F-14A Tomcat v. Revell

Diskutiere F-14A Tomcat v. Revell im Jets bis 1/72 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Getz isset so weit. Meinen ersten Rollout. Spass beiseite, jetzt bestaune ich schon seit geraumer Zeit eure tollen Modelle, mal sehen, was ihr...

Moderatoren: AE
  1. #1 Black-Box, 20.08.2005
    Black-Box

    Black-Box Guest

    Getz isset so weit. Meinen ersten Rollout.
    Spass beiseite, jetzt bestaune ich schon seit geraumer Zeit eure tollen Modelle, mal sehen, was ihr davon haltet. Mein erster Jet (nach WW II) überhaupt, bisher war ich auf Flieger bis ´45 eingestellt. Ich muß zugeben, hat echt Spaß gemacht, die F-14 zu bauen. War ein Schnapper bei einem Räumungsverkauf, da langt man halt mal zu........................
    Paßgenauigkeit war gut bis sehr gut, allerdings die Anleitung für die Decals war eher mäßig mit einigen Fehlern versehen. Gebaut habe ich OOB, die Flügel habe ich fest in dieser Stellung arretiert, mir persönlich war das mit der Verstellbarkeit etwas zu wackelig, ich wollte da nichts riskieren und habe in diesem Fall etwas mehr Kleber benutzt. Als nächstes werdet ihr dann wohl meine Henschel Hs 129 bestaunen dürfen, die wird jetzt dran glauben müssen und wird fertig gestellt. Hier die Bilder:
     

    Anhänge:

    • f14-1.jpg
      Dateigröße:
      19,8 KB
      Aufrufe:
      458
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Black-Box, 20.08.2005
    Black-Box

    Black-Box Guest

    Auf ein Zweites:
     

    Anhänge:

    • f14-2.jpg
      Dateigröße:
      20,1 KB
      Aufrufe:
      462
  4. #3 Black-Box, 20.08.2005
    Black-Box

    Black-Box Guest

    Ein drittes:
     

    Anhänge:

    • f14-3.jpg
      Dateigröße:
      25,1 KB
      Aufrufe:
      449
  5. #4 Black-Box, 20.08.2005
    Black-Box

    Black-Box Guest

    And now we come to completly different :D
     

    Anhänge:

    • f14-4.jpg
      Dateigröße:
      26,5 KB
      Aufrufe:
      455
  6. #5 Black-Box, 20.08.2005
    Black-Box

    Black-Box Guest

    Und noch eines:
     

    Anhänge:

    • f14-5.jpg
      Dateigröße:
      23,1 KB
      Aufrufe:
      446
  7. #6 Black-Box, 20.08.2005
    Black-Box

    Black-Box Guest

    Und zu guter Letzt Bild Nr. 6.

    "Verschmutzt" habe ich nur mit etwas Pastellkreide. Die Farbe dürfte nicht 100%ig stimmen, aber mir persönlich gefällt es so sehr gut. Ist dann natürlich nichts für die bekannten Nietenzähler, aber ich nehme das mal als künstlerische Freiheit. Außerdem kämpfe ich sowieso mit einer nicht zu leugnenen Farbsehschwäche, wenn ich also keine Farbtafel zur Hand habe, dann werden die Blätter bei mir schon mal braun und junge Hunde werden auch mal grün angemalt... ;) Also nix für ungut. Ich hoffe, euch gefällt´s auch ein wenig.
     

