Elbe Flugzeugwerke Dresden- Generalüberholung von MiG-23 und Co.

Diskutiere Elbe Flugzeugwerke Dresden- Generalüberholung von MiG-23 und Co. im NVA-LSK Forum im Bereich Einsatz bei; Gerettet haben den Standort weder Fachpersonal noch Manager, es war das fließende Steuergeld.

edge

Berufspilot
Dabei seit
23.05.2018
Beiträge
52
Zustimmungen
85
Gerettet haben den Standort weder Fachpersonal noch Manager, es war das fließende Steuergeld.
 
MIG-3840

MIG-3840

Fluglehrer
Dabei seit
12.05.2007
Beiträge
181
Zustimmungen
539
Ort
Deutschland
Elbe Flugzeugwerke Dresden- Generalüberholung von MiG-23 und Co. Bitte das Thema nicht aus den Augen verlieren. Weitere Fotos u.s.w. wären super !
 
drs-fan

drs-fan

Testpilot
Dabei seit
23.05.2005
Beiträge
815
Zustimmungen
5.796
Ort
DRS
Die 6505 ist eine SPS-K der Luftstreitkräfte 979 und wurde in Dresden später verschrotet.
Die 7007 ist die SPS-K ( 474 der LSK ) , warum diese Maschine die interne Wersnummerierung 8711 trug ist allerdings fraglich ?
Der Irak anullierte den Vertrag "8711" mit der am 01.06.1989 angelieferten MiG-21SPS-K 474 (c/n 96A8302), welche dann nach der Überholung als 21123 wieder Dresden verlassen sollte! Der Irak wollte die 474 dann mit dem Vertrag "8803" in Dresden überholen lassen

474 = Iraqi Air Force !!!!! Nicht NVA !!!!
 
Zuletzt bearbeitet:
boxkite

boxkite

Space Cadet
Dabei seit
17.07.2008
Beiträge
2.354
Zustimmungen
5.167
Ort
Thüringen
Eine Frage an die Ehemaligen aus der FWD: Könnte man in Erfahrung bringen, ob sämtliche MiG-23MF und -23ML der LSK (quasi die JG-9-Maschinen) während ihres Aufenthaltes in Dresden auf die Dreifarbtarnung umlackiert wurden? Oder kann theoretisch auch noch eine (oder mehrere) von ihnen bis 1989/90 mit einer zwar in der KRS aufgefrischten, aber weitestgehend der Original-Vierfarbtarnung entsprechenden Lackierung "überlebt" haben? Lackierungen in der Truppe erfolgten zumindest 1985 während der Zeit in Neubrandenburg noch mit zwei Grün- und zwei Brauntönen.
Ich kenne den Turnus nicht, in dem die 23er nach Dresden mußten, deshalb meine Frage.
 
DM-ZYC

DM-ZYC

Alien
Dabei seit
25.07.2008
Beiträge
5.661
Zustimmungen
21.720
Ort
Dresden
Die MiG-23 der NVA, ebenso wie die polnischen und tschechischen, wurden komplett abgelaugt und nach der Instandsetzung wieder neu lackiert!
Einer der Gründe waren wohl die Schweißarbeiten an den Rumpftanks.
Hier auch bestätigt!
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: neo
Airboss

Airboss

Astronaut
Dabei seit
12.07.2001
Beiträge
2.918
Zustimmungen
1.867
Ort
bei Bayreuth
Ist die Frage so zu verstehen gewesen? Alle, die in Dresden zur Überholung waren, wurden neu lackiert. Aber nicht alle waren bis zum Ende der Ära in Dresden gewesen. Somit haben etliche in der "Vierfarbtarnug" ihr Dienstende erlebt.
 
schwarzmaier777

schwarzmaier777

Testpilot
Dabei seit
19.03.2007
Beiträge
760
Zustimmungen
327
Ort
südlich Ulm
wie bei allen Flugzeugen ist die GÜ oder wie auch immer genannt flugzeitabhängig. waren glaub ich 500 h bei der MiG 23BN .... aber nicht festnageln. Is iwo schonmal erwähnt, fürs JBG 37 sind 695 ?705 712 und 710 ( als Letzte) bei FWD gewesen.... als nächstes sollte 720? hin.... aber wir wissen ja warum nicht. Deshalb waren nicht Alle da.... wäre auch problemtisch wenn alle Flieger zur gleichen Zeit “ abgeflogen“ wären. VG Ingo
 
drs-fan

drs-fan

Testpilot
Dabei seit
23.05.2005
Beiträge
815
Zustimmungen
5.796
Ort
DRS
Sie kommt nach Beendigung der Bauarbeiten an den Standplätzen, wieder neben die IL-14 und die MiG-21! Muss alles "sturmfest sein, das dauert noch bissel!
 
Thema:

Elbe Flugzeugwerke Dresden- Generalüberholung von MiG-23 und Co.

Elbe Flugzeugwerke Dresden- Generalüberholung von MiG-23 und Co. - Ähnliche Themen

  • 1/72 AZ Model Messerschmitt Bf-109 G-10 Erla "Gelbe 24 / JG 27"

    1/72 AZ Model Messerschmitt Bf-109 G-10 Erla "Gelbe 24 / JG 27": Liebes Forum, eine weitere 1/72 AZ Model Bf-109 (#17 in meiner Kollektion), diesmal in Farben des JG 27. Laut Bausatzangaben wurde dieses Flugzeug...
  • Kampf dem „Gelben Drachen“! – Piper L-18C, 1/72 KP

    Kampf dem „Gelben Drachen“! – Piper L-18C, 1/72 KP: Wenn ich es recht sehe, dann hat hier noch niemand über den Bau einer Piper L-18 aus diesem Bausatz berichtet. Wie mannigausa in [2] schon...
  • Wie bleibt man auf der gelben Flughafenlinie.

    Wie bleibt man auf der gelben Flughafenlinie.: Hallo, Ich hab mich schon immer gefragt wie die Piloten es hinbekommen genau der gelben Flughafenlinie zu bleiben. Bekommt man dafür ein Gefühl...
  • RC-Modell selber bauen // Boxwing // Material

    RC-Modell selber bauen // Boxwing // Material: Guten Tag liebe Foren-Mitglieder, Ich bin neu hier und habe mich angemeldet um ein paar Grundlegende Fragen zu meiner Konstruktion zu stellen, da...
  • ST Aerospace aus Singapur steigt bei Elbe Flugzeugwerke in Dresden ein

    ST Aerospace aus Singapur steigt bei Elbe Flugzeugwerke in Dresden ein: Gute Nachrichten für die EFW in Dresden! :) Auf der Luftfahrtmesse in Singapur wird wohl ein Kooperationsvertrag unterzeichnet, laut dem sich ST...
  • Ähnliche Themen

    Sucheingaben

    flugzeugwerft dresden

    ,

    dresdner flugzeugwerft landshut

    ,

    mig-21 Dresden Elbe Flugzeugwerdt

    Oben