Erstflug der russischen Angara

Diskutiere Erstflug der russischen Angara im Raumfahrt Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Upps ... kein eigenes Thema zur neuen russischen Trägerrakete !!?? :headscratch: Nun ja, immerhin fand wohl gestern der Erstflug statt...

Moderatoren: mcnoch
  1. Deino

    Deino Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    10.09.2002
    Beiträge:
    8.446
    Zustimmungen:
    3.773
    Ort:
    Mainz
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. DDA

    DDA Alien

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    5.132
    Zustimmungen:
    8.752
    Ort:
    Berlin
    AW: Erstflug der russischen Angara

    Wenn ich das richtig gelesen habe, war es erstens die leichteste Version, die Angara-1 (ohne zusätzliche Booster) und zweitens war es ein suborbitaler Flug über ca 8000km. Die zweite Stufe ging wohl im Testgelände auf Kamtschatka nieder.
    Hier findet sich noch ein wenig mehr.

    Na, mal sehen, wie das weiter geht...

    Axel
     
    Deino gefällt das.
  4. #3 Tschaika, 09.07.2014
    Tschaika

    Tschaika Space Cadet

    Dabei seit:
    21.08.2002
    Beiträge:
    1.465
    Zustimmungen:
    99
    Beruf:
    IT-Systemanalyst
    Ort:
    Darmstadt, Leipzig
  5. desert

    desert Fluglehrer

    Dabei seit:
    04.01.2004
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    auchnix
    langnase73 und radist gefällt das.
  6. Deino

    Deino Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    10.09.2002
    Beiträge:
    8.446
    Zustimmungen:
    3.773
    Ort:
    Mainz
    Wusste gar nicht, dass die "große" Schwester auch schon soweit ist ! :headscratch:
     

    Anhänge:

    DDA und gero gefällt das.
  7. Deino

    Deino Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    10.09.2002
    Beiträge:
    8.446
    Zustimmungen:
    3.773
    Ort:
    Mainz
    langnase73, Nummi, Gepard und einer weiteren Person gefällt das.
  8. Gepard

    Gepard Testpilot

    Dabei seit:
    01.03.2010
    Beiträge:
    590
    Zustimmungen:
    472
    Ort:
    Sachsen
    Aus manchen Blickwinkeln sieht die große Angara wie eine kleine Schwester der Energija aus. Oder täusche ich mich da? Haben beide Entwicklungen irgendetwas gemeinsam?
     
  9. #8 koehlerbv, 08.12.2014
    koehlerbv

    koehlerbv Space Cadet

    Dabei seit:
    04.08.2004
    Beiträge:
    2.096
    Zustimmungen:
    1.818
    Ort:
    Breisgau
    Da gibt es schon Gemeinsamkeiten, die aber mit weiteren sowjetischen / russischen wie auch internationalen Entwicklungen seit Jahrzehnten geteilt werden (Booster-Prinzip, konzentrische Anordnung bei den schweren Launchern etc.).
    Was man auf den Bildern aber nicht sieht: Die Erststufentriebwerke sind Abkömmlinge des RD-170, die so die Energija einführte (und die Zenit), die aber als RD-180 auch amerikanische Atlas-Erststufen befeuern.

    Meine Meinung: Andere Systeme sehen der Angara durchaus ähnlicher als die Energija, und die Grundstruktur teilen viele. International. Es ist seit längerem "state of the art".

    Bernhard
     
  10. DDA

    DDA Alien

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    5.132
    Zustimmungen:
    8.752
    Ort:
    Berlin
    @Bernhard,
    was auf dem Bild auf der chinesischen(?) Serie an der Angara zu sehen ist, ist doch kein RD-170. Das RD-170 hat doch 4 Brennkammern pro Triebwerk....
    Ist das eher eine Modifikation?

    Axel
     
  11. #10 koehlerbv, 12.12.2014
    koehlerbv

    koehlerbv Space Cadet

    Dabei seit:
    04.08.2004
    Beiträge:
    2.096
    Zustimmungen:
    1.818
    Ort:
    Breisgau
    Hallo Axel,
    ich schrieb deshalb ja auch: Es ist ein Abkömmling der 170er Reihe, hier: Ein RD-191. Auch das RD-180, das auch in die USA verkauzft wird, ist ein 170er Abkömmling, als verwandt mit dem 191 der Angara :)

    Bernhard
     
    DDA gefällt das.
  12. #11 Mirka73, 22.12.2014
    Zuletzt bearbeitet: 22.12.2014
    Mirka73

    Mirka73 Space Cadet

    Dabei seit:
    15.05.2005
    Beiträge:
    1.405
    Zustimmungen:
    762
    Beruf:
    Medizinischer Dokumentar
    Ort:
    Saal (Mecklenburg Vorpommern)
  13. Deino

    Deino Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    10.09.2002
    Beiträge:
    8.446
    Zustimmungen:
    3.773
    Ort:
    Mainz
  14. #13 Mirka73, 23.12.2014
    Mirka73

    Mirka73 Space Cadet

    Dabei seit:
    15.05.2005
    Beiträge:
    1.405
    Zustimmungen:
    762
    Beruf:
    Medizinischer Dokumentar
    Ort:
    Saal (Mecklenburg Vorpommern)
    Der Start heute Morgen kurz vor 7 Uhr ist ohne Zwischenfälle verlaufen. :TOP:
     
  15. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Deino

    Deino Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    10.09.2002
    Beiträge:
    8.446
    Zustimmungen:
    3.773
    Ort:
    Mainz
    Mirka73 gefällt das.
  17. Deino

    Deino Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    10.09.2002
    Beiträge:
    8.446
    Zustimmungen:
    3.773
    Ort:
    Mainz
    fightingirish, Mirka73, Nummi und einer weiteren Person gefällt das.
Moderatoren: mcnoch
Thema:

Erstflug der russischen Angara

Die Seite wird geladen...

Erstflug der russischen Angara - Ähnliche Themen

  1. Kamow Ka-62 Erstflug - wann??

    Kamow Ka-62 Erstflug - wann??: Hallo zusammen! Gegenwärtig melden mehrere Luftfahrtzeitschriften, dass die Ka-62 ihren Erstflug im Mai d.J. absolviert hätte. Vor ungefähr...
  2. Erstflug des Ka-62

    Erstflug des Ka-62: Nachdem er 1995 erstmals auf dem MAKS als Mock-Up gezeigt wurde, hob er gestern nun zum ersten Mal anlässlich des Großen Ruhmreichen...
  3. Erstflug Diamond DART-450

    Erstflug Diamond DART-450: Am 17. Mai 2016 startete der mit einer Propellerturbine angetriebene DART-450 zu seinem Erstflug Der DART-450 (Diamond Aircraft Reconnaissance...
  4. Erstflug Kamov Ka-62

    Erstflug Kamov Ka-62: Mit langer Verzögerung hat nun der Erstflug der Ka-62 stattgefunden...
  5. Rechtliche Regelung e-Volo Erstflug

    Rechtliche Regelung e-Volo Erstflug: Hallo, vor mittlerweile mehr als einem Jahr ist der e-Volo als erster Senkrechtstarter elektrisch gestartet. Ich hatte mir deren Konzept jetzt...