F-14 TomCat von Hachette Collections in 1:32 mit Led uvm...

Diskutiere F-14 TomCat von Hachette Collections in 1:32 mit Led uvm... im Modellbau-News Forum im Bereich Modellbau; Meine Frau, hat mir erzählt. Das es in der Zeitschriftenabteilung, irgendwas mit einem Flugzeug gibt zwecks Modellbau. Irgendwas mit F- 100 sagte...
Mig29Laage

Mig29Laage

Berufspilot
Dabei seit
14.11.2014
Beiträge
69
Ort
Schwaan, Einflugschneise für die Flieger
Meine Frau, hat mir erzählt. Das es in der Zeitschriftenabteilung, irgendwas mit einem Flugzeug gibt zwecks Modellbau.
Irgendwas mit F- 100 sagte sie. Also mal ab zum nächsten Supermarkt. Siehe da ein Bausatz für eine F-14 Tomcat in 1:32.

Seht selbst ich werde mir dieses Schätzchen mal bis zum letzten Heft gönnen.
 
Anhang anzeigen
Airboss

Airboss

Astronaut
Dabei seit
12.07.2001
Beiträge
2.892
Ort
bei Bayreuth
Wer es sich leisten kann... :FFTeufel:
 
Rhino 507

Rhino 507

Astronaut
Dabei seit
13.06.2006
Beiträge
4.535
Ort
Erlensee
Hier ein kurzer Werbespot für die japanische Ausgabe:

https://www.youtube.com/watch?v=0_URbtV8r3o

Also, wer brav 100 Ausgaben durchhält... ich wette, da kommen etwa 1000 Euro zusammen (nach dem ersten Anlockheften werden die Ausgaben ja teurer).
Na ja, ich denke mit den 1000.-€ kommt schon hin,
aber ich habe auf Ausstellungen schon Modelle gesehen da kommt das Geld auch schon zusammen ohne das man so eine Menge Gimmicks drin hat die man sonst noch nie so gesehen hat.:rolleyes:
 
Last Starfighter

Last Starfighter

Fluglehrer
Dabei seit
07.12.2006
Beiträge
248
Ort
Schöneiche b. Berlin
Ich konnte dem verlinkten Filmchen jetzt nicht genau entnehmen, ob es sich hierbei nur um einen Bausatz handelt, oder ob der ganzen Sammlung auch noch ein "literarisches Meisterwerk" hinzugefügt wurde...:FFTeufel:

Wer weiß denn mehr? :TOP:
 
bushande

bushande

Astronaut
Dabei seit
27.08.2007
Beiträge
3.730
Ort
weit weit weg ;D
Die Frage ist eher, ob der Verleger so lange durchhält, bis man mal alles zusammengekleckert hat.:tongue:
 
Spoelle

Spoelle

Space Cadet
Dabei seit
15.09.2005
Beiträge
1.728
Ort
Wunstorf
Ich glaub man kommt billiger weg wenn man einen Trumpeter oder Tamiya Bausatz aufmöbelt und beleuchtet. Da schätze ich mal die Kosten auf vllt 300€, je nachdem was man bereit ist an Zurüstbausätzen, Decals, Ätzteilen zu investieren. Und die LEDs nicht zu vergessen!
 
Starfighter

Starfighter

Alien
Dabei seit
14.02.2002
Beiträge
6.354
Ort
Raeren / Belgien
Laut diesem LINK ist es Die Cast; ich hatte mir das Ding Anfang des Jahres schonmal angeschaut, aber nicht nur wegen des Preises zurückgeschreckt - viel zu kleine Hauptfahrwerksräder, die Oberflächen schreien geradezu 'Trumpeter-Kopie' und der Bereich ums Hauptfahrwerk ist fast unrettbar daneben - was wohl der Funktionalität des Fahrwerks geschuldet ist. Und schaut euch mal die Form der Intakes und die Position der Sitze an - ein Schelm, wer böses dabei denkt.
Trotzdem, aus reiner Neugierde - ich kann keine deutsche Hachette-Seite finden. Gibt es keine deutschsprachigen Infos zu dem Modell im Netz?
 

Flugbeobachter

Kunstflieger
Dabei seit
22.07.2013
Beiträge
32
ich kann keine deutsche Hachette-Seite finden. Gibt es keine deutschsprachigen Infos zu dem Modell im Netz?
Geht mir genauso. Nichts zu finden. Aber macht Hachette nicht auch immer ein paar Ausgaben Probeverkauf, bevor sich der Verlag entscheidet eine Serie bundesweit anzubieten?
 

Heidehullchen

Flugschüler
Dabei seit
08.07.2015
Beiträge
1
Kann man den Bausatz auch monatsweise wie bei früheren Modellen bestellen und wo (z.B. Internetadresse ...) ?
Danke im Voraus.

Heidehullchen
 
tom83md

tom83md

Space Cadet
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
1.488
Ort
Magdeburg / Wolfsburg
Seit 30.12. gibt es die Sammel/Bau-Serie offiziell im deutschen Handel, wurde auch schon im TV beworben.

Die erste Ausgabe (beinhaltet u.a. die Kabinenhaube) kostet 1,99€.

