Elbe Flugzeugwerke Dresden- Generalüberholung von MiG-23 und Co.

Diskutiere Elbe Flugzeugwerke Dresden- Generalüberholung von MiG-23 und Co. im NVA-LSK Forum im Bereich Einsatz bei; Da schiebe ich auch mal eine Frage nach, wie wurde es gehandhabt wenn z.B. eine MiG 21 nach Dresden kam. Wurde da die komplette Dokumentation mit...

Moderatoren: AE
  1. #101 mig21smt, 06.02.2019
    mig21smt

    mig21smt Flieger-Ass

    Dabei seit:
    25.02.2003
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    829
    Ort:
    Greifenhain
    Da schiebe ich auch mal eine Frage nach, wie wurde es gehandhabt wenn z.B. eine MiG 21 nach Dresden kam. Wurde da die komplette Dokumentation mit geliefert, wie z.B. Bordbücher, Schaltpläne usw?
    Wenn nein, wie worden dort unterschiedlich Ausrüstungsvarianten einer Version instandgesetzt?
     
  2. Anzeige

  3. me109a

    me109a Fluglehrer

    Dabei seit:
    31.01.2009
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    110
    Beruf:
    Heizungsmonteur
    Ort:
    Bayern
    Hi Bruderherz. Das haben die in Dresden mit Absicht gemacht ,nur um euch Ehemalige zu ärgern.Aber bei der Farbausbleichung von grünbraun zu zwei Grüntönen ,könnte man durchaus annehmen ,daß dort Restbestände von Chlor-Buna ,verwendet wurden ( deine 687 in Oberschleissheim sieht genauso aus):TD::FFTeufel:.
     
  4. DM-ZYC

    DM-ZYC Alien

    Dabei seit:
    25.07.2008
    Beiträge:
    5.346
    Zustimmungen:
    19.714
    Ort:
    Dresden
    Es wurde die komplette Borddokumentation an FWD übergeben, wir mussten ja u.a. TW-Laufzeiten, Flugzeiten und vieles mehr in die Bordbücher eintragen.
     
    Helicopterfan222 und mig21smt gefällt das.
  5. #104 mig21smt, 22.03.2019
    mig21smt

    mig21smt Flieger-Ass

    Dabei seit:
    25.02.2003
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    829
    Ort:
    Greifenhain
    hier sind noch 2 MiG 21bis zu sehen deren Kabinensektion vielleicht auch überlebt haben

    SKYBIRD-Foto
     
  6. #105 theo preschen, 22.03.2019
    theo preschen

    theo preschen Flieger-Ass

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    419
    Beruf:
    Captain ret.
    Ort:
    Fichtelgebirge
    Also nach meinem Kenntnisstand sind diese beiden noch nirgends wieder aufgetaucht.
     
  7. drs-fan

    drs-fan Testpilot

    Dabei seit:
    23.05.2005
    Beiträge:
    668
    Zustimmungen:
    4.336
    Ort:
    DRS
    gibt beide noch! Eine steht, wie bereits beim Thema der irakischen MiG21UM 21015 (a la 8237) geschrieben, in der Ausbildung in den heligen Hallen der EFW. Die andere ist privat weggegangen.
     
    Helicopterfan222 und Rhönlerche gefällt das.
  8. #107 MIG-3840, 29.04.2019
    MIG-3840

    MIG-3840 Fluglehrer

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    445
    Ort:
    Deutschland
    Unterlagen FWD MIG-23

    Anhänge:

     

    Anhänge:

    DM-ZYC, MIGMISU, Pirat und 2 anderen gefällt das.
  9. drs-fan

    drs-fan Testpilot

    Dabei seit:
    23.05.2005
    Beiträge:
    668
    Zustimmungen:
    4.336
    Ort:
    DRS
    Wie bereits von mir hier irgenwo erwähnt, nutzt unsere Lehrausbildung auch eine der erhaltenen Rumpfvordersektionen einer irakischen MiG-21bis, als Anschauungsobjekt. Dabei müsste es sich um die 8001 (taktische Nummer) handeln! Einen Link zu meinen Bildern von 1996 hat ja "theo preschen" schon im #105 verlinkt.... :applause1:

    Anhänge:



    Im Hintergrund eine voll funktionsfähige MiG-21-Tragfläche einer ex NVA-Zelle. Diese habe ich persönlich 1993 mit meinem damaligen Lehrmeister wieder "zum Leben" erweckt. Sie ist nach wie vor voll aktiv: also Lampe nei und naus, Fahrwerk nei und naus und "per Joystick" (vorn links in grau gehalten) sind auch die Klappen bewegbar!

