F-14A Jolly Rogers TARPS

Diskutiere F-14A Jolly Rogers TARPS im Jets bis 1/72 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Hallo zusammen! Ich wollte hier meine Hasegawa F-14A vorstellen. Es handelt sich hierbei um den "alten" Bausatz der F-14 mit erhabenen Gravuren...

Moderatoren: AE
  1. #1 Spoelle, 25.03.2007
    Spoelle

    Spoelle Space Cadet

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    1.688
    Zustimmungen:
    686
    Ort:
    Wunstorf
    Hallo zusammen!
    Ich wollte hier meine Hasegawa F-14A vorstellen.
    Es handelt sich hierbei um den "alten" Bausatz der F-14 mit erhabenen Gravuren aus dem Jahre 1987. Trotz seines hohen Alters ist er doch einigermaßen detailliert und was mich vielmehr überraschte war seine hohe Passgenauigkeit!
    Ich sah den Bausatz auch als eine Art Test für meine Hasegawa F-14B VF-143 Pukin Dogs an, die demnächst auf dem Bauplan steht. Ehe ich so einen teuren Bausatz verhunze wollte ich hier einiges testen, so zB eine (leider misslungene) Alterung.
    Alles in allem gefällt mir das fertige Modell wenngleich mir beim Draufschauen einige kleinere Fehler auffallen (ich denke da gehts uns allen gleich ;) ), zB hab ich die Seitenleitwerke nich 100%ig verspachtelt bekommen oder einige kleinere Farbsauereien am schwarzen Blendschutz übersehen...
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Spoelle, 25.03.2007
    Spoelle

    Spoelle Space Cadet

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    1.688
    Zustimmungen:
    686
    Ort:
    Wunstorf
    So zunächst mal eine Draufsicht der Tomcat.
    Man sieht hier die versuchten Alterungsspuren an den Flügeln.
     

    Anhänge:

    • Bild1.jpg
      Dateigröße:
      18,4 KB
      Aufrufe:
      278
  4. #3 Spoelle, 25.03.2007
    Spoelle

    Spoelle Space Cadet

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    1.688
    Zustimmungen:
    686
    Ort:
    Wunstorf
    Als nächstes eine Seitenaufnahme vom Cockpitbereich.
     

    Anhänge:

    • Bild3.jpg
      Dateigröße:
      62,4 KB
      Aufrufe:
      276
  5. #4 Spoelle, 25.03.2007
    Zuletzt bearbeitet: 25.03.2007
    Spoelle

    Spoelle Space Cadet

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    1.688
    Zustimmungen:
    686
    Ort:
    Wunstorf
    Dann mal ein Bild des TARPS-Pods.
    Hier ein Dank an RCVG-50 der mir den Hinweis gab, das VF-84 wirklich mit TARPS flog und welche Jets TARPS-fähig waren.
    Zwar ist "meine" 160391 keine dieser Maschinen gewesen aber ich denke das man das als künstlerische Freiheit werten kann ;).
    Die Maschine führt auch nur den TARPS-Pod und die obligatorischen Zusatztanks mit. Der TAPRS-Pod stammt übrigens aus der neueren F-14B Pukin Dogs, er war nicht Bestandteil des Bausatzes.
    Einfach aus dem Grund weil ich mich an Vorbildfotos orientiert habe auf denen Tomcats eher selten auf dem Träger im vollen Waffenornat zu sehen sind, es sei wir haben/hatten grade Krieg. Wäre das eine OEF/OIF Tomcat geworden sähe das natürlich anders aus :D
     

    Anhänge:

    • Bild4.jpg
      Dateigröße:
      67,6 KB
      Aufrufe:
      272
    Diamond Cutter gefällt das.
  6. #5 Spoelle, 25.03.2007
    Spoelle

    Spoelle Space Cadet

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    1.688
    Zustimmungen:
    686
    Ort:
    Wunstorf
    Dann ein Bild vom Heckbereich.
    Eigentlich sollten ja eine Düse offen und die andere Düse verschlossen sein :rolleyes:
    Fiel mir aber erst auf als alles schön verklebt war, wollte daher nicht nocheinmal eine Düse abreissen.
    Hoffe man erkennt genug auf dem Bild, ansonsten tausche ich das Foto nochmal aus.
     

