Eurofighter Fotos

Diskutiere Eurofighter Fotos im Jets Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Hallo, ich habe folgendes Problem, und zwar baue ich zur Zeit den Urlalt-Revell Eurofighter in 1:32. Dieser ist leider mehr Spielzeug und...
Tracer

Tracer

Alien
Dabei seit
15.05.2005
Beiträge
6.454
Ort
Bayern
Hallo,

ich habe folgendes Problem, und zwar baue ich zur Zeit den Urlalt-Revell Eurofighter in 1:32. Dieser ist leider mehr Spielzeug und stellt irgendein eurofighter ähnliches Flugzeug dar, mehr aber auch nicht. Um die gröbsten Fehler zu korrigieren benötige ich allerdings ein paar Detailbilder. Hier besonders der Bereich des Cockpits (vor allem hinter dem Schleudersitz), des Fahrwerkes, der Pylons usw. Bin für jedes Bild von euch dankbar!!!



mfg

Tracer

PS: Falls in der flaschen Kategorie gepostet, dann bitte verschieben :) Sorry
 
#
Schau mal hier: Eurofighter Fotos. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Lord_Manhammer

Lord_Manhammer

Space Cadet
Dabei seit
26.11.2001
Beiträge
1.513
Ort
Hannover
Hallo Tracer,
willkommen im FF!

1. Dein Post wäre vielleicht besser bei den Modellbauern untergebracht.

2. Nutz doch mal die interne "Suchen" funktion des Forums!

3. Für Bilder von Luftfahrzeugen schau doch mal bitte auf die folgenden Internetseiten:
http://www.airliners.net/search/index.main
http://www.jetphotos.net/
http://www.flugzeugbilder.de

4. Für spezielle Fragen zum Modellbau schau doch bitte eimal ins "Forum > Unterforen: Modellbau > Und dann dein Thema auswählen"
Die User dort helfen dir bestimmt gerne.


Mfg
Lord
 
Zuletzt bearbeitet:
Dondy

Dondy

Astronaut
Dabei seit
14.07.2003
Beiträge
3.515
Ort
Memmingen
Wenn du dem Englischen mächtig bist, wäre dieser link evtl. auch ganz nett zum durchlesen :)
 
Simon R

Simon R

Flieger-Ass
Dabei seit
22.01.2005
Beiträge
474
Ort
Nordost
Zum Thema Ciockpit. Darf man sich eigentlich bei Static Displays auch mal ins Cockpit niederlassen? Sieht ja mächtig eng aus auf dem von Lord verlinkten Bild. Saß bisher nur in Katana und Puchasz(Segler).
 
AARDVARK

AARDVARK

Space Cadet
Dabei seit
24.08.2005
Beiträge
2.024
Ort
Schwerte
mhhhh....

viell. eng um die beine aber um mal mit den worten der autobild zu reden schätze ich die kopf und armfreiheit ziemlich gut ein....

die einzigen beiden cokcpits in denen ich saß, waren der Phantom Simulator in Neuburg (JG74) und das "Cockpitstück" einer Gina in der Flugwerft schließheim...

bin zwar mit 180cm kein riese und mit 92kg net wirklich dick aber selbst da wirkte das phantomcockppit für mich am engsten...

und mal ehrlich.... der schutz über dem HUD is ja noch ok, aber wer das ding vor dem fliegen nicht removed muss wohl vorhaben das ding zu stehlen und null plan haben ^^
 
Zuletzt bearbeitet:
Tracer

Tracer

Alien
Dabei seit
15.05.2005
Beiträge
6.454
Ort
Bayern
Jo da haste recht, das Phantom Cockpit ist wirklcih verdammt eng. Anfangs dachte ich immer wie klasse es ist, weil man schnell an alles wichtige ran kommt, aber wenn du mal ein paar Stunden im Simulator geflogen bist stellst du erst fest wie schlimm dieses Cockpit ist was Übersichtlichkeit und Bedienerfreundlichkeit angeht. Da lobe ich mir doch das Eurofighter Cockpit mit viel Platz und Licht :p
Eben kein so düsterer Platz wie in der F-4



