F-104G Norm 83 Frage

Diskutiere F-104G Norm 83 Frage im Vom Original zum Modell Forum im Bereich Modellbau; Hallo liebe FF´ler, ich habe eine Frage zu den eisernen Kreuzen und den Kennungen an den Norm 83 F-104G der Luftwaffe. In wieviel waren sie...

Moderatoren: AE
  1. #1 Soulfreak, 31.10.2013
    Soulfreak

    Soulfreak Space Cadet

    Dabei seit:
    18.08.2004
    Beiträge:
    1.282
    Zustimmungen:
    293
    Ort:
    Das Tor zum Emsland - Schapen
    Hallo liebe FF´ler,
    ich habe eine Frage zu den eisernen Kreuzen und den Kennungen an den
    Norm 83 F-104G der Luftwaffe.
    In wieviel waren sie kleiner wie an den Norm 62 & Naturmetallenen Maschinen
    Und inwiefern unterschieden sich die Kennungen (Schriftart) von Norm 62 zu Norm 83?
    Vielen Dank vorab,
    Carlo
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Viking

    Viking Astronaut

    Dabei seit:
    21.04.2001
    Beiträge:
    3.188
    Zustimmungen:
    727
    Ort:
    Im Norden
    AW: F-104G Norm 83 Frage

    Kreuz müsste 400mm, Kennung 300mm hoch sein, Rand der Kennung 6mm. Schrifttypen gab es sowohl DIN als auch den alten Schrifttyp.
     
  4. #3 Zippermech, 02.11.2013
    Zippermech

    Zippermech Space Cadet

    Dabei seit:
    06.07.2005
    Beiträge:
    2.006
    Zustimmungen:
    6.007
    Ort:
    Bavaria
    AW: F-104G Norm 83 Frage

    Hallo,

    folgendes Bild sollte einen Teil deiner Frage beantworten.
    Abmessungen EK neu: 400x400; EK alt 630x630 (gemessen)

    Grüße
     

    Anhänge:

  5. #4 Zippermech, 02.11.2013
    Zippermech

    Zippermech Space Cadet

    Dabei seit:
    06.07.2005
    Beiträge:
    2.006
    Zustimmungen:
    6.007
    Ort:
    Bavaria
    AW: F-104G Norm 83 Frage

    Ansonsten kann ich noch sowas anbieten:
    Habe außerdem noch die Beschriftungsvorschrift für Norm `83; bei Bedarf einfach mal melden :TD:!
     

    Anhänge:

  6. Tracer

    Tracer Alien

    Dabei seit:
    15.05.2005
    Beiträge:
    5.794
    Zustimmungen:
    2.720
    Ort:
    Bayern
    AW: F-104G Norm 83 Frage

    Zippermech hat hierfür extra seinen Starfighter aus dem Schrank geholt. :TD:
     
  7. #6 Zippermech, 02.11.2013
    Zippermech

    Zippermech Space Cadet

    Dabei seit:
    06.07.2005
    Beiträge:
    2.006
    Zustimmungen:
    6.007
    Ort:
    Bavaria
    AW: F-104G Norm 83 Frage

    Schönes Stück Arbeit, war ganz unten gelegen....:rolleyes:
     
  8. Tracer

    Tracer Alien

    Dabei seit:
    15.05.2005
    Beiträge:
    5.794
    Zustimmungen:
    2.720
    Ort:
    Bayern
    AW: F-104G Norm 83 Frage

    Hihi, das kann ich mir vorstellen. :FFTeufel:
     
  9. #8 Soulfreak, 04.11.2013
    Soulfreak

    Soulfreak Space Cadet

    Dabei seit:
    18.08.2004
    Beiträge:
    1.282
    Zustimmungen:
    293
    Ort:
    Das Tor zum Emsland - Schapen
    AW: F-104G Norm 83 Frage

    Danke für die Antworten, das hilft mir schon!
    @ Zippermech, wäre super die Beschriftungsvorschrift zu bekommen! ;-)
     
  10. #9 Kirsche, 18.03.2015
    Kirsche

    Kirsche Flieger-Ass

    Dabei seit:
    29.03.2002
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    15
    Beruf:
    Fluggerätmechaniker
    Ort:
    nahe Hamburg
    AW: F-104G Norm 83 Frage

    Wie heißt der alte Schrifttyp? Ich suche schon ewig danach und finde immer nur Hinweise auf den "neuen".
     
  11. #10 H.-J.Fischer, 18.03.2015
    H.-J.Fischer

    H.-J.Fischer Alien

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    6.545
    Zustimmungen:
    2.545
    Ort:
    NRW
  12. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Kirsche, 18.03.2015
    Kirsche

    Kirsche Flieger-Ass

    Dabei seit:
    29.03.2002
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    15
    Beruf:
    Fluggerätmechaniker
    Ort:
    nahe Hamburg
    Danke, diese Seite hatte ich auch schon gefunden. :wink: Die neue Schrift nennt sich ja "DIN1451 Mittelschrift".
    Mich würde aber interessieren, wie genau dieser ALTE Schrifttyp heißt? :confused:
     
  14. Viking

    Viking Astronaut

    Dabei seit:
    21.04.2001
    Beiträge:
    3.188
    Zustimmungen:
    727
    Ort:
    Im Norden
    Ich nenne sie immer BW Schrift, mir ist auch kein Name (Norm) dafür bekannt. DIN 1451 gibt es auch in diversen Ausführungen.
    Interessant bei Zippermech seiner Messung des F-104 Kreuz 630mm, laut der Zeichnung 700mm. Muß also auch mal irgendwann geändert worden sein.
     
Moderatoren: AE
Thema: F-104G Norm 83 Frage
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. norm 62

    ,
  2. Norm 83 Luftwaffe

    ,
  3. f 104 tarnschema

Die Seite wird geladen...

F-104G Norm 83 Frage - Ähnliche Themen

  1. Norm 83 F-104G

    Norm 83 F-104G: Hallo liebe FF´ler, gibt es eine Liste der Kennungen von F-104G welche die Norm 83 Tarnung bekamen?:headscratch:
  2. F-104G Starfighter der Jabo 31 und JG 74 in Norm 72 Tarnung

    F-104G Starfighter der Jabo 31 und JG 74 in Norm 72 Tarnung: Hallo Modellbaufreunde, es ist schlechtes Wetter also mal wieder Zeit was zu zeigen. Hier möchte ich einmal den ESCI sowie den Hasegawa F-104G...
  3. Hasegawa F-104G Bundesluftwaffe, Norm 83 - wie man es nicht machen sollte

    Hasegawa F-104G Bundesluftwaffe, Norm 83 - wie man es nicht machen sollte: Moin Leute, eines wieder vorweg: mit dem Endergebnis bin ich überhaupt nicht zufrieden, von daher habe ich mich auch bei den Fotos nicht...
  4. Wechsel von J-79 GE11 zu J-79 MTU J1K bei F-104G

    Wechsel von J-79 GE11 zu J-79 MTU J1K bei F-104G: Hallo allerseits. Auch nach Jahren in denen man sich mit bestimmten Themen beschäftigt, kommt man mal wieder an den Punkt, an dem man selbst keine...
  5. LFK der F-104G Marineflieger

    LFK der F-104G Marineflieger: Hallo miteinander, nachdem in dem ursprünglichen thread keine Resonanz war, probier´ ich es hier nochmal. Vielleicht liest ja hier jemand mit, der...