Eurasia Aviation Corporation

Diskutiere Eurasia Aviation Corporation im Modellbau allgemein Forum im Bereich Modellbau; Hallo Suche Bilder der EURASIA. Wer kann helfen? MFG TORSTEN

Moderatoren: AE
  1. #1 TORSTEN HORST, 16.02.2006
    TORSTEN HORST

    TORSTEN HORST Flugschüler

    Dabei seit:
    06.02.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BENDESTORF
    Hallo
    Suche Bilder der EURASIA. Wer kann helfen?
    MFG
    TORSTEN
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dg1000flyer, 16.02.2006
    dg1000flyer

    dg1000flyer Space Cadet

    Dabei seit:
    20.02.2005
    Beiträge:
    2.089
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    EX-ETNW jetzt EDDH
  4. #3 Bleiente, 16.02.2006
    Bleiente

    Bleiente Alien

    Dabei seit:
    27.12.2004
    Beiträge:
    5.771
    Zustimmungen:
    178
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Nordschwarzwald
    Bilder leider nicht aber erstmal einen Buchtipp.
    Aber vielleicht kennst du das schon ?


    Max Springweiler
    Flugpionier in China
    Lebenserinnerungen, Bd. 1

    Hamburg 1996, 520 Seiten
    über 80 Abbildungen, Dokumente und Karten
    ISBN 3-86064-425-4

    Zum Inhalt:
    Das Buch umfasst im wesentlichen die Zeit von 1920 bis 1962 und ist die Lebensgeschichte eines Mannes, der aus den engen, ärmlichen Verhältnissen eines kleinen Schwarzwaldstädtchens ausbrach. Hartnäckigkeit, Spürsinn, Fleiß, Disziplin und Glück begleiteten ihn auf seinem Weg über die Verkehrsfliegerschule (Berlin und List auf Sylt) 1931 zur Eurasia nach China, wo er Anteil hatte am Aufbau des chinesischen Zivilluftverkehrs. Er verbrachte dort 31 Jahre in Aufruhr, Krieg und Frieden.
    So lernte er China, das zu seiner zweiten Heimat wurde, wie kaum ein anderer Europäer kennen. Von 1951 bis 1962 war Max Springweiler Leiter der Chartergesellschaft bei der amerikanisch-chinesischen Fluggesellschaft Civil Air Transport. Seine Wohnorte waren in diesen 31 Jahren Peking, Schanghai, Kunming, Hongkong, Hanoi, Macao und Taipei.

    Leider kann ich zum Buch selber ichs sagen. Dies fehlt leider noch in meiner Sammlung :red: :red: . Klingt aber schon mal vielversprechend.
     
  5. #4 TORSTEN HORST, 17.02.2006
    TORSTEN HORST

    TORSTEN HORST Flugschüler

    Dabei seit:
    06.02.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BENDESTORF
    Danke für die Rückmeldung, >Buch befindet sich schon in meiner Sammlung.
    Leider nur sehr wenige Fotos von den JU´s.
     
  6. #5 Bleiente, 17.02.2006
    Bleiente

    Bleiente Alien

    Dabei seit:
    27.12.2004
    Beiträge:
    5.771
    Zustimmungen:
    178
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Nordschwarzwald
    Macht nichts, aber langsam bekomme ich so einige Erinnerungen wo man noch was finden könnte. Ich glaube in einigen Zeittschriften war das mal mehr oder weniger Thema.
     
Moderatoren: AE
Thema:

Eurasia Aviation Corporation

Die Seite wird geladen...

Eurasia Aviation Corporation - Ähnliche Themen

  1. Aviation Nation 2017 Nellis AFB

    Aviation Nation 2017 Nellis AFB: War dieses Jahr zum ersten mal in Nellis. Das Programm fand ich eher langweilig mal abgsehen von der USAF Warfighter Demo. Leider immer im...
  2. German Transfer of Aviation Technology to the Soviet Union in 1939-1941

    German Transfer of Aviation Technology to the Soviet Union in 1939-1941: [IMG] New e-book (booklet) just completed. If you are interested, please visit my website: Kommande böcker Lennart Andersson
  3. 27th AVIATION FAIR Pardubice

    27th AVIATION FAIR Pardubice: So nach langer Zeit komm ich jetzt endlich dazu Bilder von dieser Air Show zu zeigen, die am 3. und 4. Juni 2017 in Pardubice zum 27. mal...
  4. U-Tapao RTN Naval Aviation Museum

    U-Tapao RTN Naval Aviation Museum: In der nähe von Pattaya liegt die Royal Thai Navy Base U-Tapao/ Pattaya International Airport. Hinter dem Haupttor zum Marine Stützpunkt befindet...
  5. Sud Aviation SA 321 Super Frelon in 1:35, der auch fliegen kann

    Sud Aviation SA 321 Super Frelon in 1:35, der auch fliegen kann: Der stand schon lange auf meiner Bau-Liste. Der bisher größte französische Transport-Hubschrauber SA 321 Super Frelon wurde im Maßstab 1:35 gebaut.