Eurofighter Technik Daten News

Diskutiere Eurofighter Technik Daten News im Jets Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Falsch!!! Welche einsatzfähigen Waffen des deutschen Eurofighters stammen aus denn aus den USA?!

Moderatoren: gothic75
  1. Sens

    Sens Alien

    Dabei seit:
    08.10.2004
    Beiträge:
    5.458
    Zustimmungen:
    883
    Ort:
    bei Köln
    Welche einsatzfähigen Waffen des deutschen Eurofighters stammen aus denn aus den USA?!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Eurofighter Technik Daten News. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. gothic75

    gothic75 Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    19.08.2007
    Beiträge:
    6.933
    Zustimmungen:
    26.278
    Ort:
    TRA 207/307 [GZ,DLG]

    Dem ist nix hinzuzufügen .

    Zurück zum Thema sonst ist alles was über die F35 geschrieben wurde umsonst geschrieben .
     
  4. #5923 Onkel-TOM, 14.09.2018
    Zuletzt bearbeitet: 14.09.2018
    Onkel-TOM

    Onkel-TOM Astronaut

    Dabei seit:
    22.12.2007
    Beiträge:
    3.421
    Zustimmungen:
    3.878
    Ort:
    Auenland
    -edit-
     
    LFeldTom gefällt das.
  5. LFeldTom

    LFeldTom Space Cadet

    Dabei seit:
    01.08.2002
    Beiträge:
    2.013
    Zustimmungen:
    569
    Beruf:
    Ing. im Bereich techn. Software
    Ort:
    Niederrhein
    Größere Reichweite durch größere Tanks.
     
  6. LFeldTom

    LFeldTom Space Cadet

    Dabei seit:
    01.08.2002
    Beiträge:
    2.013
    Zustimmungen:
    569
    Beruf:
    Ing. im Bereich techn. Software
    Ort:
    Niederrhein
    Wie lange muss man sich denn noch mit der Amraam zufrieden geben ? Wann kommt die Meteor denn (in nennenswerten Stückzahlen) ?
     
  7. #5926 Onkel-TOM, 14.09.2018
    Zuletzt bearbeitet: 14.09.2018
    Onkel-TOM

    Onkel-TOM Astronaut

    Dabei seit:
    22.12.2007
    Beiträge:
    3.421
    Zustimmungen:
    3.878
    Ort:
    Auenland
    2019 am EF...es gibt sie wohl schon in der Luftwaffe was man so hört :wink2:,die wird man aber wohl wie die AMRAAM nur als scharfe sehen.
     
    SR-72 und LFeldTom gefällt das.
  8. Sens

    Sens Alien

    Dabei seit:
    08.10.2004
    Beiträge:
    5.458
    Zustimmungen:
    883
    Ort:
    bei Köln
    "Als weiteres Risiko wird in dem Bericht gesehen, dass für den Eurofighter nur wenig Munition beschafft wurde. Sowohl die Raketen für den Beschuss von Luft- als auch die Präzisionsbomben für den Beschuss von Bodenzielen seien nur in geringer Stückzahl als sogenannte Anfangsbefähigung gekauft worden. Bei einem Einsatz seien die Bestände rasch aufgebraucht." (REUTERS)
    Erneuter Luftwaffeneinsatz im Baltikum: Keine neue Regeln, aber neue Sensoren : Augen geradeaus
    "Beim neuen Einsatz ab September steigen die deutschen Eurofighter wie schon in den Vorjahren mit der 2015 befohlenen war time load von AAMRAM- und Iris-T-Lenkflugkörpern für den Luftkampf zu ihren Missionen auf."
    "@Obibiber
    Laut der Zeitschrift Wehrtechnik läuft die Integration der METEOR – Flugkörper in den Eurofighter seit Juni diesen Jahres (Kosten der Integration 130 Mio €). Die Auslieferung der Flugkörper (1. Los 150 Stück im Wert von 200 Mio €) ist wohl schon erfolgt. Übergabe des ersten operationellen Serien-Lenkflugkörpers soll im Dezember 2018 erfolgen. Das Projekt soll zeitlich im Plan liegen."
    "Von Januar bis Ende April 2019 folgt das Taktische Luftwaffengeschwader 71 Richthofen aus Wittmund." .. und könnten sehen, ob die Meteor der Luftwaffe schon in einen Einsatz gehen können.
     
