Eröffnung des BER (ex-BBI) wird erneut verschoben

Diskutiere Eröffnung des BER (ex-BBI) wird erneut verschoben im News aus der Luftfahrt Forum im Bereich Aktuell; Es wird gerne Unterschlagen, dass wie in einem Rechtsstaat leben, egal welchen Sinneswandel die aktuelle Politik vollzieht. Juristisch kann fast...

Sens

Alien
Dabei seit
08.10.2004
Beiträge
7.914
Zustimmungen
1.493
Ort
bei Köln
Und genau deswegen ist heute ein Umdenken im Gange. Es braucht noch etwas und es ist noch nicht bei jedem angekommen, aber es läuft.

Und das hat auch Auswirkungen auf die Finanzierung von BER. Nur was ist einer Stadt wichtiger? Wohnungen schaffen und somit für sozialen Frieden zu sorgen, oder BER innerhalb der von den Investoren errechneten Zeit abzubezahlen?

Man kann auch niemanden den Zuzug in eine Stadt verbieten. Was Berlin machen muss ist für Arbeit zu sorgen. Von Dienstleistungen allein kann eine Großstadt nicht leben und das wird in Berlin so langsam immer sichtbarer. Nicht jeder kann verkaufen oder Schuhe putzen. Berlin muss sich wieder um produzierendes Gewerbe kümmern.
Es wird gerne Unterschlagen, dass wie in einem Rechtsstaat leben, egal welchen Sinneswandel die aktuelle Politik vollzieht. Juristisch kann fast alles blockiert werden und so ein Kompromiss erzwungen werden, der die Rendite-Erwartungen nicht schmälert. Nicht umsonst macht sich die Investition in Lobby-Arbeit gerade bei der Formulierung von Gesetzen und Verordnungen so bezahlt.
 
Lara Croft

Lara Croft

Fluglehrer
Dabei seit
04.06.2006
Beiträge
157
Zustimmungen
81
Etwas offtopic aber dennoch zugehörig: Wenn man vom Flughafen Berlin Schönefeld, die Touristen ankommen sieht, wie verloren die da mit Ihren Koffern stehen und sich verzweifelt an die Busfahrer wenden um zu erklären wo sie dann hinwollen und dann in den Bus steigen, der erstmal gefühlt 5 cm in die Luft springt mit jeder Umdrehung der Reifen, dann schämt man sich schon ein bisschen. Das macht von Berlin auch keinen guten Eindruck. Hätten die nicht bei den ganzen Bauverschiebungen des BBI, nicht einmal die Straße neu machen können (am Flughafen Schönefeld Richtung Autobahn). Jeder Tourist denkt wahrscheinlich: wie das soll Berlin- Brandenburg sein.
 

701

Space Cadet
Dabei seit
18.05.2004
Beiträge
1.744
Zustimmungen
247
Ort
NVP
Etwas offtopic aber dennoch zugehörig: Wenn man vom Flughafen Berlin Schönefeld, die Touristen ankommen sieht, wie verloren die da mit Ihren Koffern stehen und sich verzweifelt an die Busfahrer wenden um zu erklären wo sie dann hinwollen und dann in den Bus steigen, der erstmal gefühlt 5 cm in die Luft springt mit jeder Umdrehung der Reifen, dann schämt man sich schon ein bisschen. Das macht von Berlin auch keinen guten Eindruck. Hätten die nicht bei den ganzen Bauverschiebungen des BBI, nicht einmal die Straße neu machen können (am Flughafen Schönefeld Richtung Autobahn). Jeder Tourist denkt wahrscheinlich: wie das soll Berlin- Brandenburg sein.
Jeder Touri mag das komisch finden aber er kommt für paar Euro in die City und nicht 20 und mehr Aufwärts.

