F-111 fliegendes Feuerzeug

Diskutiere F-111 fliegendes Feuerzeug im Jets Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Hi! die F-111 kann doch Fueldump machen und gleichzeitig den Sprit entzünden, siehe http://www.sky-flash.com/jpeg/f111.jpg In einer...
Gargelblaster

Gargelblaster

Flieger-Ass
Dabei seit
16.11.2004
Beiträge
365
Zustimmungen
2
Ort
EDDS
Hi!

die F-111 kann doch Fueldump machen und gleichzeitig den Sprit entzünden, siehe
http://www.sky-flash.com/jpeg/f111.jpg

In einer Flugrevue hab ich mal gelesen das des zur Raketenabwehr sei.
Stimmt des?

Machten das Manöver auch die Amis oder nur die Aussies?

MfG


GB
 
awacsfan

awacsfan

Flieger-Ass
Dabei seit
25.08.2004
Beiträge
253
Zustimmungen
141
Ort
in der Nähe von Kleve
Gargelblaster schrieb:
Hi!

die F-111 kann doch Fueldump machen und gleichzeitig den Sprit entzünden, siehe
http://www.sky-flash.com/jpeg/f111.jpg

In einer Flugrevue hab ich mal gelesen das des zur Raketenabwehr sei.
Stimmt des?

Machten das Manöver auch die Amis oder nur die Aussies?

MfG


GB
Also das das zur Raketenabwehr sei ist mir neu.... hm :?! aber die Amis haben das auch gemacht - ich hab das 1986 in Chievres AB Belgien mal auf ner air show gesehen - sehr imposant !

awacsfan
 
VJ101

VJ101

Testpilot
Dabei seit
02.11.2004
Beiträge
695
Zustimmungen
41
Ort
Oldenburg
mensch gargelblaster klaust mir die Post-Ideen ;)

ich hab mal gelesen dass das nur show-zwecken dient....das machen die aussis ja oft und gern auf airshows....zur raketenabwehr sind flares wohl besser geeignet denk ich
 

Toxic91

Testpilot
Dabei seit
17.02.2005
Beiträge
791
Zustimmungen
36
Ort
Rathenow (bei Brandenburg/Havel)
können glaub ich alle versionen aber machen die Amis nich möcht ich sagen
Aber in einem Buch war das auch ma drinne

Sieht sehr imposant aus, aber Raketenabwehr?wohl eher nicht, weil ist ja eh genau hinter dem Flieger, also lenk es ja die Rakete nicht wirklich ab

€dit:Nette Idee,so zum Kippe anstecken oder wenn mal einer Feuer brauch :D
 
Zuletzt bearbeitet:

AM72

Alien
Dabei seit
14.06.2001
Beiträge
8.799
Zustimmungen
3.796
Das ist keine Raketenabwehr - da findet nämlich auch der dämlichste IR-Kopf noch sein Ziel ;)
 
Gargelblaster

Gargelblaster

Flieger-Ass
Dabei seit
16.11.2004
Beiträge
365
Zustimmungen
2
Ort
EDDS
frag nur weil mit vj-101 via icq gefragt hat für was des sein soll.

Naja, werde halt alt :(

MfG


GB
 
René

René

Astronaut
Dabei seit
20.07.2001
Beiträge
3.500
Zustimmungen
388
Ort
BaWü
Gargelblaster schrieb:
Machten das Manöver auch die Amis oder nur die Aussies?
Wenn ich mich recht erinnere haben die Amis das Manöver auch praktiziert, es aber nach einem Zwischenfall aus dem Programm gestrichen.

Bei der RAAF gehört das Torching nach wie vor zur Flugvorführung der F-OneEleven dazu, wie zuletzt bei der Australian International Airshow in Avalon. :FFEEK: :cool:
 
Anhang anzeigen
highphlyer

highphlyer

Space Cadet
Dabei seit
28.09.2003
Beiträge
1.702
Zustimmungen
440
Ort
Sinsheim
René schrieb:
Wenn ich mich recht erinnere haben die Amis das Manöver auch praktiziert, es aber nach einem Zwischenfall aus dem Programm gestrichen.
Weißt du zufällig auch was das für ein Zwischenfall war?
 
Thema:

F-111 fliegendes Feuerzeug

F-111 fliegendes Feuerzeug - Ähnliche Themen

  • General Dynamics F-111A Long Nose - die ersten Prototypen

    General Dynamics F-111A Long Nose - die ersten Prototypen: Nach meinem Fehlkauf mit der F-111D für die F-111B kam mir die Idee einen der ersten Prototypen für die Airforce parallel zur F-111B zu bauen...
  • Grumman NAVY F-111B

    Grumman NAVY F-111B: Die F111B wollte ich schon seit Jahren bauen. Als ich den Uralt-Bausatz mit der tollen Boxart von Revell kaufte war ich aber vom Inhalt total...
  • 1/72 Hasegawa Heinkel He-111 H-16 "KG 53"

    1/72 Hasegawa Heinkel He-111 H-16 "KG 53": Guten Tag, liebes Forum, hier ist meine 1/72 Hasegawa He-111 H-16, in Markierungen der 4./KG 53 im Sommer 1944. Es handelt sich um das Flugzeug...
  • Heinkel He 111 H-6 Bewaffnung

    Heinkel He 111 H-6 Bewaffnung: Hallo liebes Forum, ich habe eine Frage zur He 111: welches Maschinengewehr wurde in der H-6 auf dem Stand auf dem Rumpf rückwärtig angebracht?
  • Heinkel He-111 - Bitte um Hilfe bei der Identifizierung der Bauserie

    Heinkel He-111 - Bitte um Hilfe bei der Identifizierung der Bauserie: Guten Tag, liebes Forum. Ich bitte die "Experten" unter euch um Hilfe bei der Identifizierung der Bauserie dieser He-111. Fotoquelle...
  • Ähnliche Themen

    • General Dynamics F-111A Long Nose - die ersten Prototypen

      General Dynamics F-111A Long Nose - die ersten Prototypen: Nach meinem Fehlkauf mit der F-111D für die F-111B kam mir die Idee einen der ersten Prototypen für die Airforce parallel zur F-111B zu bauen...
    • Grumman NAVY F-111B

      Grumman NAVY F-111B: Die F111B wollte ich schon seit Jahren bauen. Als ich den Uralt-Bausatz mit der tollen Boxart von Revell kaufte war ich aber vom Inhalt total...
    • 1/72 Hasegawa Heinkel He-111 H-16 "KG 53"

      1/72 Hasegawa Heinkel He-111 H-16 "KG 53": Guten Tag, liebes Forum, hier ist meine 1/72 Hasegawa He-111 H-16, in Markierungen der 4./KG 53 im Sommer 1944. Es handelt sich um das Flugzeug...
    • Heinkel He 111 H-6 Bewaffnung

      Heinkel He 111 H-6 Bewaffnung: Hallo liebes Forum, ich habe eine Frage zur He 111: welches Maschinengewehr wurde in der H-6 auf dem Stand auf dem Rumpf rückwärtig angebracht?
    • Heinkel He-111 - Bitte um Hilfe bei der Identifizierung der Bauserie

      Heinkel He-111 - Bitte um Hilfe bei der Identifizierung der Bauserie: Guten Tag, liebes Forum. Ich bitte die "Experten" unter euch um Hilfe bei der Identifizierung der Bauserie dieser He-111. Fotoquelle...

    Sucheingaben

    FLIEGENDES feuerzeug

    ,

    flugzeug fliegendes feuerzeug

    Oben