    AMeyer76 und LFeldTom gefällt das.
  9. #5928 Onkel-TOM, 20.09.2018
    Onkel-TOM

    Onkel-TOM Astronaut

    Dabei seit:
    22.12.2007
    Beiträge:
    3.421
    Zustimmungen:
    3.878
    Ort:
    Auenland
    baujahr69, GFork, Gogo und 2 anderen gefällt das.
  10. Sens

    Sens Alien

    Dabei seit:
    08.10.2004
    Beiträge:
    5.458
    Zustimmungen:
    883
    Ort:
    bei Köln
  11. #5930 Onkel-TOM, 20.09.2018
    Onkel-TOM

    Onkel-TOM Astronaut

    Dabei seit:
    22.12.2007
    Beiträge:
    3.421
    Zustimmungen:
    3.878
    Ort:
    Auenland
    ?????
     
    Wingcommander, TomTom1969, düd und einer weiteren Person gefällt das.
  12. AMeyer76

    AMeyer76 Astronaut

    Dabei seit:
    04.01.2006
    Beiträge:
    3.583
    Zustimmungen:
    3.142
    Beruf:
    Entwickler für Home Flugsimulatoren
    Ort:
    Laage
  13. Jeroen

    Jeroen Alien

    Dabei seit:
    18.07.2011
    Beiträge:
    6.190
    Zustimmungen:
    17.685
    Ort:
    Niederlande
  14. twolf

    twolf Flieger-Ass

    Dabei seit:
    03.12.2008
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    389
    Ort:
    Nbg
  15. twolf

    twolf Flieger-Ass

    Dabei seit:
    03.12.2008
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    389
    Ort:
    Nbg
  16. jockey

    jockey Alien

    Dabei seit:
    08.06.2005
    Beiträge:
    10.461
    Zustimmungen:
    8.436
    Beruf:
    hab ich
    Ort:
    near ETSH/SXF
    Sind das dann zusätzlich neue Maschinen die produziert werden. Also mehr als die 140?
     
  17. GFork

    GFork Fluglehrer

    Dabei seit:
    17.03.2018
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    35
    Es sind Maschinen, welche zusätzlich über die Tranche 3A beschafft werden sollen.

    Die Frage ist hier, ob es die Tranche 3B wird, oder gar bereits die Tornado Ersatzbeschaffung enthält, welches eigentlich eher eine Tranche 4 bedeuten würde.
     
    jockey gefällt das.
  18. #5937 phantomas2f4, 10.11.2018
    phantomas2f4

    phantomas2f4 Astronaut

    Dabei seit:
    12.01.2006
    Beiträge:
    2.971
    Zustimmungen:
    510
    Beruf:
    Pensionär
    Ort:
    Kösching
    Meine These ist folgende :
    Die T1 Flieger werden nach und nach außer Dienst gestellt und durch ein Los von 33 Lfz. ( Neubau Tranche XXX) ersetzt. Diese Lfz. werden ( auf dem Papier ) nuklearfähig sein und dienen gleichzeitig als Ersatz für die Tornados, welche ab 2025 suksezive außer Dienst gestellt werden. Somit erübrigt sich auch die Frage nach einem PA 200 Übergangsmuster/ Nachfolger ( F 15 F 18 F 35 ) bis zur Indienststellung des deutsch-französischen Projektes ab 2040. Eine Reduzierung der Stückzahlen an fliegendem Gerät ist doch nur willkommen und folgt dem allgemeinem Trend......weil es nicht mehr zu bezahlen ist !!!!
    Gruß Klaus
     
    GFork und Tante Ursula gefällt das.
  19. GFork

    GFork Fluglehrer

    Dabei seit:
    17.03.2018
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    35
    Soweit geht die Sache klar. Nur ist die Luftwaffe immens wichtig. Es werden keine Abfangjäger mehr benötigt, weshalb F-15 und F-22 nicht mehr wirklich angesprochen werden, jedoch werden Flugzeuge, welche günstige Drohnen lenken können, also Generation 6, wichtig.
    Hier werden dann die von dir angesprochenen Stückzahlen reduziert, jedoch mit Drohnen ergänzt werden.

    Das Hauptwaffensystem, also der Jet selber wird immer teurer werden, spart auch Personal bzw. vermeidet Verluste, wenn nur Drohnen gegeneinander kämpfen.

    F-35, oder F-15 als nur wegen der Nuklearen Teilhabe, sehe ich auch nicht.
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Flugzeug-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Flint

    Flint Testpilot

    Dabei seit:
    06.09.2004
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    292
    Ort:
    Bayern
    Der Aspekt des Drohnenschwarms, gelenkt von einem bemannten Flugzeug, ist ja bereits in der Erprobung:
    Airbus testet Drohnen-Schwarm

    Und diese Technologie lässt sich in einen EF Doppelsitzer einrüsten.
    Welche Drohnen dann aber an dem Control & Command Datenlink hängen, ist natürlich ein anderes Problem...:kampfjet:
     
  22. AMeyer76

    AMeyer76 Astronaut

    Dabei seit:
    04.01.2006
    Beiträge:
    3.583
    Zustimmungen:
    3.142
    Beruf:
    Entwickler für Home Flugsimulatoren
    Ort:
    Laage
    Dann werden die Tranche 4 EF's reine Doppelsitzer !?
     
Moderatoren: gothic75
Thema: Eurofighter Technik Daten News
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. eurofighter news

    ,
  2. Flugzeugforum Eurofighter

    ,
  3. eurofighter

    ,
  4. content,
  5. meteor integration eurofighter,
  6. kuwait eurofighter deal,
  7. kuwait eurofighter deal unterschrift,
  8. EJ230 fan,
  9. ej230 Triebwerk,
  10. eurofighter tranche 4,
  11. eurofighter spanien,
  12. kühlmittel dass eurofighter,
  13. www.mtu.de,
  14. kleinster wendekreis eurofighter,
  15. Euromids Terminals,
  16. Oman,
  17. klarstand eurofighter,
  18. majestic222,
  19. kuwait eurofighter,
  20. eurofighter typhoon kuwait unterschrieben,
  21. pirate sensor,
  22. eurofighter tornado ersatz,
  23. eurofighter tranche 1,
  24. eurofighter klarstand,
  25. typoon als tornadoersatz
Die Seite wird geladen...

Eurofighter Technik Daten News - Ähnliche Themen

  1. Eurofighter EFA / Jäger 90, Revell, 1:72

    Eurofighter EFA / Jäger 90, Revell, 1:72: Ende der 80er gab es von Revell den Bausatz eines Eurofighters Jäger 90 in 1:72 und auch in anderen Maßstäben. Letztlich war es ein Modell des...
  2. Wie originalgetreu sind die 1/48 und 1/32 Revell Eurofighter?

    Wie originalgetreu sind die 1/48 und 1/32 Revell Eurofighter?: Hallo an die Modellbauer hier im Forum. Ich plane gerade meine ersten Eufi-Modelle in 1/48 und 1/32. Während es in 1/32 wol keine andere...
  3. 1/32 Eurofighter "125 Jahre Oswald Boelcke" Revell

    1/32 Eurofighter "125 Jahre Oswald Boelcke" Revell: Zum 125. Jubiläum 2016 von Oswald Boelcke, kreierte unser Oberstleutnant d.R. Bodo Heinrichs, ehem.Tornadopilot, wieder ein sehr schönes Motiv für...
  4. ILA Pilot gesucht - Eurofighter

    ILA Pilot gesucht - Eurofighter: Hello, ich bin neu hier - seht es mir nach, wenn ich jetzt doch ein falsches Forum benutzt habe um meine Suchanfrage zu starten. Wir waren am...
  5. Nur vier Eurofighter einsatzbereit

    Nur vier Eurofighter einsatzbereit: Nur vier Maschinen sind laut Spiegel Einsatzbereit Bundeswehr: Luftwaffe hat nur vier kampfbereite "Eurofighter" - SPIEGEL ONLINE
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden