Erste Partei gegen Fluglärm gegründet

Diskutiere Erste Partei gegen Fluglärm gegründet im News aus der Luftfahrt Forum im Bereich Aktuell; Weiss ja nicht ob Ihr schon was davon gehört oder gelesen habt! Seit heute gibt es eine Partei welche gegen Fluglärm und vor allem gegen die...

Moderatoren: mcnoch
  1. juky0

    juky0 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    13.05.2005
    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    ginsheim
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 tom83md, 06.04.2013
    tom83md

    tom83md Space Cadet

    Dabei seit:
    21.09.2006
    Beiträge:
    1.509
    Zustimmungen:
    3.342
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Magdeburg / Wolfsburg
    Also auch das Nachtflugverbot in FRA kippen, wenn dafür die N-W Bahn wieder abgerissen wird? :FFTeufel:
     
  4. FREDO

    FREDO Space Cadet

    Dabei seit:
    29.03.2002
    Beiträge:
    2.059
    Zustimmungen:
    369
    Beruf:
    Dipl.-Päd., Masch.bauer
    Ort:
    Halle/S.
    Wenn's sche' macht... immer soll'n sie. Wie es weitergeht sieht man bei den Piraten. Und der Name ist ja nun auch nichts, was zugkräftig ist...
     
  5. joker

    joker Testpilot

    Dabei seit:
    02.11.2009
    Beiträge:
    966
    Zustimmungen:
    732
    Beruf:
    Fotograf
    Ort:
    Neubrandenburg, Germany
    wen die zu gelassen werden zu wahl .. wählt die grad mal 1% wen überhaupt:loyal::congratulatory::FFTeufel:
     
  6. GFF

    GFF Alien

    Dabei seit:
    25.02.2007
    Beiträge:
    13.541
    Zustimmungen:
    36.935
    Ort:
    Franken
    Sag das nicht, die haben noch das Glück und ziehen die Protestwähler an. :FFEEK:
     
  7. #6 gothic75, 07.04.2013
    gothic75

    gothic75 Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    19.08.2007
    Beiträge:
    6.414
    Zustimmungen:
    21.172
    Ort:
    TRA 207/307 [GZ,DLG]
    Das sind dann auch die die zu ihren Parteitagen fliegen und auch in den Urlaub :FFTeufel:


    Viele Grüße
     
  8. #7 Christoph West, 07.04.2013
    Christoph West

    Christoph West Astronaut

    Dabei seit:
    20.08.2004
    Beiträge:
    2.965
    Zustimmungen:
    1.513
    Ort:
    Hamm
    Das sind die, die sich in den billigen Neubaugebieten schicke Eigentumswohnungen gebaut haben und jetzt ihre Ruhe haben wollen.
     
  9. GFF

    GFF Alien

    Dabei seit:
    25.02.2007
    Beiträge:
    13.541
    Zustimmungen:
    36.935
    Ort:
    Franken
    Du hast vergessen zu schreiben, das die Airports urplötzlich über Nacht da waren. :FFTeufel:
     
  10. #9 gothic75, 07.04.2013
    gothic75

    gothic75 Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    19.08.2007
    Beiträge:
    6.414
    Zustimmungen:
    21.172
    Ort:
    TRA 207/307 [GZ,DLG]
    .....und wahrscheinlich auch ihr Geld verdienen durch die Kerosinsteuer und in zukunft wahrscheinlich dann die Fluglärmsteuer:FFTeufel:
     
  11. DM-ZYC

    DM-ZYC Astronaut

    Dabei seit:
    25.07.2008
    Beiträge:
    4.231
    Zustimmungen:
    12.929
    Ort:
    Dresden
    Also ich würde dann gern mal eine Partei gegen den Autobahnlärm auf der A5 am Spotterpunkt Zeppelinheim gründen:FFTeufel:
     
  12. joker

    joker Testpilot

    Dabei seit:
    02.11.2009
    Beiträge:
    966
    Zustimmungen:
    732
    Beruf:
    Fotograf
    Ort:
    Neubrandenburg, Germany
    da bin ich dabei fg
     
  13. juky0

    juky0 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    13.05.2005
    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    ginsheim
    Hier im Raum Rhein/Main ist die ganze Debatte um die Nordwest-Bahn und den Lärm ja ziemlich aktuell. Es wird auch sehr stark in den Medien (Internet) argumentiert und diskutiert.
    Aber ob nun eine Partei es schafft mit so einem Wahlprogramm in den Landtag zu kommen würde ich bezweifeln. Hessen hat 6.1 Mio Einwohner, davon so schätz ich mal sind wenn überhaupt 4,5 Mio Einwohner Wahlberechtigt! Das Rhein Main Gebiet hat grob gerechnet 2.2 Mio Einwohner und somit knapp 1,6 Mio Wahlberechtigte. Man muss aber bedenken das nicht alle Personen im Rhein Main Gebiet dem Lärm ausgesetzt sind und nicht jeder wählt eine Partei NUR wegen dem Lärm.

