber Probleme wenn der Papa mit Sohnemann die Drohne zum Test im Garten 10 Meter steigen lässt, obwohl in 3 km ein Flugplatz liegt. Dann dürften ziemlich viele demnächst hinter schwedischen Gardinen wohnen. Die Drachensteiger dürfen dann wohl weiter fleißig am Flugplatz ihre Drachen steigen lassen.
     
  4. #3 phantomas2f4, 14.12.2016
    phantomas2f4

    phantomas2f4 Astronaut

    Dabei seit:
    12.01.2006
    Beiträge:
    2.821
    Zustimmungen:
    427
    Beruf:
    Pensionär
    Ort:
    Kösching
    Warum auch nicht, die haben das Fluggerät doch an der Leine......aber auch hier gelten einschlägige Bestimmungen ( Leinenlänge, max. Höhe etc.) !!

    Klaus
     
  5. Lubeo

    Lubeo Testpilot

    Dabei seit:
    09.05.2006
    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    81
    Ort:
    Mittelebene
    Grimmi,
    auf der Karte fehlen noch die Wildtierschutzgebiete über die ebenfalls nicht tief geflogen weden darf (gibt eine kräftige Busse). (Link gelaut von Drohnenverband) Und selbst dieser ist nicht vollständig. Der Nationalpark und weiter Schutzgebiete sowie Wohngebiete fehlen.
     
    Grimmi gefällt das.
  6. Lubeo

    Lubeo Testpilot

    Dabei seit:
    09.05.2006
    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    81
    Ort:
    Mittelebene
    ... da man seinen eigenen Beitrag nicht mehr ändern kann ...


    Ein neuer Link wo auch die Landschaftsruhezohnen wie den Nationalpark eingezeichnet sind: > klick hier <
     
  7. #6 _Michael, 25.03.2017
    _Michael

    _Michael Space Cadet

    Dabei seit:
    02.04.2001
    Beiträge:
    1.630
    Zustimmungen:
    530
    Beruf:
    Ingenieur
    Die typischen Spielzeugdrohnen (< 200 CHF) sind in der Regel aber unter 500 Gramm und dürfen somit auch in Flugplatznähe geflogen werden. Meine Dromida Vista ist z.B. so gross wie ein Laptop und wiegt inkl. einfacher Kamera weniger als 200 Gramm. Für grössere Drohnen geht der Preis schon deutlich nach oben, weshalb sich das Problem von alleine in Grenzen halten dürfte.
     
  8. #7 innwolf, 25.04.2017
    Zuletzt bearbeitet: 25.04.2017
    innwolf

    innwolf Flieger-Ass

    Dabei seit:
    13.05.2016
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    94
    Hallo,
    als Barack Obama 2015 im Sommer bei Garmisch im Schloß Elmau war, da durften in einem riesigen Gebiet ab Südgrenze bis Mühldorf, fast Augsburg und Ingolstadt nichtmals 2€-Balsaholzwurfgleiter, kleine Uhus ohne Fernsteurung vom Spielplatzhügel oder von Fa. Günther die Gummimotormodelle mit max 20s Flugzeit gestartet werden.

    Das Flugverbot wurde aber nicht gegen Spatzen, Raben, Milane und Reiher durchgesetzt....

    http://www.modellflugsport-oberland...e=tl_files/2015/SUP VFR 05_15_16APR15_sig.pdf

    http://www.modellflugsport-oberland... VFR 05-15_Luftraumsperrung G7-Gipfel_DFS.pdf

    mit Karten!

    Verboten war JEDER Modellflug!
     
  9. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Letry1970, 25.04.2017
    Letry1970

    Letry1970 Flugschüler

    Dabei seit:
    25.04.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    2
    Man kann aber auch wirklich alles übertreiben..

    Ich bin ja mal gespannt, wie sich das ganze in DE entwickelt. Ich war im Sommer in den USA und dort in vielen National Parks, dort gab es ebenfalls harte Einschränkungen und so gut wie keine Möglichkeit legal seine Drohne steigen zu lassen..:crying:
     
  11. #9 klaus06, 19.05.2017
    klaus06

    klaus06 Testpilot

    Dabei seit:
    19.12.2013
    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    361
    Und wenn mal was daneben geht, z.B. der Drohne auf den Kopf einer Kirchenbesucherin fällt, das kostet es.

    Die Staatsanwaltschaft verurteilte den Drohnenpilot nun wegen fahrlässiger Körperverletzung zu einer bedingten Geldstrafe von 15 Tagessätzen. Der 20-Jährige ist zwei Jahre auf Bewährung. Zudem muss er eine Busse von 400 Franken und die Verfahrenskosten von rund 500 Franken bezahlen.

    Frau verletzt – Drohnenpilot verurteilt
     
Moderatoren: mcnoch
Thema:

Einschränkungen Drohnen und Modellbauflugzeuge ab 0.5kg, Schweiz

Die Seite wird geladen...

Einschränkungen Drohnen und Modellbauflugzeuge ab 0.5kg, Schweiz - Ähnliche Themen

  1. Einschränkungen im Flugverkehr durch Vulkanausbruch auf Island 2011

    Einschränkungen im Flugverkehr durch Vulkanausbruch auf Island 2011: Wie erwartet ist der Grimsvötn ausgebrochen. Anders als letztes Jahr droht aber dem europäischen Luftraum wohl kein Ungemach. Die Staub- und...
  2. PPL-C ohne BZF - Einschränkungen?

    PPL-C ohne BZF - Einschränkungen?: Servus, mich persönlich betriffts nicht, denn ich habe beides, allerdings würde ich gerne mal wissen was es für Einschränkungen im FLugbetrieb...
  3. Einschränkungen im Flugverkehr durch Vulkanausbruch auf Island

    Einschränkungen im Flugverkehr durch Vulkanausbruch auf Island: Aufgrund eines weiteren Vulkanausbruchs und damit verbundener Vulkanasche werden nach und nach immer größere Teile Nord- und Westeuropas für den...
  4. Betriebseinschränkungen am Flugplatz Eisenach EDGE

    Betriebseinschränkungen am Flugplatz Eisenach EDGE: Von Montag, dem 27.05.2005 bis zum 18.06.2005 wird die Landebahn in Eisenach auf 950 Meter Länge verkürtzt. Grund ist eine...
  5. Wie gefährlich sind abstürzende Drohnen für den Menschen

    Wie gefährlich sind abstürzende Drohnen für den Menschen: Je schwerer die Drohne, desto gefährlicher ist sie für die Menschen! Wie gefährlich sind abstürzende Drohnen?