Eurofighter Österreich 1:48 (Revell)

Diskutiere Eurofighter Österreich 1:48 (Revell) im Jets bis 1/48 Forum im Bereich Bauberichte online; So, ich baue auch mal wieder etwas, nachdem ich meinen letzten Flieger vor 2 Jahren gebaut habe. (Dazwischen habe ich dafür ein paar Gitarren...

Moderatoren: AE
  1. #1 Delayar, 27.09.2013
    Delayar

    Delayar Flieger-Ass

    Dabei seit:
    02.07.2008
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Wien
    So, ich baue auch mal wieder etwas, nachdem ich meinen letzten Flieger vor 2 Jahren gebaut habe. (Dazwischen habe ich dafür ein paar Gitarren fertiggestellt.)

    Es wird der Eurofighter (einsitzig) von Revell in 1:48 in der österreichischen Variante.

    Zubehör:
    Eduard Ätzteile
    Two-Mikes APU Exhaust
    Two Mikes Intake Covers
    Mark I dozen set decals

    Los gehts wie immer mit dem Cockpit.

    Den vorderen Bereich habe ich ausgeschnitten, um die Canards später noch anbringen zu können.

    lg
    Markus
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Delayar, 27.09.2013
    Delayar

    Delayar Flieger-Ass

    Dabei seit:
    02.07.2008
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Wien
    AW: Eurofighter Österreich 1:48 (Revell)

    Die Ätzteile am Rand der Instrumententafel kommen drann, wenn die Abdeckung verschliffen ist, damit sie bis dahin nicht verloren gehen.
     

    Anhänge:

  4. #3 Delayar, 27.09.2013
    Delayar

    Delayar Flieger-Ass

    Dabei seit:
    02.07.2008
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Wien
    AW: Eurofighter Österreich 1:48 (Revell)

    An den Seitenteilen wurden die Gitter von hinten aufgeschliffen
     

    Anhänge:

  5. #4 Delayar, 27.09.2013
    Delayar

    Delayar Flieger-Ass

    Dabei seit:
    02.07.2008
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Wien
    AW: Eurofighter Österreich 1:48 (Revell)

    Und von vorne:
     

    Anhänge:

  6. #5 Delayar, 27.09.2013
    Delayar

    Delayar Flieger-Ass

    Dabei seit:
    02.07.2008
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Wien
    AW: Eurofighter Österreich 1:48 (Revell)

    Der APU-Auslass passt perfekt, es ist kaum nacharbeit notwendig.

    soweit mal bis hierher,
    Markus
     

    Anhänge:

  7. Geo67

    Geo67 Testpilot

    Dabei seit:
    19.06.2011
    Beiträge:
    957
    Zustimmungen:
    443
    Beruf:
    Metallgusstechniker
    Ort:
    Dortmund
    AW: Eurofighter Österreich 1:48 (Revell)

    Hallo Markus…:)

    Alles schön und gut, bis jetzt was du uns hier zeigst…:TOP: aber ein Jet bis zu 1/72 ist es nicht.:TD:
    Nun denn kleiner Fehler,:blush2: nicht so große Auswirkung.
    Mach weiter so.
    MfG Georg.
    :wink:
     
  8. #7 viper16341, 28.09.2013
    viper16341

    viper16341 Space Cadet

    Dabei seit:
    25.05.2006
    Beiträge:
    2.025
    Zustimmungen:
    2.681
    Ort:
    Panketal OT Zepernick
    AW: Eurofighter Österreich 1:48 (Revell)

    Klasse! Ich hab auch einige Gitarren gebaut bzw. eher umgebaut! Schönes Flugzeug!!!
     
  9. #8 F-14A TomCat, 29.09.2013
    F-14A TomCat

    F-14A TomCat Space Cadet

    Dabei seit:
    24.09.2005
    Beiträge:
    2.495
    Zustimmungen:
    2.146
    Ort:
    Hennef, NRW
    AW: Eurofighter Österreich 1:48 (Revell)

    Da nehme ich auch mal Platz - der liegt bei mir auch noch rum.:rolleyes:
     
  10. Hagewi

    Hagewi Space Cadet

    Dabei seit:
    23.08.2012
    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    483
    Beruf:
    ÖD
    Ort:
    Wietmarschen
    AW: Eurofighter Österreich 1:48 (Revell)

    Da bleib ich auch dabei! Prima!

    Hagewi
     
  11. #10 Augsburg Eagle, 30.09.2013
    Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    14.818
    Zustimmungen:
    38.287
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
    AW: Eurofighter Österreich 1:48 (Revell)

    Das Cockpit verspricht ja schon mal Gutes :TOP:
    Da bleibe ich auch dran.
     
  12. #11 Delayar, 30.09.2013
    Delayar

    Delayar Flieger-Ass

    Dabei seit:
    02.07.2008
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Wien
    AW: Eurofighter Österreich 1:48 (Revell)

    Danke!

    Ja, das mit 1/72 war eine Unachtsamkeit, aber jetzt ist der Bericht dort, wo er sein soll.

    lg
    Markus
     
  13. #12 Delayar, 16.10.2013
    Delayar

    Delayar Flieger-Ass

    Dabei seit:
    02.07.2008
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Wien
    AW: Eurofighter Österreich 1:48 (Revell)

    So, es geht ein bißchen weiter, aber etwas langsam, da ich zuerst die vor 2 Jahren begonnene F-5E in österreichischer Markierung beenden möchte.

    Auf jeden Fall habe ich mal die Abdeckung der Instrumententafel verschliffen und mit etwas Evergreen-Profilen detailliert.
     

    Anhänge:

  14. #13 Delayar, 16.10.2013
    Delayar

    Delayar Flieger-Ass

    Dabei seit:
    02.07.2008
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Wien
    AW: Eurofighter Österreich 1:48 (Revell)

    Auch der Rücken wurde verklebt und verschliffen.
     

    Anhänge:

  15. #14 Delayar, 16.10.2013
    Delayar

    Delayar Flieger-Ass

    Dabei seit:
    02.07.2008
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Wien
    AW: Eurofighter Österreich 1:48 (Revell)

    Und ich habe mal Farbproben gemacht, nachdem ja so einiges an Farbangaben über die Östtereichischen Eurofighter kursiert.

    Am ehesten überzeugt hat mich eine Mischung aus FS36375 (Light Ghost Gray) und FS 36320 (Dark Ghost Gray), also Gunze H308 und H307
    Die unlackierten Stellen sind Gunze H334 Barley Grey.

    lg
    Markus
     

    Anhänge:

  16. Zapata

    Zapata Berufspilot

    Dabei seit:
    03.02.2013
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Illingen
    AW: Eurofighter Österreich 1:48 (Revell)

    Sieht doch schon gut aus.:D:
    Wie steht es mir der Passgenauigkeit des Revell Eurofighter?:headscratch:
     
  17. #16 Delayar, 03.11.2013
    Delayar

    Delayar Flieger-Ass

    Dabei seit:
    02.07.2008
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Wien
    AW: Eurofighter Österreich 1:48 (Revell)

    Danke.
    Die Passgenauigkeit könnte definitiv besser sein. Die F-15E und die Superhornet sind da schon deutlich besser (Das sind die einzigen anderen neueren Revell-Bausätze, die ich bisher gebaut habe). Aber nichts, was man nicht mit etwas Arbeit hinbekommt. Die größte Problemzone ist einfach der Lufteinlauf, an dem ich gerade arebeite.

    Bilder dazu gibts demnächst.

    lg
    Markus
     
  18. Zapata

    Zapata Berufspilot

    Dabei seit:
    03.02.2013
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Illingen
    AW: Eurofighter Österreich 1:48 (Revell)

    Das würde mich sehr interessieren. Da ich selbst noch unschlüssig bin was ich als nächstes bauen soll. Den Eurofighter oder die Rafale.:headscratch:
     
  19. #18 F-14A TomCat, 03.11.2013
    F-14A TomCat

    F-14A TomCat Space Cadet

    Dabei seit:
    24.09.2005
    Beiträge:
    2.495
    Zustimmungen:
    2.146
    Ort:
    Hennef, NRW
    AW: Eurofighter Österreich 1:48 (Revell)

    Zwar habe ich den Eufi von Revell noch nicht gebaut aber die Rafale von Revell und die ist ein Traum zu bauen.
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Zapata

    Zapata Berufspilot

    Dabei seit:
    03.02.2013
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Illingen
    AW: Eurofighter Österreich 1:48 (Revell)

    Hey danke!

    Habe mich schlau gemacht.Du hast recht! Ich denke die Rafale wird es dann sein.Aber leider gibt es für diesen tollen Bausatz wenig Zubehör.:FFCry:
     
  22. #20 Delayar, 07.11.2013
    Delayar

    Delayar Flieger-Ass

    Dabei seit:
    02.07.2008
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Wien
    AW: Eurofighter Österreich 1:48 (Revell)

    So zurück zum Eurofighter.

    der Lufteinlauf, Teil 1:
    Seitenteile sind eingeklebt, und Putty auf der Naht aufgebracht.
     

    Anhänge:

Moderatoren: AE
Thema:

Eurofighter Österreich 1:48 (Revell)

Die Seite wird geladen...

Eurofighter Österreich 1:48 (Revell) - Ähnliche Themen

  1. Eurofighter Typhoon, Österreichisches Bundesheer (Revell, 1/48)

    Eurofighter Typhoon, Österreichisches Bundesheer (Revell, 1/48): Hallo! So, ich habe meinen Eurofighter fertig gemacht. Es ist der Revell-Bausatz, ein bißchen aufgepeppt mit Eduard Ätzteilen.
  2. Ein Ballon...ein Ballon - Einsatz für Eurofighter über Österreich

    Ein Ballon...ein Ballon - Einsatz für Eurofighter über Österreich: Eurofighter-Einsatz wegen privatem Riesenballon ---------- Nicht 99 Luftballons, dafür ein einziger Riesenballon eines Bastlers hat am...
  3. Farbe der Österreichischen Eurofighter

    Farbe der Österreichischen Eurofighter: Hallo! Ich bin mir sicher, irgendwo wurde diese Frage schon geklärt, ich bin aber leider nicht fündig geworden. In welcher Farbe sind die...
  4. Spanischer Eurofighter abgestürzt

    Spanischer Eurofighter abgestürzt: Heute Mittag ist ein spanischer EF abgestürzt. Der Pilot konnte sich leider nicht retten. Eurofighter EF-2000 , 12 Oct 2017
  5. 24.09.17: ItAF Eurofighter ins Meer gestürzt (Terracina)

    24.09.17: ItAF Eurofighter ins Meer gestürzt (Terracina): Bei einer Airshow in Italien ist ein Eurofighter abgestürzt. Schleudersitzabschuss ist keiner zu sehen, Pilotenschicksal unbekannt. ----------...