F-104G MFG1 22+71 „Starfighter“ – Revell 1/48

Diskutiere F-104G MFG1 22+71 „Starfighter“ – Revell 1/48 im Jets bis 1/48 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; AW: F-104G MFG1 22+71 „Starfighter“ – Revell 1/48 Absoluter Kracher- Gratulation dazu:TOP::TOP::TOP::TOP::TOP:
Rhino 507

Rhino 507

Astronaut
Dabei seit
13.06.2006
Beiträge
4.534
Zustimmungen
2.900
Ort
Erlensee
AW: F-104G MFG1 22+71 „Starfighter“ – Revell 1/48

Absoluter Kracher- Gratulation dazu:TOP::TOP::TOP::TOP::TOP:
 
assericks

assericks

Space Cadet
Dabei seit
27.01.2008
Beiträge
1.105
Zustimmungen
2.045
Ort
Berlin
AW: F-104G MFG1 22+71 „Starfighter“ – Revell 1/48

...hey Danke Jungs, geht natürlich runter wie Öl...:blush2: Ist ja doch noch so einiges zusammengekommen, aber nehmt´s mir nicht krumm, dass ich dat Dingens so belasse...Aber die Kritikpunkte sind immer willkommene Aspekte, die künftige Modellbauer noch berücksichtigen können... in diesem Sinne...

Viele Grüße und eine gute Nacht... Assericks...:)
 
JL-70

JL-70

Testpilot
Dabei seit
12.05.2003
Beiträge
675
Zustimmungen
363
Ort
BBC Poccnn
AW: F-104G MFG1 22+71 „Starfighter“ – Revell 1/48

Wow... dein Modell und die Präsentation ist genial, sehr schön anzuschauen..:TOP:
 
ayrtonsenna594

ayrtonsenna594

Astronaut
Dabei seit
10.04.2006
Beiträge
4.917
Zustimmungen
20.360
Ort
Берлин
AW: F-104G MFG1 22+71 „Starfighter“ – Revell 1/48

Ist ja doch noch so einiges zusammengekommen, aber nehmt´s mir nicht krumm, dass ich dat Dingens so belasse...Aber die Kritikpunkte sind immer willkommene Aspekte, die künftige Modellbauer noch berücksichtigen können... in diesem Sinne...

Viele Grüße und eine gute Nacht... Assericks...:)
Würds auch so belassen. Oftmals gehen solche Arten von "Verbesserungen" in die Hose. Spreche da aus Erfahrung. :FFTeufel:
 
Tomcatfreak

Tomcatfreak

Alien
Dabei seit
30.06.2004
Beiträge
7.121
Zustimmungen
6.080
Ort
Шпремберг
AW: F-104G MFG1 22+71 „Starfighter“ – Revell 1/48

Astrein wie immer :HOT:
 
stinger

stinger

Flieger-Ass
Dabei seit
09.08.2010
Beiträge
320
Zustimmungen
480
AW: F-104G MFG1 22+71 „Starfighter“ – Revell 1/48

Dein Modell ist hammerhart.
Ich bin ja echt kein Starfighterfreak, aber da komme ich richtig ins Schwärmen.....und nicht nur das. Dein Photoset-up ist genauso klasse und wenn ich mir das Photo des Originals ansehe...komme ich zu dem Schluss, dass in deinem Fall, das Modell irgendwie realistischer und vor allem noch besser aussieht, als das große Vorbild.
Wahnsinn , echt.

Leider gibt's kein Emoticon dafür, daher so: Ich ziehen den Hut und verneige mich, vor soviel Modellbau UND Knipskunst!
 
bushande

bushande

Astronaut
Dabei seit
27.08.2007
Beiträge
3.814
Zustimmungen
9.965
Ort
weit weit weg ;D
AW: F-104G MFG1 22+71 „Starfighter“ – Revell 1/48

Boooaaah, wie echt! RESPEKT!!!:FFEEK:
 
AARDVARK

AARDVARK

Space Cadet
Dabei seit
24.08.2005
Beiträge
2.037
Zustimmungen
817
Ort
Schwerte
AW: F-104G MFG1 22+71 „Starfighter“ – Revell 1/48

Schickes Gerät!
 
bastelalex

bastelalex

Astronaut
Dabei seit
09.12.2005
Beiträge
3.265
Zustimmungen
6.643
Ort
bei Köln
AW: F-104G MFG1 22+71 „Starfighter“ – Revell 1/48

Hi Sven, ein klasse Teil, super Gesamteindruck, und insgesamt ein "perfektes" Ergebnis auch wenn ein paar "Fehlerchen" da sind - ich finde, besser geht's (handwerklich) nicht!