    Es wurden seitdem ein paar Mod´s durchgeführt, doch freut es mich, daß dieses Exponat überlebt hat... Andere "große" Sachen, wie z.B. ein komplettes MiG-21-Triebwerk wurden leider von unseren "Westimporten" entsorgt.....:angry:
     
    Gepard, Helicopterfan222, DM-ZYC und 8 anderen gefällt das.
  10. drs-fan

    drs-fan Testpilot

    Dabei seit:
    23.05.2005
    Beiträge:
    668
    Zustimmungen:
    4.336
    Ort:
    DRS
    natürlich darf ein wenig "Pilotenfeeling" nicht fehlen - Strom geht auch noch:

    Anhänge:



    Rechts im Bild die grüne "Hülle" verbirgt die Hydraulikanlage an der Mig-Tragfläche!
     
    stormbird, Gepard, Flugi und 12 anderen gefällt das.
  11. drs-fan

    drs-fan Testpilot

    Dabei seit:
    23.05.2005
    Beiträge:
    668
    Zustimmungen:
    4.336
    Ort:
    DRS
    Natürlich muß sich jeder Flösser/Techniker erstmal in Englisch durchlesen, wie er sich zu verhalten hat, falls er Schleudersitz "trainieren" wollte.....

    Anhänge:

     
    stormbird, Gepard, Helicopterfan222 und 3 anderen gefällt das.
  12. drs-fan

    drs-fan Testpilot

    Dabei seit:
    23.05.2005
    Beiträge:
    668
    Zustimmungen:
    4.336
    Ort:
    DRS
    Ich denke, unsere beiden MiG´s könnt ihr am kommenden Sonntag (05.Mai 2019) wieder besuchen, zum großen Familientag am Flughafen. Ein A400M der Luftwaffe kommt ja auch - sollte das jemanden interessieren.... :78:
     
    DM-ZYC, mig21smt und Naphets gefällt das.
  13. #112 theo preschen, 03.05.2019
    theo preschen

    theo preschen Flieger-Ass

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    419
    Beruf:
    Captain ret.
    Ort:
    Fichtelgebirge
    @drs-fan für die Bemerkung über die "Westimporte" gib´s extra Beifall :applause1:
     
  14. #113 Rhönlerche, 03.05.2019
    Rhönlerche

    Rhönlerche Alien

    Dabei seit:
    27.03.2002
    Beiträge:
    6.518
    Zustimmungen:
    1.519
    Ort:
    Deutschland
    Ohne die Westimporte wäre da vermutlich heute ne Go-Kart-Halle.
     
  15. #114 theo preschen, 03.05.2019
    theo preschen

    theo preschen Flieger-Ass

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    419
    Beruf:
    Captain ret.
    Ort:
    Fichtelgebirge
    Entschuldigung @Rhönlerche,
    es geht nicht darum, dass sie da sind , sondern um das, was sie alles getan haben.
    Man schmeißt nicht alles weg!
    Wird ja in den alten Bundesländern auch nicht gemacht.
     
    umbrellatown gefällt das.
  16. #115 Rhönlerche, 03.05.2019
    Rhönlerche

    Rhönlerche Alien

    Dabei seit:
    27.03.2002
    Beiträge:
    6.518
    Zustimmungen:
    1.519
    Ort:
    Deutschland
    Plädiere persönlich auch nicht fürs Wegschmeißen, aber der Tritt war schon ein wenig billig. Immerhin gibt es den Rest ja noch. Alles wurde also doch nicht weggeschmissen. Das war ja auch politisch ein heißes Eisen damals, falls es irakisches Eigentum gewesen sein sollte.
     
