F-104G MFG1 22+71 „Starfighter“ – Revell 1/48

Diskutiere F-104G MFG1 22+71 „Starfighter“ – Revell 1/48 im Jets bis 1/48 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Sehr genial gemacht...
nexus

nexus

Testpilot
Dabei seit
08.07.2012
Beiträge
818
Zustimmungen
1.878
Ort
EDDK
Ganz großes Damentennis!

Eigentlich steht eine Marinehundertvier bei mir ganz oben auf der Liste, aber jetzt liegt die Latte ganz schön hoch! Ob ich das Projekt nich angehen will… Da schaue ich mir besser die Bilder von Deiner an.
 
goshawk

goshawk

Berufspilot
Dabei seit
24.03.2009
Beiträge
94
Zustimmungen
26
Ort
Titisee-Neustadt
Tolle Bilder! Täuschend echte Illusionen erschaffen. Ganz toll! Danke für's teilen.
 
Scout712

Scout712

Fluglehrer
Dabei seit
14.08.2012
Beiträge
135
Zustimmungen
296
Ort
Thüringen
Ein ganz tolles Modell !!!! Und super Photos. Nur eine kleine Anmerkung. Ich habe mal in einem anderen Forum gelesen, dass die vielen Nieten am Rumpfheck, wie sie immer von den Modellbauern (inklusive mir) an den F-104 Modellen hervorgehoben werden, gar nicht sichtbar sind. Zum Beweis war auch ein Bild eines silbernen Vogels angehangen. Ich bin kein F-104 Experte, aber ich meine auf Deiner Originalaufnahme, sind auch nicht so viele Nieten zu sehen.
Grüsse
Michael
 
Zapata

Zapata

Berufspilot
Dabei seit
03.02.2013
Beiträge
76
Zustimmungen
29
Ort
Illingen
TOP!!!
 
assericks

assericks

Space Cadet
Dabei seit
27.01.2008
Beiträge
1.105
Zustimmungen
2.043
Ort
Berlin
Vielen Dank nochmals, freut mich wenn´s euch gefällt....:biggrin:

@Michael...Ja, da hast du recht, hab ich auch mal gelesen und stimmt auch, ist etwas übertrieben seitens des Kit´s dargestellt, würde ich vielleicht jetzt auch anders machen....aber ist mal ein Aspekt, mit dem sich nachfolgende Erbauer auseinander setzen könnten...

Viele Grüße Assericks...:wink2:
 

Paddington

Kunstflieger
Dabei seit
10.04.2010
Beiträge
46
Zustimmungen
98
Ort
Bitburg
Wow. Das Modell ist ein echter Hingucker. Die Lackierung ist absolut überragend , dazu noch extrem ansprechend präsentiert ! Ist das ein Fotohintergrund ?
 
Klaus04

Klaus04

Berufspilot
Dabei seit
07.03.2016
Beiträge
57
Zustimmungen
37
Ort
Wittmund
Ein mega hässliches Flugzeug super genial dargestellt und lackiert, so dass sogar das Ding perfekt rüber kommt. Traumhaftes Modell
 
anj4de

anj4de

Flieger-Ass
Dabei seit
31.12.2004
Beiträge
336
Zustimmungen
47
Ort
Mittbach / Bayern
Toller Starfighter! Kurze Frage...sind alle derzeiteigen Revell Starfighter die Hasegawa Bausätze oder sind da auch alte Monogram dabei? Man sieht häufig die Tiger Meeting Version angeboten...

Gruss
Uwe
 
Viking

Viking

Astronaut
Dabei seit
21.04.2001
Beiträge
3.349
Zustimmungen
1.208
Ort
Im Norden
Toller Starfighter! Kurze Frage...sind alle derzeiteigen Revell Starfighter die Hasegawa Bausätze oder sind da auch alte Monogram dabei? Man sieht häufig die Tiger Meeting Version angeboten...

Gruss
Uwe
Die Tigermeet Variante ist der alte Bausatz von Monogram, in dieser Variante steckt der Hasegawa Bausatz. Aktuell gibt es den Hasegawa Bausatz auch als Rebox bei Italeri.
 
