F-14B Tomcat...(Vorflügel?)...

Diskutiere F-14B Tomcat...(Vorflügel?)... im Vom Original zum Modell Forum im Bereich Modellbau; Guten Tag alle miteinander, Ich sitze grade an meiner 1:32 Tamiya Tomcat A. Da ich sie in den Makierungen der VF-103 (Tomcat B) haben möchte...

Moderatoren: AE
  1. #1 F-14_Tomcat, 06.04.2007
    F-14_Tomcat

    F-14_Tomcat Testpilot

    Dabei seit:
    17.05.2004
    Beiträge:
    952
    Zustimmungen:
    27
    Beruf:
    Maschinenbau Student
    Ort:
    Sorsum / Niedersachsen
    Guten Tag alle miteinander,

    Ich sitze grade an meiner 1:32 Tamiya Tomcat A. Da ich sie in den Makierungen der VF-103 (Tomcat B) haben möchte sind einige Umbauten nötig.

    Nun zu meiner Frage:

    Die F-14 A´s haben ja so Vorflügel die ab einer gewissen Geschwindigkeit herauskommen. Haben den die F-14 B´s auch diese Vorflügel, ich konnte das auf Fotos nicht genau erkennen(Schllagt mich:p )

    Bitte um Hilfe von euch, danke:TOP:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. zinger

    zinger Testpilot

    Dabei seit:
    15.05.2003
    Beiträge:
    721
    Zustimmungen:
    350
    Ort:
    stuttgart
    soweit ich weiss wurden die vorflügel ab einem bestimmten zeitpunkt (nur wann...:?! ) in eingefahrenem zustand arritiert, und spätestens ab dem D-model garnichtmehr ausgeführt, spontan würde ich sagen bei einer VF-103 Jolly Rogers? B bleiben die auf jeden fall drin.

    allerdings ist meine DACO bibel grad nicht zur hand...
     
  4. #3 airforce_michi, 06.04.2007
    Zuletzt bearbeitet: 06.04.2007
    airforce_michi

    airforce_michi Alien

    Dabei seit:
    23.09.2002
    Beiträge:
    8.425
    Zustimmungen:
    3.124
    Ort:
    Private Idaho
  5. #4 Tomcatfreak, 06.04.2007
    Tomcatfreak

    Tomcatfreak Alien

    Dabei seit:
    30.06.2004
    Beiträge:
    7.163
    Zustimmungen:
    4.701
    Beruf:
    Lagerlogistiker
    Ort:
    Шпремберг
    Du meinst sicher die Glove Vans? HIER kannst Du was darüber nachlesen. Die A´s hatten es auf jeden Fall, D´s auf keinen Fall und B´s?
     
  6. #5 F-14_Tomcat, 06.04.2007
    Zuletzt bearbeitet: 06.04.2007
    F-14_Tomcat

    F-14_Tomcat Testpilot

    Dabei seit:
    17.05.2004
    Beiträge:
    952
    Zustimmungen:
    27
    Beruf:
    Maschinenbau Student
    Ort:
    Sorsum / Niedersachsen
    Danke euch allen;) . Na das heißt für mich dan noch mer spachteln und schleifen:mad: :D
    Oder doch ned.hmm jetzt get es euch wie mir. Dran lassen(nicht überspachteln oder wegspachteln ;-) .
     
  7. logo

    logo Alien

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    5.540
    Zustimmungen:
    14.138
    Beruf:
    E-Techniker
    Ort:
    Dorsten
    Hallo F-14 Tomcat ,

    die sogenannten Glove-Vanes wurden nur bei der F-14A benutzt . Später dann "arretiert" , heisst nicht mehr benutzt .
    Bei der F-14B und D gar nicht mehr eingebaut . Hier heißt es dann zuspachteln .

    Gruß logo
     
  8. #7 F-14_Tomcat, 06.04.2007
    F-14_Tomcat

    F-14_Tomcat Testpilot

    Dabei seit:
    17.05.2004
    Beiträge:
    952
    Zustimmungen:
    27
    Beruf:
    Maschinenbau Student
    Ort:
    Sorsum / Niedersachsen
    Alos....Hau wech die Sche***:TD:

    Danke euch, supi!
     
