F-105D Thunderchief "Pussy Galore"

Diskutiere F-105D Thunderchief "Pussy Galore" im Jets bis 1/72 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Hallo Heut zeig ich euch mal meine Thunderchief. Entstanden aus dem Trumpeter Bausatz der F-105D blieb für mich, als absoluten "James Bond"...

Moderatoren: AE
  1. #1 helicopterix, 11.11.2008
    Zuletzt bearbeitet: 12.11.2008
    helicopterix

    helicopterix Space Cadet

    Dabei seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    1.329
    Zustimmungen:
    899
    Beruf:
    BRK Bamberg - Rettungsdienst
    Ort:
    Im schönen Oberfranken
    Hallo

    Heut zeig ich euch mal meine Thunderchief. Entstanden aus dem Trumpeter Bausatz der F-105D blieb für mich, als absoluten "James Bond" Fan, nur die Wahl die Pussy Galore zu bauen :)
    Der Trumpeter Bausatz ist eine gute Wahl, hat aber trotzdem seine kleinen Tücken. Erstens ist die Passgenauigkeit der Klarsichtteile, im Gegensatz zu Rest, nicht besonders gut. Und zum zweiten stellt die Bewaffnungsoption alles andere als die Standard - JaBo Bewaffnung der F-105 im Vietnamkrieg dar.
    Mit der vorderen, festen Cockpitverglasung bin ich nicht besonders zufrieden. Trotz spachteln und schleifen wollte es einfach nicht so recht passen.
    Aber jetzt zu den Bildern. Ich bitte um viele Meinungen und Kritik.........

    Grüße, Christian
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 helicopterix, 11.11.2008
    helicopterix

    helicopterix Space Cadet

    Dabei seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    1.329
    Zustimmungen:
    899
    Beruf:
    BRK Bamberg - Rettungsdienst
    Ort:
    Im schönen Oberfranken
    Die "Pussy Galore" in 72
     

    Anhänge:

  4. #3 helicopterix, 11.11.2008
    helicopterix

    helicopterix Space Cadet

    Dabei seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    1.329
    Zustimmungen:
    899
    Beruf:
    BRK Bamberg - Rettungsdienst
    Ort:
    Im schönen Oberfranken
    Die Decals für die "Pussy Galore" stammen von Zotz und lassen sich klasse verarbeiten. Den Radarreflektor hab ich blau bemalt weil es von Zotz so vorgegeben wird.
     

    Anhänge:

  5. #4 helicopterix, 11.11.2008
    Zuletzt bearbeitet: 15.11.2008
    helicopterix

    helicopterix Space Cadet

    Dabei seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    1.329
    Zustimmungen:
    899
    Beruf:
    BRK Bamberg - Rettungsdienst
    Ort:
    Im schönen Oberfranken
    So ungefähr muss es vom Tankflugzeug aus ausgesehen haben...........
    Ein paar kurze Worte zur Geschichte der "Pussy Galore". Die F-105 hatten im Vietmankreig oft einen langen Weg bis zu ihren Zielen zurückzulegen und mußten deshalb in der Luft betankt werden. Die Piloten merkten schnell das es dem Operator des Tankers oft nur unter Schwierigkeiten gelang den Tankstutzen in die betreffende Öffnung einzuführen. So kam der Pilot dieser Maschine, Captain Vizcarra, auf die Idee der Tankercrew ein besseres Ziel zu bieten. Es entstand dieses Noseart. Die "Pussy Galore" war eine der Maschinen die im Vietnamkrieg am meisten fotografiert wurden. Leider sind fast keine Bilder erhalten geblieben.
    Die Maschine wurde am 16.12.1968 bei einem Unfall während der Depotinstandsetzung auf Tinian zerstört.
     

    Anhänge:

  6. #5 helicopterix, 11.11.2008
    Zuletzt bearbeitet: 11.11.2008
    helicopterix

    helicopterix Space Cadet

    Dabei seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    1.329
    Zustimmungen:
    899
    Beruf:
    BRK Bamberg - Rettungsdienst
    Ort:
    Im schönen Oberfranken
    Der Heckbereich. Die komplette SEA Tarnung wurde freihand aufgetragen. Das Ganze dauert fast 2 Tage. Ich hatte mit dieser Tarnung mehr Probleme als erwartet. Manchmal mußte ich die Farben sehr dünnflüssig halten und arbeitete mit eine Druck von nur 0,2 bar.
    Der Trumpeter Bausatz verfügt über sehr ausgeprägte Nietendarstellungen. Im Gegensatz zu den Gravuren hab ich diese nicht betont da sie beim Original fast nicht aufgefallen sind.
    Unter der geöffneten Klappe, rechts im Bild, liegt das Gehäuse des Bremsschrims.
     