Ist die Straße Gemeindehand oder gehört die zum Flughafen? Wenn du das weißt schreib einen von beiden an.
 
lutz_manne

lutz_manne

Astronaut
Dabei seit
08.07.2016
Beiträge
2.678
Zustimmungen
2.988
Ort
Bamberg
Das macht von Berlin auch keinen guten Eindruck.
Als Einwohner dieser Stadt fallen mir noch 1000 andere Dinge ein, wo es in den letzten 10 Jahren für die Stadt und die Bewohner stetig nur bergab geht.
z.B.:
- ÖPNV (Zuverlässigkeit, Sicherheit, Personalmangel, zu späte Fahrzeugbeschaffung, dumme und nutzlose Ausschreibungen, Fahrpreiserhöhungen ohne Gegenwert)
- Infrastuktur (Brücken, Straßen, KiTas, Schulen)
- Wohnraum
- Bürgerämter
- u.s.w.u.s.f.

Ach und das Schlimmste... massenhaft Touristen und entsprechend viele Hotels statt Wohnraum.
 
jockey

jockey

Alien
Dabei seit
08.06.2005
Beiträge
10.532
Zustimmungen
8.569
Ort
near ETSH/SXF
Dann würden die verbliebenen Mängel „geclustert“ und erst einmal nur die abgearbeitet, die für die Wirkprinzipprüfungen unverzichtbar seien
Der Flughafen BER: Weiter in der finalen Phase

Warum macht man das nicht gleich so? Und die anderen Mängel stellt man dann nach und nach ab.

Gab es beim neuen Istanbuler Flughafen auch einen einjährigen Probebetrieb? Kommt mir etwas lang vor...
 

Zuschauer

Flieger-Ass
Dabei seit
30.05.2011
Beiträge
281
Zustimmungen
154
Ort
Berlin
Tagesschau vor 20 Jahren auf Twitter



Tagesschau vor 20 Jahren auf Twitter schrieb:
27.3.99 Bau des Großflughafens Berlin-Schönefeld steht nichts mehr im Wege: Bund & Länder einigen sich auf Verteilung der Erschließungskosten. 2007 soll der Flughafen in Betrieb gehen und die innerstädtischen Airports Tegel und Tempelhof ersetzen.
mfg
 
MiGhty29

MiGhty29

Space Cadet
Dabei seit
25.09.2008
Beiträge
1.920
Zustimmungen
1.725
Ort
Berlin F`hain
stimmt...mit 370 Stk eine ziemlich gute und
>>> dauerhafte <<<
Auslastung... :TD:

Gruss Uwe
 
atlantic

atlantic

Astronaut
Dabei seit
26.02.2008
Beiträge
2.955
Zustimmungen
1.244
Ort
Bayern Nähe ETSI
Ich habs gerade im Radio gehört:
Merkel bietet den Franzosen Unterstützung beim Wiederaufbau der ausgebrannten "Notre Dame" in Paris.
Besonders will sie mit "Fachkräften" helfen.:014:

Ich wär ja der Meinung, wenn es in diesem Land noch Fachkräfte für Bau gäbe, dann sollten die vieleicht erst mal die heimischen Baustellen abarbeiten.:86:
Oder soll die Pariser Kirche die nächsten 100 Jahre nicht fertig aufgebaut werden ?:frl010:
 
Block 5OM

Block 5OM

Testpilot
Dabei seit
01.05.2006
Beiträge
734
Zustimmungen
678
Ort
im Osten Brandenburgs
Mit "Fachkräften" sind vermutlich unsere erfolgreichen Alleskönner (Mehdorn; das berliner Partymäuschen;... usw.) gemeint.
Vielleicht sucht "SIE" gar eine Anschlußverwendung?:w00t:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

alois

Testpilot
Dabei seit
15.04.2017
Beiträge
680
Zustimmungen
431
Solche Sprüche sind schnell raus. Wir haben selbst Fachkräftemangel. Das scheint die Kanzlerin noch nicht mitbekommen zu haben. Mit "echten" Fachkräften wäre es in BER erst gar nicht so weit gekommen, dass es so viele gravierende Mängel gibt. Mängel gibt es immer in solch großen Projekten. Nur die Art von Mängeln die es dort gibt, soweit ich es mitbekommen habe, ist teilweise echter Pfusch von Leuten die keine Ahnung haben was sie da tun. Die guten Handwerker haben es nicht nötig nach Frankreich zu gehen, die sind hier schon voll ausgelastet, nur nicht in BER.
 
AE

AE

Alien
Administrator
Dabei seit
09.08.2002
Beiträge
6.078
Zustimmungen
3.519
Der BER hat 20 Mängel pro 1 Mio € Bausumme. Ich kenne keine größere Baustelle die das schafft. Bei uns sind es deutlich mehr, aber warten wir selten mehrere Jahre auf eine baurechtliche Abnahme. Aber wer baut schon einen großen Flughafen in D?
 
Thema:

Eröffnung des BER (ex-BBI) wird erneut verschoben

Eröffnung des BER (ex-BBI) wird erneut verschoben - Ähnliche Themen

  • Frankfurt Airport, Wiedereröffnung der Besucherterrasse?

    Frankfurt Airport, Wiedereröffnung der Besucherterrasse?: Hallo, weiß jemand, wann die renovierte bzw. umgebaute Besucherterasse wieder geöffnet wird, und wie es von dort oben mit dem Fotografieren...
  • Saisoneröffnung

    Saisoneröffnung: Hallo, jedes Jahr, so zwischen Februar und April, gibt es einen gewissen Sonntag. Die Sonne hat den Himmel blank geputzt. Das Lüftchen ist zwar...
  • Neueröffnung: Museum zu sowjetischen LSK in Ungarn

    Neueröffnung: Museum zu sowjetischen LSK in Ungarn: Am 24.7. wird in Berekfürdo (Ungarn) ein Museum zur Geschichte der sowjetischen LSK in Ungarn eröffnet - siehe auch http://www.soviet-airforce.com
  • Red-Bull-Ring Eröffnung, 15.05.2011, Spielberg/Österreich

    Red-Bull-Ring Eröffnung, 15.05.2011, Spielberg/Österreich: Hallo FF-Gemeinde. Gestern fand am neu eröffneten Red Bull-Ring nur wenige Kilometer von Zeltweg entfernt eine kleine aber feine Airshow der...
  • Eröffnung des neuen Krankenhauses Grieskirchen

    Eröffnung des neuen Krankenhauses Grieskirchen: Am 8.7.06 wurde das neue Krankenhaus in Grieskirchen offiziell eröffnet worden. Da das neue Krankenhaus auch einen Landeplatz für...
  • Ähnliche Themen

    • Frankfurt Airport, Wiedereröffnung der Besucherterrasse?

      Frankfurt Airport, Wiedereröffnung der Besucherterrasse?: Hallo, weiß jemand, wann die renovierte bzw. umgebaute Besucherterasse wieder geöffnet wird, und wie es von dort oben mit dem Fotografieren...
    • Saisoneröffnung

      Saisoneröffnung: Hallo, jedes Jahr, so zwischen Februar und April, gibt es einen gewissen Sonntag. Die Sonne hat den Himmel blank geputzt. Das Lüftchen ist zwar...
    • Neueröffnung: Museum zu sowjetischen LSK in Ungarn

      Neueröffnung: Museum zu sowjetischen LSK in Ungarn: Am 24.7. wird in Berekfürdo (Ungarn) ein Museum zur Geschichte der sowjetischen LSK in Ungarn eröffnet - siehe auch http://www.soviet-airforce.com
    • Red-Bull-Ring Eröffnung, 15.05.2011, Spielberg/Österreich

      Red-Bull-Ring Eröffnung, 15.05.2011, Spielberg/Österreich: Hallo FF-Gemeinde. Gestern fand am neu eröffneten Red Bull-Ring nur wenige Kilometer von Zeltweg entfernt eine kleine aber feine Airshow der...
    • Eröffnung des neuen Krankenhauses Grieskirchen

      Eröffnung des neuen Krankenhauses Grieskirchen: Am 8.7.06 wurde das neue Krankenhaus in Grieskirchen offiziell eröffnet worden. Da das neue Krankenhaus auch einen Landeplatz für...

    Sucheingaben

    content

    ,

    flugbewegung berlin hubschrauber

    ,

    ber flughafen verschiebung

    Oben