    Ich bin gespannt wie der Internetauftritt der LUPe sein wird und wie umfangreich das Wahlprogramm wird. Ich bin gespannt!
     
  14. #13 Nudel1955, 07.04.2013
    Nudel1955

    Nudel1955 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    04.07.2007
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    880
    Ort:
    Speyer
    Würde mich auch nicht wundern, wenn ein Teil davon bei Fraport beschäftigt wäre.:congratulatory:
     
  15. #14 sixmilesout, 07.04.2013
    sixmilesout

    sixmilesout Space Cadet

    Dabei seit:
    13.09.2009
    Beiträge:
    1.544
    Zustimmungen:
    1.825
    Beruf:
    IT
    Ort:
    ETSF / Spottingbase: EDMO
    Was für ein Schwachsinniger Partei-Name. Wenn die Deppen ihre Ruhe haben wollen, sollen sie halt nach Sibirien ziehen.
     
  16. #15 Friedarrr, 07.04.2013
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.592
    Zustimmungen:
    1.687
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    <<Diplom-Verwaltungswirt Klaus Zimmer>>

    Ja der Klaus, vielleicht auch Mitglied bei DBDDHKP....???
     
  17. #16 gothic75, 07.04.2013
    gothic75

    gothic75 Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    19.08.2007
    Beiträge:
    6.414
    Zustimmungen:
    21.172
    Ort:
    TRA 207/307 [GZ,DLG]

    :TD:
     
  18. #17 Andruscha, 07.04.2013
    Andruscha

    Andruscha Space Cadet

    Dabei seit:
    07.12.2007
    Beiträge:
    1.094
    Zustimmungen:
    402
    Beruf:
    Naturstein. Keine Grabsteine!!
    Ort:
    Berlin & Naumburg/S.
    Ich würde diese Typen nicht unterschätzen wollen. Ein zum Wüterich mutierter Diplom-Verwaltungswirt kann der Sache durchaus gefährlich werden, gerade im Hinblick auf seine Kenntnisse hinsichtlich hinauszögern, hintricksen, formaljuristische Hürden schaffen und/oder beseitigen...

    Das mag uns hier im FF nicht schmecken, was er da tut. Aber er wird sich Gehör verschaffen. Leider.

    Wenn er sich also guter Gesundheit erfreut, wovon bei einem lebenslang gedienten Verwaltungswirt fast auszugehen ist, denn an welchen zumindest stressbedingten Dingen soll er leiden....werden wir nochmal von ihm hören.
     
  19. #18 sixmilesout, 07.04.2013
    sixmilesout

    sixmilesout Space Cadet

    Dabei seit:
    13.09.2009
    Beiträge:
    1.544
    Zustimmungen:
    1.825
    Beruf:
    IT
    Ort:
    ETSF / Spottingbase: EDMO

    So einen Volldeppen mit Dipl.Ing in irgendwas kenne ich auch. Der wohnt am nördlichen Rand vom ex Fliegerhorst Fürstenfeldbruck.

    Außer blöd daher reden, wichtig machen und die Bürger belügen hat er aber nie was hinbekommen. Dementsprechend gabs auch eine herbe Niederlage bei der Bürgermeisterwahl. :FFTeufel:

    Das war derjenige der den Bürgern versprochen hat, wenns keine Zivil-Flieger in Fürsty gibt, is alles leise, trotz Trabrennbahn und BMW-Fahrertraining.
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 netvoyager, 07.04.2013
    Zuletzt bearbeitet: 07.04.2013
    netvoyager

    netvoyager Testpilot

    Dabei seit:
    27.11.2012
    Beiträge:
    663
    Zustimmungen:
    509
    Nun es ist ja nicht davon auszugehen, dass in einem Flugzeugforum irgendwelche kritischen Stimmen gegen Fluglärm ein Forum finden. Allerdings ist die Art und Weise, wie man diese Problematik hier vom Tisch zu wischen versucht nicht minder merkwürdig, wie so manche Argumente der Fluglärmgegner.
    Ich denke kaum einer der "Fluglärmfans" hier wohnt auch nur Ansatzweise in der Einflugschneise eines größeren Flughafens. Es macht einen größeren Unterschied, ob man zum Spotten oder auf eine Airshow fährt und sich dort zeitlich begrenzt mit "Jet noise" bedröhnt oder zwei Drittel eines Tages damit leben muss. Dabei trifft es in Frankfurt oder München keine Menschen, die sich billigen Baugrund in der bestehenden Einflugschneise gekauft haben und jetzt meckern, sondern solche die dort seit Jahrzehnten leben und durch Erweiterungen des Flughafens nun in den "Genuß" des Fluglärms kommen. Die gesundheitlichen Folgen, wenn man nicht mehr ausschlafen kann, weil man von Lärm geweckt wird, oder ständig im "Mief" zu wohnen, weil man die Schallschutzfenster nicht mehr aufmachen kann sind unumstritten.
    Natürlich kann man seine wertlos gewordenen Immobilien verkaufen und wegziehen. Ist ja alles ganz einfach...

    Wenn wir solche Mitmenschen als "dämlich" und "doof" bezeichnen, dann sind wir in keinster Weise intelligenter strukturiert...
     
    hoover und propellermann gefällt das.
  22. #20 AMeyer76, 07.04.2013
    AMeyer76

    AMeyer76 Astronaut

    Dabei seit:
    04.01.2006
    Beiträge:
    3.202
    Zustimmungen:
    2.902
    Beruf:
    Entwickler für Home Flugsimulatoren
    Ort:
    Laage
    Du redest hier für Dich. Auch wenn eine neue Landebahn gebaut wird, sind die allermeisten dort hingezogen, obwohl der Flugplatz schon da war.
    Nur wegen einer neuen Landebahn wird nicht zwangsweise mehr Fluglärm produziert und von irgendwo müssen die Leute ja in den Urlaub fliegen.

    Und auch ich als Spotter wohne am Flugplatz ! :FFTeufel:

    Ich denke, den meisten Fluglärmgegnern geht es nur um ihr "scheiß" Geld, weil sie Angst haben, das ihr Grundstückswert runter geht.
    Bei den allermeisten ist das nur Geschwaffel, weil die Maschinen schon derart hochfliegen (+2000 ft) wo nun jeder LKW auf der Straße mehr Lärm verursacht.
    Bestes Beispiel ist Berlin Friedrichshagen und Umgebung Mückelsee. Die haben einen echten Knall sich dort über Fluglärm aufzuregen.
     
Moderatoren: mcnoch
Thema:

Erste Partei gegen Fluglärm gegründet

Die Seite wird geladen...

Erste Partei gegen Fluglärm gegründet - Ähnliche Themen

  1. Interstellare Asteroiden

    Interstellare Asteroiden: Ein sehr ungewöhnlicher Asteroid ist am 19. Oktober mit dem Pan-Starrs1-Teleskop auf Hawaii entdeckt worden: Rätselhafter Besucher aus dem All...
  2. Erster A330 PtF zum Leben erweckt

    Erster A330 PtF zum Leben erweckt: In Dresden hatte heute D-AAEA, der erste A330 Umbaufrachter seinen ersten Triebwerkslauf nach erfolgtem Umbau... Bilder sind mit dem Handy...
  3. Helikopterabsturz auf dem Petersgrat, Kandersteg, CH

    Helikopterabsturz auf dem Petersgrat, Kandersteg, CH: Am gestrigen Samstag stürzte ein Hubschrauber nach der Landung auf dem Petergrat nahe Kandersteg in der Schweiz um. Der Pilot kam dabei ums Leben....
  4. Airlines mit Hersteller-Lackierung

    Airlines mit Hersteller-Lackierung: Mich würde intessieren, welche Rabatte es für Airlines wie z. B. Alaska gibt, wenn sie Flugzeuge (in dem Fall 737) mit der Lackierung des...
  5. Walentina Tereschkowa - erste Frau im All

    Walentina Tereschkowa - erste Frau im All: Walentina Tereschkowa flog 1963 als erste Frau ins All. Der Flug war voller Pannen, ihr Chef sah seine Vorurteile bestätigt - und verhinderte...