  9. logo

    logo Alien

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    5.540
    Zustimmungen:
    14.138
    Beruf:
    E-Techniker
    Ort:
    Dorsten
    Na ,Na ,

    einbauen kannst Du sie ja trotzdem , allerdings im eingefahrenen Zustand . Schön verklebt sparst Du dann auch noch jede Menge Spachtel . Nur so als Tip .

    Gruß logo
     
  10. #9 F-14_Tomcat, 06.04.2007
    F-14_Tomcat

    F-14_Tomcat Testpilot

    Dabei seit:
    17.05.2004
    Beiträge:
    952
    Zustimmungen:
    27
    Beruf:
    Maschinenbau Student
    Ort:
    Sorsum / Niedersachsen
    Eingebaut sind sie ja schon, wollte halt nur wissen ob man sie sieht oder nicht;)

    Hier mal ein Foto vom aktuellen Zustand!
     

    Anhänge:

  11. #10 Diamond Cutter, 06.04.2007
    Diamond Cutter

    Diamond Cutter Astronaut

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    3.291
    Zustimmungen:
    1.332
    Beruf:
    Eisenbahner
    Ort:
    Lugau, zwischen EDBI und EDCJ
  12. zinger

    zinger Testpilot

    Dabei seit:
    15.05.2003
    Beiträge:
    721
    Zustimmungen:
    350
    Ort:
    stuttgart
    also die bibel sagt,das "frühe" As mit den vorflügeln ausgastattet waren, diese jedoch später arritiert wurden,soweit sogut...man sieht da aber trotzdem noch die schlitze im original
    bei den Bs und Ds wurden sie gleich weggelassen.somit sieht man da auch nix

    aaber was ist dann mit denen die aus umgebauten As entstanden sind??? dort müssten die ex-vorflügel ja noch zu sehen sein oder?
     
  13. logo

    logo Alien

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    5.540
    Zustimmungen:
    14.138
    Beruf:
    E-Techniker
    Ort:
    Dorsten
    Hallo ,

    zumindest erkenne ich da übergenietete Bleche . Allerdings sehr sauber vernietet .


    Gruß logo
     
  14. #13 F-14_Tomcat, 06.04.2007
    F-14_Tomcat

    F-14_Tomcat Testpilot

    Dabei seit:
    17.05.2004
    Beiträge:
    952
    Zustimmungen:
    27
    Beruf:
    Maschinenbau Student
    Ort:
    Sorsum / Niedersachsen
    Hmm wie wäre es wenn ich es verspachtel und dan dort ein wenig neu graviere. Dan sieht man nicht mehr die Vorflügel so stark!
     
  15. #14 airforce_michi, 06.04.2007
    airforce_michi

    airforce_michi Alien

    Dabei seit:
    23.09.2002
    Beiträge:
    8.425
    Zustimmungen:
    3.124
    Ort:
    Private Idaho
    Hi Florian,

    was Du letztendlich machen solltest, ergibt sich ja aus der speziellen, von Dir ausgewählten Maschine...Du mußt nun wissen bzw. herausfinden, ob diese eine "gebürtige" B-Version oder eine aus einer A umgerüsteten Maschine ist.

    Ist es eine echte B, dann kannst Du ja alles vollständig verschwinden lassen, dabei die am Modell vorhandenen Gloves bereits als "Füllstoff" verwenden, so wie es logo bereits am Anfang beschrieben hat.
     
  16. #15 dg1000flyer, 06.04.2007
    dg1000flyer

    dg1000flyer Space Cadet

    Dabei seit:
    20.02.2005
    Beiträge:
    2.089
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    EX-ETNW jetzt EDDH
    :?! wo siehst du die denn? du musst adleraugen haben :TOP:
     
  17. #16 F-14_Tomcat, 06.04.2007
    F-14_Tomcat

    F-14_Tomcat Testpilot

    Dabei seit:
    17.05.2004
    Beiträge:
    952
    Zustimmungen:
    27
    Beruf:
    Maschinenbau Student
    Ort:
    Sorsum / Niedersachsen
    Dan werd ich mich mal auf die Suche machen. Am besten nochmal die Texte und die Bilder der Zotz Decals studieren!
     