Gruß

Tracer
 

Warkraeft

Sportflieger
Dabei seit
06.07.2005
Beiträge
16
Ort
Handorf
Also ich hab in Eggebek mal in nem Tornado gesessen. Das ging eigentlich vom Platz, und ich bin 1,91, und nicht gerade ein leichtgewicht. Ich kann aber nun mit nix vergleichen, was Cockpitgröße angeht, aber der Tornado schien mir recht "bequem"
 
Thema:

Eurofighter Fotos

Eurofighter Fotos - Ähnliche Themen

  • Eurofighter “125 Jahre Oswald Boelcke“ 1/72 Revell

    Eurofighter “125 Jahre Oswald Boelcke“ 1/72 Revell: So liebe Modellbaukollegen, hier zeige ich euch den Jubiläums-EF in 1/72 von Revell, alte Form, mit HaHen- Decals. Die Decals lassen sich sehr gut...
  • 24.06.2019 zwei Eurofighter in MV kollidiert und abgestürzt

    24.06.2019 zwei Eurofighter in MV kollidiert und abgestürzt: Die Ostseewelle berichtet soeben, dass über dem Fleesensee zwei Eurofighter kollidiert und abgestürzt sind. Zitat: Nach...
  • Risszeichnungen Eurofighter

    Risszeichnungen Eurofighter: Liebe Gemeinde, vor einiger Zeit habe ich mal eine sehr gute Risszeichnung des Eurofighters zugespielt bekommen. Sie war extrem akktuat und vor...
  • Suche Referenzfoto von Pylon nebst Launcher Eurofighter

    Suche Referenzfoto von Pylon nebst Launcher Eurofighter: Halli hallo Experten, hat jemand ein schönes großes Referenzfoto von dem Pylon und viel wichtiger dem Missile-Launcher, die mitunter zwischen dem...
  • Eurofighter EFA / Jäger 90, Revell, 1:72

    Eurofighter EFA / Jäger 90, Revell, 1:72: Ende der 80er gab es von Revell den Bausatz eines Eurofighters Jäger 90 in 1:72 und auch in anderen Maßstäben. Letztlich war es ein Modell des...
  • Ähnliche Themen

    • Eurofighter “125 Jahre Oswald Boelcke“ 1/72 Revell

      Eurofighter “125 Jahre Oswald Boelcke“ 1/72 Revell: So liebe Modellbaukollegen, hier zeige ich euch den Jubiläums-EF in 1/72 von Revell, alte Form, mit HaHen- Decals. Die Decals lassen sich sehr gut...
    • 24.06.2019 zwei Eurofighter in MV kollidiert und abgestürzt

      24.06.2019 zwei Eurofighter in MV kollidiert und abgestürzt: Die Ostseewelle berichtet soeben, dass über dem Fleesensee zwei Eurofighter kollidiert und abgestürzt sind. Zitat: Nach...
    • Risszeichnungen Eurofighter

      Risszeichnungen Eurofighter: Liebe Gemeinde, vor einiger Zeit habe ich mal eine sehr gute Risszeichnung des Eurofighters zugespielt bekommen. Sie war extrem akktuat und vor...
    • Suche Referenzfoto von Pylon nebst Launcher Eurofighter

      Suche Referenzfoto von Pylon nebst Launcher Eurofighter: Halli hallo Experten, hat jemand ein schönes großes Referenzfoto von dem Pylon und viel wichtiger dem Missile-Launcher, die mitunter zwischen dem...
    • Eurofighter EFA / Jäger 90, Revell, 1:72

      Eurofighter EFA / Jäger 90, Revell, 1:72: Ende der 80er gab es von Revell den Bausatz eines Eurofighters Jäger 90 in 1:72 und auch in anderen Maßstäben. Letztlich war es ein Modell des...
    Oben