    Anhänge:

    • f14-6.jpg
      Dateigröße:
      21,2 KB
      Aufrufe:
      441
  8. #7 wildschwein, 20.08.2005
    wildschwein

    wildschwein Fluglehrer

    Dabei seit:
    13.07.2005
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    z. Zt. Blödmannsgehilfe
    Ort:
    Emden
    Very hübsch! :TOP:
     
  9. Dondy

    Dondy Astronaut

    Dabei seit:
    14.07.2003
    Beiträge:
    3.521
    Zustimmungen:
    182
    Ort:
    Memmingen
    Hilfe hat das Modell Gräben :FFEEK: :FFTeufel:
    Aber hast du sauber hinbekommen :HOT
    Und die Farbe ist meiner Meinung nach fast perfekt wiedergegeben :TOP:
     
  10. #9 nik1904, 20.08.2005
    nik1904

    nik1904 Space Cadet

    Dabei seit:
    08.08.2004
    Beiträge:
    1.098
    Zustimmungen:
    46
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Lüdenscheid
    Schönes, sauber gebautes Modell :TOP:

    Leider hast du das Hoheitszeichen unter dem Cockpit falsch herum aufgebracht.

    Ansonsten sieht die Maschine super aus( zumindest so weit ich das als "2WK-Bauer" beurteilen kann :D ).
     
  11. #10 Toxic91, 20.08.2005
    Toxic91

    Toxic91 Testpilot

    Dabei seit:
    17.02.2005
    Beiträge:
    807
    Zustimmungen:
    27
    Beruf:
    Azubi
    Ort:
    Rathenow (bei Brandenburg/Havel)
    schicke :TOP:

    und die Hs 129-nicht immer ein wunder, aber die baut sich auch schon ganz nett
     
  12. jo020

    jo020 Space Cadet

    Dabei seit:
    20.04.2002
    Beiträge:
    2.102
    Zustimmungen:
    270
    Ort:
    Mönchengladbach
    Ja, wenn die Hoheitszeichen nicht wären ....... :rolleyes:
    Aber soweit man das auf den Bildern sieht sehr sauber und ordentlich gebaut.
    Hast du prima hingekriegt :TOP:
     
  13. #12 airforce_michi, 20.08.2005
    airforce_michi

    airforce_michi Alien

    Dabei seit:
    23.09.2002
    Beiträge:
    8.462
    Zustimmungen:
    3.172
    Ort:
    Private Idaho
    ...Farbe, dezente Alterung etc....das Ding geht soweit klar! :TOP:

    Ich glaube, bei der F-14A müßte im Ruhezustand ein Triebwerksauslass offen, der andere "zugezogen" sein...bin aber nicht sicher!

    Fazit: :TOP: :TOP:
     
  14. #13 Black-Box, 20.08.2005
    Black-Box

    Black-Box Guest

    Danke für´s Lob.
    War mein erster Jet, ich bitte darum um Nachsicht, dass mir die Hoheitszeichen falsch herum an den Flieger geraten sind :engel: . Ärgern tut´s mich aber schon.....
    Nun ja, bei der F-16, die noch im Schrank liegt, weiß ich dann Bescheid :D

    Und jetzt widme ich mich der Hs 129, diese ist dann mein erster Flieger in 1:48. Im Moment gibt es bei mir jede Menge Premieren bzw. neue Dinge in Sachen Masstab, Aera, Detailierung (Fotoätz u. Resin) und Werkzeugen. Aber bei einem so miesen Sommer wird man zum Modellbau ja geradezu gezwungen! Und wenn man mal richtig Zeit hat, dann kann man sich auch mal an neue Dinge trauen.

    Thomas
     
  15. #14 Toxic91, 20.08.2005
    Toxic91

    Toxic91 Testpilot

    Dabei seit:
    17.02.2005
    Beiträge:
    807
    Zustimmungen:
    27
    Beruf:
    Azubi
    Ort:
    Rathenow (bei Brandenburg/Havel)
    Na dann viel Spaß mit der Hs 129, ist schon ein nettes Kit!
     
  16. #15 mr-tomcat, 20.08.2005
    mr-tomcat

    mr-tomcat Testpilot

    Dabei seit:
    19.07.2005
    Beiträge:
    721
    Zustimmungen:
    88
    Beruf:
    Verwaltungsassistent
    Ort:
    Grieskirchen, Österreich
    Wunderschön gebaute F-14 :TOP:
    Welchen Maßstab hat die ?
     
