Eurofighter Cockpit Color

Diskutiere Eurofighter Cockpit Color im Vom Original zum Modell Forum im Bereich Modellbau; Hallo Leute, welcher Farbton wird im Eurofighter Cockpit verwendet ? Bei ARC habe ich die diese Ausage gefunden : RAF : Cockpit is...

Moderatoren: AE
  1. #1 highwayman, 31.12.2009
    highwayman

    highwayman Fluglehrer

    Dabei seit:
    13.01.2005
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Panzweiler
    Hallo Leute,


    welcher Farbton wird im Eurofighter Cockpit verwendet ?

    Bei ARC habe ich die diese Ausage gefunden :

    RAF :
    Cockpit is BS381C no. 632 Dark Admiralty Grey
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. DaHeld

    DaHeld Kunstflieger

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Biologie-Lehrer
    Ort:
    München
    Für die Britischen Typhoons stimmt das - der Tornado und Jaguar (die wenigen Teile, die nicht schwarz sind) sind auch in diesem Farbton gehalten.

    Den Farbton der Luftwaffe kenn ich leider auch nicht, da gibt es verschiedene Angaben, meistens FS 36231 Dark Gull Grey, aber ich glaube, der Farbton ist zu dunkel...
    Ich hab auch schon RAL 7040 (kommt glaub ich recht gut hin) und sogar RAL 7000 (noch heller) gelesen/gehört.

    Wäre schön, wenn einer der Spezialisten hier mal etwas Licht ins Dunkel bringen könnte...

    Schöne Grüße,
    Andi
     
  4. Viking

    Viking Astronaut

    Dabei seit:
    21.04.2001
    Beiträge:
    3.190
    Zustimmungen:
    728
    Ort:
    Im Norden
    Beim Tornado ist das laut T.O. FS 36231.
     
  5. DaHeld

    DaHeld Kunstflieger

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Biologie-Lehrer
    Ort:
    München
    Ich hab nochmal nachrecherchiert. Im RAF Aircraft Refurbishment Application Protocol für den Tornado steht BS381C 638. Das ist Dark Sea Grey. Wir hatten also beide nicht recht :red:
    Auch die anderen Cockpits sind wohl eher 638, wobei die beiden Farben (632 und 638) recht ähnlich sind.

    Luftwaffen Tornados werden heute aber wohl wirklich mit FS 36231 gespritzt. Ich gehe daher davon aus, dass das auch auf den Eurofighter zutrifft.

    Jedoch wurden in der Luftwaffe vor 1981 keine FS-Farben verwendet, daher muss das Tornado-Cockpit in der Norm 76 eigentlich eine andere Farbe gehabt haben...
     
  6. #5 Dr. Seltsam, 05.07.2011
    Dr. Seltsam

    Dr. Seltsam Guest

    Sowohl das Tornado, als auch das Eurofighter Cockpit wurden/werden in Großbritannien gefertigt und auch lackiert...
     
  7. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. DaHeld

    DaHeld Kunstflieger

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Biologie-Lehrer
    Ort:
    München
    Ah, interessant! :TOP:

    Aber benutzen die dann auch die selben Farben für alle Auftraggeber? Ist zwar nahe liegend, aber nicht zwingend...

    Die Farben FS 36231 und BS 638 sind relativ ähnlich, wobei die amerikanische Farbe etwas heller ist. Ohne direkten Vergleich wird man deshalb wahrscheinlich nicht sagen können, um welche Farbe es sich wirklich handelt. Auf Fotos verfälscht es die Farben sowieso immer...

    Gute Nacht, alle zusammen :)
     
  9. #7 DaHeld, 14.08.2011
    Zuletzt bearbeitet: 14.08.2011
    DaHeld

    DaHeld Kunstflieger

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Biologie-Lehrer
    Ort:
    München
    Neue Erkenntnisse

    Hallo zusammen,

    ich war heute in der Flugwerft Schleißheim und hab mal die Farben des Tornado-Cockpits (44+32, ex AG 51) mit meinen Farbfächern fur RAL, Federal Standard und British Standard 381c Farben abgeglichen.

    Der Schleudersitz ist dunkler grau als der Rest des Cockpits. Die Farbe ist identisch zu dem Farbchip für BS381c 638 "Dark Sea Gray".
    Das hellere Grau entspricht zu meinem Erstaunen RAL 7040. Ich hatte eher mit FS 36231 gerechnet...

    Das könnte also bedeuten, dass auch der Eurofighter nicht in FS 36231 sonder in RAL 7040 gestrichen sein könnte...

    Und eventuell hat dann auch Revell recht, wenn sie als Cockpitfarbe für die Phantom Revell 76 (=RAL 7040) angeben... Hm... :?! :rolleyes:

    Der Schleudersitz des Starfighters im Museum ist übrigens in FS36231 gehalten und das Cockpit der Gina in RAL 7040. An das Eurofighter-Cockpit kam ich leider nicht nahe genug ran...

    Schöne Grüße,
    Andi
     
Moderatoren: AE
Thema: Eurofighter Cockpit Color
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. eurofighter cockpit color

    ,
  2. fs36231 revell

    ,
  3. luftwaffe eurofighter farben cockpit

    ,
  4. luftwaffe eurofighter farben,
  5. tornado farbe
Die Seite wird geladen...

Eurofighter Cockpit Color - Ähnliche Themen

  1. Spanischer Eurofighter abgestürzt

    Spanischer Eurofighter abgestürzt: Heute Mittag ist ein spanischer EF abgestürzt. Der Pilot konnte sich leider nicht retten. Eurofighter EF-2000 , 12 Oct 2017
  2. 24.09.17: ItAF Eurofighter ins Meer gestürzt (Terracina)

    24.09.17: ItAF Eurofighter ins Meer gestürzt (Terracina): Bei einer Airshow in Italien ist ein Eurofighter abgestürzt. Schleudersitzabschuss ist keiner zu sehen, Pilotenschicksal unbekannt. ----------...
  3. Suche kleines Eurofighter Steckmodell

    Suche kleines Eurofighter Steckmodell: Hallo zusammen, für ein Geschenk bin ich auf der Suche nach einen kleinen Eurofighter Modell in der Größenordnung von 1:144. Es soll aber...
  4. Deutsche Eurofighter nach Israel

    Deutsche Eurofighter nach Israel: Drei Eufies und 150-200 Mann/Frau werden im Herbst zwei Wochen üben in Israël. http://www.israeldefense.co.il/en/node/28967 Bis her hatten die...
  5. Revell Eurofighter "Bronze-Tiger" Display

    Revell Eurofighter "Bronze-Tiger" Display: So, nachdem ja nun schon einer gezeigt wurde, hier nun meiner inklusive Display in Form einer von unten Schwarz lackierten Plexiplatte plus...