Estland

Diskutiere Estland im Sonstige Streitkräfte Forum im Bereich Einsatz bei; Wie schon in andere Threads gemeldet hatte die Estische Luftwaffe drie Mi-2 60,61,62 und drei An-2, 40,41,42 (jetzt noch zwei?) Die zwei USA C-23A...

Moderatoren: TF-104G
  1. #1 Jeroen, 31.08.2016
    Zuletzt bearbeitet: 31.08.2016
    Jeroen

    Jeroen Astronaut

    Dabei seit:
    18.07.2011
    Beiträge:
    4.859
    Zustimmungen:
    11.726
    Ort:
    Niederlande
    Wie schon in andere Threads gemeldet hatte die Estische Luftwaffe drie Mi-2 60,61,62 und drei An-2, 40,41,42 (jetzt noch zwei?)
    Die zwei USA C-23A werden nicht mehr erwartet wie ich neulich horte.
    Weniger bekannt ist das sie auch ein Wilga (die 50) hatte und ein (oder zwei) Blanik (01 und ..?)
    Alle DOSAAF Flugzeugen wurden nach 1991/1992 Eigentum des Verteidigungsministeriums, es gab Plaene ein (freiwilliges?) Estisches Luftkorps zu bilden mit alle ubrige Wilga, Blaniks An-2 (Yak-52's?) usw, wie auch die Letten und Litauer gemacht haben, aber am Ende wurde doch wohl nicht sehr viel daraus. Die meiste Wilga Flugzeuge und Segelflugzeugen wurde an 4-5 Flugklubs ausgeliehen oder vermietet.

    Die 50 steht im Tartu im museum.

    So auch diese ES-TAC der Tartuer Flugklub die dann auch noch eine Luftwaffe Anzug erhielt und immer noch flugfahig ist.
    Ob die jetzt immer noch Staatseigentum ist weiss ich nicht.

    Vorige Sommer habe ich sie abgelichtet auf ein alte Sowjet Reserve Kriegslandeplatz bei Ridali.

    (c) JeroenMB
     

    Anhänge:

    Jacobsthaler, soundbarrier, GFF und einer weiteren Person gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jeroen

    Jeroen Astronaut

    Dabei seit:
    18.07.2011
    Beiträge:
    4.859
    Zustimmungen:
    11.726
    Ort:
    Niederlande
    Und auch ein frohliche Runde mitgeflogen. MiG's sollen auch mal auf diese Graspiste gelandet sein.

    (c) JeroenMB
     

    Anhänge:

    Jacobsthaler und Flying_Wings gefällt das.
  4. #3 Onkel Uwe, 31.08.2016
    Zuletzt bearbeitet: 01.09.2016
    Onkel Uwe

    Onkel Uwe Space Cadet

    Dabei seit:
    24.02.2016
    Beiträge:
    1.210
    Zustimmungen:
    7.718
    Beruf:
    Avionik
    Ort:
    SOB
    Die AN-2 "41" war heute früh in Ämari zum fliegen rausgegangen. Die "40" habe ich gesehen in der Halle.
     
    Jeroen gefällt das.
  5. #4 Jeroen, 03.09.2016
    Zuletzt bearbeitet: 03.09.2016
    Jeroen

    Jeroen Astronaut

    Dabei seit:
    18.07.2011
    Beiträge:
    4.859
    Zustimmungen:
    11.726
    Ort:
    Niederlande
    Der erste 10 schwarz der bei der Estische Luftwaffe flog war der ehemalige ES-RAZ/cn 931523.
    Hier wegen Wartung geparkt, Bild aus 2008.
    Im Hintergrund eine Skyline L-39, ES-TLE(?)

    (c) JeroenMB
     

    Anhänge:

    Airboss gefällt das.
  6. Jeroen

    Jeroen Astronaut

    Dabei seit:
    18.07.2011
    Beiträge:
    4.859
    Zustimmungen:
    11.726
    Ort:
    Niederlande
    Und der L-39 "10"/"ES-RAZ" Estonian Air force, 2008, zeigt hier seine schones Profil.

    (c) JeroenMB
     

    Anhänge:

    Jacobsthaler, Airboss und GFF gefällt das.
  7. Jeroen

    Jeroen Astronaut

    Dabei seit:
    18.07.2011
    Beiträge:
    4.859
    Zustimmungen:
    11.726
    Ort:
    Niederlande
    Und Details der Nase mit Bordnummer. Unter scharfer Aufsicht der Wachmann Koer Boris !
    Viel spaeter kamen dann zwei andere L-39's die 10 und 11 in Baltic Bee Anstrich

    (c) JeroenMB
     

    Anhänge:

    Jacobsthaler, Buccaneer, Airboss und 3 anderen gefällt das.
  8. GFF

    GFF Alien

    Dabei seit:
    25.02.2007
    Beiträge:
    13.523
    Zustimmungen:
    36.719
    Ort:
    Franken
    Lässt sich bestimmt mit einem Leckerli bestechen. :FFTeufel:
     
  9. Jeroen

    Jeroen Astronaut

    Dabei seit:
    18.07.2011
    Beiträge:
    4.859
    Zustimmungen:
    11.726
    Ort:
    Niederlande
    Auch hier hatte ich den Hund etwas zugesteckt, der lies mir dann auf den Platz, Nurmsi, 2015

    ES-BAB war vorher der "42" beim Eesti Lennukorps, die 40 und 41 dagegen gehorten zum Luftwaffe.
    Wurde nur fur Fallschirmausbildung und Ubungen benutzt.