  17. Dondy

    Dondy Astronaut

    Dabei seit:
    14.07.2003
    Beiträge:
    3.521
    Zustimmungen:
    182
    Ort:
    Memmingen
    1/72
     
  18. Bernd2

    Bernd2 Astronaut

    Dabei seit:
    31.12.2003
    Beiträge:
    4.662
    Zustimmungen:
    53
    Ort:
    Hamburg
    Ich weiß gar nicht, wovor du dich fürchtest. Sieht doch echt gut aus. Mein erstes Rollout hat mir auch Sorgen bereitet, die sich als unbegründet herausstellten. Außerdem: Nobody´s perfect.
     
  19. #18 Black-Box, 28.08.2005
    Black-Box

    Black-Box Guest

    @Bernd2
    Ich fürchte mich nicht wirklich, aber ein bißchen Understatement schadet ja nicht!
    Leider habe ich keine DigiCam mit besserer Qualität zur Verfügung, den einen oder anderen Fehler findet man natürlich immer. Logischerweise versuche ich auch, meine Modelle nach meinen Möglichkeiten zu gut wie möglich zu bauen, da freue ich mich auch über angebrachte Kritik oder Hinweise darauf, wie ich es besser machen kann.
    Gruß
    Thomas
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Friedarrr, 10.09.2005
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.577
    Zustimmungen:
    1.662
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    Ist ein tolles Modell und es hätte bessere Bilder verdient! Nachbar oder Freunde mal belästigen und Ihr gutes Stück ausleihen?? (die Kamera meine ich);)

    Mit dem Amistern ist schade, aber das nächste Hohetsabzeichen ist einfacher! Aber auch nur das!! ;)
     
  22. #20 Black-Box, 13.09.2005
    Black-Box

    Black-Box Guest

    @Friedarrr
    Bevor ich mir was leihe, versuche ich dann beim nächsten Mal die Bilder mit besserer Unterstützung durch Naturlicht hinzukriegen. Ich muß mich doch noch mal mit der Kamera etwas beschäftigen - fällt aber schwer, wenn ein Modell wartet............
    Habe heute abend noch ein paar Schnellschüsse in den Stammtisch gestellt, da war das Licht wohl auch schon nicht mehr ganz ausreichend. Mit der Bildbearbeitung ist ja vielleicht noch was zu machen. Aber auch da bin ich blutiger Anfänger. ;)
     
Moderatoren: AE
Thema:

F-14A Tomcat v. Revell

Die Seite wird geladen...

F-14A Tomcat v. Revell - Ähnliche Themen

  1. F-14A Tomcat - Tamiya 1:48

    F-14A Tomcat - Tamiya 1:48: Ein weiteres Modell ist fertig geworden. Es handelt sich hier um die F-14A Tomcat von Tamiya. Den Bausatz habe ich mir vor knapp 4 Monaten...
  2. 1/48 F-14A Tomcat IRIAF 3-6049 Baba'ee Splinter

    1/48 F-14A Tomcat IRIAF 3-6049 Baba'ee Splinter: So .... eigentlich bin ich nicht gerade der Typ, der gerne mehr als ein Modell gleichzeitig auf dem Tisch hat, aber in einem anderen Forum findet...
  3. Grumman F-14A Tomcat, Revell 1/144

    Grumman F-14A Tomcat, Revell 1/144: Hallo zusammen, bei meinem ersten Beitrag zu den Rollouts fange ich erst mal klein an, so kann ich mich immer noch steigern :). Das modell...
  4. 1/144 Grumman F-14A Tomcat – Trumpeter

    1/144 Grumman F-14A Tomcat – Trumpeter: Jedem Hersteller seine Tomcat? Gegenfrage: Warum nicht? Nun also auch Trumpeter. Vor nicht allzu langer Zeit kamen ja Trumpeters grosse Tomcats in...
  5. F-14A Tomcat in 1/18

    F-14A Tomcat in 1/18: Hallo Modellbaufreunde, hiermit starte ich das Project F-14 von JSI. Die Firma stammt aus China und ist nicht mehr auf dem Markt. Warum...