Eröffnung des BER (ex-BBI) wird erneut verschoben

Diskutiere Eröffnung des BER (ex-BBI) wird erneut verschoben im News aus der Luftfahrt Forum im Bereich Aktuell; Den Simulator vom Postillon gibt es auch für Android und iOS. Da ist er sogar kostenlos, hat aber den ¿Bug?, dass man den BER nicht zu Ende bauen...
GorBO

GorBO

Space Cadet
Dabei seit
03.09.2012
Beiträge
2.252
Zustimmungen
2.442
Ort
Magdeburg
Den Simulator vom Postillon gibt es auch für Android und iOS. Da ist er sogar kostenlos, hat aber den ¿Bug?, dass man den BER nicht zu Ende bauen kann. Release war eben Anfang des Jahres, da war noch nicht absehbar, dass der BER tatsächlich eröffnet.
Macht richtig viel Spaß!
 
mcnoch

mcnoch

Alien
Administrator
Dabei seit
18.04.2003
Beiträge
9.299
Zustimmungen
4.687
Ort
Nürnberg
Unangenehm, kenne ich von Rom, London und aus den USA. Aber deswegen gleich einen Rettungswagen zu rufen halte ich für total übertrieben.

 
Zuletzt bearbeitet:

alois

Space Cadet
Dabei seit
15.04.2017
Beiträge
1.128
Zustimmungen
694
Strohmschläge sind gefährlich. Was hindert denn den Betreiber einen Elektriker zu holen, der die Fehlerquelle des Schlusses sucht?
 
Intrepid

Intrepid

Alien
Dabei seit
03.05.2005
Beiträge
8.142
Zustimmungen
6.491
Was hindert denn den Betreiber einen Elektriker zu holen ...
Wenn der Elektriker einen Arbeitsvertrag hat, der dem öffentlichen Dienst angeglichen ist, fehlt er wahrscheinlich wegen Kurzarbeit oder sitzt im Homeoffice.
 
doerrminator

doerrminator

Testpilot
Dabei seit
14.07.2008
Beiträge
767
Zustimmungen
307
Ort
Völklingen

lt. dieser Meldung ist aber wohl nicht der Flughafen bzw. die Flughafengesellschaft schuld daran. Die Verantwortung für die Geräte bei der Sicherheitskontrolle
liegt bei der Bundespolizei. Verstehe ich nicht ganz. Sind diese Geräte nicht die selben wie auf anderen Flughäfen. Vielleicht liegt es aber tatsächlich bei den
Anschlüssen. Dann wäre wieder der Flughafen verantwortlich
 
Intrepid

Intrepid

Alien
Dabei seit
03.05.2005
Beiträge
8.142
Zustimmungen
6.491
Noch besser, Zuständigkeits-Gerangel. Und wenn das geklärt ist, muss noch festgelegt werden, wer die Kosten trägt. Monate später ...
 

701

Space Cadet
Dabei seit
18.05.2004
Beiträge
1.856
Zustimmungen
285
Ort
NVP
Die Stromanschlüsse für diese Geräte sind garantiert den Normen entsprechend. Sonst dürfen die gar nicht in betrieb gehen.
Das bedeutet, die neuen Geräte sind defekt bzw. nicht in Betrieb zu nehmen (Gehören ja der Bundespolizei) . Müssen sie halt welche aus T2 oder T5 abbauen!
Kann ja wohl nicht so schwer sein...
 
MiGhty29

MiGhty29

Space Cadet
Dabei seit
25.09.2008
Beiträge
1.953
Zustimmungen
1.827
Ort
Berlin F`hain
schon mal mitgelesen welche Sub/Sub/Sub-Unternehmen den BER gebaut haben?
Ich gebe mal einen Begriff zum Besten,den die 'poitical Correctness' gar nicht gerne
hört ...
"Deutsche Wertarbeit" !

Meine Überzeugung...
Uwe
 
chopper

chopper

Space Cadet
Dabei seit
30.06.2008
Beiträge
1.279
Zustimmungen
1.237
Ort
Nördliche Halbkugel
Nach meinem Verständnis handelt es sich hier nicht um „Stromunfälle“.
Dieser Begriff ist in diesem Zusammenhang schon arg reißerisch.
Oder liegen da irgendwo stromführende blanke Kabel frei?
Entladungen statischer Elektrizität können überall auftreten, ist mir auch schon häufiger passiert, als ich in Vorcoronazeiten Bekannten die Hand geschüttelt habe.
Aber niemand hat deswegen einen Rettungswagen gerufen.
Aber wenn es um BER geht werden wohl einige Leute schnell hysterisch, insbesondere Verdi.
 

alois

Space Cadet
Dabei seit
15.04.2017
Beiträge
1.128
Zustimmungen
694
Kann durchaus auch defekte Geräte sein, mit mangelhafter Isolierung bestimmter Teile, unzureichende Erdung der Geräte usw. Also auch Dinge, die jeder Elektriker prüfen und abstellen kann. Oder man gibt die Dinger zurück, weil defekt. Wenn jeder Betrieb so ein Bohei machen würde, wenn paar seiner Maschinen defekt sind...
 

alois

Space Cadet
Dabei seit
15.04.2017
Beiträge
1.128
Zustimmungen
694
Na dann fehlt es an der Erdung. In der elektronischen Industrie werden selbst Arbeitsplätze geerdet. Kann auch ein Elektriker.
 
WaS

WaS

Space Cadet
Dabei seit
17.04.2007
Beiträge
1.233
Zustimmungen
820
Ort
Erlangen
Wenn den Mitarbeitern ESD-Schuhe empfohlen wurden, dann laden sich doch offenbar die Menschen in der Nähe der Röntgenanlagen gegenüber dem Erdpotential auf, und nicht die Geräte.
 
lutz_manne

lutz_manne

Astronaut
Dabei seit
08.07.2016
Beiträge
3.467
Zustimmungen
4.623
Ort
Bamberg
Geräte sind vermutlich super geerdet und somit entladen sich die Mitarbeiter auch super daran. Häufige Ursachen sind die Kleidung der MA, Fussbodenbelag, geringe Luftfeuchtigkeit. Erdungsschleppkabel an den MA dürften helfen. :-)
 

alois

Space Cadet
Dabei seit
15.04.2017
Beiträge
1.128
Zustimmungen
694
Liegt dort ein Teppich? Kann ich mir nicht vorstellen. Ansonsten habe ich noch nie erlebt, dass man auf Steinboden selbst aufgeladen wurde. Man kann aber im Bereich der Geräte geerdete Beläge machen. Ist auch kein Ding.
 
Thema:

Eröffnung des BER (ex-BBI) wird erneut verschoben

Eröffnung des BER (ex-BBI) wird erneut verschoben - Ähnliche Themen

  • Frankfurt Airport, Wiedereröffnung der Besucherterrasse?

    Frankfurt Airport, Wiedereröffnung der Besucherterrasse?: Hallo, weiß jemand, wann die renovierte bzw. umgebaute Besucherterasse wieder geöffnet wird, und wie es von dort oben mit dem Fotografieren...
  • Saisoneröffnung

    Saisoneröffnung: Hallo, jedes Jahr, so zwischen Februar und April, gibt es einen gewissen Sonntag. Die Sonne hat den Himmel blank geputzt. Das Lüftchen ist zwar...
  • Neueröffnung: Museum zu sowjetischen LSK in Ungarn

    Neueröffnung: Museum zu sowjetischen LSK in Ungarn: Am 24.7. wird in Berekfürdo (Ungarn) ein Museum zur Geschichte der sowjetischen LSK in Ungarn eröffnet - siehe auch http://www.soviet-airforce.com
  • Red-Bull-Ring Eröffnung, 15.05.2011, Spielberg/Österreich

    Red-Bull-Ring Eröffnung, 15.05.2011, Spielberg/Österreich: Hallo FF-Gemeinde. Gestern fand am neu eröffneten Red Bull-Ring nur wenige Kilometer von Zeltweg entfernt eine kleine aber feine Airshow der...
  • Eröffnung des neuen Krankenhauses Grieskirchen

    Eröffnung des neuen Krankenhauses Grieskirchen: Am 8.7.06 wurde das neue Krankenhaus in Grieskirchen offiziell eröffnet worden. Da das neue Krankenhaus auch einen Landeplatz für...
  • Ähnliche Themen

    • Frankfurt Airport, Wiedereröffnung der Besucherterrasse?

      Frankfurt Airport, Wiedereröffnung der Besucherterrasse?: Hallo, weiß jemand, wann die renovierte bzw. umgebaute Besucherterasse wieder geöffnet wird, und wie es von dort oben mit dem Fotografieren...
    • Saisoneröffnung

      Saisoneröffnung: Hallo, jedes Jahr, so zwischen Februar und April, gibt es einen gewissen Sonntag. Die Sonne hat den Himmel blank geputzt. Das Lüftchen ist zwar...
    • Neueröffnung: Museum zu sowjetischen LSK in Ungarn

      Neueröffnung: Museum zu sowjetischen LSK in Ungarn: Am 24.7. wird in Berekfürdo (Ungarn) ein Museum zur Geschichte der sowjetischen LSK in Ungarn eröffnet - siehe auch http://www.soviet-airforce.com
    • Red-Bull-Ring Eröffnung, 15.05.2011, Spielberg/Österreich

      Red-Bull-Ring Eröffnung, 15.05.2011, Spielberg/Österreich: Hallo FF-Gemeinde. Gestern fand am neu eröffneten Red Bull-Ring nur wenige Kilometer von Zeltweg entfernt eine kleine aber feine Airshow der...
    • Eröffnung des neuen Krankenhauses Grieskirchen

      Eröffnung des neuen Krankenhauses Grieskirchen: Am 8.7.06 wurde das neue Krankenhaus in Grieskirchen offiziell eröffnet worden. Da das neue Krankenhaus auch einen Landeplatz für...

    Sucheingaben

    content

    ,

    flugbewegung berlin hubschrauber

    ,

    ber flughafen verschiebung

    Oben