F-14A VF-111 "sundowners"

Diskutiere F-14A VF-111 "sundowners" im Jets bis 1/72 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Der Basuatz ist von Revell, die Decals aus dem alten Kit von Hasegawa. Mit Pinsel lackiert und ohne Zurüstteile, also wie immer einfach aussm...

Moderatoren: AE
  1. #1 kosmodian, 26.06.2004
    Zuletzt bearbeitet: 26.06.2004
    kosmodian

    kosmodian Space Cadet

    Dabei seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    1.967
    Zustimmungen:
    67
    Beruf:
    Konsument
    Ort:
    Bremen
    Der Basuatz ist von Revell, die Decals aus dem alten Kit von Hasegawa. Mit Pinsel lackiert und ohne Zurüstteile, also wie immer einfach aussm Kasten heraus gebaut. Wieder Fehler gemacht:(, aber seht selbst:)


    EDIT: Die canopy steht nur so steil, weil sonst nicht ohne klebstoff anzubringen waere;)
     

    Anhänge:

    • cut.jpg
      Dateigröße:
      16,3 KB
      Aufrufe:
      217
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 kosmodian, 26.06.2004
    kosmodian

    kosmodian Space Cadet

    Dabei seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    1.967
    Zustimmungen:
    67
    Beruf:
    Konsument
    Ort:
    Bremen
    nun die andere seite:
     

    Anhänge:

  4. #3 kosmodian, 26.06.2004
    kosmodian

    kosmodian Space Cadet

    Dabei seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    1.967
    Zustimmungen:
    67
    Beruf:
    Konsument
    Ort:
    Bremen
    ich werde beim nächsten modell auf jeden Fall mal die canopy zum lackieren maskieren :mad:
     

    Anhänge:

  5. #4 kosmodian, 26.06.2004
    kosmodian

    kosmodian Space Cadet

    Dabei seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    1.967
    Zustimmungen:
    67
    Beruf:
    Konsument
    Ort:
    Bremen
    da das Altern mit Graphitstaub bei dem 32ger Modell so gut funktioniert hatte, dachte ich, dass das in 72 vll ja uch gehen müsste...hat es aber nicht ganz so gut :FFCry:
     

    Anhänge:

  6. #5 kosmodian, 26.06.2004
    kosmodian

    kosmodian Space Cadet

    Dabei seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    1.967
    Zustimmungen:
    67
    Beruf:
    Konsument
    Ort:
    Bremen
    ..................................
     

    Anhänge:

  7. #6 kosmodian, 26.06.2004
    kosmodian

    kosmodian Space Cadet

    Dabei seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    1.967
    Zustimmungen:
    67
    Beruf:
    Konsument
    Ort:
    Bremen
    mal ein wenig naeher ran....
     

    Anhänge:

  8. #7 kosmodian, 26.06.2004
    kosmodian

    kosmodian Space Cadet

    Dabei seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    1.967
    Zustimmungen:
    67
    Beruf:
    Konsument
    Ort:
    Bremen
    watt guckt der wieder grimmig:D
     

    Anhänge:

  9. Hog

    Hog Astronaut

    Dabei seit:
    10.06.2001
    Beiträge:
    3.234
    Zustimmungen:
    27
    Beruf:
    Flughöhe 0 ;-)
    Ort:
    Südhessen
  10. #9 Wild Weasel78, 26.06.2004
    Wild Weasel78

    Wild Weasel78 Alien

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    5.323
    Zustimmungen:
    3.570
    Beruf:
    Operator Textilindustrie
    Ort:
    Düren
    Hi kosmso !
    Sieht gut aus !! :TOP: Weiter so jedes Modell wird immer ein Stück besser !!! :D :D MFG Michael
     
  11. #10 Starfighter, 26.06.2004
    Starfighter

    Starfighter Alien

    Dabei seit:
    14.02.2002
    Beiträge:
    6.376
    Zustimmungen:
    574
    Beruf:
    Produkt-Designer
    Ort:
    Raeren / Belgien
    sieht doch ganz gut aus. du hast aber den falschen sensor unter die nase montiert, der gehört an eine D, nicht an eine A. ansosnsten siehts echt nicht schlecht aus. ach ja, bei den felgen solltest du dir ein bisschen mehr mühe geben, die sind nämlich unsauber bemalt.
     
  12. #11 tomcatter, 26.06.2004
    tomcatter

    tomcatter Testpilot

    Dabei seit:
    27.10.2001
    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    33
    Beruf:
    Soldat
    Ort:
    Hamburg
    Nicht nur der Sensor gehört zur D, auch die Schubdüsen sind von einer B bzw. D.
    Ansonsten aber ganz gut. :TOP:
    Die Maschine hängt bei mir als Puzzlemotiv :) an der Wand.
     
  13. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 kosmodian, 27.06.2004
    kosmodian

    kosmodian Space Cadet

    Dabei seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    1.967
    Zustimmungen:
    67
    Beruf:
    Konsument
    Ort:
    Bremen
    oha :FFEEK:

    das werde ich mal korrigieren....

    zu den felgen...sowas bemerke ich erst NACHDEM ich die BILDER oft genug angesehen habe :rolleyes:
     
  15. #13 Starfighter, 28.06.2004
    Starfighter

    Starfighter Alien

    Dabei seit:
    14.02.2002
    Beiträge:
    6.376
    Zustimmungen:
    574
    Beruf:
    Produkt-Designer
    Ort:
    Raeren / Belgien
    stimmt, da hast du recht. hatte mir die garnicht angesehen...
     
Moderatoren: AE
Thema:

F-14A VF-111 "sundowners"

Die Seite wird geladen...

F-14A VF-111 "sundowners" - Ähnliche Themen

  1. F-14A Tomcat VF-111 " Miss Molly" / Revell Out Of The Box

    F-14A Tomcat VF-111 " Miss Molly" / Revell Out Of The Box: Moin Leute , Nun mal ein ganz kurzer ROLLOUT meine F-14A Tomcat von Revell 1:32 ohne viel schnick- schnack also Out of the Box .... Das...
  2. 1:144 F-14A VF-111 Sundowners

    1:144 F-14A VF-111 Sundowners: So Kollegen! Nach mehr als einem Halben Jahr ohne Roll-Out ist es endlich wieder so weit, ich hab endlich wieder was feritg gekriegt. Diesmal...
  3. F-14A Tomcat - Tamiya 1:48

    F-14A Tomcat - Tamiya 1:48: Ein weiteres Modell ist fertig geworden. Es handelt sich hier um die F-14A Tomcat von Tamiya. Den Bausatz habe ich mir vor knapp 4 Monaten...
  4. 1/48 F-14A Tomcat IRIAF 3-6049 Baba'ee Splinter

    1/48 F-14A Tomcat IRIAF 3-6049 Baba'ee Splinter: So .... eigentlich bin ich nicht gerade der Typ, der gerne mehr als ein Modell gleichzeitig auf dem Tisch hat, aber in einem anderen Forum findet...
  5. F-14A - VF-84 "Jolly Rogers"

    F-14A - VF-84 "Jolly Rogers": Im Alter von 13 Jahren und ziellos auf dem Fahrrad unterwegs, entdeckte ich damals an der Plakatanschlagtafel in meinem Heimatdorf, das Kinoplakat...