Erste AW169B für die österreichischen Luftstreitkräfte (09.10.2022)

Diskutiere Erste AW169B für die österreichischen Luftstreitkräfte (09.10.2022) im Bundesheer Forum im Bereich Einsatz bei; First AW169B for Austrian Air Force (übersetzt) Im Oktober 2022 wurde die erste Leonardo AW169B des Österreichischen Bundesheeres mit der...
AT-6

AT-6

Space Cadet
Dabei seit
13.04.2002
Beiträge
1.735
Zustimmungen
1.089
Ort
Mittelhessen
First AW169B for Austrian Air Force (übersetzt)

Im Oktober 2022 wurde die erste Leonardo AW169B des Österreichischen Bundesheeres mit der italienischen Testregistrierung CSX82072 (Baunummer 72014) von Tiziano Capenti bei einem Testflug vom Leonardo-Werksflugplatz Venegono in der Nähe von Varese in Norditalien fotografiert, allerdings noch in einer Grundierung.

Am 20. Dezember 2021 unterzeichnete die österreichische Regierung ein Regierungsabkommen (G2G) mit Italien über den Kauf von achtzehn Leonardo AW169M Light Utility Helicopters (LUH), um die veraltete 21-köpfige Alouette 3-Flotte des Bundesheers zu ersetzen. Scramble Magazine berichtete bereits im Dezember 2021 und September 2020 über diese Vereinbarung.

Der Kauf wird in sechs AW169Bs Trainingsvariante und 12 AW169MAs erweiterte Mehrzweckvariante mit integrierter Missionsausrüstung und Waffensystemen aufgeteilt. Der Vertrag umfasst Rollenausrüstung, Luftfahrzeug-Bodenausrüstung, Ersatzteile, technische Veröffentlichungen, technische Unterstützung, Grund- und Fortgeschrittenenkurse (letztere werden in Zusammenarbeit mit dem italienischen Heer durchgeführt), Simulatoren und eine Option für zwölf weitere AW169MA-Hubschrauber und sechs AW169B-Varianten.

Das Bundesheer betreibt seit 1967 die SA316B/SE3160 Alouette 3. Die Alouettes sind dem Kommando Luftunterstützung unterstellt. Dieses Kommando betreibt die Verbindungshubschrauberstaffel am Fliegerhorst Aigen im Ennstal. Auf dem Fliegerhorst Tulln-Langenlebarn ist die Flieger- und Fliegerabwehrtruppenschule 'FlFlATS' mit der Lehrabteilung Hubschrauber stationiert. Diese Einheit ist für die Pilotenausbildung der Alouette 3 zuständig.
Foto: Tiziano Capenti / www.aplace2land.com
 
alfisti

alfisti

Astronaut
Dabei seit
06.10.2010
Beiträge
3.618
Zustimmungen
21.407
Ort
Traun, OÖ
...gibt doch schon einen eigenen Thread für die AW169...
 
Thema:

Erste AW169B für die österreichischen Luftstreitkräfte (09.10.2022)

Erste AW169B für die österreichischen Luftstreitkräfte (09.10.2022) - Ähnliche Themen

  • PLAN CVN Nr. 20 - erste Anzeichen für den atomaren Träger Chinas

    PLAN CVN Nr. 20 - erste Anzeichen für den atomaren Träger Chinas: Aus diesem Bericht lassen sich nun erstmals konkrete Angaben für einen chinesischen Träger mit Atomantrieb machen: Online-Übertragung von Chinas...
  • Herstellercode Heinkel EHF Rostock

    Herstellercode Heinkel EHF Rostock: Guten Abend, kennt jemand den Herstellercode des Heinkel Flugzeug Werkes Rostock? Vielen Dank im vorraus. Einen schönen Abend Lutz
  • Mig 31 Bausatz, 1:72 , Hersteller ?

    Mig 31 Bausatz, 1:72 , Hersteller ?: Ich habe diesen Bausatz im Bestand, was ist das denn für ein Hersteller ? Weder ich noch meine Frau haben da genau hingeguckt und dachten immer...
  • Erstes AW609-Serienflugzeug (Kipprotor) fliegt (13.10.2022 - Philadelphia)

    Erstes AW609-Serienflugzeug (Kipprotor) fliegt (13.10.2022 - Philadelphia): https://www.flugrevue.de/zivil/programmfortschritt-in-philadelphia-erstes-aw609-serienflugzeug-fliegt/ Programmfortschritt in Philadelphia -...
  • Transport von Flugzeugen mit der Bahn im ersten Weltkrieg?

    Transport von Flugzeugen mit der Bahn im ersten Weltkrieg?: Moin zusammen, ich habe eine Frage an die WK 1 Spezialisten: wurden auch bzw. schon im WK1 Flugzeuge mit der Bahn zur Front bzw. den Flugplätzen...
  • Ähnliche Themen

    Sucheingaben

    https://www.flugzeugforum.de/threads/erste-aw169b-fuer-die-oesterreichischen-luftstreitkraefte-09-10-2022.100807/

    ,

    ersze aw169b in österreich

    Oben