  18. #17 Red Rippers, 07.04.2007
    Zuletzt bearbeitet: 07.04.2007
    Red Rippers

    Red Rippers Alien

    Dabei seit:
    10.10.2004
    Beiträge:
    7.707
    Zustimmungen:
    17.355
    Ort:
    Dortmund
    Hallo,

    zu sehen sind sie grundsätzlich an allen F-14A, die B und auch alle D´s hatten keine und somit auch diesen "Schlitz" nicht!
    Schon sehr früh hat man auf diese Vorflügel verzichtet, sie im Einsatz zu nutzen, sie sind auch nicht Geschwindigkeitsabhängig gewesen! Bei F-14D(R) und F-14B die man aus alten F-14A gebaut hat, waren die "Schlitze" auch nicht zu sehen! Es wurde auch nichts darüber genietet, es war einfach ein anderes Blech!

    Hier F-14A 158630 VF-41 AJ 104!!

    Gruss aus Bochum und viel Spaß beim Bau deiner Tomcat
     

    Anhänge:

  19. #18 Red Rippers, 07.04.2007
    Zuletzt bearbeitet: 07.04.2007
    Red Rippers

    Red Rippers Alien

    Dabei seit:
    10.10.2004
    Beiträge:
    7.707
    Zustimmungen:
    17.355
    Ort:
    Dortmund
    Und diese Variante der F-14B und D, hier an einer F-14D VF-2 NE 102 164349!!

    Copyright Red Rippers
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 F-14_Tomcat, 07.04.2007
    F-14_Tomcat

    F-14_Tomcat Testpilot

    Dabei seit:
    17.05.2004
    Beiträge:
    952
    Zustimmungen:
    27
    Beruf:
    Maschinenbau Student
    Ort:
    Sorsum / Niedersachsen
    Moin,

    Danke Red Rippers, jetzt habe ich 100% Gewissheit!:)
     
  22. #20 Red Rippers, 07.04.2007
    Zuletzt bearbeitet: 07.04.2007
    Red Rippers

    Red Rippers Alien

    Dabei seit:
    10.10.2004
    Beiträge:
    7.707
    Zustimmungen:
    17.355
    Ort:
    Dortmund
    Grüss dich,

    hier hast du richtige 100 %, eine F-14B Tarps Upgrade 163217 , VF-103 beim Last Tomcat Cruise der Jolly Rogers im Dezember 2004 in Oceana!

    Gruss Red Rippers
     

    Anhänge:

Moderatoren: AE
Thema:

F-14B Tomcat...(Vorflügel?)...

Die Seite wird geladen...

F-14B Tomcat...(Vorflügel?)... - Ähnliche Themen

  1. Trumpeter F-14B 1/32 Nr.753202

    Trumpeter F-14B 1/32 Nr.753202: Einen Wunderschönen! Ich hab da mal einige Fragen an die Cat-Cracks hier.:peaceful: Und zwar würde ich mir gerne von meinem Urlaubsgeld eine...
  2. F-14B Tomcat

    F-14B Tomcat: Hallo Modellbaugemeinde, ich habe da mal so zwei Fragen zur Cat.Und zwar ist mir bei einer aufgefallen daß sie mit TERS ausgestattet wurde.Was...
  3. F-14B - Unterschiede im Cockpit zu F-14A+

    F-14B - Unterschiede im Cockpit zu F-14A+: Hey Leute, ich denke ich habe ein Problem. Da mein Modellbau ja schon seit längerer Zeit ein bisschen verhext zu sein scheint.... Ich hatte vor...
  4. F-14B Tomcat, VF 103, mit 6 x AIM 54. Keine Zusatztanks?

    F-14B Tomcat, VF 103, mit 6 x AIM 54. Keine Zusatztanks?: Guten Morgen, ich stelle mir gerade die Bewaffnung der F-14B zusammen. Ich habe auch Bilder im Netz gefunden, auf denen man sieht wie die F-14...
  5. F-14B Grim Reapers Tomato

    F-14B Grim Reapers Tomato: Hallo! Mein erster fertiger Flieger in 144 dieses Jahr: Eine F-14B von Revell. Ausgangskit war eine D , der Chinpod wurde einer A entliehen....