Die 2te wird dann 6,99€ kosten und ab der 3ten kostet's 12,99€. Laut FAQ auf der Seite www.f14-bauen.de sind es in Summe 120 Ausgaben, sodass unter dem Strich ein Betrag von 1541,80€ steht. :FFEEK:
Dafür ist das Modell dann auch in Zink-Druckguss und mit jeder Menge per Infrarot-Fernbedienung beweglicher Funktionen.

Im beiliegenden Heft sind nicht nur die reinen Montage Hinweise, sondern auch Tipps für das Altern des Modells, im 1ten Heft z.B. ein Washing für den Schleudersitz. Und natürlich das für solche Serien obligatorische Sammelwerk über das Objekt, die Technik, die Wettbewerber usw.

Interessant wäre wahrscheinlich, wenn sich einer der FF-Profis da ran traut und einen Baubericht macht, mit den entsprechende Modifikationen bei Bedarf, und nicht bloß OOB baut. Ich kenne das vom 300SL in 1:8, das ist a) meist sehr schön anzusehen und b) eine Inspiration für eigene Bauprojekte.

VG
 
Zuletzt bearbeitet:
Viva Zapata

Viva Zapata

Testpilot
Dabei seit
30.03.2001
Beiträge
942
Ort
bei Stuttgart
Für ungeübte Modellbauer, die sich eine 1:32 Tomcat ins Regal stellen wollen sicher interessant.
ABER: Was passiert, wenn der Verlag nach 98 Heften Insolvenz anmeldet.....
 
Thema:

F-14 TomCat von Hachette Collections in 1:32 mit Led uvm...

F-14 TomCat von Hachette Collections in 1:32 mit Led uvm... - Ähnliche Themen

  • F-14A Tomcat von Italeri - VF-32 "Gypsy 200"

    F-14A Tomcat von Italeri - VF-32 "Gypsy 200": Liebe Sportfreunde, Teil 1 meines Low-Budget-Tomcat-Vergleichs steht an, Folge heute: Die unschlagbar günstige Italeri F-14A. 17 Glocken hab...
  • F-14 D Tomcat von Trumpeter

    F-14 D Tomcat von Trumpeter: Hallo an alle Modellbaufreunde! Nach langer Bauzeit ist es soweit. heute möchte ich euch meine neueste Errungenschaft zeigen. Dabei handelt es...
  • Tomcat von Acedemy 1:48

    Tomcat von Acedemy 1:48: Hallo, ich hab gestern für meine frau die Acedemy F-14 in 1:48 geholt, kann mir eigentlich jemand sagen ob und was es für zurüstkits gibt...
  • Bauanleitung F-14 Black Tomcat von Revell

    Bauanleitung F-14 Black Tomcat von Revell: Hat einer die Bauanleitung zu dem Modell in 1:144? Ich brauche nur den Teil, wo zu sehen ist, wie die Decals angebracht werden müssen, weil ich...
  • Tomcats von Italeri

    Tomcats von Italeri: Hallo zusammen! Mal was zu den Tomcats von Italeri: haben alle Bausätze erhabene Gravuren bzw. ist das bei Italeri dieselbe Form wie die...
  • Ähnliche Themen

    • F-14A Tomcat von Italeri - VF-32 "Gypsy 200"

      F-14A Tomcat von Italeri - VF-32 "Gypsy 200": Liebe Sportfreunde, Teil 1 meines Low-Budget-Tomcat-Vergleichs steht an, Folge heute: Die unschlagbar günstige Italeri F-14A. 17 Glocken hab...
    • F-14 D Tomcat von Trumpeter

      F-14 D Tomcat von Trumpeter: Hallo an alle Modellbaufreunde! Nach langer Bauzeit ist es soweit. heute möchte ich euch meine neueste Errungenschaft zeigen. Dabei handelt es...
    • Tomcat von Acedemy 1:48

      Tomcat von Acedemy 1:48: Hallo, ich hab gestern für meine frau die Acedemy F-14 in 1:48 geholt, kann mir eigentlich jemand sagen ob und was es für zurüstkits gibt...
    • Bauanleitung F-14 Black Tomcat von Revell

      Bauanleitung F-14 Black Tomcat von Revell: Hat einer die Bauanleitung zu dem Modell in 1:144? Ich brauche nur den Teil, wo zu sehen ist, wie die Decals angebracht werden müssen, weil ich...
    • Tomcats von Italeri

      Tomcats von Italeri: Hallo zusammen! Mal was zu den Tomcats von Italeri: haben alle Bausätze erhabene Gravuren bzw. ist das bei Italeri dieselbe Form wie die...

    Sucheingaben

    f14 bauen

    ,

    f 14 tomcat bausatz

    ,

    hachette f14

    ,
    f14 zeitung
    , f 14 bauen, f14 bauen.de, www.F14-bauen.de, f-14 bauen, f14 modell, f14 bauen zeitschrift, f 14 tomcat zeitschrift, f14 zeitschrift, f 14 tomcat kosten, f 14 tomcat modell, hachette f 14, f14 hachette, F-14 Bauen.de, f14 bauen gesamtpreis, f14 bauen gesamtkosten, F.14 TOMCAT NACHBAUEN, bausatz f 14 tomcat, zeitschrift tomcat, f14 bauen de, f14- bauen.de, hachette neuheiten
    Oben