    Anhänge:

  7. #6 helicopterix, 11.11.2008
    helicopterix

    helicopterix Space Cadet

    Dabei seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    1.329
    Zustimmungen:
    899
    Beruf:
    BRK Bamberg - Rettungsdienst
    Ort:
    Im schönen Oberfranken
    Ich hab die Eduard Ätzteile verwendet. Der Schleudersitz stammt aus dem Bausatz und wurde nur durch Ätzteile verfeinert.
     

    Anhänge:

    AE gefällt das.
  8. #7 helicopterix, 11.11.2008
    helicopterix

    helicopterix Space Cadet

    Dabei seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    1.329
    Zustimmungen:
    899
    Beruf:
    BRK Bamberg - Rettungsdienst
    Ort:
    Im schönen Oberfranken
    Mal von rechts. Lackiert wurd wieder einmal komplett mit Revell Aquacolorfarben. Ich nehm eigentlich fast nichts mehr anderes.
     

    Anhänge:

  9. #8 helicopterix, 11.11.2008
    Zuletzt bearbeitet: 11.11.2008
    helicopterix

    helicopterix Space Cadet

    Dabei seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    1.329
    Zustimmungen:
    899
    Beruf:
    BRK Bamberg - Rettungsdienst
    Ort:
    Im schönen Oberfranken
    Für die Unterseite hab ich ein mattes Weiß genommen das ich mit wenigen Tropfen Dunkelgrau etwas abgetönt habe.
    Die AIM-9B Sidewinder und die Bomben stammen aus einem Hasegawa Waffen Set. Den Centerlinepylon hab ich aus einem Reststück zurechtgeschliffen da er nicht im Bausatz enthalten ist.
     

    Anhänge:

  10. #9 helicopterix, 11.11.2008
    Zuletzt bearbeitet: 11.11.2008
    helicopterix

    helicopterix Space Cadet

    Dabei seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    1.329
    Zustimmungen:
    899
    Beruf:
    BRK Bamberg - Rettungsdienst
    Ort:
    Im schönen Oberfranken
    Und zum Schluss mal direkt von oben. Die Trumpeter Decals waren teilweise etwas störrisch und neigten zum silbern. Aber etwas Nachhilfe mit Mattlack und alles war gut. Und der dunklere der beiden Grün - Töne konnte noch etwas dunkler sein.
    Bin gespannt auf eure Meinungen............
     

    Anhänge:

  11. #10 Silverneck 48, 11.11.2008
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.817
    Zustimmungen:
    9.474
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    F-105D

    Hallo helicopterix,

    gratuliere zu dieser schönen Thud, wenn auch die Nose-Art nicht ganz jugendfrei ist... Aber - die hat es ja so gegeben.

    MfG Silverneck
     
  12. #11 helicopterix, 11.11.2008
    helicopterix

    helicopterix Space Cadet

    Dabei seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    1.329
    Zustimmungen:
    899
    Beruf:
    BRK Bamberg - Rettungsdienst
    Ort:
    Im schönen Oberfranken

    Das wird doch wohl keinen Ärger geben, oder? Das Mädel ist nur gute 3 cm groß...............
     
  13. jo020

    jo020 Space Cadet

    Dabei seit:
    20.04.2002
    Beiträge:
    2.102
    Zustimmungen:
    270
    Ort:
    Mönchengladbach
    Sieht gut aus dein Model, und warum sollte es wegen einer hübschen Frau Ärger geben :TOP:
     
  14. #13 Kampfmolch, 11.11.2008
    Kampfmolch

    Kampfmolch Space Cadet

    Dabei seit:
    26.08.2005
    Beiträge:
    1.584
    Zustimmungen:
    47
    Beruf:
    Malermeister
    Ort:
    im schönen Taunus
    Sehr schöner Flieger und auch die Idee mit dem Noseart finde ich toll.:TOP:

    Da ich leider nicht so bewandert im James Bond-Universum bin, fehlt mir da die Verbindung, vielleicht kannst Du das ja nochmal erklären ?
     
  15. jo020

    jo020 Space Cadet

    Dabei seit:
    20.04.2002
    Beiträge:
    2.102
    Zustimmungen:
    270
    Ort:
    Mönchengladbach
    Pussy Galore war Pilotin des Gegners von James Bond in Goldfinger. Sie wurde gespielt von Honor Blackman und war somit das dritte "Bondgirl" in einer langen Reihe. Der Film ist aus dem Jahre 1964. Als Hauptdarsteller waren als Bond noch der legendäre Sean Connery sowie als Goldfinger (der Schurke) Gerd Fröbe beteiligt ;)

    Der Sinn der "erotischen Frau" positioniert mit ihren Schenkel links und rechts des Tankstutzens ist , denk ich mal, klar. Wenn nicht muß es aber zwecks FSK 18 via PN erklärt werden :FFTeufel:
     
  16. #15 helicopterix, 11.11.2008
    helicopterix

    helicopterix Space Cadet

    Dabei seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    1.329
    Zustimmungen:
    899
    Beruf:
    BRK Bamberg - Rettungsdienst
    Ort:
    Im schönen Oberfranken
    Hallo Kampfmolch

    Die Verbindung ist einfach nur der Name.
    Im Film "Goldfinger" mit Sean Connery und Gert Fröbe kommt eine Pilotin auf der Seite der Bösewichte vor. Eine Pilotin, sie heißt Pussy Galore. Das war`s auch schon.
    Vielleicht denkt ja jetzt der eine oder andere was das soll....... Aber für mich stand von Anfang an fest, entweder diese Thunderchief oder keine.