  17. DM-ZYC

    DM-ZYC Alien

    Dabei seit:
    25.07.2008
    Beiträge:
    5.346
    Zustimmungen:
    19.714
    Ort:
    Dresden
    Entschuldigung, aber diese Worte sind für jemanden, der über 40 Jahre in diesen Hallen gearbeitet hat und einen ganz guten Einblick in die Zusammenhänge und Abläufe hatte und noch hat,
    doch weit unter der Gürtellinie!!
     
  18. #117 Rhönlerche, 03.05.2019
    Rhönlerche

    Rhönlerche Alien

    Dabei seit:
    27.03.2002
    Beiträge:
    6.518
    Zustimmungen:
    1.519
    Ort:
    Deutschland
    Inwiefern?
     
  19. #118 DM-ZYC, 03.05.2019
    Zuletzt bearbeitet: 04.05.2019
    DM-ZYC

    DM-ZYC Alien

    Dabei seit:
    25.07.2008
    Beiträge:
    5.346
    Zustimmungen:
    19.714
    Ort:
    Dresden
    Weil es nicht allein auf die Manager der Führungsetagen ankommt, sondern auf
    die Fachkräfte die in den Hallen arbeiten, und das waren keine Westimporte!
    Und so schlecht können diese Fachkräfte nicht sein, wenn z.B. eine ganze Reihe renommierter Fluggesellschaften Ihre A 380 in Dresden warten lassen (Lufthansa, Air France, HiFly, Qantas)
     
    Naphets, Block 5OM, Mig 29 SMT und einer weiteren Person gefällt das.
  20. Anzeige

    Schau mal hier: THREAD_TITLE. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. edge

    edge Kunstflieger

    Dabei seit:
    23.05.2018
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    59
    Ohne die sehr deutlichen Kostenvorteile des Standorts wäre da heute eine Go-Kart Halle. Fachkräfte oder Manager hin oder her.
     
  22. #120 Rhönlerche, 04.05.2019
    Rhönlerche

    Rhönlerche Alien

    Dabei seit:
    27.03.2002
    Beiträge:
    6.518
    Zustimmungen:
    1.519
    Ort:
    Deutschland
    Niemand hatte gesagt, dass die Fachkräfte schlecht seien.
    Die Westimporte sind es allerdings auch nicht, sonst wäre da kein Airbus.
     
Moderatoren: AE
Thema: Elbe Flugzeugwerke Dresden- Generalüberholung von MiG-23 und Co.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mig-21 Dresden Elbe Flugzeugwerdt

    ,
  2. dresdner flugzeugwerft landshut

    ,
  3. flugzeugwerft dresden

Die Seite wird geladen...

Elbe Flugzeugwerke Dresden- Generalüberholung von MiG-23 und Co. - Ähnliche Themen

  1. ST Aerospace aus Singapur steigt bei Elbe Flugzeugwerke in Dresden ein

    ST Aerospace aus Singapur steigt bei Elbe Flugzeugwerke in Dresden ein: Gute Nachrichten für die EFW in Dresden! :) Auf der Luftfahrtmesse in Singapur wird wohl ein Kooperationsvertrag unterzeichnet, laut dem sich ST...
  2. Wie bleibt man auf der gelben Flughafenlinie.

    Wie bleibt man auf der gelben Flughafenlinie.: Hallo, Ich hab mich schon immer gefragt wie die Piloten es hinbekommen genau der gelben Flughafenlinie zu bleiben. Bekommt man dafür ein Gefühl...
  3. RC-Modell selber bauen // Boxwing // Material

    RC-Modell selber bauen // Boxwing // Material: Guten Tag liebe Foren-Mitglieder, Ich bin neu hier und habe mich angemeldet um ein paar Grundlegende Fragen zu meiner Konstruktion zu stellen, da...
  4. Fensterdurchbrüche für Verkehrsflieger wie selber machen?

    Fensterdurchbrüche für Verkehrsflieger wie selber machen?: Hallo zusammen, habe einen Vccu-Kit des Airbus A310 in 1:72 und denke darüber nach die Fensterreihen nicht durch Decals darzustellen, nein, ich...
  5. Sonderkommando "Elbe"

    Sonderkommando "Elbe": Kürzlich hatte ich mir einen hoch interessanten TV-Beitrag über das Sonderkommando "Elbe" angesehen. In der letzten Phase des zweiten Weltkrieges,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden