Einstellungstest EADS/Eurocopter

Diskutiere Einstellungstest EADS/Eurocopter im Ausbildung und Jobs Forum im Bereich Grundlagen, Navigation u. Technik; Da ich in dem Unterforum kein passenden Thread gefunden habe, hab ich einfach mal einen neuen aufgemacht. Und zwar habe ich in 2 Wochen (3.12)...

Moderatoren: Learjet
  1. #1 Segelfliescher, 15.11.2012
    Segelfliescher

    Segelfliescher Fluglehrer

    Dabei seit:
    11.03.2009
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    24
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    Dresden
    Da ich in dem Unterforum kein passenden Thread gefunden habe, hab ich einfach mal einen neuen aufgemacht.

    Und zwar habe ich in 2 Wochen (3.12) bei Eurocopter ein Vorstellungsgespräch für das duale Studium Maschinenbau FR Luft-und Raumfahrttechnik mit der Fluggerätmechanikerausbildung.

    Dort werde ich sicherlich auch einen Einstellungstest machen müssen...

    Nun meine Frage:
    -Wie kann man sich am besten auf den Test vorbereiten? (absehen von Fakten über das Unternehmen)


    Hoffe es kann mir jemand weiterhelfen :)

    Fliegergrüße, Tobias
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 bpe-master, 20.11.2012
    bpe-master

    bpe-master Flieger-Ass

    Dabei seit:
    04.05.2010
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    199
    Einstellungstest EADS/Eurocpoter

    Ich kann dir da zwar leider nicht weiterhelfen, da ich aber auch noch 3 Bewerbungen zu dualen Studiengängen Luft- und Raumfahrttechnik, u.a. auch bei EADS (Cassidian) habe, würde ich mich auch sehr dafür interessieren ;)
     
  4. #3 tom83md, 20.11.2012
    tom83md

    tom83md Space Cadet

    Dabei seit:
    21.09.2006
    Beiträge:
    1.509
    Zustimmungen:
    3.342
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Magdeburg / Wolfsburg
    Einstellungstest EADS/Eurocpoter

    Hallo Tobias.

    Fast eine Woche vergangen und kaum eine Antwort. Zu EADS kann ich leider nichts sagen, aber ich hatte Mitte des Jahres auch ein Vorstellungsgespräch in einem großen Unternehmen (und auch nicht mein erstes) und habe auch schon von mehreren Bewerbungen für duale Studiengänge von Bekannten gehört (hier ist die Bewerberzahl Aufgrund der Attraktivität des Arbeitgebers oft sehr groß und die Auswahl entsprechend hart, aber nicht vorher entmutigen lassen, sondern das als Ansporn sehen).

    (Die Fragen sind einige Beispiele, ohne Wertung der Wichtigkeit und noch lange kein Anspruch auf Vollständigkeit.)

    Eigentlich ähneln sich Vorstellungsgespräche fast immer: du solltest deinen Lebenslauf sehr gut drauf haben und auch im Vorfeld mal intensiv drüber nachdenken.
    - Warum hast du dich z.B. für ein bestimmtes Schul-/Studienfach entschieden? Warum willst du ausgerechnet in diesen Studiengang? Und warum ausgerechnet EADS? Weil der Ausbildungsort vielleicht direkt vor der Haustür liegt ist hier nicht unbedingt die optimale Antwort. Dafür ist es auch gut, sich vorher gründlich über das Unternehmen zu informieren und die Entwicklungsmöglichkeiten zu kennen.
    - Hattest du auch mal Rückschläge im Lebenslauf oder generell im Leben und wie bist du damit umgegangen bzw. was hast du für Lehren daraus gezogen?
    - Was sind deine Stärken und Schwächen? Hier sollte man wirklich je 2 oder 3 Beispiele parat haben, Personaler geben sich nicht immer mit einer Antwort zufrieden.
    - Oft kommt das Gespräch auch mal auf das Privatleben: was sind deine Hobbies? Haben sie einen Bezug zum Beruf oder aber sind sie ein guter Ausgleich für Stress im Berufleben? Oder ist dein privater Terminplan vielleicht so voll, dass du gar nicht genug Zeit zum Lernen für´s Studium hast?
    - Wo siehst du dich selbst in 5-10 Jahren? Willst du groß Karriere machen oder nach dem Studium erstmal 1 Jahr nur abhängen oder vielleicht einfach als Sachbearbeiter ohne große Karriereambitionen arbeiten? Die richtige Antwort ist natürlich immer von der Person, der Stellenbeschreibung, und und und abhängig und kann nicht so pauschal beantwortet werden.

    Zur Vorbereitung von Bewerbungsgesprächen gibt es auch jede Menge Bücher mit den entsprechenden Fragen, ich kann z.B. "111 Arbeitgeberfragen im Vorstellungsgespräch: - Absichten erkennen - - Pluspunkte sammeln - - Stolpersteine vermeiden" von Elke Eßmann empfehlen, aber es das muss jeder für sich bewerten. Es gibt auch Bücher für deine konkrete Bewerbungssituation "Ausbildung nach der Schule" und auch für Duale Studiengänge. Und auch in Internetforen gibt es jede Menge Bewerbungstipps.

    Am Ende geht es immer nur um eines: du musst die Personalentscheider davon überzeugen, dass du der Beste für den Job bist und kein Anderer.

    So, mal als kleiner Einstieg, vielleicht findet sich noch der Ein- oder Andere, der noch etwas ergänzen kann oder vielleicht auch mal ein Personaler, der aus der Praxis sprechen kann.

    Viele Grüße
    Thomas
     
    Segelfliescher gefällt das.
  5. #4 freddy3745, 22.12.2012
    freddy3745

    freddy3745 Flugschüler

    Dabei seit:
    20.12.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hey Tobias,

    hoffentlich verlief deine Vorstellung bei Eurocopter gut ;)
    Ich war für denselben Studiengang am 21.11 in Donauwörth, und wollte deshalb mal fragen, ob du schon eine Rückmeldung bekommen hast.
    Es hieß zwar, dass sie sich bis Weihnachten entschieden haben, aber so langsam möchte man doch schon etwas hören.
    Weiterhin gute Thermik bei Euch im Osten.
    Segelfliegergruß aus dem schönen Münsterland
    Freddy
     
  6. #5 koenigstiger, 16.04.2013
    koenigstiger

    koenigstiger Fluglehrer

    Dabei seit:
    14.04.2013
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    67
    Beruf:
    FS T, ATC Contr (TWR, APP)Dipl .Ing L+R. Psych
    Ort:
    Neubiberg
    Hallo, war von 1978 bis 2006 Bei der EADS und auch einige Zeit bei Eurocopter. Damals verlief die Einstellung problemlos, Die hatten die Zeugnisse, Abiturzeugnis, Lizenzen und Diplome in Kopie vorher erhalten. Da man dringends einen Flugbetriebsleiter brauchte, da ging alles schnell über die Bühne. Ich musste dann später im Laufe der Jahre Personal anfordern und einstellen. Wesentlich ist damals gewesen, das der Abteilungsleiter oder Projektverantwortliche über den zuständigen Personalreferenten alle wichtigen Unterlagen erhält. Der Personalreferent kann oft nicht den Inhalt der Personalanforderung verstehen. Er prüft nur formale Inhalte und überlässt die Auswahl den Fachmann. Bei Lehrlingen ist das etwas anders gelagert. Hier werden die freigegeben Plätze nach einem bestimmten Schlüssel verteilt. (Noten, Beziehung, Schwerpunkte) Beziehung bedeutet Kinder von Betriebsangehörigen. Bei Werksstudenten ist ein Empfehlungsschreiben der Schule oder Hochschule wichtig. Eurocopter hat 2 grosse Werke, eines in Ottobrunn, das andere in Donauwörth. Ich konnte 2 Werkstudenten der TUM München zu einem Ausbildungsplatz verhelfen. Einmal über das ALUMNI-Netzwerk und das andere mal über den ehemaligen Entwicklungsleiter EUROCOPTER OTN (OTTOBRUNN) der nun als ordentlicher Professor and der TUM berufen wurde. Bei Rückfragen nochmals melden
    Gruss HH
     
  7. #6 netvoyager, 17.04.2013
    netvoyager

    netvoyager Testpilot

    Dabei seit:
    27.11.2012
    Beiträge:
    664
    Zustimmungen:
    511
    Streiche Ottobrunn.
    Winds of change :wink:
     
  8. #7 atlantic, 22.04.2013
    atlantic

    atlantic Space Cadet

    Dabei seit:
    26.02.2008
    Beiträge:
    2.499
    Zustimmungen:
    847
    Beruf:
    hat mit Flugzeugen zu tun
    Ort:
    Bayern Nähe ETSI
    na zu seiner aktiven Zeit (bis 2006) bei Eurocopter stimme das mit Ottobrunn schon noch.

    Wobei Ottobrunn kein Werk war, sondern nur ´ne Ansammlung von Ingeneurbüros:wink::wink:
     
  9. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 koenigstiger, 30.04.2013
    koenigstiger

    koenigstiger Fluglehrer

    Dabei seit:
    14.04.2013
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    67
    Beruf:
    FS T, ATC Contr (TWR, APP)Dipl .Ing L+R. Psych
    Ort:
    Neubiberg
    Das stimmt nicht ganz. Es wurde auch in Ottobrunn (OTN) produziert, aber nicht soviel wie in DON oder Manching, OTN war nicht nur Eurocopter, sondern auch andere Vertretungen der EADS. Die Verlagerung erfolgte aus Kostengründen, da die anderen Standorte direkt der EADS gehören und in OTN teure Mieten bezahlt werden musste. Für Eurocopter kam noch erschwerend dazu, dass sich viele Anlieger gegen den Heliport beschwerten. Auch EADS-Mitarbeiter (sic)
     
  11. IBF

    IBF Guest

    Solche hast Du aber überall dort, wo sich in D ein Flugzeug oder Hubschrauber bewegt :FFCry:
     
Moderatoren: Learjet
Thema: Einstellungstest EADS/Eurocopter
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. einstellungsgespräch helikopter

    ,
  2. eurocopter ausbildungsplatz bewerben

    ,
  3. duales studium airbus helicopter

    ,
  4. eurocopter duales studium,
  5. duales studium eurocopter,
  6. duales studium bei eurocopter donauwörth,
  7. bei eurokopter bewerben
Die Seite wird geladen...

Einstellungstest EADS/Eurocopter - Ähnliche Themen

  1. Fluggerätemechaniker (Triebwerk), Frage zum Einstellungstest

    Fluggerätemechaniker (Triebwerk), Frage zum Einstellungstest: Hallo! Meine Tochter hat sich für o.g. Ausbildungsberuf bei der Bw beworben und hat eine Einladung zum Einstellunstest erhalten. Gerne würde ich...
  2. Einstellungstest BW

    Einstellungstest BW: Hallo, Ich habe demnächst Einstellungstest bei der Bundeswehr, als Fluggerätmechaniker. Hat den jemand Tipps und weiß jemand was so dran...
  3. Einstellungstest u.Vorstellungsgespräch

    Einstellungstest u.Vorstellungsgespräch: Hallo. HAbe zwar die Suchfunktion genutzt aber nichts derartiges gefunden. Habe bald einen einstellungstest für ne ausbildung zum...