F-105F Monogram 1/72 Tour of Duty

Diskutiere F-105F Monogram 1/72 Tour of Duty im Vom Original zum Modell Forum im Bereich Modellbau; Moin liebe Bastelfreunde, ich habe eine Monogram F-105F in 1/72 im Bau. Ich konnte bislang in meinen Unterlagen (F-105 in Action, Thud in Action,...

Moderatoren: AE
  1. #1 Norboo, 10.07.2018
    Zuletzt bearbeitet: 10.07.2018
    Norboo

    Norboo Astronaut

    Dabei seit:
    03.05.2006
    Beiträge:
    3.184
    Zustimmungen:
    6.827
    Beruf:
    Retired Hubschrpilot, Flugunfalluntersucher
    Ort:
    Rheine
    Moin liebe Bastelfreunde,

    ich habe eine Monogram F-105F in 1/72 im Bau. Ich konnte bislang in meinen Unterlagen (F-105 in Action, Thud in Action, Warpaint, Warbird Tech) keine Fotos des Vorbilds finden. Die Bauanleitung erwähnt keine Einheit. Ich habe mit dieser Bemalung nur Fotos von F-105D stationiert in Bitburg gefunden. Auf dem Karton wird auch nur erwähnt, dass man ein "typical Vietnam era Aircraft" bauen kann. Das lässt natürlich Spielraum.

    Hat jemand von Euch Vorbildfotos einer F-105F in dieser Bemalung?

    Vielen Dank fürs Suchen und viele Grüße,

    Norbert

    Anhänge:

    Anhänge:

     
  2. Anzeige

  3. #2 Cherrylock, 10.07.2018
    Cherrylock

    Cherrylock Astronaut

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    2.718
    Zustimmungen:
    8.205
    Ort:
    im Keller
    Norboo und Augsburg Eagle gefällt das.
  4. #3 Prowler, 10.07.2018
    Prowler

    Prowler Testpilot

    Dabei seit:
    16.08.2008
    Beiträge:
    796
    Zustimmungen:
    247
    Ort:
    Sauerland
    Norboo und Augsburg Eagle gefällt das.
  5. Norboo

    Norboo Astronaut

    Dabei seit:
    03.05.2006
    Beiträge:
    3.184
    Zustimmungen:
    6.827
    Beruf:
    Retired Hubschrpilot, Flugunfalluntersucher
    Ort:
    Rheine
    Vielen Dank für die Antworten. Meine Vermutung wird bestätigt, dass das Vorbild des Kits nichts mit dem Vietnam-Einsatz zu tun hat. Naja, nicht schlimm, bau ich halt die aus Bitburg und stelle irgendwann eine F-15 daneben.
     
  6. #5 A.G.I.L, 11.07.2018
    A.G.I.L

    A.G.I.L Space Cadet

    Dabei seit:
    12.12.2004
    Beiträge:
    1.437
    Zustimmungen:
    376
    Beruf:
    Frührentner, früher Maschinenbau
    Ort:
    Zwischen EDDK und EDKL
    "Nam Tour of Duty" (deutsch "Nam - Dienst in Vietnam") war eine TV-Serie über den Vietnamkrieg.
    NAM – Dienst in Vietnam
    Anscheinend hat Monogram als Vorbild für die F-105 einfach eine Bitburger genommen.
     
  7. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Flugzeug-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Norboo

    Norboo Astronaut

    Dabei seit:
    03.05.2006
    Beiträge:
    3.184
    Zustimmungen:
    6.827
    Beruf:
    Retired Hubschrpilot, Flugunfalluntersucher
    Ort:
    Rheine
    Inzwischen habe ich noch ein paar Details herausgefunden, z.B hier:

    Anhänge:




    Das heißt, das Monogram-Titelbild ist reine Fantasie! Und ich dachte, erst Trumpeter würde schlecht recherchieren...

    Noch zwei Details müssen am Bausatz geändert werden:
    F-105F hatten keine Radarwarnempfänger. Obwohl sehr schön modelliert, müssen sie weg, auch an den Tragflächenspitzen.
    Auch die Lufteinläufe für die Nachbrennerkühlung sind erst an späten F-105 zu finden, obwohl es heißt, dass auch frühe nachgerüstet worden sind. Auf Fotos sind sie an Bitburger Maschinen nicht zu sehen. Also auch weg damit!

    Anhänge:

    Anhänge:

     
  9. 888

    888 Space Cadet

    Dabei seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    1.238
    Zustimmungen:
    893
    Beruf:
    beschäftigt bei einer großen Bundesbehörde
    Ort:
    ein kleines Dorf bei Lüneburg
    Hat nix mit schlechter Recherche zu tun. Die 105 mit Bitburg-Decals gab es schon vorher und durch den unerwarteteten (?) Erfolg der TV-Serie wollte man nur schnell mit auf den Zug springen und hat den Kartondeckel einfach ausgetauscht (jetzt mit Krachwumm und Schauspielern drauf...)...

    Eine Latte anderer bereits vorhandener Monogrambausätze wurde entsprechend genauso gepimpt, egal ob die Decalversionen passten (ok. in den meisten Fällen wars akzeptabel).

    Das Verstärkungsblech unter den Einläufen muss dann auch weg (planschleifen). Der dünne Rückenwulst darf auch weg. Sollten sich auf der vorderen linken Rumpfseite im Bereich der Kanone viele kleine rechteckige Öffnungen befinden, so sollten diese auch dicht gemacht werden. Monogram hatte sich an späten F-105 orientiert.
     
Moderatoren: AE
Thema:

F-105F Monogram 1/72 Tour of Duty

Die Seite wird geladen...

F-105F Monogram 1/72 Tour of Duty - Ähnliche Themen

  1. 1/48 F-105F/G – Revell-Monogram

    1/48 F-105F/G – Revell-Monogram: Nach laengerer Abstinenz und hohen Preisen auf Online-Auktionen hat Revell-Monogram endlich wieder die F-105F/G (eines meiner Lieblingsflieger) in...
  2. Decals für F-105F

    Decals für F-105F: Hallo Leute, Ich suche für eine F-105F - wichtig : nicht D oder E, sondern F, Decals für eine Einsatzmaschine aus dem Vietnamkrieg. Welche...
  3. Monogram

    Monogram: Hier hat mal jemand einen alten Klassiker hervorgeholt: Ford Tri-Motor. Обзор Monogram 1/77 Ford 4-AT Tri-motor : 1/72 : Статьи Der Bausatz ist...
  4. F-101B Voodoo 1/48 Monogram

    F-101B Voodoo 1/48 Monogram: Hilfe, ich suche ein komplettes Bugfahrwerk für eine F-101 B Voodoo von Monogram. Vielleicht hat jemand so etwas übrig. Viele Grüße Peter Dann
  5. Suche 1/24 UH-1 B Monogram

    Suche 1/24 UH-1 B Monogram: Hallo, hat evtl. noch wer den alten 1/24 Monogram 74014 Bell Uh-1b HELISWISS Kit (evtl. auch angefangen) oder weiss, wo es den noch gibt? Der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden