Einziehbare Kufen des AH-1 Cobra Prototypen

Diskutiere Einziehbare Kufen des AH-1 Cobra Prototypen im Hubschrauberforum Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Hallo, der Prototyp der AH-1 Cobra, Model 209 war mit einziehbaren Kufen ausgestattet. (Siehe Bild) [/URL] Leider steht in keiner mir...

Moderatoren: gothic75
  1. #1 goofi54, 12.05.2007
    goofi54

    goofi54 Kunstflieger

    Dabei seit:
    30.01.2006
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Toulouse
    Hallo,
    der Prototyp der AH-1 Cobra, Model 209 war mit einziehbaren Kufen ausgestattet. (Siehe Bild)

    [/URL]

    Leider steht in keiner mir verfügbaren Quelle, wie die Kufen eingezogen wurden. Auch auf den wenigen Bildern ist nicht zu sehen, wie.

    Möglich ist ein "nach innen einklappen" oder ein "in die Horizontale oder Vertikale schwenken und dann einziehen". Wobei der erste Mechanismus sicherlich der simplere ist. :cool:

    Weiß jemand mehr hierüber?

    LG,
    goofi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 papasierra, 12.05.2007
    papasierra

    papasierra Space Cadet

    Dabei seit:
    04.01.2005
    Beiträge:
    1.647
    Zustimmungen:
    177
    Beruf:
    Chef
    Ort:
    Mandelbachtal
    Ja wo hat sich denn das Bild versteckt? ;)
     
  4. #3 goofi54, 13.05.2007
    goofi54

    goofi54 Kunstflieger

    Dabei seit:
    30.01.2006
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Toulouse
  5. #4 goofi54, 13.05.2007
    goofi54

    goofi54 Kunstflieger

    Dabei seit:
    30.01.2006
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Toulouse
    Ich hab's!:!:
    Keine meiner ersten Vermutungen war richtig...:?!

    Die Kufen werden nach hinten in den Rumpf geschwenkt!

    LG,
    goofi
     
  6. #5 ColibriEC120, 13.05.2007
    ColibriEC120

    ColibriEC120 Kunstflieger

    Dabei seit:
    10.02.2007
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    Manching
    Also ich würd sagen, dass die Kufen einfach zum Rumpf hingezogen werden...
    auf dem zweiten Bild sieht man dort wo die Kufen befestigt sind so klappen, auf dem dritten Bild sind diese Klappen nicht da aber es sieht auch so aus, als könnten die Kufen eingezogen werden, widerspricht zwar etwas dem ersten Bild, wo man nichts derleichen sehen kann, aber anhand der Abnutzung im dritten Bild könnte das durchaus eine Möglichkeit sein...
    Das Die Kufen nach vorne oder hinten klappen denke ich tun sie nicht...statisch wohl zu labil.
    Grüße Franz
     
  7. Ecki

    Ecki Fluglehrer

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Bw Pilot
    Ort:
    EDBO
    Da hat der goofi aber wohl recht.
    Auf dem zweiten Bild sehen die Verbindungen mit der Kufe so aus, als seien sie drehbar.
    Und zwar so drehbar, dass sie nach hinten gefahren werden können..
     
  8. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. grinch

    grinch Space Cadet

    Dabei seit:
    10.02.2004
    Beiträge:
    1.129
    Zustimmungen:
    87
    Beruf:
    Ing. + Pilot
    Ort:
    wahrscheinlich irgendein Flugplatz
    Quelle Buch "To fly like a bird" von Joe Mashman (erster oder zweiter Hubschraubertestpilot von Bell)

    * die Kufen konnten in 1,5 bis 2 Sekunden eingezogen werden
    * es wurde nur teilweise eingezogen und an den "Rumpf angelegt"
    * es war zu schwer, zu teuer, und zu schwer zu warten
    * der Geschwindigkeitsvorteil war höchsten 10kt
     
  10. Ecki

    Ecki Fluglehrer

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Bw Pilot
    Ort:
    EDBO
    Wie hat er das mit dem "nicht vollständig" gemeint? Auf dem ersten Bild sehen die doch sehr eingefahren bzw. zumindest angelehnt aus.
    Und das wie und wohin ist immernoch offen..
     
Moderatoren: gothic75
Thema:

Einziehbare Kufen des AH-1 Cobra Prototypen

Die Seite wird geladen...

Einziehbare Kufen des AH-1 Cobra Prototypen - Ähnliche Themen

  1. Einziehbares Spornrad

    Einziehbares Spornrad: Hi Ihr alle, bin da über was gestolpert. Die Cessna 185 hat ein einziehbares Spornfahrwerk. Das Hauptfahrwerk blieb aber draußen.:FFEEK: Was...
  2. Kufenlandegestell vs. (Einzieh-)Fahrwerk, speziell bei RTH und ITH

    Kufenlandegestell vs. (Einzieh-)Fahrwerk, speziell bei RTH und ITH: . Die in Deutschland im Luftrettungsdienst aktuell eingesetzten RTH und ITH sind in Masse mit Kufenlandegestell ausgerüstet. Das war nicht immer...
  3. CHARManter Gasmann auf Kufen

    CHARManter Gasmann auf Kufen: Dass Gasleitungen regelmäßig abgeflogen und die Erdoberfläche dort einer Sichtkontrolle unterzogen wird, ist nichts Ungewöhnliches. Die Hinweise...
  4. unbekannte Landekufen

    unbekannte Landekufen: Hallo Jungs, hier mal eine Frage an die Hubschrauber-Experten: zu welchem Hubi gehören diese Kufen? Die untere könnte zumindest optisch von...