Würds auch so belassen. Oftmals gehen solche Arten von "Verbesserungen" in die Hose. Spreche da aus Erfahrung. :FFTeufel:
Ohhh ja... ich stimme Dir zu. Es ist leichter, Fehler während des Bauprozesses abzustellen, als nach "Fertigstellung". Nicht nur organistorisch-ablauftechnisch, sondern auch mental. Spätestens nach dem "Rollout" hat wohl auch der ambitionierteste Bastler im Geiste mit einem Projekt abgeschlossen. Wer will schon, dass seine Modelle einem ständigen "Änderungsmodus" unterliegen ...
 
Zuletzt bearbeitet:
assericks

assericks

Space Cadet
Dabei seit
27.01.2008
Beiträge
1.105
Zustimmungen
2.045
Ort
Berlin
AW: F-104G MFG1 22+71 „Starfighter“ – Revell 1/48

...vielen Dank euch allen...Ja, du hast Recht, mit dem Rollout hab ich tatsächlich im Geiste schon das Projekt abgeschlossen und bin gedanklich schon beim nächsten...hab gerad wieder was feines auf dem Tisch...:wink:

Also bis zum nächsten Mal.. viele Grüße Assericks...:)
 
edivollgas

edivollgas

Flieger-Ass
Dabei seit
02.08.2008
Beiträge
345
Zustimmungen
54
Ort
35708 Haiger
AW: F-104G MFG1 22+71 „Starfighter“ – Revell 1/48

Klasse Modell, ein Starfighter ist immer schick!!! Muß selber umbedingt mal wieder eine 104 bauen
 

Koffein

Kunstflieger
Dabei seit
26.08.2010
Beiträge
36
Zustimmungen
5
Ort
Düren
AW: F-104G MFG1 22+71 „Starfighter“ – Revell 1/48

Hier bin ich ja eher stiller Mitleser, aber zu dem Modell muss ich einfach einen Kommentar abgeben:
Super gebaut und fotografiert, sieht sehr real aus. :TOP:
 
diorama 73

diorama 73

Berufspilot
Dabei seit
21.03.2011
Beiträge
74
Zustimmungen
362
Ort
Zehdenick
AW: F-104G MFG1 22+71 „Starfighter“ – Revell 1/48

Hi Sven,

einen DICKEN DAUMEN nach oben von mir, sieht einfach stark aus!!! Man sieht sich bestimmt in Gatow (September).

Gruß Thomas :TOP:
 

stuka

Flieger-Ass
Dabei seit
14.02.2003
Beiträge
387
Zustimmungen
1.236
Ort
Alsbach/Hessen
:):TOP: echt Klasse gebaut, sehr schöne Lackierung, besonders gefällt mir die für mich mit viel Detailliebe umgesetzte Alterung...
Gruß Stuka
 
MiGhty29

MiGhty29

Space Cadet
Dabei seit
25.09.2008
Beiträge
1.560
Zustimmungen
1.434
Ort
Berlin F`hain
Jetzt erst gefunden!

Hammerteil...und so verdammt gut in Szene gesetzt! :TOP:
Kanzeldach nach links...heutzutage ungewöhnlich anzusehen... :headscratch:

Gruss Uwe
 
assericks

assericks

Space Cadet
Dabei seit
27.01.2008
Beiträge
1.105
Zustimmungen
2.045
Ort
Berlin
...na vielen Dank nochmal , freu mich wenn´s gefällt...

Viele Grüße Assericks...:)
 
jabog43alphajet

jabog43alphajet

Testpilot
Dabei seit
17.01.2006
Beiträge
780
Zustimmungen
979
Ort
OLDENBURG
Moin Sven

Es ist Sonntag morgen, gerade schön mit meiner Frau gefrühstückt, aber ein bißchen Langweile jetzt, so schaue ich mir alte Rollouts sehr gerne an, und fand deine exorbitant schöne F-104, bin kein Nietenzähler, deswegen interessieren mich die angesprochenen kleinen Fehler nicht, ein Modell steht und fällt mit der Lackierung, meiner Meinung nach. Und in diesem Bereich bekommst du die volle Punktzahl, sieht alles sehr schön und harmonisch aus, das Auge wird positiv befriedigt, und das ist das was zählt.:wink2::applause1:


Gruß Werner
 
assericks

assericks

Space Cadet
Dabei seit
27.01.2008
Beiträge
1.105
Zustimmungen
2.045
Ort
Berlin
...Ich danke euch, freut mich natürlich, wenn sie euch gefällt...

Viele Grüße Assericks...:squint:
 
Thema:

F-104G MFG1 22+71 „Starfighter“ – Revell 1/48

F-104G MFG1 22+71 „Starfighter“ – Revell 1/48 - Ähnliche Themen

  • Verschraubungen an Leitungen in der F-104G, metrisch?

    Verschraubungen an Leitungen in der F-104G, metrisch?: Ich habe eine Frage zu den Verschraubungen von Hydraulik, - Schmieröl- und Fuelleitungen bei Jets wie der F-104G z. B.. : Sind diese in Zoll/inch...
  • TACAN-Antenne an TF-104G

    TACAN-Antenne an TF-104G: Moin. Mir ist gerade auf Bildern aufgefallen , welche gegen Ende der 60er Jahre aufgenommen worden sein müssen, daß scheinbar die deutschen...
  • Was für ein Teil (von F-104G)?

    Was für ein Teil (von F-104G)?: Ich habe 2 von diesen gestempelter runden Teilen mal auf einem Flohmarkt bei einem Sammler entdeckt, der sagte, das sie aus einer F-104G stammen...
  • TF-104G "Starfighter" MFG1

    TF-104G "Starfighter" MFG1: Nachdem ich vor einigen Wochen bereits den Einsitzer vorgestellt hatte, kommt heute ein <Walk around> zum Starfighter-Trainer. Entstanden ist das...
  • TF-104G Starfighter MFG1 in 1/72 von Hasegawa

    TF-104G Starfighter MFG1 in 1/72 von Hasegawa: Nach längerer Modellbaupause werde ich einen Lockheed TF-104G Starfighter des Marinefliegergeschwaders 1, Schleswig-Jagel bauen; als Kit verwende...
  • Ähnliche Themen

    • Verschraubungen an Leitungen in der F-104G, metrisch?

      Verschraubungen an Leitungen in der F-104G, metrisch?: Ich habe eine Frage zu den Verschraubungen von Hydraulik, - Schmieröl- und Fuelleitungen bei Jets wie der F-104G z. B.. : Sind diese in Zoll/inch...
    • TACAN-Antenne an TF-104G

      TACAN-Antenne an TF-104G: Moin. Mir ist gerade auf Bildern aufgefallen , welche gegen Ende der 60er Jahre aufgenommen worden sein müssen, daß scheinbar die deutschen...
    • Was für ein Teil (von F-104G)?

      Was für ein Teil (von F-104G)?: Ich habe 2 von diesen gestempelter runden Teilen mal auf einem Flohmarkt bei einem Sammler entdeckt, der sagte, das sie aus einer F-104G stammen...
    • TF-104G "Starfighter" MFG1

      TF-104G "Starfighter" MFG1: Nachdem ich vor einigen Wochen bereits den Einsitzer vorgestellt hatte, kommt heute ein <Walk around> zum Starfighter-Trainer. Entstanden ist das...
    • TF-104G Starfighter MFG1 in 1/72 von Hasegawa

      TF-104G Starfighter MFG1 in 1/72 von Hasegawa: Nach längerer Modellbaupause werde ich einen Lockheed TF-104G Starfighter des Marinefliegergeschwaders 1, Schleswig-Jagel bauen; als Kit verwende...

    Sucheingaben

    starfighter richthofen

    ,

    modellbausatz lockheed f 104 metall

    ,

    Fliesenleger Jagel

    ,
    f 104 modell
    , F-104 G
    Oben