    (c) JeroenMB
     

    Anhänge:

    Jacobsthaler und Airboss gefällt das.
  10. #9 Onkel Uwe, 04.09.2016
    Onkel Uwe

    Onkel Uwe Space Cadet

    Dabei seit:
    24.02.2016
    Beiträge:
    1.210
    Zustimmungen:
    7.718
    Beruf:
    Avionik
    Ort:
    SOB
    Zwar nicht ganz Streitkräfte, aber wenn in Tallinn so einfach ein R44 rumsteht kann man den doch "mitnehmen":wink:

    Anhänge:


    Anhänge:

     
    Jacobsthaler, Skyvan, Jeroen und einer weiteren Person gefällt das.
  11. Jeroen

    Jeroen Astronaut

    Dabei seit:
    18.07.2011
    Beiträge:
    4.859
    Zustimmungen:
    11.726
    Ort:
    Niederlande
    Hier 6 nette Bilder von Saulius Julius einer Estische L-39 weisse 12 waehrend der Flugvorfuhrung in Lielvarde.
    DSC_4062
    DSC_4259
     
  12. Jeroen

    Jeroen Astronaut

    Dabei seit:
    18.07.2011
    Beiträge:
    4.859
    Zustimmungen:
    11.726
    Ort:
    Niederlande
    Hier noch nicht vorher gemeldet, die beide ehemalige NVA/Luftwaffe L410 die seit 1993 bei die Estische Grenzwache, spaeter Estische Polizei Seeuberwachung fliegen stehen kurz fur ihr Dienstende. Die beiden sollen in Fruhling oder Mitte 2018 von ein Beechcraft King Air 350i ersetzt werden.
    Bromma Air Maintenance - News
    Das schwedische BAM AB erhielt auch Auftraege Finnische Grenzwache Do228 zu modernisieren.
     
    WaS, fightingirish und sixmilesout gefällt das.
  13. Jeroen

    Jeroen Astronaut

    Dabei seit:
    18.07.2011
    Beiträge:
    4.859
    Zustimmungen:
    11.726
    Ort:
    Niederlande
    Grenzuberwachungsflug mit An-2 BN 41 in 3000 Fuss.
    Twitter
     
  14. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Jeroen

    Jeroen Astronaut

    Dabei seit:
    18.07.2011
    Beiträge:
    4.859
    Zustimmungen:
    11.726
    Ort:
    Niederlande
    Auf dem Militarflugplatz Nurmsi damals noch in Armeedienst/Kaitseliit die BN 42 gelb, geparkt und von die Uberseite der SLB aufgenommen.
    Wurde auch von oder in Zusammenarbeit mit der Estsiche Luftwaffe betrieben, stand im Winter dann meist in Amari.
    Leider habe ich den nie richtig schon (fliegend) vor der Linse bekommen. Heute ist sie ES-BAB sehe #8.

    (c) JeroenMB

    Anhänge:

     
  16. Jeroen

    Jeroen Astronaut

    Dabei seit:
    18.07.2011
    Beiträge:
    4.859
    Zustimmungen:
    11.726
    Ort:
    Niederlande
    Heute war wieder mal ein Grenzuberwachungsflug, diesmal mit Beech 200T Super King Air.
    Twitter
     
Moderatoren: TF-104G
Thema:

Estland

Die Seite wird geladen...

Estland - Ähnliche Themen

  1. Westland Sea King ASaC.7, Cyber Hobby in 1:72

    Westland Sea King ASaC.7, Cyber Hobby in 1:72: Hallo zusammen Heut gibt's mal wieder nen Hubschrauber, den Sea King ASaC.7 der Royal Navy. Entstanden ist das Modell aus dem Bausatz von...
  2. AgustaWestland CH-149 Cormorant in 1:72, der auch fliegen kann

    AgustaWestland CH-149 Cormorant in 1:72, der auch fliegen kann: Der AgustaWestland CH-149 Cormorant (Komoran) ist die kanadische Rettungsversion des AW 101 Merlin. Es ist eines meiner schönsten und buntesten...
  3. Westland Lynx AH Mk.7 im UN Einsatz, Airfix in 1:48

    Westland Lynx AH Mk.7 im UN Einsatz, Airfix in 1:48: Hallo zusammen Heut stell ich euch meinen zweiten 48èr Hubschrauber vor, den Lynx AH Mk.7 von Airfix. Ich hab erst einen Bausatz der neueren...
  4. MIA Westland Whirlwind P7005

    MIA Westland Whirlwind P7005: Beim Stöbern in eBay fand ich dieses Foto und eine Weile weiter auch eine Loss List. Wer weiß mehr zu diesem Crash, zu den Vorgängen etc......
  5. 1:32 Revell Westland Sea Lynx MK 88a "25 Jahre Bordhubschrauber"

    1:32 Revell Westland Sea Lynx MK 88a "25 Jahre Bordhubschrauber": Hallo, hier mein großes Erstlingswerk nach dem Wiedereinstieg in den Modellbau nach 14 Jahren, der Lynx ist OOB und ohne zusätzliche Mittel...