Estonian Air

Diskutiere Estonian Air im Airlines Forum im Bereich Einsatz bei; Estonian Air ist Pleite Ab Sonntag (8. November) geht nichts mehr. Wie Estonian Air auf ihrer Webseite bekannt gibt, heben ab dann keine Flüge...

Moderatoren: TF-104G
  1. #1 TF-104G, 07.11.2015
    TF-104G

    TF-104G Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    13.176
    Zustimmungen:
    19.546
    Beruf:
    Lebensmittelvermischer
    Ort:
    Köln
    Estonian Air ist Pleite

     
    jockey gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jeroen

    Jeroen Astronaut

    Dabei seit:
    18.07.2011
    Beiträge:
    4.859
    Zustimmungen:
    11.743
    Ort:
    Niederlande
    Schade aber ist nun mal so. Bin immer gerne Tu134 geflogen! Hatte fast das Gefuhl in ein Russenbomber mitfliegen zu durfen.
     
  4. #3 jockey, 07.11.2015
    Zuletzt bearbeitet: 08.11.2015
    jockey

    jockey Alien

    Dabei seit:
    08.06.2005
    Beiträge:
    9.959
    Zustimmungen:
    5.952
    Beruf:
    hab ich
    Ort:
    near ETSH/SXF
  5. Jeroen

    Jeroen Astronaut

    Dabei seit:
    18.07.2011
    Beiträge:
    4.859
    Zustimmungen:
    11.743
    Ort:
    Niederlande
    Mit zwei Soloviev D-30 Dusentriebwerke fuhlt man sich fast im Militaerflieger, sehr laut, spaeter wurden dann auch D-30F6 in die MiG31 eingebaut. Hier mal n Bild des Vogelnests der Estischen Schwalben, Juni 1993, beim Abheben aus eine Tu"3" geschossen.
    Ab 1 december 1991 bis 1995/1996 sind die damit geflogen. Und wer gerne Larm und Laut dazu hat.
    https://www.youtube.com/watch?v=EOgOPac9uO0

    (c) JeroenMB
     

    Anhänge:

    jockey und Airboss gefällt das.
  6. #5 Augsburg Eagle, 07.11.2015
    Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    14.564
    Zustimmungen:
    37.679
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
    Echt schade :frown: Die Lackierung hat mir immer sehr gut gefallen.

    Anhänge:


    Kleine Erinnerung (im Februar in EDDM)
     
    EC-135MBF und Airboss gefällt das.
  7. #6 Airboss, 07.11.2015
    Airboss

    Airboss Space Cadet

    Dabei seit:
    12.07.2001
    Beiträge:
    2.325
    Zustimmungen:
    1.261
    Beruf:
    Netzwerker
    Ort:
    bei Bayreuth
    Wirklich schlechte Nachrichten. :FFCry:
     
  8. Jeroen

    Jeroen Astronaut

    Dabei seit:
    18.07.2011
    Beiträge:
    4.859
    Zustimmungen:
    11.743
    Ort:
    Niederlande
    Leider nie wieder. Beim Estonian Air zu Hause, Tallinn-Ulemiste Lennart Meri, Juli 2008, Estland.

    (c) JeroenMB
     

    Anhänge:

  9. #8 Warbird, 08.11.2015
    Warbird

    Warbird Alien

    Dabei seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    8.406
    Zustimmungen:
    28.574
    Ort:
    Niederbayern
  10. #9 jockey, 08.11.2015
    Zuletzt bearbeitet: 09.11.2015
    jockey

    jockey Alien

    Dabei seit:
    08.06.2005
    Beiträge:
    9.959
    Zustimmungen:
    5.952
    Beruf:
    hab ich
    Ort:
    near ETSH/SXF
    Aus obigen link:
    Die wievielte Air Line ist das, die durch die EU platt gemacht wurde? In den Arabischen Ländern interessieren Staatssubventionen keine Sa...Die EU sorgt dafür, dass nur noch die großen durch Fusionen überleben können und die Kleinen hinten runter fallen. Kann auch nicht Sinn und Zweck sein.
     
  11. #10 Airboss, 08.11.2015
    Airboss

    Airboss Space Cadet

    Dabei seit:
    12.07.2001
    Beiträge:
    2.325
    Zustimmungen:
    1.261
    Beruf:
    Netzwerker
    Ort:
    bei Bayreuth
    Genauso sieht es aus. Jetzt werden die Strecken halt von den größeren bedient. Schade um und traurig für Estonian. Wie hätten die auch auf Dauer mit den Großen mithalten sollen.
     
  12. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 koehlerbv, 08.11.2015
    koehlerbv

    koehlerbv Space Cadet

    Dabei seit:
    04.08.2004
    Beiträge:
    2.096
    Zustimmungen:
    1.817
    Ort:
    Breisgau
    Möchtest Du deswegen lieber in einem arabischen Land leben? Wenn nicht: Woran liegt das?
    Kennst Du eine klitzekleine Fluggesellschaft, die in einem arabischen Land durch Subventionen am Leben erhalten wurde?
    Möchtest Du Estland - Nettoempfängerland in der EU - Teile Deines Steuergeldes geben, damit ein Geschäftsmodell am Leben erhalten wird, was nirgendwo auf der Welt unter Berücksichtigung eines sicheren Betriebes funktioniert?
    Werden durch den Verlust von Estonian Menschen in irgendeiner Weise daran gehindert oder behindert, von und nach Estland per Flugzeug zu reisen?
    Wärst Du bereit, Steuergelder in Firmen wie Air Berlin, Opel oder Müller-Brot zu versenken? Oder sollten die Daumenschrauben für Banken nicht eher noch enger gezogen werden?

    Sooo einfach mit "buh, böse EU!" ist das alles nicht.

    Bernhard
     
    Bowser, Olv, Schorsch und 2 anderen gefällt das.
  14. #12 papillon, 15.11.2015
    papillon

    papillon Space Cadet

    Dabei seit:
    07.05.2011
    Beiträge:
    1.439
    Zustimmungen:
    369
    Beruf:
    Entwurfsbeauftragter der VEB Erdmöbel
    Ort:
    THF/BRE
    Möchtest du das Thema Nettoempfänger pro Kopf in einem EU Land und Finanzlage einer Fluggesellschaft (die eventuell auf Steuerzahlerkosten mit-existiert) auf machen? :congratulatory:

    :!:Kurz: Verhältnis pro Kopf von Nettozahler und -empfänger in Irland und Ungarn / große "Billigfluggesellschaften" und deren Geschäftsmodell + Finanzierung deren angeflogenen Regionalflughäfen.

    Nein, "die EU ist schuld" käme der Komplexität wahrlich nicht gerecht. Und da versuch ich die Kurve zum Thema (zurück) zu finden:
    Ryanair, Wizz Air und Co sind überdies auch keine Lösung* (für mich).

    *sondern mit Ursache für Probleme.
     
Moderatoren: TF-104G
Thema: Estonian Air
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. content