    Anhänge:

    • Bild5.jpg
      Dateigröße:
      21,3 KB
      Aufrufe:
      272
  7. #6 Spoelle, 25.03.2007
    Spoelle

    Spoelle Space Cadet

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    1.688
    Zustimmungen:
    686
    Ort:
    Wunstorf
    Nochmal eine Gesamtseitenansicht (leider spielte der Blitz nicht mit: entweder krass überbelichtet oder so ... entschied mich für letzteres )
     

    Anhänge:

    • Bild6.jpg
      Dateigröße:
      52,6 KB
      Aufrufe:
      270
  8. #7 Spoelle, 25.03.2007
    Spoelle

    Spoelle Space Cadet

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    1.688
    Zustimmungen:
    686
    Ort:
    Wunstorf
    Ansicht von schräg oben
     

    Anhänge:

    • Bild7.jpg
      Dateigröße:
      50,7 KB
      Aufrufe:
      269
  9. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Spoelle, 25.03.2007
    Spoelle

    Spoelle Space Cadet

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    1.688
    Zustimmungen:
    686
    Ort:
    Wunstorf
    Zum Schluss noch ein Blick in den Arbeitsplatz von Pilot und RIO

    Das wäre dann erstmal alles in meinem Rollout.
    Für Kritik und Anregungen bin ich natürlich offen! Nur mit Kritik kann ich besser werden. :TD:
     

    Anhänge:

  11. #9 Spoelle, 25.03.2007
    Spoelle

    Spoelle Space Cadet

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    1.688
    Zustimmungen:
    686
    Ort:
    Wunstorf
    Hab noch ein Bild vom Cockpit:
     

    Anhänge:

    • Bild9.jpg
      Dateigröße:
      63,5 KB
      Aufrufe:
      260
    1 Person gefällt das.
Moderatoren: AE
Thema:

F-14A Jolly Rogers TARPS

Die Seite wird geladen...

F-14A Jolly Rogers TARPS - Ähnliche Themen

  1. F-14A - VF-84 "Jolly Rogers"

    F-14A - VF-84 "Jolly Rogers": Im Alter von 13 Jahren und ziellos auf dem Fahrrad unterwegs, entdeckte ich damals an der Plakatanschlagtafel in meinem Heimatdorf, das Kinoplakat...
  2. JS International F-14A Tomcat der VF-84 "Jolly Rogers",

    JS International F-14A Tomcat der VF-84 "Jolly Rogers",: Ein Frage an F-14 Profis. Es geht um die Flecken auf diesem riesen Modell in 1/18. Waren die wirklich so zu sehen? Gibt es sogar Photos davon?...
  3. F-14A Tomcat der VF-84 "Jolly Rogers", 1/18

    F-14A Tomcat der VF-84 "Jolly Rogers", 1/18: Hallo, heute will ich mal meinen ersten Flieger zeigen, den ich in meiner 40 jährigen Modellbauleidenschaft bearbeitet habe. Ich bin eigentlich...
  4. Testprojekt: Italeri F-14A "Jolly Rogers"

    Testprojekt: Italeri F-14A "Jolly Rogers": Hallo! Hier seht ihr das Ergebnis eines Testbaus: eine F-14A von Italeri. Es war ein Versuch, ein Modell das erste mal mit Preshading und...
  5. 1/32 F-14A Tomcat VF-84 „Jolly Rogers“ – TAMIYA

    1/32 F-14A Tomcat VF-84 „Jolly Rogers“ – TAMIYA: Da mein Wille zu schwach war, um zu warten bis ich mit den anderen beiden Projekten durch bin, habe ich mich mit voller Lust auf meine erste...