    Gruß, Christian
     
  17. #16 Kampfmolch, 11.11.2008
    Zuletzt bearbeitet: 11.11.2008
    Kampfmolch

    Kampfmolch Space Cadet

    Dabei seit:
    26.08.2005
    Beiträge:
    1.584
    Zustimmungen:
    47
    Beruf:
    Malermeister
    Ort:
    im schönen Taunus
    Nee nee, die Sache mit den Schenkeln und Stutzen ist schon klar..:p

    Pussy Galore, was für ein Name.. Mann o mann.:D

    Jedenfalls vielen Dank, für die Erläuterung.:TOP:

    Gibt es eigentlich auch ein passendes Tankflugzeug mit "Schlauch-Art"? :D:p
     
  18. Theo

    Theo Astronaut

    Dabei seit:
    01.03.2003
    Beiträge:
    2.774
    Zustimmungen:
    5.511
    Ort:
    Ostküste
    Pussy Galore war übrigens auch schon mal Objekt einer Vorstellung in der Modellbauzeitschrift "KIT", in einem bestimmten Abschnitt prompt zensiert!:FFTeufel:
     
  19. #18 helicopterix, 12.11.2008
    helicopterix

    helicopterix Space Cadet

    Dabei seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    1.329
    Zustimmungen:
    899
    Beruf:
    BRK Bamberg - Rettungsdienst
    Ort:
    Im schönen Oberfranken
    Hier mal ein Bild der Bomben an der Centerlinestation. Der Pylon ist leider nicht im Bausatz enthalten und wurde aus einem Reststück "zurechtgeschnitzt".
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 helicopterix, 17.11.2008
    helicopterix

    helicopterix Space Cadet

    Dabei seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    1.329
    Zustimmungen:
    899
    Beruf:
    BRK Bamberg - Rettungsdienst
    Ort:
    Im schönen Oberfranken
    Jetzt ist auch die Pilotenleiter von Flightpatch fertig
     

    Anhänge:

  22. #20 pilotf4f, 19.11.2008
    pilotf4f

    pilotf4f Guest

    Pussy Galore

    Mir fällt bei all den Kommentaren ein gewisses zwiespältiges Verhältnis zum Thema Sex auf, was unweigerlich hier zur Geltung kommt. Ich frage mich warum ist das noch ein Thema, was hier nur leise zum Ausdruck kommt. Ich sehe, da liegt eine nackte Frau auflackiert auf dem Rumpf. Nett anzusehen, ein Lichtblick.

    Ich hätt mal eine Nahaufnahme gut gefunden.

    Im Fernsehprogramm oder Internet bekomme ich nackte Frauen in allen Facetten zu sehen.


    Gruss

    Christian
     
Moderatoren: AE
Thema: F-105D Thunderchief "Pussy Galore"
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pussy galore

    ,
  2. sex im all

Die Seite wird geladen...

F-105D Thunderchief "Pussy Galore" - Ähnliche Themen

  1. Republic F-105D Thunderchief - Revell 1/72

    Republic F-105D Thunderchief - Revell 1/72: Hallo, möchte euch heute wieder ein Ergebnis meiner Freizeitbeschäftigung (wenn´s der Tag/Dienst denn zulässt so zwischen 19:00 und 24:00 Uhr...
  2. ARII F-105D Thunderchief SEA in 1/144

    ARII F-105D Thunderchief SEA in 1/144: Nach Monaten des Mitlesens und Schweigens mal wieder ein Beitrag von mir... :red: ARIIs (ex-OTAKI) F-105D-Bausatz hat schon ein paar Jährchen...
  3. F-105D "Thunderchief" in 1/100

    F-105D "Thunderchief" in 1/100: Die F-105 "Thunderchief" war ein relativ großes Flugzeug - hier eine 2 Ship-Formation im Maßstab 1/100 auf dem Flugfeld
  4. Trumpeter's F-105D in 1:32 als Back-Dated-Thunderchief

    Trumpeter's F-105D in 1:32 als Back-Dated-Thunderchief: Als Trumpeter mit seiner Thunderchief im großen Maßstab Ende vergangenen Jahres auf den Modellmarkt kam, stand für mich fest, nicht die im Kit...
  5. Republic F-105D´´High Time Thud´´

    Republic F-105D´´High Time Thud´´: Hallo liebe Modellbaugemeinde Vor einiger Zeit konnte ich meine 1:32er Trumpeter´´Thud´´endlich fertigstellen. Zum Bausatz selbst folgende...