Rock River

Rock River

Space Cadet
Dabei seit
23.06.2006
Beiträge
2.190
Zustimmungen
745
Ort
Bremen
Ein mega hässliches Flugzeug super genial dargestellt und lackiert, so dass sogar das Ding perfekt rüber kommt. Traumhaftes Modell
Man kann ja über die F-104 so einiges sagen, aber 'hässlich' habe ich noch nie gehört....also wirklich. Du hast wohl noch kein wirklich hässliches Flugzeug gesehen....?:wink:
 
Thema:

F-104G MFG1 22+71 „Starfighter“ – Revell 1/48

F-104G MFG1 22+71 „Starfighter“ – Revell 1/48 - Ähnliche Themen

  • Verschraubungen an Leitungen in der F-104G, metrisch?

    Verschraubungen an Leitungen in der F-104G, metrisch?: Ich habe eine Frage zu den Verschraubungen von Hydraulik, - Schmieröl- und Fuelleitungen bei Jets wie der F-104G z. B.. : Sind diese in Zoll/inch...
  • TACAN-Antenne an TF-104G

    TACAN-Antenne an TF-104G: Moin. Mir ist gerade auf Bildern aufgefallen , welche gegen Ende der 60er Jahre aufgenommen worden sein müssen, daß scheinbar die deutschen...
  • Was für ein Teil (von F-104G)?

    Was für ein Teil (von F-104G)?: Ich habe 2 von diesen gestempelter runden Teilen mal auf einem Flohmarkt bei einem Sammler entdeckt, der sagte, das sie aus einer F-104G stammen...
  • TF-104G "Starfighter" MFG1

    TF-104G "Starfighter" MFG1: Nachdem ich vor einigen Wochen bereits den Einsitzer vorgestellt hatte, kommt heute ein <Walk around> zum Starfighter-Trainer. Entstanden ist das...
  • TF-104G Starfighter MFG1 in 1/72 von Hasegawa

    TF-104G Starfighter MFG1 in 1/72 von Hasegawa: Nach längerer Modellbaupause werde ich einen Lockheed TF-104G Starfighter des Marinefliegergeschwaders 1, Schleswig-Jagel bauen; als Kit verwende...
  • Ähnliche Themen

    • Verschraubungen an Leitungen in der F-104G, metrisch?

      Verschraubungen an Leitungen in der F-104G, metrisch?: Ich habe eine Frage zu den Verschraubungen von Hydraulik, - Schmieröl- und Fuelleitungen bei Jets wie der F-104G z. B.. : Sind diese in Zoll/inch...
    • TACAN-Antenne an TF-104G

      TACAN-Antenne an TF-104G: Moin. Mir ist gerade auf Bildern aufgefallen , welche gegen Ende der 60er Jahre aufgenommen worden sein müssen, daß scheinbar die deutschen...
    • Was für ein Teil (von F-104G)?

      Was für ein Teil (von F-104G)?: Ich habe 2 von diesen gestempelter runden Teilen mal auf einem Flohmarkt bei einem Sammler entdeckt, der sagte, das sie aus einer F-104G stammen...
    • TF-104G "Starfighter" MFG1

      TF-104G "Starfighter" MFG1: Nachdem ich vor einigen Wochen bereits den Einsitzer vorgestellt hatte, kommt heute ein <Walk around> zum Starfighter-Trainer. Entstanden ist das...
    • TF-104G Starfighter MFG1 in 1/72 von Hasegawa

      TF-104G Starfighter MFG1 in 1/72 von Hasegawa: Nach längerer Modellbaupause werde ich einen Lockheed TF-104G Starfighter des Marinefliegergeschwaders 1, Schleswig-Jagel bauen; als Kit verwende...

    Sucheingaben

    starfighter richthofen

    ,

    modellbausatz lockheed f 104 metall

    ,

    Fliesenleger Jagel

    ,
    f 104 modell
    , F-104 G
    Oben