Esci G.91 Gina 1:48

Diskutiere Esci G.91 Gina 1:48 im Jets bis 1/48 Forum im Bereich Bauberichte online; Hallo Modellbauprofis, ich habe mein nächstes Projekt auf einer Modellbauausstellung in Belgien für 10 EURO erstanden. Eigentlich hatte ich...

Moderatoren: AE
  1. #1 Hetzer123, 13.08.2011
    Hetzer123

    Hetzer123 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Bitburg
    Hallo Modellbauprofis,

    ich habe mein nächstes Projekt auf einer Modellbauausstellung in Belgien
    für 10 EURO erstanden. Eigentlich hatte ich vor einen Alpha Jet zu bauen aber den hatte
    niemand dabei. Dieses Projekt soll zeigen das nicht alles was alt ist nur noch Schrottwert hat.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hetzer123, 13.08.2011
    Hetzer123

    Hetzer123 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Bitburg
    Als erstes habe ich mir den Zurüstsatz von Neomega bestellt.
     

    Anhänge:

  4. #3 Hetzer123, 13.08.2011
    Hetzer123

    Hetzer123 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Bitburg
    Erster Schritt, alles neugravieren.
     

    Anhänge:

    hajo gefällt das.
  5. hajo

    hajo Space Cadet

    Dabei seit:
    09.05.2002
    Beiträge:
    1.739
    Zustimmungen:
    700
    Ort:
    Lünen / NRW
    Na da bin ich aber mal gespannt, was Du daraus zaubern wirst! Ich kenne den Bausatz noch von früher und mit etwas Mühe kann man daraus eine schöne G 91 bauen.
    Wird es eine BW-Maschine oder die vom Kartonbild?

    Ich hoffe ja immer noch, dass sich dieser Maschine einmal ein Hersteller in 1/32 annimmt.

    Gruß, Hajo
     
  6. #5 Hetzer123, 13.08.2011
    Hetzer123

    Hetzer123 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Bitburg
    Hallo Hajo,

    ja es wird ne BW Maschine und die Decals werden von HaHen stammen.




    ©HaHen
     

    Anhänge:

  7. #6 Rhino 507, 13.08.2011
    Rhino 507

    Rhino 507 Astronaut

    Dabei seit:
    13.06.2006
    Beiträge:
    4.493
    Zustimmungen:
    2.518
    Ort:
    Erlensee
    Hallo Hetzer123,

    ich hab den Bausatz auch schon mal angefangen, aber mangels Cockpit und Decals dann einfach eingestellt.
    Dieser tage hab ich in der Bucht aber den Fiat G-91 Bausatz von Ocidental geschossen.
    Und ich bin total begeistert von dem Teil.
     

    Anhänge:

  8. #7 Rhino 507, 13.08.2011
    Rhino 507

    Rhino 507 Astronaut

    Dabei seit:
    13.06.2006
    Beiträge:
    4.493
    Zustimmungen:
    2.518
    Ort:
    Erlensee
    Die Decals sind auch brauchbar, aber leider nicht so umpfangreich wie deine von Ha Hen.
     

    Anhänge:

  9. #8 Rhino 507, 13.08.2011
    Rhino 507

    Rhino 507 Astronaut

    Dabei seit:
    13.06.2006
    Beiträge:
    4.493
    Zustimmungen:
    2.518
    Ort:
    Erlensee
    Die Teile haben alle saubere Gravuren, sieht einfach toll aus.
    Schade das keiner der großen Hersteller die Form neu rausbringt (Italeri hat ja welche von der Firma).
    Ich bin aber auf das Ergebnis von dir gespannt, die neu gravierten teile sehen schon mal sehr gut aus.

    Gruß, Rhino 507
     

    Anhänge:

  10. Viking

    Viking Astronaut

    Dabei seit:
    21.04.2001
    Beiträge:
    3.179
    Zustimmungen:
    711
    Ort:
    Im Norden
    Die Formen bei Italeri sind die von Esci. Heller hatte den Occidental Bausatz mal neu aufgelegt, der übrigens fast eine 1:1 Kopie des Esci Bausatz ist, nur eben mit versenkten Oberflächendetails und einem besseren?! Sitz. Und es fehlen die Vortex Generatoren am Heck
     
  11. #10 Hetzer123, 14.08.2011
    Hetzer123

    Hetzer123 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Bitburg
    Hallo ihr beiden,

    ich hab leider nie von dem Hersteller gehört, aber sehe schon das einige Nieten fehlen :)
    Naja danke für diese Bekanntmachung!
     
  12. #11 Hetzer123, 17.07.2013
    Zuletzt bearbeitet: 17.07.2013
    Hetzer123

    Hetzer123 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Bitburg
    Nach langer Zeit soll es nun da die F-15D fertig ist weiter mit der Gina gehen.

    Heute wurden die Cockpitwände mit UHU plus epoxy eingeklebt.

    Anhänge:


    Anschließend kam Spachtelmasse von Squadron zum Einsatz.

    Anhänge:

     
  13. #12 Hetzer123, 17.07.2013
    Hetzer123

    Hetzer123 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Bitburg
    Das Neomega Resin-Cockpit ist super aber auch etwas tückisch.
    Einiges muss angepasst und unter Hitze verbogen werden.

    Anhänge:

     
  14. #13 Hetzer123, 18.07.2013
    Hetzer123

    Hetzer123 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Bitburg
    Ich empfehle einen Nietroller von Rai-Ro und ein Metall-Lineal.
     
  15. #14 Hetzer123, 23.07.2013
    Hetzer123

    Hetzer123 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Bitburg
    Die restlichen Stellen wurden verspachtelt und modelliert.

    Anhänge:


    Anhänge:

     
  16. #15 Hetzer123, 23.07.2013
    Hetzer123

    Hetzer123 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Bitburg
    Nun kommt Mr Surfacer 500 zum Einsatz.

    Anhänge:


    Das Instrumentenbrett wurde auch schon für die weitere Verarbeitung vorbereitet.

    Anhänge:

     
  17. #16 Hetzer123, 24.07.2013
    Hetzer123

    Hetzer123 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Bitburg
  18. #17 Hetzer123, 27.07.2013
    Zuletzt bearbeitet: 27.07.2013
    Hetzer123

    Hetzer123 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Bitburg
    Heute ging es dann mit den Wänden weiter.

    Anhänge:


    Nach einem bzw. mehreren Schleifdurchgängen kamen um noch mehr details zu erhalten Nieten von Archer zum Einsatz.

    Anhänge:

     
  19. #18 Hetzer123, 27.07.2013
    Hetzer123

    Hetzer123 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Bitburg

    Anhänge:


    Zudem wurde auch das "Gewicht" in die vordere Sektion eingeklebt.
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Hetzer123, 30.07.2013
    Hetzer123

    Hetzer123 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Bitburg
    Nun wurde alles lackiert und gewaschen.

    Anhänge:


    Als Mattlack kam wie immer Vallejo zum Einsatz.

    Anhänge:

     
  22. #20 Hetzer123, 30.07.2013
    Hetzer123

    Hetzer123 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Bitburg
    Die 3D Effekte wurden mithilfe von Ölfarben erzielt.

    Anhänge:


    Die Rumpfhälften habe ich mit einer vielzahl an Kelbstoffen verschweißt.
    Darunter waren: Revell contacta, Tamiya extra thin, Ethylacetat, Uhu plus epoxy.

    Anhänge:


    Ich habe hier ein Ergebnis erzielt welches kaum noch Spachtelmasse verschlingt. :blush2:
     
Moderatoren: AE
Thema:

Esci G.91 Gina 1:48

Die Seite wird geladen...

Esci G.91 Gina 1:48 - Ähnliche Themen

  1. NA FJ-2 Fury Umbau aus ESCI Fury 1:48

    NA FJ-2 Fury Umbau aus ESCI Fury 1:48: Nun geht es der der alten Esci-Fury an den Kragen. [IMG] Eine veröffentlichte Zeichnung der FJ-2 von NA: [IMG] Der Inhalt des Kartons hält...
  2. Restaurierung eines Alpha Jet ESCI der Lw in 1/48

    Restaurierung eines Alpha Jet ESCI der Lw in 1/48: Nach langem Herumliegen im Karton werde ich in der nächsten Zeit meinen alten, zerrupften ESCI Alpha Jet wieder auferstehen lassen. Ich werde...
  3. Revell/Esci 1/72 Douglas DC-3 / C-47B Air Atlantique G-AMPO

    Revell/Esci 1/72 Douglas DC-3 / C-47B Air Atlantique G-AMPO: Kürzlich habe ich für wenig Geld einen diese alten Bausätze ohne Abziehbilder erstanden. Aber im Sortiment von 26 Decals gab es dann diese...
  4. "The Beauty" Tupolev Tu-22A Blinder Libysche Luftwaffe ESCI 1:72

    "The Beauty" Tupolev Tu-22A Blinder Libysche Luftwaffe ESCI 1:72: Tupolev Tu-22A Blinder ESCI 1:72 Hallo und willkommen beim Rollout, nun endlich ist die Tu-22 fertig, das Wetter spielte auch mit nur...
  5. Konglelige Norske Luftforsvaret von der F-5 zur F-16! ESCI 1:72

    Konglelige Norske Luftforsvaret von der F-5 zur F-16! ESCI 1:72: Northrop F-5A/B und General Dynamics F-16A Norwegische Luftwaffe Hallo und willkommen beim Rollout :), hier geht es um, wie bereits erwähnt um...